Hilfreiche Ratschläge

Computerbeschleunigung: So steigern Sie die PC-Leistung

Pin
Send
Share
Send
Send


Guten tag

Welcher Benutzer möchte nicht, dass der Computer schneller läuft?

Es ist für niemanden ein Geheimnis, dass ein Computer mit der Zeit langsamer wird: Windows beeilt sich nicht mehr, der PC schaltet sich länger ein (aus), Spiele sind mit Friesen und Verzögerungen behaftet, und selbst einfache Vorgänge wie das Starten eines Browsers oder eines Players lassen Sie nachdenken. Gerät für ein paar Sekunden usw.

Dies geschieht meistens aufgrund der Tatsache, dass in Windows niemand die Registrierung, Dienste, alten "Endungen" von zuvor installierten Programmen bereinigt oder optimiert, temporäre Dateien, Browser-Caches usw. nicht gelöscht hat. Und je mehr Zeit seit der Installation von Windows vergangen ist, desto häufiger ist es "verschmutzt" und desto stärker wirkt sich dies auf die Leistung des Computers aus.

In diesem Artikel möchte ich einige Dienstprogramme und Programme berücksichtigen, die zur Behebung dieses Problems und zur Beschleunigung Ihres Computers beitragen.

Programme zur Beschleunigung Ihres Computers und zur Optimierung von Windows

In diesem Abschnitt des Artikels werden Programme zur umfassenden Reinigung, Optimierung und Wartung von Windows vorgestellt. Sie können im Auto-Modus das tun, was andere Dienstprogramme im "manuellen" Modus tun (unter Ihrer direkten Anleitung). Das heißt Sparen Sie Zeit und Geld.

Erweiterte Systempflege

Advanced SystemCare ist eines der besten Programme, mit dem Sie mit ein oder zwei Mausklicks Windows vor den meisten Problemen schützen und optimieren können. Das Programm ist weltweit sehr gefragt - es wurde von mehr als 150 Millionen Nutzern heruntergeladen und verwendet!

Das Programm ist übrigens ein Gewinner in vielen Wettbewerben, und einige Computerpublikationen empfehlen, es standardmäßig unter Windows zu installieren.

Erweitertes SystemCare-Hauptfenster

  1. erheblich beschleunigt Ihr System, Internetzugang,
  2. reinigt die Festplatte, Registry von unnötigem "Müll",
  3. optimiert und behebt Windows-Sicherheitsprobleme
  4. Findet und entfernt Spyware-Module und -Programme
  5. ganz in russisch,
  6. Alle Aktionen und Einstellungen können mit 1-2 Mausklicks durchgeführt werden.
  7. Eine äußerst benutzerfreundliche Oberfläche und Tipps ermöglichen es Ihnen, das Programm auch für unerfahrene Benutzer zu verwenden.
  8. automatische Erinnerung an die Notwendigkeit, Windows zu reinigen und zu optimieren (wenn Sie es vergessen haben und es lange nicht mehr getan haben),
  9. Funktioniert unter Windows XP, 7, 8, 10, 32/64 Bit.

Computer-Beschleuniger

Dieses Dienstprogramm stammt von russischen Entwicklern. Es ist ein ganzer "Harvester" für die Wartung von Windows: Es gibt alles, vom Einrichten des Starts bis zum Anzeigen dieser. PC-Spezifikationen.

Ich möchte gesondert darauf hinweisen, dass alle Aktionen schrittweise ausgeführt werden und dass die Arbeit mit dem Programm im Allgemeinen für einen nicht vorbereiteten Benutzer vorgesehen ist (für jede ausgeführte Operation gibt es Hinweise und Kommentare).

