Hilfreiche Ratschläge

12 Naturprodukte, die Ihrer Haut helfen, immer jung zu bleiben

Pin
Send
Share
Send
Send


Junge glatte Haut ist eine Visitenkarte der Gesundheit und Schönheit einer Frau. Aber ohne die richtige Pflege hält die natürliche Schönheit nicht lange an.

Um Ihre Haut viele Jahre lang gesund und schön zu halten, müssen Sie wissen, welche Faktoren ihren Zustand beeinflussen und zu vorzeitiger Hautalterung führen.

Gesunde Ernährung:

Für Jugendliche sind alle fetthaltigen, gebratenen, würzigen, salzigen, Zucker-, Konserven- und Fastfoodprodukte schädlich. Die Aufnahme von Milchsäureprodukten, magerem Fleisch und Roggenbrot in die Ernährung trägt zur Normalisierung der Haut bei. Fisch, Obst, Gemüse, Honig und Nüsse sind gute Helfer im Kampf gegen Falten und Altern. Eines der wichtigsten Vitamine, die die Elastizität erhalten, ist Vitamin E. Überprüfen Sie Ihre Ernährung und kaufen Sie gesunde Vitamine in Ihrer Apotheke.

Starkes Getränk
Mit zunehmendem Alter nimmt der Wasseranteil im Körper ab. Mit anderen Worten, eine Person „trocknet einfach aus“. Dies kann nur den Zustand der Haut beeinflussen. Aus diesem Grund sollten Sie je nach Gewicht und Gesundheit mindestens 1,5 Liter Wasser pro Tag trinken.

Koffein, das in Kaffee und Tee enthalten ist, entwässert den Körper und trocknet die Haut. Studien zufolge kann Koffein bei äußerlicher Anwendung in Form von Peelings und Masken die durch die Sonne verursachten Schäden wiederherstellen und das Risiko verringern, dass bestimmte Formen von Hautkrebs auftreten.

Aktiver Lebensstil
Jegliche körperliche Aktivität, bei der der Stoffwechsel beschleunigt wird, ist nützlich, und dann werden Toxine beseitigt. Während des Trainings erhöht sich die Durchblutung. Mit Sauerstoff und Nährstoffen gesättigtes Blut trägt zur aktiven Produktion von Kollagen bei, und dies verlangsamt das Auftreten von Falten.

Voller Schlaf
Während des Schlafs ruht sich unser Körper aus und stellt ihn wieder her, einschließlich der Haut. Im Schlaf erfolgt die Regeneration der Haut 2-mal schneller als im Wachzustand.

Nichts beeinflusst den Zustand des Gesichts so sehr wie Schlafentzug. Dunkle Ringe unter den Augen, geschwollene Augenlider, Blässe sind Anzeichen dafür, dass Sie nicht genug ausruhen. Sie müssen mindestens sieben bis acht Stunden am Tag schlafen.

Die Art und Weise, wie Sie schlafen, ist ebenfalls wichtig. Wenn Sie die Angewohnheit haben, in derselben Position zu schlafen, zum Beispiel auf Ihrer Seite, haben Sie Falten, wenn das Gesicht mit dem Kissen in Kontakt kommt. Wie vermeide ich das? Schlafen Sie wenn möglich auf dem Rücken.

Stress-Effekt
Sei optimistisch. Vermeiden Sie unangenehme Gefühle. Es ist wissenschaftlich belegt, dass Gesichtsmuskeln unter Stress sehr angespannt sind und sich die Zellteilung aufgrund von Sauerstoffmangel verlangsamt. Wenn Sie nicht ruhig auf Probleme reagieren können, machen Sie Gesichtsgymnastik oder lassen Sie sich massieren. Versuchen Sie sich zu vergnügen, machen Sie sich schöne Geschenke.

Sonnenschaden
Das Gesicht ist das ganze Jahr über ultravioletten Strahlen ausgesetzt. Etwa 90% aller Hautläsionen sind damit verbunden. Je mehr Zeit Sie in der Sonne verbringen, desto höher ist das Risiko, an Hautkrebs zu erkranken. Verwenden Sie sowohl im Winter als auch im Sommer Sonnenschutzmittel. Tragen Sie im Sommer langärmelige Kleidung und Hüte mit breiter Krempe. Denken Sie daran: Sonnencreme schützt Ihr Gesicht effektiv vor dem Altern.

