Hilfreiche Ratschläge

Wir entfernen Tierhaare aus Kleidern

Pin
Send
Share
Send
Send


  • LizaLiza über Masken für Haarverlängerungen: eine Auswahl an professionellen Werkzeugen und Hausrezepten
  • Nata on Gel Polish haftet nicht an den Nägeln: die Hauptgründe, was zu tun?
  • Schnitzeljagd auf Timur Rodriguez 'Kindertraum von einem Leguan
  • Vera on So verlängern Sie die Haltbarkeit und bestimmen die Frische von Eiern: Verwenden Sie einen einfachen Life-Hack
  • Famillionchik über Timur Rodriguez 'Kindertraum von einem Leguan

Über die weibliche Seite Sweetheart I

Diese Ressource wurde für Mädchen und Frauen erstellt. Hier finden Sie interessante und informative Artikel zu verschiedenen Themen. Jede Veröffentlichung enthält Fotos und Videomaterial.

Die Frauenseite "Sweetheart" ist ein Portal, das aus so beliebten Abschnitten besteht wie: Nachrichten, Horoskop, Traumbuch, Tests, Schönheit, Gesundheit, Liebe und Beziehungen, Kinder, Essen, Mode, Handarbeiten und andere.

Unser Frauenportal bietet Besuchern Optimismus und Schönheit, die auf den Geschmack jeder Frau eingehen können. Rezepte für kulinarische Gerichte werden Sie zwingen, einen Mann nicht loszulassen und eine gute, strahlende Beziehung zu pflegen.

Frauenmagazin, Online-Ausgabe von "Sweetheart I" wird täglich mit relevanten Artikeln zu verschiedenen Themen aktualisiert. Bei uns können Sie sich über viele Krankheiten und alternative Medikamente informieren, die sie heilen können. Alle Arten von Rezepten für Masken, die die Jugend lange unterstützen können.

Mehrere Möglichkeiten, Wolle von der Kleidung zu entfernen

Wir alle lieben Haustiere, aber nicht nur Freude können sie uns bringen, ihre übermäßige „Behaartheit“ kann jeden verrückt machen. Die Frage, wie Wolle von der Kleidung entfernt werden kann, wird von jedem Besitzer gestellt. In diesem Artikel werden wir die beliebtesten Möglichkeiten betrachten, um es loszuwerden.

Reinigungsrolle

Lassen Sie uns genauer betrachten, wie man mit einem einfachen Gerät Wolle von der Kleidung entfernt. Eine Kleberolle kann in jedem Supermarkt oder Supermarkt gekauft werden. Es ist sehr beliebt bei Tierfreunden, und nicht nur.

Nachdem Sie die obere Umhüllung von der Walze entfernt haben, wischen Sie sie durch die Kleidung auf und ab. Wenn die Wolle nicht mehr haftet, entfernen Sie einen Teil des Klebebands und beginnen Sie erneut mit der Reinigung. Am Ende der Rolle können Sie ein Ersatzgerät erwerben. Wenn dies nicht zum Verkauf steht, müssen Sie nur ein neues Video kaufen.

Es gibt aber wiederverwendbare Geräte. Für den Preis werden sie etwas teurer sein, aber sie halten viel länger. Ihre Oberfläche besteht aus einem gelartigen Material. Nachdem es vollständig mit Wolle bedeckt ist, kann es unter warmem Wasser gewaschen, getrocknet und wieder verwendet werden.

So entfernen Sie Katzenhaare aus der Kleidung

Wolle kann mit nassen Händen, einer feuchten Bürste oder einem Schwamm gesammelt werden. Die Geschäfte verkaufen spezielle Bürsten zum Reinigen von Kleidung aus Tierhaaren.

Kaufen Sie eine klebrige Walze oder machen Sie selbst eine. Wickeln Sie dazu den normalen Nudelholz mit doppelseitigem Klebeband ein, und die Originalrolle ist fertig. Rollen Sie sie über ihre Kleidung, um die Wolle und den Staub zu sammeln.

Es ist nicht erforderlich, eine Rolle mit Klebeband herzustellen oder zu kaufen. Wickeln Sie die Hand einfach zweimal mit demselben Klebeband und reinigen Sie die Kleidung. Sobald die Wolle anfängt, das Klebeband stark zu "quälen", wechseln Sie das Klebeband.

