Hilfreiche Ratschläge

BH für Sport und Fitness: adidas, nike und andere

Pin
Send
Share
Send
Send


Es gibt eine Vielzahl von Kniepolstermodellen. Um die richtige Wahl zu treffen, müssen Sie die Größe des Kniegelenks genau bestimmen und auch den Hauptzweck des Produkts berücksichtigen (für Volleyball, Basketball, Laufen oder andere Arten von körperlichen Aktivitäten).

Der Unterschied zwischen Sportknieschützern und medizinischen

Mittel zur Unterstützung der Gelenke können in Sport und Medizin unterteilt werden. Ihr Unterschied ist, dass sie für verschiedene Zwecke konzipiert sind. Sportknieschützer werden also hauptsächlich für folgende Aufgaben eingesetzt:

  • zusätzlicher Schutz des Gelenks vor Verletzungen,
  • Gelenkstabilisierung, insbesondere in der Erholungsphase nach Verletzungen oder Operationen,
  • sanfter Massageeffekt, erhöhte Durchblutung,
  • verminderte Schmerzen und Müdigkeit.

Diese Produkte sind also nicht zur Behandlung von Gelenkkomplikationen (z. B. Bursitis, Synovitis, Arthritis, Arthrose usw.) gedacht, sondern dienen als vorbeugende Maßnahme gegen Schlaganfälle.

Gleichzeitig gehören Knieschützer für den Sport zu den sogenannten Weichorthesen. Sie bestehen aus elastischen Stoffen und enthalten keine Fixierungswerkzeuge (Metallstricknadeln und -scharniere zur vollständigen Fixierung des Gelenks) wie Knieschienen.

Grundsätzlich werden Sportprodukte aus folgenden Materialien hergestellt:

  1. Baumwolle - Geeignet für alle Sportler, gute Feuchtigkeits- und Luftdurchlässigkeit. Zu den Nachteilen gehört die geringe Verschleißfestigkeit - bei aktivem Gebrauch löscht sich das Produkt schnell. Darüber hinaus übt Baumwollgewebe keinen starken Druck auf die Verbindung aus.
  2. Neopren - lässt Wasser und Luft nur schwach passieren, Orthesen können jedoch beim Wassersport eingesetzt werden, da das Material wasserdicht ist. Aufgrund seiner dichten Struktur wirkt es außerdem wärmend und kann für Wintersportler nützlich sein.
  3. Polyester - ein sehr zuverlässiges, langlebiges Material, das auch bei aktivem Einsatz der Orthese mehrere Jahre hält. Es kostet viel mehr als Baumwolle.
  4. Nylon - unterscheidet sich auch in der Verschleißfestigkeit, und die Kosten für solche Produkte sind auch höher als Knieschützer aus Naturgewebe.
  5. Spandex. Die Knieschützer ihres Elastans liegen am besten an der Gelenkoberfläche an. Dies ist eine dichte Kunstfaser, die das Gelenk gut fixiert.
  6. Lycra. Schließlich lösen sie auch Orthesen aus Lycra, sie sind ziemlich elastisch und lassen darüber hinaus Luft und Feuchtigkeit frei.

Vielzahl von Sportknieschützern

Bisher wurde eine Vielzahl von Sportknieschützern von verschiedenen Herstellern entwickelt. Grundsätzlich unterscheiden sie sich in ihrem Design, das mit der Art des Alltags verbunden ist. Zum Beispiel gibt es elastische Sportknieschützer, die zum Laufen, Tanzen und für andere "leichte" Aktivitäten verwendet werden. Sie sind eine Stoffbinde, die am Bein fast nicht spürbar ist. Und die Orthesen für Volleyball, Basketball und andere Sportarten dienen vor allem als zusätzlicher Gelenkschutz.

Für den Volleyball

Solche Knieschoner bestehen aus unterschiedlichen Materialien, enthalten aber fast immer Einlagen aus dichtem Gummi (2–4) - sie schützen das Kniegelenk vor Verletzungen. Dies fühlt sich gut an bei Stürzen, Zusammenstößen mit dem Ball oder Spielern.

Unter den Athleten finden Sie verschiedene Bewertungen zum Einsatz von Orthesen beim Volleyball. Grundsätzlich kommt es darauf an, dass preiswerte Modelle schnell verschleißen und abfliegen können, wenn Sie auf die Knie fallen und ein paar Zentimeter ausrutschen. Daher ist es für ein konstantes Training besser, auf solche Sportknieschützer für Volleyball zu achten:

  1. Asics Gel-Conform dämpft die Aufprallkraft nahezu vollständig und schützt nicht nur die Patella, sondern auch die Seitenflächen des Gelenks.

  1. Modelle der japanischen Marke Mizuno sind bei Profis beliebt. Solche Knieschützer für Volleyball sind bei Sportmaster und anderen Fachgeschäften erhältlich.

  1. Mikasa MT-6 schützt das Kniegelenk perfekt von allen Seiten, liegt eng am Bein an und drückt es gleichzeitig nicht ein.

  1. McDav>

Warum ein normaler BH nicht passt ↑

Unabhängig davon, welche Sportart wir "ab Montag" ausüben, benötigen Sie ein Formular. Yoga, Joggen, ein Pylon, ein Fitnessstudio oder Unterricht auf Leinwand ohne bequeme Leggings und T-Shirts sind undenkbar.

Aber nicht weniger wichtig ist der spezielle BH für den Sport. Auch wenn ihn außer uns niemand in der Umkleide sieht, obwohl die meisten Sportoberteile die BH-Träger öffnen, ist es für bequeme Aktivitäten dennoch notwendig.

Normale Unterwäsche mit Knochen und Schaumstoffeinlagen soll die Brust in Ruhe fixieren. Die meisten der schönsten und elegantesten Büsten eignen sich nicht einmal zum einfachen Heben der Hände, ganz zu schweigen von intensivem Training oder Dehnen.

Die Knochen brechen definitiv zusammen, die Träger reiben, und der Schaumgummi wird in wenigen Minuten stickig und unangenehm, weil der Stoff eines gewöhnlichen BH nicht in der Lage ist, vermehrt zu schwitzen.

Schnürsenkel, die durch ein T-Shirt oder eine Schließe gezogen werden und in die viele Haken einschlagen, sind im Fitnessstudio nicht an der richtigen Stelle.