Das Hauptfenster des Programms

  1. Suchen und Löschen von temporären und Junk-Dateien,
  2. Suche nach doppelten Dateien (zum Beispiel können es die gleichen Bilder, MP3-Tracks usw. sein),
  3. Analyse des belegten Speicherplatzes (dies ist nützlich, um die größten Ordner und Dateien zu finden und herauszufinden, wo der Speicherplatz geblieben ist),
  4. Leistungsüberwachung: Sie können die Auslastung der CPU, des Arbeitsspeichers usw. sehen.
  5. Schutz der Privatsphäre und der persönlichen Daten,
  6. diese anzeigen. Systemmerkmale
  7. Systemwiederherstellungsfunktion,
  8. Startsteuerung
  9. Arbeit mit der Registrierung und vielem mehr.

Ich füge hinzu, dass das Programm vollständig mit Windows 7/8/10 (32/64 Bit) kompatibel ist.

Winutilities

Ein exzellentes, großes Paket an Dienstprogrammen, das für alle Gelegenheiten nützlich ist. Darüber hinaus enthält das Paket nicht nur die Dienstprogramme, die für die direkte Wartung von Windows erforderlich sind, sondern auch zum Beispiel zum Suchen und Wiederherstellen von Dateien, zum Schutz von Dateien mit einem Kennwort, zum Analysieren des belegten Speicherplatzes usw.

Das gesamte Dienstprogrammpaket wird automatisch von der Website des Herstellers aktualisiert (bequem!). Alle sind in Kategorien unterteilt, was die Suche nach der richtigen Kategorie erheblich erleichtert. Das Paket ist vollständig ins Russische übersetzt und in mehreren Versionen erhältlich: kostenpflichtig, kostenlos (Unterschied in der Funktionalität).

In WinUtilites integrierte Basisdienstprogramme

Grundlegende Dienstprogramme und Funktionen des Pakets:

  1. Datenträgerbereinigung, Registrierung,
  2. Entfernen von alten Verknüpfungen, Programmen,
  3. Speicheroptimierung, RAM,
  4. Windows-Startoptimierung und -bereinigung
  5. Defragmentieren Sie die Registrierung, Festplatten,
  6. Programmschutz
  7. Löschen des Verlaufs (in Browsern wird beispielsweise der Verlauf der von Ihnen besuchten Websites gespeichert),
  8. Dateien löschen, damit sie nicht wiederhergestellt werden können
  9. Wiederherstellung versehentlich gelöschter Dateien,
  10. Suche nach doppelten Dateien,
  11. Trennung von Dateien, so dass sie auf mehreren Medien aufgezeichnet werden können,
  12. Systemverwaltung, Aufgabenplanung usw.

Weitere Dienstprogramme zur Optimierung von Windows finden Sie in diesem Artikel: https://ocomp.info/programmyi-optimizatsii-windows.html

Hilfsprogramme zur Beschleunigung von Computerspielen

Für viele Benutzer steht das Wort "Beschleunigung" in direktem Zusammenhang mit Spielen (warum in anderen Programmen, um es zu beschleunigen?). Es gibt eine ganze Reihe von Dienstprogrammen zur Steigerung der PC-Leistung in Spielen. Ich möchte hier diejenigen auflisten, die wirklich funktionieren (auch wenn sie sich um bescheidene 10-15% beschleunigen, wenn Benutzer Hunderte von Prozent von ihnen erwarten).

Wichtig!

Übrigens empfehle ich, dass Sie die folgenden Hilfsprogramme zusammen mit Hilfsprogrammen zur Optimierung von Windows (siehe oben) verwenden und Ihre Grafikkarten für eine hohe Leistung in 3D-Spielen vorkonfigurieren:

Spielgewinn

Ein einfaches, aber effektives Dienstprogramm zur Beschleunigung von Computerspielen. Nachdem Sie es heruntergeladen und ausgeführt haben, müssen Sie nur auf eine Schaltfläche klicken: "Jetzt optimieren"(übersetzt aus dem Englischen: jetzt optimieren).

  • Überprüfen Sie, ob das Dienstprogramm Ihr Windows-Betriebssystem korrekt definiert
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Prozessordefinition korrekt ist.

