Hilfreiche Ratschläge

Verwenden Sie ushtrasany, um die Zahl zu korrigieren

Pin
Send
Share
Send
Send


X möchte mit der Tatsache beginnen, dass wir Menschen, die wir heute durch das Herz-Energie-Zentrum (Anahata-Chakra) auf diesem Planeten verkörpert sind, viele Probleme mit diesem Zentrum haben. Wir sind uns nahe gekommen: Wir hören nicht, wir vertrauen nicht und natürlich bevorzugen wir unseren Nachbarn nicht wirklich. Natürlich tun wir einige Dinge, um uns und unsere Lieben zu schützen, denn ohne einen bestimmten Filter können Sie zu verletzlich werden. Aber oft, wenn wir unsere innere und äußere Isolation nicht sehen, werden wir trocken und gleichgültig gegenüber dem, was um uns herum geschieht, und folgen dem Prinzip "Meine Hütte vom Rande her".

Diese Unfähigkeit, involviert und offen zu sein, manifestiert sich auch in unserem Körper. Achte auf die Menschen um dich herum. Sehr oft sieht man, dass sie eine schlechte Körperhaltung, einen schlechten Sitz und eine schlechte Konkavität der Brust haben. Dies sind genau die „Blocker“, die ein Leben lang wirken.

Es ist erfreulich, dass es Erlösung gibt, und seltsamerweise ist dies Yoga. Genauer gesagt, ein solches Instrument wie Asanas.

Heute widmen wir uns der Kamelhaltung, die im Hatha Yoga als klassische Haltung gilt. Ushtrasana, wie Yoga genannt wird, hat eine Reihe von Kontraindikationen, mit denen ich mich sofort befassen möchte.

Dies sind natürlich verschiedene Probleme mit der Wirbelsäule (kürzliche Verletzungen, Hernien, postoperative Erholungsphase), Hyperthyreose, Bluthochdruck und Blutdruckstörungen im Gehirn. Es beinhaltet auch Probleme mit dem Nacken. Wir gehen natürlich auf die Vorteile der Kamelhaltung ein, die durch die regelmäßige Einbeziehung dieser Asana in Ihre Praxis erreicht werden.

Ushtrasana

Kamelhaltungstechnik

Wenn Sie die verschiedenen Posen im Yoga sorgfältig beobachten und mit den Namen der Tiere vergleichen, können wir daraus schließen, dass sie ihr Verhalten widerspiegeln. Der Name der Kamelpose (ushtrasana) bedeutet keineswegs, dass die Person, die sie ausführt, buckliger ist als ein Kamel.

Asana ushtrasana hat genau die entgegengesetzte Bedeutung: Es streckt eine gekrümmte Wirbelsäule, stärkt die Rücken- und Bauchmuskulatur und macht sie stark, elastisch und flexibel.

Aufgrund der Tatsache, dass der menschliche Körper eine sehr bizarre Kurve nimmt, werden sie gestrafft und es kommt zu einer Entspannung aller lebenswichtigen Prozesse im Körper. Die Pose wird in Hatha Yoga Pradipik erwähnt, einer uralten Abhandlung über Yoga.

Ausführungsmethode

  1. Setzen Sie sich in die Position von Valjrasana. Geh auf die Knie und lege sie auf die Breite des Beckens. Drücken Sie Ihre Knöchel fest gegen den Boden.
  2. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, drücken Sie Ihre Zehen auf den Boden.
  3. Legen Sie Ihre Hände auf Ihre Hüften und heben Sie beim Einatmen Ihren Oberkörper und Ihr Gesäß so weit wie möglich an, strecken Sie Ihre Rippen und legen Sie Ihre Brust frei. Schau auf, öffne die Vorderseite der Hüften.
  4. Atme aus und lege zuerst eine und dann die andere Handfläche auf die Fersen (Füße können sein), oder wenn es dir schwer fällt, lege deine Handflächen auf dein Gesäß.
  5. Ziehen Sie die Hüften und den Bauch nach vorne, so dass die Hüften senkrecht zum Boden stehen. Heben Sie die Brücke hoch, biegen Sie den unteren Rücken langsam und sanft und neigen Sie den Kopf so weit wie möglich nach hinten, wobei Sie das Kinn anheben.
  6. Halten Sie Ihre Knie, Waden und Beine zusammen oder spreizen Sie sie auf die Breite Ihrer Hüften. Halten Sie Ihren Oberkörper aufgrund der Belastung und Anspannung der Beinmuskulatur im Gleichgewicht.
  7. Halten Sie diese Asana einige Sekunden lang (20-30) gedrückt und kehren Sie in die Ausgangsposition zurück, wobei Sie Ihre Hände abwechselnd nach unten senken.