Aber selbst wenn Sie die einfachste Büste ohne Schmuck und Tricks verwenden, die die Form der Brust wie Knochen und Einsätze verbessern, ist es unpraktisch, sich darauf einzulassen. Vor allem, wenn es um wirklich aktive Sportarten geht - Trampolin, Laufen oder Volleyball.

Jetzt, da klar ist, warum gewöhnliche Unterwäsche für den Sport nicht geeignet ist, werden wir herausfinden, was an Besonderem gut ist.

Warum Sie einen Sport-BH brauchen ↑

Sportswear unterscheidet sich von gewöhnlicher Unterwäsche nicht nur im Schnitt - statt mit zwei dünnen Trägern ist sie mit breiten Trägern ausgestattet, die sich auf dem Rücken schneiden, sondern auch mit den für die Herstellung verwendeten Materialien.

Tatsächlich ist der Sport-BH ein ultrakurzes Oberteil, bei dem die Brust fest am Körper anliegt, aber nicht zu fest angezogen ist.

Brustfixierung ↑

Bei jeder körperlichen Betätigung, insbesondere bei einer Vielzahl von Körperbewegungen, sollte die Brust fest fixiert sein.

Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass die Brustdrüsen selbst aus Fett- und Drüsengewebe bestehen, und selbst wenn sich unter ihnen elastische Muskeln befinden, verliert die Brust Elastizität, Ton und kann aufgrund rhythmisch scharfer Sprünge durchhängen.

Sie sollten die Schönheit und Gesundheit Ihres Körpers nicht aufs Spiel setzen, aber auf dem Laufband oder während eines intensiven Gruppentrainings sollten wir nicht darüber nachdenken, wie die Büste nach Anstrengung aussehen wird, sondern über die Lektion.

Lüftung ↑

Wie bereits erwähnt, werden für die Herstellung eines Sport-BHs spezielle Materialien verwendet, die auch für die übrige Fitness-Bekleidung verwendet werden: Oberteile, Leggings und T-Shirts.

Hochwertiges Sporttrikot ist wie folgt: Die erste Schicht, die näher am Körper liegt, besteht aus hygroskopischem Material, das Feuchtigkeit schnell leitet und es nicht zulässt, dass sich die Haut ansammelt und reizt. Das zweite - dichtere, synthetische Material schützt vor Zugluft und lässt den Schweiß allmählich verdunsten, ohne Unannehmlichkeiten zu verursachen.

Darüber hinaus sind beide Arten von Stoffen elastisch, nehmen leicht die Form des Körpers an, schränken Bewegungen nicht ein und passen gut.

Mädchen mit kleinen Brüsten sollten keine Angst haben, dass sich ihre Büste vollständig löst. In der Tat stellt ein Sport-BH sehr oft ein Oberteil mit zwei Laschen für zusätzlichen Halt und kleine Modellierung dar.

Die Brust wird somit nicht nur fixiert, sondern auch leicht vergrößert.

Aber wie wählt man einen Sport-BH mit dem ganzen Reichtum des Sortiments in den Regalen im realen Leben und im Internet, weil Fitness-Unterwäsche von Marken wie Milavitsa und Avon, Adidas und Nike angeboten wird.

Werfen wir einen Blick auf die Hauptkriterien für die Auswahl des besten BHs für den Sport.

So wählen Sie den richtigen Sport-BH für Sie aus ↑

Zunächst lohnt es sich zu entscheiden, für welche Art von Sport wir spezielle Unterwäsche benötigen. Der Grad der Brustfixierung hängt davon ab.

  • Schwache Fixierung der Brust ist Yoga, Gehen auf der Straße oder auf einem Laufband, Pilates, ein Fahrrad, jede Art von Gymnastik (Pylon, Power Stretching, Aerial Canvases).
  • Die durchschnittliche Fixierung ist Skaten, Skifahren, Inlineskaten, Tanzen, Krafttraining (Gruppenunterricht oder Fitnessstudio).
  • Starke Fixierung - Laufen, Reiten, Aerobic, Step-Aerobic, Zumba, Tai-Bo.

Wenn Sie mehrere Sportarten gleichzeitig ausüben oder abwechseln möchten, ist es sinnvoll, einen BH mit mittlerer Fixierung zu kaufen und dann zu bestimmen, wie gut er „funktioniert“.

Es ist nicht schwer zu entscheiden, was Sie benötigen, da der Hersteller den Zweck des Sport-BH und den Grad der Brustunterstützung bei Qualitätsprodukten angibt. Und beim Anpassen wird der Unterschied sofort spürbar.

Achten Sie auch auf die Kennzeichnung des Gewebes. Sie könnte die nächste sein.

Versetzte Nähte - sagt, dass wir nahtlose Unterwäsche haben. Es reibt nicht, stürzt nicht ab und der Besitzer dünner empfindlicher Haut ist ideal.

Kompression - Unterwäsche enger schnüren, am besten fixieren und besonders für Damen mit großem Busen geeignet. Mädchen bis Größe 3 müssen dieses Label nicht wählen.

Antimikrobiell - Mit einem speziellen antibakteriellen Reagenz imprägniertes Gewebe. Es ist nützlich für alle, die intensiv schwitzen oder ein besonders intensives Training absolvieren - dank der Imprägnierung entsteht kein unangenehmer Geruch.

Feuchtigkeitstransport - Es wird auch für intensives Training empfohlen, da es aus feuchtigkeitsabsorbierendem Material besteht.

Geformte Tassen - Ein solcher BH fixiert die Brust gut beim Aerobic oder Joggen.

Nun, um keine zusätzlichen Modelle in der Umkleidekabine zu sammeln, werden wir im Voraus daran erinnern, welche Größe benötigt wird. Die folgenden Abbildungen helfen Ihnen, den richtigen Weg zu finden.

Der Schriftzug steht auf dem BH-Etikett. Zentimeter bedeuten den Unterschied zwischen dem Brustumfang unter den Brustdrüsen und den markantesten Stellen. Wir berechnen diese Zahlen zu Hause (eine detaillierte Methode zur Berechnung der Größe eines BHs wurde im Artikel beschrieben) "Wie man den richtigen BH auswählt").

