Hilfreiche Ratschläge

Angaben zur Körperpflege

Pin
Send
Share
Send
Send


Gute Hygiene zu pflegen ist mehr als nur gut auszusehen. Dies ist einer der Schlüssel zu einem gesunden Lebensstil. Durch Einhaltung der Hygieneregeln können Sie die Entstehung der Krankheit verhindern, den Körpergeruch verbessern und sich sauber fühlen, ohne viel Aufwand und ohne teure Mittel. Lesen Sie diesen Artikel und erfahren Sie, welche Maßnahmen zu ergreifen sind und welche Gewohnheiten zu beachten sind, um Tag für Tag eine gute Hygiene aufrechtzuerhalten.

Körperpflege

Es bedeckt den gesamten Körper und dient als Barriere gegen das Eindringen verschiedener Krankheiten. Neben der Schutzfunktion übt die Haut noch mehrere andere Funktionen aus: Atmung, Rezeptor, Wärmeregulierung ... Sie hat eine große Anzahl von Poren, durch die wöchentlich 5-7 Liter Schweiß und 200 g Fett freigesetzt werden. Damit dieses wichtigste Organ richtig funktioniert, muss die Haut gereinigt werden. Die tägliche Körperpflege sollte ein obligatorisches Ritual sein.

  • Jeden Tag müssen Sie bei einer angenehmen Temperatur mit Wasser duschen. Bei sehr trockener Haut wird ein häufiges Waschen jedoch nicht empfohlen, um die Schutzfunktion der Haut nicht zu beeinträchtigen. Und das Gesicht, die Achseln und die Leistengegend müssen jeden Tag gewaschen werden. Für diese Zwecke können Sie die entsprechenden Pflegeprodukte verwenden - Seife, Gele. Jede Person muss sie einzeln auswählen. Bei der Hauthygiene werden Peelings verwendet, um abgestorbene Epithelpartikel zu entfernen.
  • Mindestens einmal pro Woche sollte das Verfahren gründlicher sein - in der Badewanne, in der Sauna oder einfach nur in der Badewanne.
  • Jeden Tag müssen Sie Ihr Gesicht reinigen und anschließend eine Feuchtigkeitscreme auftragen.
  • Persönliche Hygieneartikel - Waschlappen, Handtuch - sollten individuell sein.
  • Die Bettwäsche muss einmal pro Woche gewechselt werden.

Arme und Beine

Die Händehygiene spielt eine wichtige Rolle für die Erhaltung der Gesundheit: Aus ungewaschenen Händen können schädliche Bakterien in den Mund gelangen und unerwünschte Reaktionen hervorrufen. Zur Pflege Ihrer Hände und Füße sollten Sie regelmäßig Maniküre- und Pedikürezubehör verwenden - Pinsel, Feilen, Bimssteine. Nägel sorgfältig reinigen und vorsichtig abfeilen. Die Füße sollten täglich mit kaltem Wasser gewaschen werden, um das Schwitzen zu reduzieren. Und die Hände müssen gewaschen werden, nachdem sie nach Hause gekommen sind, bevor und nachdem sie gekocht haben, bevor und nachdem sie auf die Toilette gegangen sind und weil sie schmutzig werden können. Falls es keine Bedingungen zum Händewaschen gibt, müssen Sie ein nasses Handtuch dabei haben.

Bedecken Sie Ihren Mund mit Ihrer Hand, wenn Sie husten und niesen

Wenn wir den Mund beim Husten oder Niesen mit der Handfläche bedecken, helfen wir den Mikroben, auf die Gesichtshaut zu gelangen. Infolgedessen Hautausschläge, Rötungen und andere "Reize". Dies ist besonders bei Infektionen gefährlich, da Sie durch Reiben der Augen mit der Hand beispielsweise eine Entzündung der Augenlider hervorrufen können.

  • So machen Sie es richtig: Bedecken Sie Ihren Mund beim Husten oder Niesen Sie benötigen einen Schal, vorzugsweise ein Einwegpapier. Wenn es nicht zur Hand war, bedecken Sie den Mund mit der Ellbogenbeuge.