GameGain - Spielbeschleunigung

GameGain nimmt die erforderlichen Einstellungen in Ihrem Windows vor, wodurch sich die Leistung in Spielen erhöht. Übrigens, um den Schieberegler auf die maximale Leistung (Maximum Bust) zu stellen, müssen Sie ein Dienstprogramm erwerben.

Iobit - Game Buster

Hinweis: seit 2018 Das Programm wird nicht aktualisiert. Das Spielbeschleunigungsmodul wurde in das Advanced System Care-Dienstprogramm integriert.

Game Booster ist ein großartiges Dienstprogramm zur Verbesserung der Computerleistung beim Starten von 3D-Spielen. Ein oder zwei Mausklicks genügen, damit das Programm automatisch alle Ressourcen des Computers für ein qualitativ hochwertiges Spiel nutzt.

Zusätzlich zu seiner Hauptaufgabe der Beschleunigung können Sie mit dem Programm Audio- und Videoaufnahmen des Spiels machen, sodass Sie etwas mit Freunden teilen und in die Geschichte eintauchen können (Nostalgie).

Das Programm ist nach dem Start des Game Boosters in einem einfachen und intuitiven Design gestaltet - Sie müssen nur eine Taste drücken und den Spielemodus einschalten (siehe Abbildung unten).

Game Booster v2.2

  1. Erhöhung der "echten" PC-Leistung im Spiel, da fast alle freien Ressourcen dafür verwendet werden,
  2. leichte und einfache Beschleunigung: in nur 1 Mausklick (sehr nützlich für Anfänger),
  3. Echtzeit-Video- und Audioaufzeichnung,
  4. Spielumgebung mit einem "Gaming" -Desktop,
  5. Tuning und Systemoptimierung zur Beschleunigung der Spiele,
  6. arbeiten in Windows 7, 8, 10, Unterstützung für die russische Sprache.

Spiel Feuer

Game Fire ist ein weiteres berühmtes Programm, das die Produktivität von Computerspielen wirklich steigert.

Einer der Hauptvorteile des Programms: Sie müssen nicht viel Zeit damit verbringen, einige Spieleinstellungen, Betriebssysteme, Registrierungseinstellungen usw. zu studieren. - Mit nur wenigen Tastendrücken bestimmt Game Fire die Prioritäten, deaktiviert alle unnötigen und bietet maximale Ressourcen für ein bestimmtes laufendes Spiel.

Infolgedessen - wird das Spiel viel schneller arbeiten, wird die Anzahl der Bilder pro Sekunde zunehmen (wann: hier reden wir über FPS)verringert sich die Anzahl der Bremsen und Verzögerungen (und höchstwahrscheinlich verschwinden sie insgesamt).

Game Fire - das Hauptprogrammfenster

  1. Einfach und schnell zur Steigerung der PC-Leistung in Spielen.
  2. eingebauter Defragmentierer,
  3. Verwaltung, Start, Optimierung von Spielen aus einem Fenster des Programms,
  4. Das Programm wird im automatischen Hintergrund ausgeführt, sodass Sie nicht abgelenkt werden, wenn Sie es nicht benötigen.
  5. Eingebauter Task-Manager: Zeigt nur die Prozesse an, die ohne Schaden deaktiviert werden können (dh Sie werden Ihr Windows nicht "töten").
  6. komfortable und intuitive Benutzeroberfläche,
  7. Funktioniert in allen Windows-Versionen ab XP (einschließlich Windows 10).

Dienstprogramme zum Reinigen der Windows-Festplatte

Unabhängig davon, wie sorgfältig Sie in Windows arbeiten (und selbst wenn Sie manchmal den integrierten Cleaner verwenden), sammelt sich im Laufe der Zeit eine große Anzahl von "Junk" -Dateien und -Datensätzen an: Browser-Cache, temporäre Dateien, "Tails" von alten Remote-Programmen, falsche Verknüpfungen, fehlerhaft Registrierungseinträge usw. All dies erfordert eine zeitnahe Reinigung und Optimierung.