  • AA - 10 cm
  • A - 12,5 cm
  • B - 15 cm
  • C - 17,5 cm
  • D - 20 cm
  • E - 22,5 cm

Nachdem wir uns bereits für die Größen entschieden haben, werden wir herausfinden, welche Marken uns Sportbekleidung anbieten.

Panache Sport-BHs ↑

Sport-BHs mit Panache-Cups eignen sich am besten für Besitzer kurvenreicher und großer Brüste.

Sie werden sogar die 4. und 5. Größe gut unterstützen, und der ursprüngliche transparente Einsatz zwischen ihnen wird eine Wendung hinzufügen.

Bester Stoßdämpfer-Laufsport-BH ↑

Für diejenigen, die das Beste wählen und die Fülle der Auswahl lieben, empfehlen wir Ihnen, sich an Shock Absorber Sport-BHs zu wenden.

Diese englische Marke produziert viele Optionen für eine Vielzahl von Sportarten. Hier finden Sie einen Lauf-BH und Unterwäsche für das Fitnessstudio.

Dank der Verwendung neuer Technologien behalten die Wandlampen dieser Marke eine optimale Temperatur im Inneren bei und verhindern so eine Überhitzung der Brust.

Avon Sport-BH ↑

Die Kosmetikmarke Avon bietet auch einen BH für Outdoor-Aktivitäten, dessen Rezensionen im Internet leicht zu finden sind. Es ist nicht sportlich positioniert, daher wird es nicht aus speziellen Materialien, sondern aus gewöhnlicher dichter Strickware genäht.

Wie Sie sehen, ist es nicht so schwierig, einen Sport-BH zu wählen. Hauptsache, Sie haben Geduld und sind nicht verzweifelt, wenn Sie beim ersten Versuch nicht das richtige Modell gefunden haben. Wir wählen sorgfältig aus, messen und kaufen erst dann.

Und denken Sie daran, der Mythos, dass der Sport-BH in sechs Monaten gewechselt werden muss, da er sich dehnen und unbrauchbar werden wird, hat keine Grundlage. Wenn der Artikel von hoher Qualität und in der gewählten Größe ist, hält der Sport-BH mehr als ein Jahr!

Stoff und spezielle Technologie

Bisher wurde Baumwolle als bester Stoff für Sportbekleidung anerkannt. Jetzt wird es auch in der Produktion eingesetzt, in der Regel jedoch in Kombination mit Polyester.

Tatsache ist, dass Baumwolle schnell durch Schweiß nass wird und Feuchtigkeit auf der Oberfläche der Fasern zurückhält, sodass Sie sich nach einem intensiven Training erkälten können.

Auf der Oberfläche von Polyesterfasern (PE, PL, Polyester) bleiben 16-mal weniger Wassertropfen zurück, sodass synthetische Kleidung schneller trocknet. Elastan (EL, Elastan, Spandex) bietet gute Atmungsaktivität, Beständigkeit gegen Schmutz und Verblassen.

Leggings aus Polyester und Elasthan

Mikrofaserpolyamid (PA) wird auch bei der Herstellung von Sportbekleidung verwendet, es ist auch Meryl oder Tactel. Dieser Stoff haftet nicht am Körper und lässt Luft durch.

In Sportbekleidung wird häufig eine zweilagige Gewebestruktur verwendet. Sie nehmen zwei verschiedene synthetische Fäden auf (zum Beispiel Polyester und Elasthan oder Baumwolle und Polyester) und bilden eine besondere Struktur, wenn das Gewebe innen dicker und außen dünner ist. Dadurch wird dem Körper Feuchtigkeit entzogen, an der Oberfläche sichtbar, gleichmäßig verteilt und verdunstet schnell.

Bekannte Marken entwickeln ständig neue Technologien, deren Wesen jedoch in der Regel nicht bekannt gegeben wird. Hersteller erwähnen nur die Merkmale und gehen nicht auf Details ein. Hier einige Beispiele:

  • Climacool - Der Stoff leitet Feuchtigkeit und Wärme an die Oberfläche ab und sorgt für Mikroventilation.
  • Climalite ist eine Kombination aus Polyester und Elasthan, einem leichten, atmungsaktiven Stoff, der Feuchtigkeit von der Haut wegleitet. In solchen Kleidern ist es wirklich nicht heiß, es trocknet schnell.
T-Shirt von Climalite
  • Quik Cotton ist ein Doppelgewebe aus Baumwolle und Polyester. Der Prozentsatz kann variieren. Zum Beispiel 63% Baumwolle und 37% Polyester.
  • Speedwick ist ein feuchtigkeitsableitendes synthetisches Gewebe aus Polyester und Elasthan. Fühlt sich an wie Baumwolle.
Dinge, die mit Speedwick-Technologie hergestellt werden
  • ActivChill - Reebok Technologie, gekennzeichnet durch das Weben von Fäden in Form eines Fünfecks. Der Stoff ist atmungsaktiv und sorgt für gute Belüftung.

Darüber hinaus ist Sportbekleidung aus synthetischen Stoffen sehr praktisch. Nach vielen Wäschen verlieren T-Shirts, Leggings und Shorts nicht ihre Form und Farbe, sie müssen nicht gebügelt werden. Wenn Sie häufig trainieren - jeden zweiten Tag oder jeden Tag, ist dies ein großer Vorteil.

Stil und Komprimierung

Früher habe ich Sportbekleidung mit ziemlich geräumigen Dingen in Verbindung gebracht: gedehnten T-Shirts und weiten Hosen, die nirgendwo zusammengedrückt oder zusammengedrückt werden. Jetzt haben sich die Ansichten zu diesem Thema geändert.

Geräumige Kleidung ist ideal für zu Hause, aber Segel, die um Sie herum flattern, beeinträchtigen den Sport. Dies wirkt sich nachteilig auf die aerodynamischen Eigenschaften aus und verhindert ein Dehnen. Und wenn Sie zum Beispiel den Körper auf einer Massagerolle mit Stacheln rollen, rollen die Kanten des T-Shirts darunter und es ist sehr ärgerlich.

Wählen Sie Kleidung, die eng am Körper anliegt, aber nicht passt. Wenn Sie sich für synthetische Stoffe entscheiden, können Sie nicht befürchten, dass das nasse Hemd am Körper haftet und stört.