Yoga und die Position eines Kamels öffnen stark die Vorderseite des Körpers und entwickeln Rückenmuskeln, die die Durchblutung aller Organe verbessern. Dies ist besonders nützlich für diejenigen, die die ganze Zeit an einem Tisch sitzen und den Körper nach vorne lehnen. Reduziert Müdigkeit und psychische und nervöse Ursachen.

Achtung: Wenn Sie ushtrasan machen, stellen Sie sich mental eine Wand vor die Sie Ihre Hüften drücken.

Wenn Sie asana uttrasana ausführen, strecken Sie Ihren Rücken so weit wie möglich, beginnend mit dem Steißbein und endend mit der Krone. Halten Sie Ihr Gesäß straff. Die Durchbiegung des Rückens ist glatt, weich und abgerundet, wenn die Wirbelsäulenmuskeln gedehnt werden, nicht die Durchbiegung des Rückens. Ziehen Sie nicht Ihre Schultern hoch und drücken Sie nicht Ihre Ohren auf sie. Drücken oder belasten Sie Ihre Schultern nicht, drücken Sie Ihren Kopf nicht stark nach hinten, damit die Blutgefäße normal funktionieren und der Blutfluss nicht behindert wird und sich die Wirbel in einer freien, nicht geklemmten Position befinden.

Übertragen Sie nicht das gesamte Körpergewicht auf die Hände, sondern verteilen Sie das Körpergewicht gleichmäßig auf Hände und Füße.

Durch die Erneuerung der Prozesse werden alle lebenswichtigen Produkte aus dem Körper entfernt, die Organe werden gereinigt, Toxine und Toxine gehen verloren, nicht nur die inneren Organe werden verjüngt, sondern der ganze Körper, die Haut wird elastisch und strahlend. Der hormonelle Hintergrund wird stabilisiert, die Arbeit der Genital- und Hormondrüsen verbessert. Die Nebennieren und die Schilddrüse bekommen ein neues Leben. Durch die erhöhte Durchblutung steigt der Blutdruck.

Männer, die asana ushtrasana praktizieren, können sich einer hervorragenden Wirksamkeit rühmen, während bei Frauen die Probleme der Beckenorgane verschwinden. Bei Frauen und Männern wird die Libido verbessert, sie erhalten sexuelle Befriedigung.

Die mit der Erkrankung des Urogenitalsystems verbundenen Probleme verschwinden. Durch die gleichmäßige Belastung werden alle inneren und äußeren Muskelgruppen gestärkt:

  • Trapezmuskeln, große und kleine rhomboide Muskeln.
  • Breiter seitlicher Oberschenkelmuskel.
  • Die Rückseite der Oberschenkelmuskulatur.
  • Der Musculus rectus femoris.
  • Der Musculus rectus abdominis.

Es ist besonders wichtig, dass die Asanas dazu beiträgt, die Harnleiter, die Blase und die Nieren in einem gesunden und gesunden Zustand zu halten und in Verbindung mit anderen Asanas unangenehme Krankheiten wie Blasenschwäche und Harninkontinenz zu beseitigen.

Die Presse wird gestärkt, die inneren Organe und das Verdauungssystem werden angeregt, Verdauungsprobleme verschwinden und die übende Asana lindert Verstopfung.

Alle Bänder erhalten Elastizität und Flexibilität, die Muskeln der Hüften, des Gesäßes und des Rückens werden jung und elastisch. Asana hilft, den Körper auf allen Ebenen umfassend zu verjüngen und zu heilen.

Vorteile und Nutzen

  1. Es entspannt die Wirbelsäule, korrigiert die Krümmung, wirkt sich positiv auf das Fortpflanzungssystem aus.
  2. Kräftigt den Körper.
  3. Erweitert die Brust, die Lunge, stärkt die Muskeln von Hals, Rachen und Herz.
  4. Die Bauchmuskulatur wird gedehnt, die Verdauung verbessert und die Interkostalmuskulatur gestärkt.
  5. Verbessert die Körperhaltung und stimuliert die Wirbelsäule.
  6. Die endokrinen Drüsen werden stimuliert, verbessern die Funktion der Geschlechtsdrüsen und sind bei Störungen des Urogenitalsystems nützlich.
  7. Stärkt die Schultergelenke und Hüften.
  8. Eine starke Neigung des Kopfrückens stimuliert die Nebenschilddrüsen, reguliert das Calciumgleichgewicht im Körper (gesunde Knochen, Zähne).
  9. Stärkt die Oberschenkel und verbessert die Form der weiblichen Brust.