Wise Disk Cleaner

Dieses Programm ist eines der „intelligentesten“ Datenträgerbereinigungsprogramme: Es findet und entfernt die maximale Menge an „Müll“ und entfernt sie innerhalb kürzester Zeit (die Menge an freiem Speicherplatz, die dieses Programm bereinigt, wurde von anderen Dienstprogrammen nie erhofft!).

Die Verwendung des Programms bis zum Wahnsinn ist einfach - nach dem Start haben Sie vier Lösungen:

  1. schnelle Reinigung (wenn Sie schnell und ohne zu zögern den Computer von allem, was überflüssig ist, reinigen möchten),
  2. Tiefenreinigung: Es wird mehr Zeit in Anspruch nehmen, den gesamten „Müll“ auf dem PC zu analysieren und zu suchen.
  3. Systemreinigung
  4. Defragmentieren der Festplatte (nach dem Reinigen empfehle ich für eine maximale Beschleunigung, auch die Festplatte zu defragmentieren).

Wise Disk Cleaner - Hauptfenster

Übrigens: Nach der Analyse des Systems werden Sie von Wise Disk Cleaner darüber informiert, wie viel Speicherplatz Sie freigeben können und wofür. Alles, mit dem Sie nicht einverstanden sind, kann durch Deaktivieren des Kontrollkästchens an Ort und Stelle belassen werden.

  1. 4 Assistenten, die Sie beim Reinigen Ihres Systems und beim Defragmentieren Ihrer Festplatte unterstützen,
  2. einen sehr tiefen Reinigungsgrad, der in anderen ähnlichen Versorgungsunternehmen nicht zu finden ist,
  3. Mega-komfortable Oberfläche: Die Reinigung erfolgt mit nur 2 Klicks mit der Maus,
  4. komplett russischsprachige Oberfläche,
  5. Unterstützung für neue Betriebssysteme Windows 7, 8, 10 (32/64 Bit).

Reiniger

Eines der bekanntesten Hilfsprogramme, um Windows von allen Arten von Müll zu säubern: temporäre Dateien, Browser-Cache, "Tails" von Programmen usw. Mit der Entwicklung des Dienstprogramms wurden viele zusätzliche Funktionen hinzugefügt: Steuerung des Startvorgangs, Systemwiederherstellung, Löschen von Datenträgern, Suche nach doppelten Dateien usw.

Das Dienstprogramm zeichnet sich durch einen hohen Grad an Systembereinigung, niedrige Systemanforderungen und "intelligente" Arbeit aus (Sie löschen nichts unnötig - nachdem Sie definitiv keine Fehler in Windows haben, funktioniert alles wie erwartet!).

CCleaner - Hauptfenster

  1. intelligente und schnelle Reinigung der Festplatte und der Registrierung von allen Arten von Müll,
  2. Integriertes Deinstallationsprogramm für Programme: Es hilft, alle Programme zu entfernen, auch solche, die nicht auf die übliche Weise gelöscht werden können.
  3. Entfernen von "zusätzlichen" Programmen vom Start,
  4. Systemwiederherstellung
  5. Bereinigen des Systems von doppelten Dateien (Stellen Sie sich vor, Sie haben ein Dutzend oder zwei Bildersammlungen heruntergeladen - jede hat doppelte Bilder. Wenn Sie viele Bilder haben, können diese erheblich Platz auf der Festplatte beanspruchen).
  6. Unterstützung für die russische Sprache, OS Windows 7, 8, 10.

Defragmentierung der Festplatte

Nachdem die Festplatte vom "Müll" befreit wurde, ist es äußerst wünschenswert, sie zu defragmentieren (insbesondere, wenn sie längere Zeit nicht ausgeführt wurde). Mit diesem Vorgang können Sie die Geschwindigkeit für den Zugriff auf Dateien auf der Festplatte erhöhen. Mehr über den "Mechanismus" und das Funktionsprinzip erfahren Sie unter https://ru.wikipedia.org/.