Neben speziellen Stoffen und Technologien werden Mesh-Einsätze häufig im Sport eingesetzt: in den Achseln, auf dem Rücken, auf der Brust. Netze sorgen für zusätzliche Belüftung.

Für intensive Belastungen ist Kompressionskleidung geeignet. Sie sieht nicht nur gut aus, sondern hilft auch, ungewöhnlich hartes Training zu meistern. Intensives Laufen, Gewichtheben, Wettkampfvorbereitung sowie Schwellungen und Krampfadern sind Indikationen für den Einsatz von Kompressionsunterwäsche.

Durch einfaches, gleichmäßiges Drücken der Gliedmaßen halten die Schiffe schweren Belastungen stand. Darüber hinaus lindert Kompressionswäsche Muskelschmerzen nach dem Training und hilft, sich schneller zu erholen.

Nichtsdestotrotz sollten Komprimierungsgegenstände bei ungewöhnlich hoher Belastung zurückgelassen werden. Das ständige Tragen solcher Kleidung vermindert den Gefäßtonus.

Unterwäsche und Socken

Radfahrer und Sportler sollten Kompressionsunterwäsche in Betracht ziehen. Er hat keine Nähte, so dass Sie während des Trainings Abnutzungserscheinungen und Beschwerden vermeiden können. Darüber hinaus komprimiert die Kompressionshose die Muskeln der Hüften und des Gesäßes gleichmäßig, reduziert die Schmerzen nach dem Training und beschleunigt die Regeneration.

Für Frauen ist es besonders wichtig, das richtige Sporttop zu wählen. Beim Laufen und Springen dehnen sich die Bänder der Brust, so dass sie schnell an Form verlieren. Alter, Schwangerschaft und Fütterung, und damit Ihre Büste nicht verschonen, helfen ihm zumindest beim Sport.

Sport-BHs werden aus den gleichen synthetischen Materialien wie Kleidung genäht, sind jedoch in der Regel viel dichter. Daher ist es unwahrscheinlich, dass Sie schweißnasse Wäsche meiden können (zumal sie sich unter dem Hemd befindet und die Feuchtigkeit nicht so gut verdunstet).

Für Sportleuchter gibt es mehrere Möglichkeiten: aus elastischem Gewebe ohne Cups und mit Unterteilung in Cups. Die erste Option drückt einfach die Brust gegen die Brust und repariert sie. Ich mag solche Wandleuchter, obwohl es scheint, dass Sie überhaupt keine Brust haben.

Wandleuchte für den Sport

Die zweite Option - mit Tassen - eignet sich für Mädchen mit einer großen Größe.

Damit das Oberteil die Brust gut stützt und nicht die Schultern drückt, sollte es ziemlich breite Träger und ein breites Gummiband am unteren Ende haben. Gut unterstütztes Brustmodell mit T- und V-förmigem Rücken. Сетчатые вставки могут немного улучшить воздухопроницаемость, но всё равно не надейтесь, что бра останется сухим после интенсивной тренировки (это мой опыт, может быть, у кого-то не так).

Существуют также специальные носки для спорта. От обычных носков они отличаются материалами и некоторыми особенностями кроя. Как и одежда, спортивные носки шьются не из 100-процентного хлопка, а либо из сочетания хлопка с полиамидом или полиэстером, либо из полиэстера и эластана. Dies bedeutet, dass sie die Luft besser passieren und Feuchtigkeit entfernen, länger dienen und nicht an Form verlieren.

Sportsocken haben ein dichteres Gummiband, wodurch sie beim Training nicht verrutschen und eine dünnere und flachere Naht im Fingerbereich. Um die Form der Beine zu wiederholen, werden die Socken in rechts und links unterteilt.

Zum Tanzen

Solche Produkte bestehen aus elastischen Materialien und sind nicht mit Verstärkungen aus Gummilaschen ausgestattet.

Ihre Aufgabe ist die sanfte Gelenkunterstützung und Massagewirkung durch eine erhöhte Durchblutung der entsprechenden Körperteile.

Merkmale von Sportschuhen

Die Wahl der Schuhe hängt vom Sport ab. Wenn Sie im Fitnessstudio mit einer Langhantel und Hanteln arbeiten, sollten Sie keine Turnschuhe mit verstärkten Federsohlen mitnehmen. Es sollte niedrig sein (nicht mehr als 2–2,5 cm) und keine merkliche Verdickung an der Ferse aufweisen. Es ist auch ratsam, Schuhe mit einer gerillten Sohle (damit die Turnschuhe nicht verrutschen) und einer ausreichend flexiblen Sohle (damit der Fuß bequem ist) zu wählen.

Wenn Sie sich für Laufschuhe entscheiden, sollten Sie Optionen mit einer federnd verdickten Sohle in Betracht ziehen. Bei der Auswahl eines Laufschuhs müssen Sie auf mehrere Parameter achten:

  • Fußstruktur
  • die Oberfläche, auf der Sie laufen werden
  • Intensität und Art des Laufens.

Führen Sie einen Test mit einem Blatt Papier und Wasser durch, um die strukturellen Merkmale des Fußes (Pronationsgrad) zu bestimmen. Machen Sie Ihren Fuß nass und hinterlassen Sie einen nassen Druck auf dem Blatt.

Pronationsgrad

Wenn Sie eine Hyperpronation haben und / oder übergewichtig sind, ist es besser, Turnschuhe mit guter Dämpfung und Unterstützung des Fußgewölbes in Betracht zu ziehen. Letzteres mildert beim Laufen den Aufprall auf den Boden und schützt die Knie vor Verletzungen. Wenn Sie jedoch neutral oder hypopron sind, sollten Sie keine Schuhe mit Fußgewölbe kaufen: Das Risiko, sich das Bein einzuklemmen, steigt.

Je mehr Gewicht der Athlet hat und je weniger seine Bänder und Muskeln vorbereitet sind, desto mehr braucht er Unterstützung für den Fuß und Abwertung. In modernen Laufschuhen werden verschiedene Materialien zur Dämpfung verwendet: Gel, Schaum, Kunststoffeinsätze.

Ein hoher Absatz verringert das Risiko von Verletzungen der Achillessehne. Seine starren Teile sollten jedoch keinen Druck auf den Fuß ausüben oder in den Fuß graben. All dies ist nach dem Training mit Schmerzen und Schwielen behaftet.