Tägliche Reinigung
Um die Haut gesund zu halten, müssen sie regelmäßig gereinigt, mit Feuchtigkeit versorgt und ernährt werden. Und es ist besser, es jede Nacht zu tun. Verwenden Sie Peelings und Tonic Lotion, um abgestorbene Zellen zu entfernen. Die individuelle Anfälligkeit für kosmetische Formulierungen sollte jedoch berücksichtigt werden. Bei fettiger Haut wird empfohlen, zum Waschen einen milden Schaum zu verwenden. Für alle Arten - beruhigende Creme oder Milch.

Wenn Sie jung und schön sein möchten, vergessen Sie gewöhnliche Seife. Es trocknet die Haut und entzieht ihr Feuchtigkeit. Sie können es jetzt nicht fühlen, aber das Ergebnis in ein paar Jahren bemerken, aber es wird zu spät sein. Darüber hinaus können Sie Ihr Gesicht nach dem Waschen mit einem harten Frottiertuch nicht reiben. Es ist besser, es vorsichtig mit einem weichen Tuch zu trocknen und dabei das Gesicht kaum zu berühren.

Hautpflege
Mit zunehmendem Alter werden immer weniger Kollagen und Elastin in Geweben produziert, die für die Elastizität verantwortlich sind. Die Erneuerung der Epidermiszellen wird ebenfalls verlangsamt. Helfen Sie bei schlaffer Haut, abgestorbene Zellen mit Peelings loszuwerden. Machen Sie pflegende Masken. Und vergessen Sie vor allem nicht, sich das ganze Jahr über vor der Sonne zu schützen.

Winter-Hautpflege
Frostiges und windiges Wetter ist eine echte Belastung für unser Gesicht. Bei diesem Wetter erneuern sich die Zellen im Gesicht viel langsamer. Dies ist der Grund, warum die Haut dem Einfluss externer negativer Faktoren nicht standhält, sie wird trocken und schuppig.

In der kalten Jahreszeit müssen Sie unter Make-up als Grundlage fettigere und dichtere Kosmetikprodukte verwenden. Jedes Produkt sollte mindestens eine Stunde vor dem Erkalten auf das Gesicht aufgetragen werden. Während dieser Zeit zieht die Kosmetik ein und erfüllt ihre Schutzfunktion in der Kälte.

Während der Heizperiode wird die Luft in den Apartments trocken, was sich nachteilig auf den Hautzustand auswirkt. Stellen Sie einen Luftbefeuchter in den Raum, trinken Sie mehr Wasser und befeuchten Sie Ihr Gesicht den ganzen Tag über.

Sommer Hautpflege
Die Sonnenstrahlen sind für unsere Gesundheit notwendig - sie sind der Hauptfaktor für die Produktion von Vitamin D, ohne das uns Depressionen überholen und Zähne und Knochengewebe brüchig werden. Eine längere Sonnenexposition kann jedoch zu früherer Hautalterung, Hautkrankheiten und sogar zur Onkologie führen.
Träumen Sie von einer schönen Bräune, ohne Ihre Gesundheit zu schädigen? An sonnigen Tagen müssen Sie alle zwei Stunden Sonnenschutzmittel auftragen. Verwenden Sie ölfreie Feuchtigkeitscremes.

Die Wirkung von Alkohol auf den Hautzustand
Alkohol in großen Mengen ist auch schädlich für die Schönheit. Starke Getränke verursachen Dehydration, einschließlich Hautintegument. Darüber hinaus erweitert Alkohol die Blutgefäße, weshalb Trinker häufig ein rotes Gesicht haben. Im Laufe der Zeit werden Blutgefäße beschädigt und das Gesicht bleibt für immer rot.

Rauchschaden für die Schönheit
Tabakmissbrauch droht Austrocknung und das Auftreten von frühen Falten. In einem negativen Effekt auf die Schönheit ist das Rauchen nach dem Sonnenlicht an zweiter Stelle. Nikotin verringert die Blutversorgung der Haut, verengt die Wände der Blutgefäße und trägt zur Zerstörung von Kollagen bei. Und je weniger Kollagen, desto mehr Falten. Hören Sie auf zu rauchen und Ihre Haut altert nicht vorzeitig.

Kümmern Sie sich um Ihre Schönheit, behandeln Sie Ihren Körper mit Sorgfalt, kümmern Sie sich um sich selbst, und Ihre Haut behält länger ihr jugendliches und blühendes Aussehen!

Backpulver

Backpulver revitalisiert und reinigt die Haut und regt die Regeneration neuer Hautzellen an.