So entfernen Sie Hundehaare aus der Kleidung

Entfernen Sie die Spulen und Hundehaar hilft einem speziellen Bimsstein. Es ist für Pullover und Fleece geeignet. Beachten Sie beim Reinigen folgende Regeln:

  1. Bewegen Sie sich entlang der Kleidung entlang des Webens.
  2. Drücken Sie nicht auf den Bimsstein.
  3. Reiben Sie die Kleidung nicht fest, sonst reißen sie.
  4. Denken Sie daran, dass Bimsstein die oberste Stoffschicht entfernt.

Entfernen Sie die Wolle zuerst mit einem Bimsstein und dann mit einer klebrigen Walze. Bimsstein ist nicht zur Reinigung von Seide, Satin, Baumwolle und Wolle geeignet.

Woll-Antistatiktücher und Gummihandschuhe zum Geschirrspülen „anziehen“. Wischen Sie das Tuch damit ab, bis Sie die gesamte Wolle gesammelt haben. Sie kommen auch mit Spulen zurecht. Wenn keine Servietten und Handschuhe vorhanden sind, verwenden Sie Nylonstrumpfhosen.

Holen Sie sich einen Staubsauger mit einer Bürste zum Reinigen der Kleidung. Es ist enthalten oder separat erhältlich. Ein Staubsauger mit einer solchen Düse saugt nicht nur Wolle, sondern auch kleine Staubpartikel an.

So entfernen Sie Wolle von der Kleidung: Tipps

Nach der Vorreinigung mit den angegebenen Methoden Kleidung ohne Puder waschen. Fügen Sie stattdessen 1 Esslöffel weißen Essig hinzu. Trocknen Sie Ihre Sachen an der frischen Luft. Wischen Sie das Innere der Waschmaschine nach dem Waschen gründlich ab.

Bewahren Sie Kleidung in einem Schrank auf oder drehen Sie sie um, damit die Haare Ihres Haustieres nicht darauf gelangen. Besonders wenn es Samt oder Samt ist. Schütteln Sie die Sachen ab, bevor Sie sie in den Schrank stellen.

Tipp: Wischen Sie die Trommel der Waschmaschine mit Antistatiktüchern ab, um alle Haare und Schmutzpartikel zu entfernen.

Kümmere dich um dein Haustier: kaufe ihm einen Kamm zum täglichen Kämmen von Wolle. Dank ihr wird Wolle auf Kleidern und Möbeln viel kleiner. Kämme werden in Tierwarenabteilungen verkauft.

Beginnen Sie mit dem Sammeln von Wolle auf einem unauffälligen Kleidungsstück oder probieren Sie jede Methode zuerst an alten Dingen aus. Zu den schonenden Produkten gehören Klebeband, feuchte Hände oder ein Schwamm, zu den aggressiven gehören Bimsstein und Pinsel.

Kommentare

  • Alle Kommentare

"Woman'sDay.ru Network Edition (VumanseDey.ru)" Massenmedien-Registrierungszertifikat EL Nr. FS77-67790, ausgestellt vom Bundesdienst für die Überwachung von Kommunikation, Informationstechnologie und Massenkommunikation (Roskomnadzor), 13. Dezember 2016, 16+.

Gründer: Hirst Shkulev Publishing Limited Liability Company

Chefredakteurin: Dudina Victoria Zhorzhevna

Copyright (c) LLC Hirst Shkulev Publishing, 2019.

Eine Vervielfältigung des Seitenmaterials ist ohne Genehmigung des Herausgebers nicht gestattet.

Kontaktdaten für Regierungsbehörden (einschließlich Roskomnadzor):

Kleidung aus Wolle reinigen: die Hauptmethode

Nasser und gut ausgewrungener Schwamm geht durch die Produkte und rollt Hunde- oder Katzenhaare von einer Kante des Teppichs zur anderen und nur in eine Richtung! Reiben Sie den Stoff nicht hin und her, da sich der Stoff sonst verschlechtert und der Mantel immer noch bleibt. Benetzen Sie den Schwamm regelmäßig mit klarem Wasser.

Um die Wirkung zu verbessern, kann der Schwamm mit Wasser befeuchtet werden, das mit Haarbalsam oder Conditioner gemischt ist, um die Kleidung zu spülen. Oder sprühen Sie diese Lösung aus einer Sprühflasche auf die Kleidung und gehen Sie dann mit einem leicht feuchten Schwamm. Solche Mittel lindern statische Elektrizität, was die Anziehungskraft von Wolle und Zotten erhöht.