Die Vorderseite des Laufschuhs muss flexibel sein. In einigen modernen Turnschuhen besteht es vollständig aus synthetischem, atmungsaktivem Gewebe. Es scheint, dass Sie in Socken mit einer Federsohle laufen. Es ist sehr bequem.

Weiche Toe Sneakers

Andere Sneaker haben robuste Elemente an der Vorderseite, aber meistens besteht das Obermaterial aus einem Netzgewebe, durch das die Luft perfekt strömen kann.

Mesh-Turnschuhe

Kaufen Sie keine Schuhe nahe beieinander: Zwischen Daumen und Zehen des Schuhs sollten ca. 3 mm bleiben. Während des Laufens vergrößert sich der Fuß. Und wenn der Finger auf dem Sneaker liegt, können Sie den Nagel beschädigen.

Wenn Sie Schuhe auswählen, müssen Sie sich daran erinnern, welche Art von Deckung und zu welcher Jahreszeit Sie laufen werden. Für Sommerläufe auf Asphalt, einem Stadion oder einem Laufband im Fitnessstudio eignen sich Turnschuhe mit weichen und dünnen Sohlen sowie Stoff- oder Netzoberteilen.

Zum Laufen auf dem Boden, zum Beispiel auf Waldwegen, braucht man festere Schuhe mit einem tiefen Profil, um den Fuß zu schützen. Offroad- und Trailrunning-Sneaker bieten einen zusätzlichen Zehenschutz, der Sie vor Zweigen und scharfen Steinen sowie vor tiefem Profil und Stacheln schützt.

Laufschuhe im Herbst, Winter und Frühling sind auch schwerer: Die Mesh-Materialien des Tops werden durch dichtere, wasserdichte ersetzt.

Warum brauchst du Knieschützer zum Laufen?

Sehr oft können während oder nach dem Lauftraining Schmerzen in den Knien auftreten. Aus diesem Grund müssen Sie die Trainingseinheiten selbst unterbrechen. Außerdem können Sie im normalen Leben Unbehagen verspüren.

Die Struktur des Kniegelenks im menschlichen Körper ist ziemlich komplex, daher wird das Gelenk bei Bewegungen einer Person sehr stark belastet.

Und während des Lauftrainings steigt die Belastung des Kniegelenks um ein Vielfaches. Um in solchen Fällen das Auftreten von Schmerzen zu vermeiden, sollten Knieschützer zum Laufen verwendet werden.

Grundausstattung für Sommer oder Fitness

Wenn Sie also im Sommer oder Frühherbst im Freien üben möchten, benötigen Sie eine Grundausstattung für verschiedene Wetterbedingungen:

Wenn es sonnig und heiß ist:

  • T-Shirt und Shorts aus synthetischen, atmungsaktiven Materialien,
  • leichte Turnschuhe
  • Kopfbedeckung,
  • Sonnenbrille.

Wenn es regnet und kühl ist:

  • Leichtes Langarm-T-Shirt
  • Shorts oder Leggings,
  • Turnschuhe mit wasserdichtem Oberteil,
  • einen Hut mit Visier, damit der Regen das Sehen nicht stört.

Warum schmerzen die Gelenke nach dem Laufen?

In der Regel haben unerfahrene Athleten, die die richtige Lauftechnik nicht beherrschen, Schmerzen nach dem Lauftraining. Sie verwenden entweder falsch ausgewählte Schuhe oder verschwenden ihre Kraft beim Training übermäßig und überschätzen ihre körperlichen Fähigkeiten.

Manchmal können jedoch auch bei Profisportlern schmerzhafte Empfindungen auftreten, insbesondere bei Personen, die zuvor eine Knieverletzung erlitten haben.

Folgendes kann Schmerzen im Kniegelenk verursachen:

  • Luxation der Patella (Patella). Dies kann beim normalen Laufen passieren. Eine Luxation kann zu einer Dehnung der Gelenkbänder führen und auch zu einer Instabilität des Kniegelenks. Infolgedessen kann auch die Patella zerstört werden, wodurch es zu ständigen Schmerzen in den Beinen und zu einer Verringerung der Gelenkbeweglichkeit kommt - das sogenannte „Läuferknie“.
  • Dehnung oder Ruptur der Gelenkbänder. Dies kann auf übermäßige körperliche Aktivität während des Lauftrainings zurückzuführen sein. In der Regel treten starke Schmerzen auf, Schwellungen treten auf.
  • Meniskusverletzung. Der Meniskus ist der Knorpel im Kniegelenk. Er kann bei einer fehlgeschlagenen Bewegung verletzt werden, sich bücken, in die Hocke gehen und so weiter. Es kommt zu einer schmerzhaften Schwellung, die letztendlich die motorische Aktivität beeinträchtigt.
  • Gefäßpathologie. Es tritt in der Regel bei Athleten im jungen Alter sowie bei älteren Athleten als Folge der Entwicklung von Arteriosklerose auf. Diese Pathologie ist gekennzeichnet durch Schmerzen und Schwellungen der Beine,
  • Entzündliche und dystrophische Erkrankungen des Kniegelenks.

Dazu gehören zum Beispiel:

Diese Krankheiten können nach intensiver körperlicher Anstrengung im Lauftraining fortschreiten, wodurch es zu Schmerzen kommt.

Nach dem Laufen können sich Menschen, die unter Plattfüßen leiden, unwohl fühlen. Oder Läufer nach dem Training in unwegsamem Gelände, insbesondere wenn dem Training kein vollständiges Training vorausging.

Beschreibung der Sportknieschützer

Sportknieschützer zum Laufen werden sowohl vorbeugend als auch therapeutisch eingesetzt. Sie können nicht nur von Profisportlern, sondern auch von gewöhnlichen Läufern verwendet werden.

Knieschützer eignen sich gut für:

  • fit bleiben,
  • Gewichtsverlust
  • Stärkung des Körpers, einschließlich des Herz-Kreislauf-Systems.