Indikationen zur Verwendung

Kamelhaltung hilft denen, denen Energie, niedriger Blutdruck, mangelnde Kraft und allgemeine Schwäche fehlen, deren Arme schwach sind, unentwickelte Muskeln, ständig Schmerzen und Beschwerden verspüren und periodische Schmerzen im Rücken und Nacken, es wird empfohlen, Yoga Uthrasana durchzuführen. Positionieren Sie zusammen mit den aufgeführten Gründen:

  • Lindert die mit Radikulitis verbundenen Symptome und behandelt Rückenfehlbildungen.
  • Empfohlen für Verstopfung, Lethargie, Hämorrhoiden, Darmerkrankungen.
  • Es behandelt Asthma, Hals- und Stimmbanderkrankungen.
  • Lindert Probleme mit der Schilddrüse und Nebenschilddrüse.

Da in der modernen Welt die Arbeit der Mehrheit mit dem Einsatz von Computern und anderen intelligenten Technologien verbunden ist und die Menschen viel Zeit mit dem Autofahren verbringen, sind sie gezwungen, einen sitzenden Lebensstil zu führen, und es fehlt ihnen an Bewegung.

Es wird empfohlen, täglich einen Yoga-Komplex durchzuführen, einschließlich der Erinnerung daran, jeden Tag ustrasana zu praktizieren und den Körper zu erneuern, um ihm einen neuen Anreiz zum Leben zu geben.

Technik Ushtrasany

  1. Gehen Sie auf die Knie und legen Sie sie auf die Breite des Beckens, wobei die Rückseite der Füße zum Boden zeigt.
  2. Halten Sie die Position der Hüften senkrecht zu den Beinen und strecken Sie sich nach hinten.
  3. Richten Sie die Mitte Ihres Gesäßes nach vorne und senken Sie Ihre Handflächen auf den Fersen.
  4. Zeigen Sie mit den Außenkanten der Schultern nach hinten und den Schulterblättern nach innen. Öffnen Sie die Brust, indem Sie mit den Händen von den Absätzen ausgehen.
  5. Belasten Sie nicht Ihren Magen, verteilen Sie das Gewicht der Angelegenheit zwischen Armen und Beinen.
  6. Ziehen Sie den Nacken zurück und senken Sie den Kopf, ohne ihn einzuklemmen.
Wichtig! Halten Sie zur Laufzeit nicht den Atem an.

Wie mache ich Anfänger und Fortgeschrittene?

Wie mache ich eine Pose im Anfangsstadium?

  • Wenn die Knöchel nicht breit genug sind, stellen Sie Ihre Füße auf die Zehen,
  • Wenn es schwierig ist, die Hände auf den Fersen zu senken, verwenden Sie Blöcke oder Polster zur Unterstützung.

Wie kann man die Pose schwerer machen?

Online Yoga Marathon für alle Altersgruppen

Zu empfehlen! Online-Marathon für Gesundheit und Yoga mit kostenlosem Entgelt. Mehr als 5.000 Menschen haben damit bereits ihr Leben verändert. Bonus: Checkliste der 10 gesündesten Gesundheitsgewohnheiten.

  • Greifen Sie Ihre Schienbeine von innen mit den Händen, führen Sie Jalandhar Bandha (Halssperre) durch - strecken Sie den Nacken, senken Sie das Kinn zum Brustbein,
  • Fügen Sie der Pose Dynamik hinzu: Während Sie sich weiter nach hinten strecken, senken Sie den Körper ab, sodass die Krone den Boden berührt, und kehren Sie dann in die ursprüngliche Position zurück.

Ausrichtung und Ausrichtung

Lass dich beim Ausführen einer Asana von den folgenden Punkten der Verstimmung leiten:

  • Hüften in einem Winkel von 90 Grad zum Boden (Sie können eine Haltung in der Nähe der Wand ausführen, indem Sie Ihre Hüften darauf drücken, um zu lernen, wie Sie sie senkrecht zum Boden halten).
  • der obere Teil des Gesäßes ist nach unten gerichtet, so dass der untere Rücken gestreckt ist,
    gerade Arme
  • der Nacken ist verlängert,
  • Es entsteht eine Durchbiegung der Brustwirbelsäule und nicht des unteren Rückens, sondern des Rückens und der Seiten des Körpers.
  • Die Schultern sind von den Ohren nach unten gerichtet.