Iobit Smart Defrag

Kostenloser Defragmentierer, mit dem Sie die Leistung Ihrer Festplatte beschleunigen und auf den maximal möglichen Wert steigern können. Das Programm implementiert interessante Algorithmen: Smart Defrag defragmentiert nicht nur die Festplatte, sondern verteilt die darauf befindlichen Dateien auch in Abhängigkeit von der Häufigkeit ihrer Verwendung. Dadurch wird die Zugriffszeit auf sie verringert, wodurch der Benutzer die Erhöhung der Systemleistung "sieht".

Ein weiterer Vorteil des Programms besteht darin, dass es im minimierten Modus leise und automatisch ausgeführt wird, ohne den Benutzer von seinen aktuellen Angelegenheiten abzulenken. Geeignet für Festplatten mit hoher Kapazität (Koi sind mittlerweile überall beliebt).

Smart Defrag - Defragmentierungsprozess

  1. sehr schnelle Defragmentierung,
  2. im automatischen Hintergrundmodus arbeiten,
  3. erhöhte Festplattenleistung durch intelligente Defragmentierung,
  4. Gewährleistung der Datenerhaltung und des stabilen Betriebs des Laufwerks im Falle von Betriebsstörungen: Stromausfall, Fehler, Einfrieren des PCs usw.
  5. völlig freies Programm
  6. Unterstützung für Windows 7, 8, 8.1, 10, russischsprachige Benutzeroberfläche.

Auslogics-Festplattendefragmentierung

Trotz der Tatsache, dass dieses Programm ziemlich klein ist, defragmentiert es die Festplatte sehr schnell und effizient (und lässt viele Mitbewerber in diesem Softwarethema zurück).
Führt eine qualitative Optimierung des Plattendateisystems durch, um dessen Arbeit zu beschleunigen. Der Beweis für die Anerkennung des Programms ist zumindest die Tatsache, dass es von mehr als 11 Millionen Nutzern auf der ganzen Welt verwendet wird!

Das Programm ist sehr einfach zu bedienen: Starten Sie einfach, klicken Sie auf die Schaltfläche Start, und fahren Sie dann gemäß den Empfehlungen des Assistenten fort (zuerst wird Ihre Festplatte analysiert, und dann wird eine Empfehlung zum Defragmentierungsbedarf abgegeben).

Auslogics Disk Defrag - Defragmentierungsprogramm

  1. sehr schnell und effizient defragmentieren,
  2. optimiert die Platzierung von Windows-Systemdateien, um die Leistung zu steigern,
  3. kann bestimmte Dateien defragmentieren (diese Option ist nicht in allen Programmen verfügbar),
  4. die Fähigkeit, im Hintergrund zu arbeiten, um den Benutzer nicht abzulenken,
  5. völlig kostenlos für den Heimgebrauch,
  6. unterstützt die russische Sprache 100%, funktioniert in allen Versionen von Windows.

Dienstprogramme zum Bereinigen und Komprimieren der Registrierung

Alle Einstellungen in Windows und in den meisten Programmen, Informationen zu installierten Programmen, Diensten usw. usw. werden in der Systemregistrierung gespeichert.

Wenn Sie jedoch beispielsweise ein Programm löschen - häufig verbleiben Informationen darüber in der Registrierung (d. H. Zeilen, die niemand mehr benötigt) -, kann es bei der Arbeit Hunderte solcher Zeilen geben!

Sie müssen rechtzeitig gereinigt und die Registrierung in Ordnung gebracht werden. Und je korrekter und fehlerfreier das Ausfüllen der Registrierung ist, desto schneller sind die erforderlichen Informationen enthalten. So optimieren und bereinigen wir die Registry - wir steigern die Performance unseres PCs.

Wise Registry Cleaner

Ein hervorragendes und einfaches Dienstprogramm zur Pflege der Windows-Registrierung. Nach dem Start des Programms müssen Sie nur auf eine Schaltfläche klicken, um den Status Ihrer Registrierung zu analysieren und diese anschließend zu bereinigen (alles ist einfach und schnell!).