Anstelle dieser Mittel kann Kleidung mit einem antistatischen Tuch abgewischt werden, wodurch auch statische Elektrizität beseitigt wird. Verarbeitete Artikel sind leichter zu reinigen. Darüber hinaus ziehen sie nach der Verarbeitung weniger Staub, Zotten und Wolle an. Was Sie sonst noch tun müssen, damit die Dinge nicht elektrifiziert werden, erfahren Sie hier.

Klebriger Roller für Kleidung

Dieses Gerät ist das beliebteste Werkzeug zum Reinigen von Kleidung von Wolle, Faden und Zotten, Spulen und anderen kleinen Fremdkörpern. Wischen Sie das Produkt auf und ab. Wenn das Klebeband mit Wolle gefüllt ist, entfernen Sie die oberste Schicht und setzen Sie die Verarbeitung mit einer neuen Schicht klebrigen Papiers fort.

Heutzutage bieten Hersteller moderne wiederverwendbare Modelle einer klebrigen Walze an, die ein spezielles Gel abdeckt. Wenn die Oberfläche verschmutzt ist, wird das Produkt mit Wasser und Seife gereinigt und getrocknet. Danach kann die Walze erneut verwendet werden, um das Fell von Katzen, Hunden, Zierkaninchen und anderen Haustieren zu reinigen.

Übrigens sind Walzen zum Reinigen von Wolle auf Kleidungsstücken auch zum Entfernen von Tierhaaren von Möbeln und Teppichen geeignet. Rollen Sie eine weiche Oberfläche mit einer Walze in verschiedene Richtungen, und das Produkt sammelt Wolle und Flusen, sogar sehr kurze und festsitzende Haare. Das Klebeband zieht Wolle buchstäblich vom Stapel.

Es ist nicht erforderlich, einen Videoclip zu kaufen. Ein solches Gerät kann mit Ihren eigenen Händen hergestellt werden. Nehmen Sie ein Nudelholz und ein breites, stabiles Qualitätsklebeband. Wickeln Sie das Klebeband ab und wickeln Sie den Nudelholz in einer Spirale, beginnend an einem Ende. Die klebrige Seite sollte außen bleiben. Leere Bereiche nicht verlassen! Wenn Sie das andere Ende erreichen, schneiden Sie das Klebeband ab. Wenn es nicht von selbst hält, befestigen Sie es mit einem zusätzlichen Stück Klebeband.

Sie können Klebeband separat verwenden. Nehmen Sie ein breites und hochwertiges Produkt. Je breiter das Band ist, desto größer ist der Bereich, den Sie gleichzeitig bearbeiten. Schneiden Sie den Streifen ab und kleben Sie ihn so auf den Stoff, dass er in Webrichtung der Fäden verläuft. Glätten Sie den Streifen mit Ihrer Hand und reißen Sie ihn dann ab.

Andere Möglichkeiten, Wolle von der Kleidung zu entfernen

1. Um Kleidung schnell zu reinigen, verwenden Sie einen Staubsauger mit einer speziellen Turbobürste. Diese Düse stellt eine rotierende Bürste dar, auf der Haare haften und sich wickeln. Einige Modelle von Staubsaugern haben spezielle Düsen zum Reinigen von Tierhaaren. Der Staubsauger ist optimal für große und große Produkte geeignet, einschließlich Bettwäsche und Teppiche.

2. Bimsstein zum Reinigen von Pullovern und Fleeceartikeln eignet sich zum Entfernen von Wolle und Spulen. Folgen Sie der Webrichtung und reinigen Sie das Produkt. Bimsstein entfernt jedoch die oberste Stofflage. Drücken Sie daher nicht zu fest auf das Produkt und verarbeiten Sie nicht über einen längeren Zeitraum denselben Bereich. Ansonsten das Material verderben und sogar ein Loch bekommen. Diese Methode ist nicht zum Reinigen von Baumwolle und Satin, Seide und anderen empfindlichen Stoffen geeignet.