Funktionen der Sportknieschützer

Folgendes benötigen Sie, um Sportknieschützer zum Laufen zu verwenden:

  • Zur Vorbeugung verschiedener Verletzungen, zum Beispiel: Meniskus, Gelenkbeutel, Bänder.
  • Zur Vorbeugung der Verschlimmerung von Kniekrankheiten beim Sport.
  • Während der Rehabilitationsphase nach Verletzungen und Verstauchungen.
  • Bei Instabilität des Kniegelenks.
  • Bei der Vorbereitung und Teilnahme an Wettbewerben oder bei Outdoor-Aktivitäten.
  • Mit Verschlimmerung von Gefäßerkrankungen der Beine.

Unterschied zur Heilung von Knieschützern

Bei der Auswahl eines Knieschoners zum Laufen ist es wichtig, den Sportknieschoner nicht mit dem heilenden zu verwechseln. Zu den Funktionen des letzteren gehört die Immobilisierung des geschädigten Knies. In die heilenden Knieschützer sind Stricknadeln oder Scharniere aus Metall eingenäht.

Die Funktion von Sportknieschützern besteht jedoch in erster Linie darin, Knie vor Verletzungen und Verstauchungen zu schützen.
Es sollte genauso fit für einen Läufer sein, obwohl es manchmal schwierig ist, ein Kniepolster zu wählen, da die Beinmuskeln entlastet sind: Es ist individuell und während des Trainings ändern sich die Muskelverspannungen und die Entlastung.

Arten von Sportknieschützern

Sportknieschützer lassen sich in verschiedene Typen einteilen. Jeder von ihnen wird verwendet, abhängig davon, wie stark der Schmerz ist und die Pathologie entwickelt ist.

  • In Form eines Gürtels. Ein solches Kniepolster besteht aus wenigen (oder einem) verstärkten Bändern.
    Wenn ein einzelner Gurt unter das Knie gelegt wird und gleichmäßig auf die Achillessehne drückt. Dadurch nimmt der Schmerz ab, die Beweglichkeit des Gelenks nimmt zu.
    Wenn Ihre Knie zuvor verletzt wurden, bietet ein Doppelgurt eine hervorragende Unterstützung. Es hilft, Stress abzubauen, Schmerzen zu lindern und dient auch als vorbeugende Maßnahme.
  • In Form eines Verbandes. Dieses Gerät ist sehr praktisch und einfach zu bedienen. Es ist eine elastische Bandage aus strapazierfähigem Material mit starken Klettverschlüssen - dank ihnen ist es möglich, den Druck auf das Knie einzustellen. In dieser Bandage befindet sich Baumwolle.
  • Mit Klammern. Die Knieschoner bestehen also aus Neopren - einem sehr haltbaren Material. Das Produkt enthält Gurte, mit denen Sie die Fixierung des Knieschoners am Knie einstellen können.

Für den Basketball

Solche Knieschützer sind längliche Optionen.

Sie bedecken nicht nur das Kniegelenk vollständig, sondern auch 15–20 cm der Oberfläche zu jeder Seite. Dank starkem, aber nicht auslaufendem Material können Sportknieorthesen unmerklich unter der Kleidung getragen werden.

Video Überprüfung der Knieschützer für Basketball:

Grundausstattung für Frühling und Herbst

Laufen bei Regenwetter in leichter Kleidung ist gefährlich: Sie können sich erkälten. Darüber hinaus ist zu berücksichtigen, dass die Immunität nach schwerer Belastung leicht abnimmt.

Bei warmem Wetter können Sie Leggings, ein langärmliges T-Shirt und eine Windjacke tragen. Sportwindbreaker werden aus Membrangewebe genäht, wodurch sich der Schweiß nicht unter der Jacke ansammelt, sondern an die Oberfläche gelangt. Gleichzeitig lässt die obere Schicht des Mantels kein Wasser durch und speichert die Wärme. Das Plus wird die Motorhaube sein. Wenn nicht, brauchen Sie einen leichten Sporthut.

Für den Spätherbst und den frühen Frühling ist Thermowäsche nützlich. Es wird aus Polypropylen oder Polyester in einer speziellen Webart genäht, wodurch die Feuchtigkeit von der Körperoberfläche auf den Stoff übertragen wird. Die Nähte der Thermowäsche sind außen, so dass Sie keine Angst vor Abnutzungserscheinungen haben können.

Wie wählt man ein Kniepolster zum Laufen?

Sportknieschützer zum Laufen werden mit Unterstützung eines Arztes ausgewählt. Es sollte Ihr Knie, Ihre Verletzung und Verstauchung (falls vorhanden) sowie die Intensität, mit der Sie trainieren, angeben.

Außerdem gibt der Arzt Empfehlungen zur Auswahl der richtigen Größe des Knieschoners, erklärt Ihnen, wie er angelegt, repariert und entfernt werden soll.

Für den Fußball

Wie beim Basketball haben solche Produkte üblicherweise eine längliche Form. Professionelle Knieschützer fühlen sich wie eine zweite Haut am Körper an, da sie durch das dichte Material Schläge beim Fallen und Schlagen auf den Ball erheblich dämpfen. Gleichzeitig geben Orthesen Feuchtigkeit ab, wodurch starkes Schwitzen vermieden wird.

Zum Gewichtheben und Crossfit

Für das Gewichtheben sowie für das Crossfit-System, das seine Elemente enthält, stabilisieren spezielle Modelle von Knieschützern, die eine starre Fixierung gewährleisten, das Gelenk.

Sie bestehen hauptsächlich aus künstlichen Materialien. Wenn der Hauptzweck der Klassen darin besteht, dem Knie eine Form zu geben, d.h. tatsächlich abnehmen, ist es am besten, ein Modell aus Neopren zu kaufen. Aufgrund der hohen Dichte dieses Materials schwitzt die Haut stark, was den Flüssigkeitsverlust erhöht.

Eine Übersicht über erfolgreiche Knieschoner für Crossfit finden Sie im Video:

Solche Modelle sind elastische Verbände aus natürlichen oder künstlichen Materialien.

Benutzer beachten, dass es nicht ratsam ist, zu weiche Produkte zu kaufen, da sie praktisch nicht den gewünschten Effekt erzielen.

Features einer Jogging-Band in einem Video-Review:

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Auswahl eines Knieschoners

Bei der Auswahl eines bestimmten Knieorthesenmodells müssen die folgenden Parameter beachtet werden:

  1. Größen.
  2. Das Material der Herstellung.
  3. Der Aufbau der Orthese.
  4. Hersteller

Zunächst muss der Umfang des Knies gemessen werden. Volleyball-Knieschützer werden in den in der Tabelle angegebenen Größen ausgewählt.