Haarhygiene

Um Ihr Haar gepflegt aussehen zu lassen, müssen Sie versuchen, einfache Regeln zu befolgen.

  1. Sie müssen Ihre Haare bei Bedarf waschen - wenn der Haartyp normal ist, ist einmal pro Woche genug.
  2. Die Wahl eines Haarpflegemittels erfordert einen umsichtigen Ansatz - unerwünschte Substanzen können zusammen mit einem Shampoo oder einem Spülmittel in den Körper gelangen.
  3. Um dem Haar Glanz zu verleihen, ist es sehr nützlich, es nach dem Waschen mit Brennnessel- oder Kamilleninfusion auszuspülen.
  4. Es wird nicht empfohlen, die Haare mit einem Handtuch zu reiben - einfach abtupfen.
  5. Das Trocknen mit einem Haartrockner ist ebenfalls äußerst unerwünscht. Wenn die Zeit es zulässt, können Sie sie an der Luft trocknen.

Mundhygiene

Zu den Grundregeln der Körperpflege gehört zwangsläufig die Mundpflege.

  • Die Zähne sollten zweimal täglich geputzt werden - morgens und abends nach dem Essen und nicht weniger als 3 Minuten. Es wird empfohlen, einen Pinsel mit mittlerer Weichheit zu verwenden.
  • Zur Reinigung des Zahnzwischenraums können Sie Zahnseide oder einen Zahnstocher verwenden.
  • Um das Zahnfleisch, die Wangen und die Zunge zu reinigen, gibt es viele Möglichkeiten für Schaber und Schulterblätter, und um alle Mikroben in der Mundhöhle zu zerstören, ist es ratsam, eine Mundspülung zu verwenden.
  • Aber auch eine regelmäßige Reinigung garantiert nicht, dass keine Karies oder andere Probleme auftreten. Um frühzeitig mit der Behandlung beginnen zu können, ist zweimal jährlich eine zahnärztliche Untersuchung erforderlich.

Die Regeln der Frauenhygiene

Die Konzepte der persönlichen Hygiene sollten jedem von Kindheit an vertraut sein. Sie sind besonders wichtig für Frauen. Wenn man sie kennt und sich daran gewöhnt, sie von Kindheit an auszuführen, wird sich jedes Mädchen in keiner Situation Sorgen machen.

Die Intimpflege ist für jede Frau individuell und sollte mehrere verbindliche Regeln enthalten.

  1. Sie müssen sich mindestens zweimal am Tag waschen. Wasser muss fließen. Die Bewegungen sollten von vorne nach hinten erfolgen, damit der Ausfluss aus dem Anus nicht in die Vagina gelangt.
  2. Sie müssen sich nur mit Ihrer Handfläche waschen, ohne einen Waschlappen zu verwenden.
  3. Das Handtuch für die Intimhygiene sollte persönlich oder aus Papier sein.
  4. Eine Damenbinde kann auch für diesen Zweck geeignet sein, wenn kein Wasser verwendet werden kann.
  5. Unterwäsche sollte ungehindert Luft durchlassen. Baumwolle ist am angenehmsten zu tragen.
  6. Die Intimhygiene des Mädchens muss bedacht werden: Sie können kein Duschgel, keine Seife oder Produkte verwenden, die für diesen Zweck nicht individuell geeignet sind. Sie können Reizungen oder sogar Krankheiten verursachen. Der beste Ausweg ist daher, zum Gynäkologen zu gehen und Hygieneprodukte auf seinen Rat zu kaufen. In extremen Fällen können Sie ein Produkt mit einem pH-Wert von 2,5 bis 3,5 kaufen, das Milchsäure enthält, um die Mikroflora nicht zu stören.
  7. Während der Menstruation müssen Sie sich bis zu fünf Mal am Tag waschen, um verrottendes Blut abzuwaschen.

Kleidung und Schuhe

In den Regeln der persönlichen Hygiene und der menschlichen Gesundheit spielt Kleidung, dh ihre Sauberkeit, eine greifbare Rolle.

  • Unterwäsche, einschließlich Strumpfhosen, Strümpfe und Socken, muss täglich gewechselt und frisch gewaschen werden.
  • Kleidung und Schuhe sollten personalisiert und der Jahreszeit angemessen sein.
  • Einlegesohlen von Stiefeln, Stiefeln und Schuhen sollten sofort gereinigt werden, da sie schmutzig werden.