3. Der Rasierer entfernt effektiv Wolle, die tief in den Stoff eingedrungen ist. Fegen Sie den sauberen neuen Webstuhl von oben nach unten über das Kleidungsstück. Stoppen Sie regelmäßig und entfernen Sie überschüssige Fasern mit Ihren Händen. Achten Sie darauf, den Stoff nicht zu zerschneiden. Der Rasierer arbeitet nach dem Prinzip einer elektrischen Maschine zum Entfernen von Spulen. Aber wenn Sie die Mittel haben, können Sie ein solches Gerät kaufen,

4. Reinigen Sie Mäntel und empfindliche Stoffe mit einer Veloursbürste. Die Reinigung erfolgt in einer Richtung durch Weben von Fäden. Entfernen Sie dabei die gerollte Wolle mit den Händen. Für andere Arten von Material können Sie einen speziellen Pinsel nehmen, um Wolle und Flor zu sammeln. Sie präsentiert einen Kamm mit einem Flauschpad. Bürsten Sie das Produkt von oben nach unten in eine Richtung,

5. Spezielle Handschuhe zum Kämmen von Tieren ziehen Wolle gut an. Handschuhe anziehen und das Tuch mit den Händen bügeln. Wollrollen, nach denen Sie die entstandenen Glomeruli entfernen können. Um den Effekt zu verstärken, befeuchten Sie die Handschuhe zuerst mit Wasser und spülen Sie die Gegenstände regelmäßig ab, wenn Sie sie reinigen.

6. Anstelle von speziellen Handschuhen können Sie normale Haushaltsgummihandschuhe oder medizinische Latexhandschuhe verwenden. Gummi und Latex rollen die Wolle gut auf

7. Anstelle von Handschuhen können Sie auch Nylon oder Nylon verwenden. Nehmen Sie Socken, Strumpfhosen oder andere Produkte aus diesem Material und ziehen Sie sie wie einen Handschuh an. Fahren Sie mit den Händen über den Stoff, und der Mantel haftet an den provisorischen Handschuhen.

8. Um Katzen- oder Hundehaar loszuwerden, waschen Sie die Kleidung zweimal. Das erste Mal die übliche Methode und das zweite Mal ohne Pulver oder anderes Waschmittel. Entfernen Sie nach dem Eingriff die Gegenstände und den Widder, schütteln Sie sie und trocknen Sie sie wie gewohnt ab.

So verhindern Sie das Auftreten von Wolle auf Kleidungsstücken

Samt und Samt sind stärker als andere Arten von Stoffen, die Haare und Zotten anziehen. Bewahren Sie die Produkte daher unmittelbar nach der Reinigung an einem für Tiere unzugänglichen Ort auf. Waschen oder lagern Sie solche Gegenstände nicht zusammen mit anderen. Wenn es nicht möglich ist, die Produkte separat zu waschen, drehen Sie die Wäsche vor dem Waschen um.

Fügen Sie vor dem Waschen in einer automatischen Maschine das Flüssigkeitsfach zu 50-60 ml weißem Essig hinzu. Er wird in der Lage sein, Wolle zu reinigen und ein weiteres Ziehen der Zotten auf den Stoff zu verhindern. Darüber hinaus verleiht weißer Essig dem Produkt Frische und ein angenehmes Aroma. Schütteln Sie nach dem Waschen jeden Gegenstand gründlich, um alle verbliebenen Flusen zu entfernen.

Versuchen Sie, die Sachen an der frischen Luft zu trocknen, damit kein direktes Sonnenlicht auf den Stoff gelangt. Andernfalls können die Produkte verblassen, verblassen und ihren ursprünglichen Farbton verlieren. Wischen Sie die Trommel der Waschmaschine nach jedem Waschen ab. Es bleiben viele Fasern und Wolle zurück, die beim nächsten Waschen auf die Kleidung fallen.

Um zu verhindern, dass sich viel Haar auf der Kleidung ansammelt, kämmen Sie die Tiere mit speziellen Bürsten oder Kämmen aus. Tun Sie dies im Freien oder im Badezimmer. Es wird bemerkt, dass sich die größte Menge Wolle an dem Ort ansammelt, an dem das Haustier schläft. Daher ist es ratsam, dem Tier das Schlafen an einem festen Ort beizubringen. Es kann ein Wurf sein, ein Teppich, ein Korb, ein Bett und so weiter. Behalten Sie die Gesundheit Ihrer Haustiere im Auge.

Unzeitige oder übermäßige Häutung weist auf gesundheitliche Probleme oder Unterernährung hin. Reinigen Sie Ihre Wohnung rechtzeitig, insbesondere während des Häutens. Entfernen Sie Wolle von Fensterbänken und Vorhängen, Möbeln, Fußböden, Teppichen und anderen Gegenständen. Dies sollte ein- oder zweimal pro Woche und während der Häutung erfolgen, vorzugsweise jeden Tag.