Tabelle 1. Abmessungen der Knieschützer

GrößeSMLXL
Kreisdurchmesser, cmbis 2324-2627-29ab 30

Details zur Auswahl einer Orthese nach Größe finden Sie im Videomaterial:

Je nach Material und Konstruktion sollten die Knieschoner ausschließlich entsprechend der Sportart gewählt werden: länglich - für Basketball, mit erhöhtem Schutz - für Volleyball, Basketball, Fußball. Gewöhnliche elastische Bandagen werden für das tägliche Laufen und Tanzen gewählt, und für Wassersportarten sind Neopren-Knieschützer perfekt.

Schließlich ist es unter den Herstellern besser, auf bekannte Marken zu achten, die sich bereits bewährt haben. Es ist nützlich, sich mit echten Bewertungen von Athleten vertraut zu machen und Bewertungen von Modellen zu sehen. Die Preise für Knieschützer für Volleyball mit einer Beschreibung der verschiedenen Modelle sind in der Tabelle angegeben.

Tabelle 2. Übersicht der gängigen Sportknieschützer mit Preisen und Merkmalen

ModellBeschreibungPreis für ein Paar, reiben.
Asics Basic Kniepolster

Aus künstlichen Materialien (Polyurethanschaum, Polyester mit Zusatz von Elasthan). Verschleißfest, für den professionellen Volleyball geeignet898
Mikasa MT8-022

Beliebtes verschleißfestes Modell aus Polyester, das im Amateur-Volleyball eingesetzt wird985
Demix

Der Verband ist mit einem 12 mm dicken Schutzpolster ausgestattet. Es schützt die Kniescheibe vor Stößen bei Kollisionen oder Stürzen.990
Mizuno Team Kniepolster

Knieschoner des japanischen Herstellers für den Profisport. Das Produkt zeichnet sich durch eine erhöhte Verschleißfestigkeit aus, ist so dicht, dass es vor Stößen schützt und gleichzeitig gut an der Luft vorbeigeht1 490
Mizuno Vs-1 Ultra Kniepolster

Die Orthese besteht aus dem Spezialmaterial VS-1, das Schläge gut aufnimmt und so das Gelenk im Sturz zuverlässig schützt2 190

So können Sie ohne Rücksprache mit einem Arzt Knieschoner für Volleyball oder eine andere Sportart selbst auswählen. Wenn Sie das richtige Modell für das Material und die Größe auswählen, liegt die Orthese eng am Gelenk an und schützt es zuverlässig vor möglichen Verletzungen.

Grundausstattung für den Winter

Die unterste Schicht besteht aus thermischer Unterwäsche oder synthetischer Sportbekleidung, die dem Körper Feuchtigkeit entzieht.

Die oberste Schicht sind Jacken aus Membrangewebe, die dank Mikroporen Wasserdampf von innen, aber keinen Wassertropfen von außen durchlassen. Dämpfe aus dem Körper dringen in die erste Kleidungsschicht ein und treten in Form von Dampf an die Oberfläche.

Diese Technologie wird in Kleidern der bekannten Marke Columbia eingesetzt. Omni-Tech-Jacken verfügen über eine wasserdichte und feuchtigkeitsabsorbierende Membran.

Omni-Tech

Auch in der Jacke kann es zu zusätzlicher Belüftung kommen, falls die Membran nicht mit den Dämpfen zurechtkommt. Wenn Sie beim Sport viel schwitzen, sollten Sie diese Option in Betracht ziehen.

Es gibt verschiedene Arten von Membranjacken:

  • Einschichtig. Die Membran wird auf das Gewebe aufgebracht und durch eine Polyurethanbeschichtung geschützt. Diese Jacken sind für den Frühling geeignet, sie sind sehr leicht.
  • Doppelschicht. Bei solchen Jacken ist die Membran ebenfalls auf das Gewebe aufgebracht, weist jedoch keine Polyurethan-Schutzbeschichtung auf. Stattdessen ist die Membran durch ein Netzfutter geschützt. Solche Jacken halten länger.
  • Drei schicht. Bei solchen Jacken befindet sich die Membran zwischen zwei Gewebelagen: der Außenlage und dem Futter. Dies ist die haltbarste Option.
Mit Mesh gefütterte Jacken

Eine der bekanntesten Membranen ist Gore-Tex. Dieses dünne PTFE-Material aus PTFE weist eine hohe Wasserbeständigkeit auf. Kleidung und Schuhe mit dieser Membran lassen perfekt Luft herein und entfernen Feuchtigkeit, aber es ist auch ziemlich teuer.

Eine modernere Membran ist eVent. Zusammen mit einer dampfdurchlässigen PU-Schutzschicht wird hier eine Ölsubstanz verwendet, durch die die Poren der Membran besser verdunsten. Porenfreie Membranen wie Triple-Point und Sympatex bieten einen sehr guten Schutz gegen Ausfällungen, entfernen jedoch leicht Körperdämpfe bei hoher Luftfeuchtigkeit.

Die Fähigkeit einer Jacke, Schweiß abzuleiten, wird nicht nur vom Aussehen der Membran, sondern auch von dem, was Sie darunter tragen, stark beeinflusst.

Unter einer Jacke mit Membran sollten Sie feuchtigkeitsentfernende Kleidung tragen: Sportbekleidung aus synthetischen Materialien oder Thermounterwäsche.

Wenn Sie einen dicken Baumwollpullover anziehen, wird dieser nass. Schweiß wird nicht effektiv an die Oberfläche der Jacke gebracht, und Sie trainieren in nasser Kleidung.

Eine weitere bekannte Technologie für Winterkleidung ist Omni-Heat. Dies sind die mit Aluminium ausgekleideten Punkte auf der Kleidung, die Columbia-Jacken leicht erkennen lassen. Aluminiumpunkte speichern die Körperwärme und der Abstand zwischen ihnen verhindert eine Überhitzung.

Omni Wärme

Auf den Etiketten von Sportjacken ist manchmal die Temperatur angegeben, bei der Sie sich wohlfühlen werden. Hier ist zum Beispiel eine Jacke für –10 ° C und eine Option für 0 ° C.