Nutzen für die Gesundheit

In Übereinstimmung mit anderen Absätzen der Regeln sollte die Ernährung vollständig und rational sein, geistige und körperliche Aktivität einer Person bereitstellen, eine ausreichende Menge an Kalorien, Proteinen, Kohlenhydraten und Fetten enthalten. Eine richtige Ernährung ist auch für einen vollwertigen Lebensrhythmus erforderlich: Eine Person nimmt 5-6 Mal am Tag Nahrung zu sich und hungert nicht. Die Beachtung der persönlichen Hygiene in der Küche garantiert, dass keine Darmstörungen auftreten. Dies bedeutet, dass die Gesundheit nicht leiden wird.

Sport und nur körperliche Bewegung, körperliche Arbeit, Spaziergänge an der frischen Luft, verschiedene Outdoor-Aktivitäten - der notwendige und vernünftigste Zeitvertreib nach einem Arbeitstag und an Wochenenden. Dies erhöht den Stoffwechsel, den Gefäß- und Herzton, stellt die Kraft wieder her und härtet den Körper.

Die Bedeutung der persönlichen Hygiene ist schwer zu überschätzen.

Aber ein Hygienezertifikat sollte einer Person von Kindheit an vertraut sein und von ihr genau befolgt werden, und dann werden alle Krankheiten umgangen.

Wenn Sie einen Fehler finden, wählen Sie bitte einen Text aus und drücken Sie Strg + Enter.

Wir schneiden Nägel mit einer Schere

Die Nagelplatte besteht aus fliesenartig verlegten Schuppen. Mit einer Schere verformt sich die Struktur des Nagels, wodurch er sich abzulösen beginnt und spröde wird.

  • So machen Sie es richtig: Wenn Sie eine große Länge des Nagels entfernen müssen, verwenden Sie eine Zange, die einen gleichmäßigen Schnitt macht, und geben Sie dann mit einer Nagelfeile die gewünschte Form. In anderen Fällen feilen Sie die Nägel einfach auf die gewünschte Länge.

Bringen Sie das innere Augenlid

An der Spitze eines Kosmetikstifts und insbesondere eines Pinsels befinden sich Bakterien, die vom inneren Augenlid auf die Schleimhaut gefallen sind und Infektionen verursachen können. Mit Tränen vermischte Farbe schafft günstige Bedingungen für ihr Auftreten.

  • So machen Sie es richtig: Wenn Sie sich auf das untere Augenlid konzentrieren müssen, ist es besser, Schatten zu verwenden: Wenden Sie diese an und treten Sie dabei leicht von der Wimpernwachstumslinie zurück.

Reinige deine Nase mit deinen Fingern

An den Fingern befinden sich Mikroben, die auf der Nasenschleimhaut eine Entzündung hervorrufen können. Dies ist besonders gefährlich bei einer verstopften Nase, da sich eine Infektion aus der Nasenhöhle in die Nasennebenhöhlen ausbreiten und eine Nasennebenhöhlenentzündung verursachen kann.

  • So machen Sie es richtig: Die Nase sollte morgens gewaschen werden, wobei die rechte und linke Nase abwechselnd aus der Handfläche gezogen werden. Es ist sogar besser, dafür ein spezielles Gerät zu verwenden.

Wir waschen jeden Tag Duschgel

Auf der Haut befinden sich nützliche Bakterien, die vor Infektionen schützen und einen natürlichen Feuchtigkeitsgehalt aufrechterhalten. Der tägliche Gebrauch von Reinigungsmitteln zerstört diese Barriere und der Körper wird anfälliger für verschiedene Krankheiten und die Haut wird trockener, was zu Ekzemen führen kann.

  • So machen Sie es richtig: Tägliche Wasservorgänge mit Reinigungsmitteln (mit Ausnahme der Handflächen) sind nur für den Unterkörper und den Achselbereich erforderlich. Die Verwendung von Duschgel ist jeden zweiten Tag ausreichend.

Pin
Send
Share
Send
Send