DIY Film

Wie entferne ich schnell Wolle von Kleidern, ohne Accessoires zu kaufen? Um selbst einen Film zu machen, benötigen Sie ein Nudelholz und ein breites Klebeband. Befestigen Sie das Klebeband am Nudelholz und wickeln Sie es so ein, dass die Klebeseite zu Ihnen zeigt und die glatte Seite zur Basis zeigt. Auf diese Weise muss das Klebeband bis zum Ende des Nudelholzes gewickelt werden. Wenn es nicht gut hält, befestigen Sie es an den Seiten mit Klebeband. Das Prinzip ist das gleiche wie bei einer gekauften Walze: Fahren Sie einfach mit einem Nudelholz über Ihre Kleidung. Sie brauchen also viel mehr, um Wolle zu räumen.

Wie entferne ich Wolle mit einem Waschlappen von der Kleidung? Nehmen Sie dazu einen sauberen und zuvor nicht benutzten Spülschwamm. Mit heißem Wasser anfeuchten und gut ausdrücken. Hängen Sie den kontaminierten Gegenstand bequem an einen Trempel. Fahren Sie mit einem Schwamm von oben nach unten - damit die Wolle rollt und sich nicht verklumpt.

Vorbeugende Maßnahmen gegen Fusseln und Wolle

  • Einige Gegenstände tragen während des Waschens ein Nickerchen. Dies können Handtücher sein, einschließlich Frottee, Flanellprodukte, Textilien. Sie müssen separat gewaschen werden, um das Auftreten von Zotten oder Haaren auf allen Dingen zu beseitigen. Flauschige Stoffe werden getrennt von Artikeln aus Samt, Gabardine, Kaschmir und Drapierung gewaschen. Es ist ratsam, diese Dinge von der falschen Seite zu waschen.
  • Das Hinzufügen eines Glases weißen destillierten Essigs zum Conditionerbehälter oder zur Trommel während des Spülens hilft, die Spulen von der Wollkleidung zu entfernen, die Farbe des Produkts zu bewahren und unangenehme Gerüche zu entfernen. Die Dinge werden auch ohne weiße Seife oder Puderflecken sein.
  • Um das Auftreten von Spulen auf Kleidungsstücken in Zukunft zu verhindern oder das Auftreten von Spulen so weit wie möglich zu verzögern, müssen die auf dem Etikett angegebenen Wasch-, Schleuder- und Bügelvorschriften eingehalten werden. Trikots dürfen beim Händewaschen nicht gerieben oder verdreht werden. Verwenden Sie ständig Klimaanlagen und geschmeidige Reinigungsmittel. Wenn klebende Fasern auftauchen, führen Sie Entfernungsverfahren durch, um deren Anzahl in Zukunft zu verringern. Die Dinge werden gepflegter aussehen.
  • In den Ecken der Bettwäsche sammeln sich viele Zotten, Federn, Staub von Decken und Kissen. Damit ihr Inhalt nicht auf die Kleidung gelangt, müssen Sie die Wäsche separat waschen und dann schütteln, um die Reste des Stapels zu entfernen. Wenn das Leinen eine matte oder vergilbte Farbe hat, können Sie durch Zugabe von Essig die Farbe des Leinen wiederbeleben und es bleichen. Wenn Sie abseits der stark befahrenen Straßen und des Zentrums einer Großstadt wohnen, empfehlen wir, diese an der frischen Luft zu trocknen. Es ist nützlich, nicht nur die Sonne, sondern auch Frost, die das Gewebe desinfizieren. Der Wind wird alle Wollfetzen wegblasen, die nach dem Waschen zurückbleiben, und der natürliche, saubere Geruch wird erfreuen.
  • Wenn Sie einen Trockner verwenden, wischen Sie ihn mit Antistatikmitteln ab, um eine Elektrifizierung und das Eindringen von Schmutzpartikeln zu verhindern. Vergessen Sie nicht, die Bänder und den Filter zu reinigen, die Pfanne zu schütteln, wenn sie herausgezogen werden kann, oder verschiedene Verunreinigungen von Hand zu entfernen.
  • Stellen Sie sicher, dass der Inhalt der Taschen nicht den Filter der Waschmaschine verunreinigt. Prüfen Sie sie daher vor dem Waschen.