Mischen Sie Backpulver und Olivenöl zu gleichen Anteilen und verwenden Sie die Mischung einmal pro Woche als Reinigungspeeling. Um die Maske herzustellen, mischen Sie 1 Teelöffel Backpulver und 1 Teelöffel Naturjoghurt. Tragen Sie die Maske 10 Minuten lang auf und sehen Sie, wie die geschwächte Haut straff, fest und glatt wird.

Honig gilt als eine der besten Feuchtigkeitscremes für die Haut. Honig ist reich an Mineralien und anderen organischen Spurenelementen und verjüngt und beschleunigt den Prozess der Zellregeneration. Bei regelmäßiger Anwendung kann Honig sogar tiefe Falten entfernen. Denken Sie daran, dass Honig keine Option für Sie ist, wenn Sie Allergien haben.

Tragen Sie Honig auf Gesicht und Hals auf und spülen Sie ihn nach 20 Minuten mit warmem Wasser ab. Verwenden Sie zur Herstellung einer Anti-Aging-Maske Honig und Zimt zu gleichen Anteilen.

Kokosöl

Unraffiniertes Kokosöl pflegt, spendet Feuchtigkeit und strafft die Haut. Es entfernt auch Peeling-Haut und macht es seidig und glatt. Mit diesem Bio-Produkt können Sie fast sofort sichtbare Ergebnisse erzielen, die Ihrer Haut ein frisches und jugendliches Aussehen verleihen.

Tragen Sie vorsichtig eine dünne Schicht Kokosöl auf Ihr Gesicht auf und entfernen Sie diese nach 5 Minuten mit einem Tuch.

Olivenöl

Eines der wirksamsten Mittel im Kampf für jugendliche Haut. Es verursacht keine Allergien. Ein Tropfen Öl kann buchstäblich als eine Vielzahl von Schönheitsprodukten verwendet werden. Es glättet Falten, spendet Feuchtigkeit und macht die Haut samtig.

Wir reinigen das Gesicht morgens und abends mit ein paar Tropfen Öl anstelle von Tonic. Wir tragen statt einer Creme etwas Öl unter die Augen auf, um die Krähenfüße loszuwerden. Es wird zu jeder Gesichtsmaske oder Creme hinzugefügt, die täglich auf die Haut aufgetragen wird.

Gewöhnliche Apothekenkapseln mit Vitamin können nicht nur intern verwendet werden, sondern auch zur Verbesserung des Erscheinungsbildes. Fördert die Regeneration der Haut, verbessert ihr Aussehen, strafft das Oval des Gesichts und reduziert die Anzahl der Falten.

Geben Sie eine kleine Menge in die Gesichtsmaske. Mit der üblichen Creme kombinieren. Befeuchten Sie die Haut der Lippen.

Hagebuttenöl

Das wundersame Elixier der Jugend. Bei regelmäßiger Anwendung können Sie feine Falten, Krähenfüße unter den Augen und Anzeichen von altersbedingten Veränderungen entfernen.

Wischen Sie jeden Tag einen Tropfen Öl als Stärkungsmittel über Ihr Gesicht. Geben Sie ein paar Tropfen Öl in eine Creme oder Maske, die Ihrer Haut vertraut ist.

Feiner Naturwäscher. Reinigt und pflegt sanft. Entfernt alle abgestorbenen Zellen und macht die Haut weich, glatt und glänzend.

Eine kleine Menge Kristallzucker wöchentlich Peeling nasse Haut.

Wie man Honigschalen macht

Nach mehrmonatiger Lagerung oder Stehen im Kühlschrank beginnt der Honig auszuhärten, zu kristallisieren. In diesem Zustand benötigen wir es für die Herstellung von Peelings.

  • Es muss nicht zur Transparenz erhitzt werden. Honigkristalle sind natürliche Peelings. Gerade diese kleinen natürlichen Honigkristalle helfen, die Haut des Gesichtes zu säubern und sie von den toten Zellen abzuziehen.
  • Mischen Sie einfach Honig mit anderen Zutaten.

Die Verwendung von kandiertem Honig als Peeling-Komponente ist eine gute Möglichkeit, Ihre Haut weich und geschmeidig zu machen.

Darüber hinaus hat Honig bakterizide Eigenschaften, die wiederum bei der Bekämpfung von Akne helfen.

Ich bin meinen Lesern immer dankbar für die in den Kommentaren geäußerte Meinung.

Sehen Sie sich das Video an: So bleiben Sie länger jung - 5 Tipps um den Alterungsprozess der Haut zu verlangsamen (Oktober 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send