Temperaturanzeige

Zusätzliche Attribute

Sportmützen werden aus einer Kombination von Wolle mit synthetischen Materialien hergestellt: Polyester, Acryl, Polypropylen.

Kappen für wärmeres Wetter haben keine zusätzliche Isolierung. Sie sind leicht, sie entfernen Feuchtigkeit gut. Bei starker Kälte ist es besser, eine Kappe mit einer Isolierung aus Vlies zu nehmen. Auch bei kaltem Wetter und starkem Wind kann eine Sturmhaube - eine Wollmaske, die Ihr Gesicht bedeckt - nützlich sein.

Wenn Sie nicht mit nassen Haaren trainieren möchten, ziehen Sie Windstopper-Membrankappen in Betracht. Dies ist eine Porenmembran, die auf das Futtergewebe aufgebracht wird. Es lässt Wasser in dampfförmigem Zustand gut durch. Кроме подкладки и мембраны, у таких шапок есть верхний слой, который защищает от ветра и холода, но пропускает пар. В результате вы не останетесь с мокрыми волосами, но в то же время голова будет в тепле.

Не менее важный атрибут зимних тренировок — перчатки из шерсти и синтетических материалов. Für die Nutzung von Smartphones gibt es Optionen mit rutschfesten Einsätzen und speziellem Material an den Fingern.

Das ist alles. In was trainierst du? Teilen Sie Ihre Beobachtungen über bequeme Sportbekleidung in den Kommentaren mit.

Variteks 884

Laut Fachleuten ist diese Neoprenorthese eines der besten Modelle. Es fixiert Ihre Muskeln perfekt am Bein, sodass Sie Outdoor-Aktivitäten wie Laufen ausüben können.

Sie können nicht nur joggen, sondern auch schwimmen, Ski fahren und darin surfen. Dieses Modell hat keine Angst vor Feuchtigkeit.

Variteks 885

Das Variteks 885 Kniepolster ähnelt dem Vorgängermodell. Der Unterschied besteht darin, dass es die Funktion hat, die Patella zu erhalten. Dies ist effektiv, wenn der Läufer lange trainiert hat, aber keine Knieschützer verwendet hat.

In der Tat kann die Patella beweglich werden, wenn sie nicht unter intensiven Belastungen fixiert wird, was zur Zerstörung des Gelenks führen kann. Um diese Probleme zu vermeiden, sollte eine Stützstrebe verwendet werden.

Das PSB 83 Kniepolster ist wesentlich komplexer aufgebaut. Ein solches Produkt verfügt über zusätzliche Einsätze und ist sowohl für Profisportler als auch für Personen mit Knieverletzungen geeignet.

Solch ein Knieschoner fixiert perfekt die Patella, während die Bewegung nicht eingeschränkt wird. Um das Produkt an die Größe der Beine anzupassen, können Sie Klettverschluss verwenden. Zusätzlich verfügt das Kniepolster über Silikonpolster. Dank ihnen liegt die Orthese eng am Körper an und bewegt sich beim Lauftraining nicht.

Orlett MKN-103

Das Dannvy Kniepolster Orlett MKN-103 lässt sich leicht befestigen, während es beim Laufen die Funktion der Muskelkühlung ausübt und gleichzeitig das Knie erwärmt.

Da diese Klettbänder nicht vorhanden sind, können sie nicht auf eine bestimmte Größe zugeschnitten werden. Wenn Sie sich daher für den Kauf dieses Modells entscheiden, wählen Sie die Größe sehr sorgfältig aus.

Es gibt noch eine weitere Besonderheit: Um die Knieschoner dieser Serie anzulegen, müssen Sie vorher Ihre Schuhe ausziehen.

401 PHARMACELS Compression Kniestütze geschlossene Patella Pharmacels

Dieses leichte Kniepolster besteht aus einem dreilagigen Neopren. Es sitzt eng und ist speziell für langes und bequemes Tragen konzipiert. Das Kniepolster speichert die natürliche Wärme, verbessert die Durchblutung des Bandapparates des Kniegelenks und sorgt für eine präzise Kompression.

Dieses Produkt kann bei Sportarten mit erhöhter Motorik, bei der Behandlung von Verletzungen und Pathologien sowie bei der Genesung nach Operationen eingesetzt werden. Der Größenbereich ist ziemlich groß - er kann auch für ein Kind ab 6 Jahren getragen werden.

McDavid 410

Dieses Knieschoner ist ideal für Sportler, die häufig Knieverletzungen haben. Dies ist eine echte Entdeckung für Sportler.

Das Kniepolster bietet eine zuverlässige und starre Fixierung des Knies sowie einen Kompressionseffekt. Somit ist das Knie vor möglichen Verletzungen geschützt.

Die Basis des Knieschoners ist eine Neoprenbandage. Es stützt und fixiert das Kniegelenk, wirkt wärmend.

Gleichzeitig nimmt das Material, aus dem diese Knieschützer bestehen, Feuchtigkeit auf und lässt die Haut atmen. Er schränkt die Bewegungen nicht ein, sodass der Läufer sein Bein am Knie frei beugen und beugen kann.

Darüber hinaus kann dieses Produkt zur Wiederherstellung eines Knies nach Verletzungen verwendet werden. Das Größenspektrum ist recht umfangreich, sodass ein Athlet jeden Alters und jeder Hautfarbe einen Riegel in die Hand nehmen kann.

Rehband 7751

Das schützende Sportkniepolster Rehband 7751 bietet Komfort und zuverlässige Fixierung des Knies und erwärmt sich, während der physiologische Bewegungsumfang erhalten bleibt und die Schmerzen gelindert werden.

Diese Knieschoner bestehen aus fünf Millimeter starkem Thermopren.
Darüber hinaus hilft der anatomisch genaue Schnitt dieses Produkts dabei, sicher am Bein zu fixieren und zu verhindern, dass es herunterfällt und sich verdreht.

Die Hersteller empfehlen die Verwendung von Knieschützern, auch zum Laufen sowie für den Sport in der Halle. Der Größenbereich der Knieschoner reicht von XS bis XXL.

Die Preise für Knieschützer beginnen ab 1000 Rubel und sind abhängig von der Verkaufsstelle.

Pin
Send
Share
Send
Send