Um zu verhindern, dass während des Waschvorgangs Schmutz in der Waschmaschine verbleibt und andere Gegenstände verunreinigt werden, sollten Trommel und Manschetten mit einem trockenen, sauberen Tuch abgewischt werden.

Es ist wichtig zu wissen! Spulen, verworrene Haare können durch die Wahl eines für diesen Stoff ungeeigneten Reinigungsmittels und durch Ignorieren der Informationen auf dem Kleidungsetikett zur Verwendung der Kleidung entstehen, so dass ihr ursprüngliches Aussehen nicht verändert wird.

Gummihandschuhe

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie Katzenhaare mit Latex von der Kleidung entfernen können? Es ist einen Versuch wert. Tatsache ist, dass Wolle sehr gut an solchem ​​Material haftet. Sie müssen nur einen Handschuh anziehen und ihn an die Kleidung weitergeben.

Und wenn die Wolle schlecht gereinigt ist, kann Latex mit Wasser angefeuchtet werden, sodass das Ergebnis viel besser ist. Für diese Methode können Sie alle Handschuhe mit einer Gummibeschichtung nehmen.

Wolle mit alten Strumpfhosen entfernen

Diese Methode kann auch als effektiv angesehen werden. Lege das verschmutzte Ding auf eine ebene Fläche und lege deine Hand in die Strumpfhose, während du den Handschuh anziehst. Dann die Wolle sanft abbürsten und dabei die Bewegungen in eine Richtung lenken. При этом она должна оставаться на колготках. По мере того как будут собираться небольшие валики из шерсти, их постоянно нужно удалять.

Использование воздушного шарика

Это отличный способ чистки одежды от шерсти. Для этого просто возьмите и надуйте воздушный шарик. Проведите им по загрязненной поверхности. Somit sammelt die statische Elektrizität, die sich auf der Oberfläche des Gummis bildet, alle Zotten, auch die kleinsten. Wenn sich der Ball vollständig im Haar befindet, reicht es aus, ihn mit Wasser zu spülen und den Vorgang fortzusetzen.

Maschinenwäsche

Es gibt noch einen anderen Weg, um die Frage zu beantworten, wie Wolle von der Kleidung entfernt werden kann. Beim Waschen rollt die Wolle in der Regel zu Klumpen, bleibt aber nicht immer zurück. Im einfachsten Fall wird die Wäsche einfach geschüttelt.

Wenn nach dem normalen Waschen in einer Schreibmaschine die Wolle von der Kleidung nicht verschwunden ist, muss das Ding mit einem Roller oder Handschuh behandelt werden. Aufgerollte Zotten werden wesentlich einfacher gereinigt.

Damit der Mantel weniger an der Kleidung haftet, müssen Sie einige Regeln einhalten:

  • Diejenigen Dinge, die zu viel Wolle anziehen, sollten separat vom Rest gewaschen werden.
  • Um das Lösen der Zotten zu beschleunigen, fügen Sie der Maschine Essig hinzu. Etwa 60 ml reichen für eine Wäsche. Es wird auch verhindert, dass Wolle an der Kleidung klebt.
  • Um den Effekt zu verbessern, entfernen Sie die Wolle erst nach dem Waschen.

Prävention

Es müssen nicht nur Dinge gereinigt, sondern auch Teppiche und Möbel gehandhabt werden. Wenn dies nicht getan wird, ist die Arbeit, Wolle von der Kleidung zu entfernen, schließlich vergebens.

Außerdem häuten sich Haustiere sowieso. Es ist sehr wichtig, sie systematisch zu kämmen, damit möglichst wenig Wolle in der Wohnung verbleibt.

In der Zoohandlung können Sie verschiedene Arten von Slicker-Handschuhen oder gummierten Handschuhen kaufen. Mit ihrer Hilfe können Sie fallende Haare sicher von Ihren Haustieren entfernen.

In letzter Zeit sind Roboterstaubsauger populär geworden. Mit ihnen können mehrmals täglich erfolgreich Haare vom Boden gesammelt werden.

In diesem Artikel haben Sie gelernt, wie man Wolle auf verschiedene Arten von Kleidung entfernt. Die Hauptsache ist, die Methode zu wählen, die am besten zu Ihnen passt. Höchstwahrscheinlich müssen Sie mehrere davon anwenden.

Gepostet von
Marina Demidova
20. Dezember 2018

Sehen Sie sich das Video an: Tutorial: Hundehaare entfernen. Tierhaare aus Textilien entfernen (Juni 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send