Die regelmäßige Anwendung von Ustrasana hilft Menschen, denen es an Energie mangelt und die an Kraft mangeln. Häufig werden diese Symptome durch niedrigen Blutdruck und unentwickelte Kernmuskeln verursacht. Ushtrasana erzeugt eine intensive Traktion der Wirbelsäule, insbesondere der Stirnfläche, und hilft daher bei Verformungen und Krümmungen.

Die Pose stimuliert den Magen-Darm-Trakt, hilft bei Verstopfung, Hämorrhoiden und entzündlichen Prozessen des Darms. Die Anwendung von Ushtrasany stärkt die Durchblutung, normalisiert die Funktion der Bauch- und Brustorgane und wirkt sich positiv auf das Nerven- und Herz-Kreislaufsystem aus. Diese Übung Enthüllt Schultern und Brust, verbessert die Körperhaltung, entfernt Giftstoffe aus dem Körper und reinigt das Blut.

Legendary Meditation Course Kostenlos
Zu empfehlen! Der beliebteste Meditationskurs für Anfänger auf Russisch. Mehr als 100.000 Menschen haben bereits gelernt, zu meditieren. Probieren Sie es aus. Weitere Details.

Neben den physischen und physiologischen Wirkungen deckt asana das Energiezentrum - das Herzchakra - auf, harmonisiert und balanciert seine Arbeit. Dadurch verbessert sich die Stimmung, es werden mehr Kraft und Energie. Aber sexuelle Energie kann unter Kontrolle gebracht werden.

Gegenanzeigen

Es wird nicht empfohlen, diese Asana bei folgenden Problemen durchzuführen:

  • gestörte Durchblutung des Gehirns,
  • Verletzungen der Wirbelsäule, Hernie und Protrusion,
  • Hyperthyreose
  • Bluthochdruck
  • Erholungsphase nach Operationen.

Vorbereitung

Um sich auf Ushtrasana vorzubereiten, beende Supta Virasana. Setzen Sie sich dazu auf die Kante des Polsters oder der Decke, die Fersen auf beiden Seiten des Beckens und die Rückseite der Füße auf den Boden. Helfen Sie sich mit den Händen und legen Sie das Polster ab. Bleiben Sie für eine Weile in der Pose und halten Sie Ihre Atmung gleichmäßig und ruhig. Dann vorsichtig aufstehen und die Pose verlassen. Anschließend 8-12 Kreise Gruß an die Sonne - Surya Namaskar - machen und Virabhadrasan I und II hinzufügen. Dadurch werden die Beinmuskeln vorbereitet und das Becken geöffnet.

Wenn Sie einen Fehler finden, wählen Sie bitte einen Text aus und drücken Sie Strg + Enter.

Wie man ein Kamel aufwirft

  1. Gehen Sie auf die Knie, die Knie schulterbreit auseinander, die Füße auf den Boden gedrückt.
  2. Legen Sie die Hände auf den unteren Rücken, ziehen Sie die Ellbogen nach hinten und legen Sie die Brust frei.
  3. Lehnen Sie sich langsam zurück und stützen Sie Ihren Rücken mit den Händen.
  4. Senken Sie Ihren Kopf zurück, Ihr Körpergewicht liegt auf Ihren Knien. Wenn Sie einen ausreichend flexiblen Rücken haben, legen Sie die Hände auf die Fersen. Strecken Sie Ihren Bauch nach vorne.
  5. Atme tief durch deine Nase. Beginnen Sie mit mindestens ein paar Sekunden. Wenn Sie diese Pose regelmäßig durchführen, können Sie 2-3 Minuten darin bleiben.

Diese Asana kann für Menschen mit einem steifen Rücken schwierig sein. Brechen Sie die Aorta nicht auf. Dies ist kein Langhantellift. Im Yoga ist das Ergebnis nicht wichtig, aber der Prozess selbst, wie im Leben. Geduld und regelmäßiges Üben reichen aus.

Eine der bekanntesten und kraftvollsten Yoga-Posen. Es wird immer dann gemacht, wenn sie ihre Manipura „erziehen“. Das dritte Chakra ist Ihre Entschlossenheit, Ausdauer, Beständigkeit. Auch diese Pose ist sehr nützlich zum Öffnen des vierten Chakras - Anahata und für das fünfte Chakra Vishudha unverzichtbar

Pin
Send
Share
Send
Send