Das Programm unterstützt die russische Sprache vollständig und verfügt über eine intuitive Benutzeroberfläche, die auch unerfahrenen Benutzern hilft, wohin und was zu navigieren.

Neben der Hauptaufgabe, die Registrierung zu bereinigen und zu komprimieren, können Sie mit dem Programm das System für maximale Beschleunigung optimieren!

Wise Registry Cleaner: Bereinigen, Komprimieren und Komprimieren der Registrierung

  1. Registry-Bereinigung: Pfade von Programmen, Anwendungen, Dateitypen, Verlaufsliste, DLL usw.
  2. Systemoptimierung zur Beschleunigung des Computers,
  3. Registry-Komprimierung
  4. Erstellen eines Backups (Registry-Backup), damit Sie im Falle eines Fehlers das System immer in den ursprünglichen Zustand zurückversetzen können (übrigens, wie oft ich das Programm verwende - alles hat immer gut funktioniert!).
  5. einfache und intuitive Benutzeroberfläche,
  6. Unterstützung der russischen Sprache.

Auslogics Registry Cleaner

Auslogics Registry Cleaner ist ein einfaches und effektives Dienstprogramm, mit dem Sie Registrierungsfehler beseitigen, alte und fehlerhafte Einträge löschen und nicht verwendete Schlüssel löschen können. Das Dienstprogramm ist für den Heimgebrauch völlig kostenlos.

Auslogics Registry Cleaner - Registry-Reinigung beendet

  1. Entfernen nicht verwendeter Schlüssel (Registrierungsschlüssel),
  2. Korrektur von Fehlern in der Registrierung,
  3. Suchmöglichkeit nach: Erweiterungen, Schriften, Assoziationen, DLLs,
  4. vor Änderung der Registry besteht die Möglichkeit, ein Backup zu erstellen,
  5. Nach dem Reinigen des Systems erhalten Sie einen Bericht über die korrigierten Fehler und die prognostizierte prozentuale Steigerung der Systemleistung (siehe Bildschirm oben).
  6. Unterstützung für die russischsprachige Oberfläche,
  7. niedrige Systemanforderungen.

Ich vervollständige den Artikel auf der Sim. Für Ergänzungen zum Thema - vielen Dank im Voraus.

BIOS-Optimierung | Erhöhen Sie die Startgeschwindigkeit des Computers

| Erhöhen Sie die Startgeschwindigkeit des Computers

Ein bekanntes Bild, wenn Gedanken über den Kauf eines neuen PCs aufkommen, wenn Ihr alter Computer die zuvor viel schneller gelöste Aufgabe nicht mehr bewältigt. Das Herunterladen des Betriebssystems scheint eine Ewigkeit zu sein, der Start von Programmen dauert relativ lange, und mehr als ein Dutzend Browser-Registerkarten „hängen“ den Computer. Ja, das Bild ist ziemlich alt und es ist seltsam, es zu beobachten, wenn alle modernen Computer Mehrkernprozessoren enthalten. Selbst CPUs im Alter von fünf bis sieben Jahren bieten eine ausreichende Leistung für die Anforderungen der heutigen Benutzer. Die Ursache für Probleme mit Ihrem PC kann eine Kleinigkeit sein. Um die Arbeit am Computer komfortabler zu gestalten, müssen Sie keine großen Zeit- und Finanzkosten aufbringen. In diesem Artikel lernen Sie mögliche Lösungen für häufig auftretende Probleme kennen und finden darin die Lösung für sich.

Beschleunigung des Computerstarts

После нажатия кнопки включения на компьютере BIOS материнской платы выполняет инициализацию аппаратных компонентов ПК, проводит всевозможные тесты оборудования, производит поиск на доступных носителях данных файл загрузки операционной системы и затем передает ей управление компьютером в случае успешного запуска. Время на прохождение и выполнение данных процедур требуется немалое. При неопытном вмешательстве в настройки компьютер может загружаться более минуты, прежде чем вы увидите логотип Windows и начало ее загрузки. Давайте для начала рассмотрим как оптимизировать настройки BIOS вашего компьютера.

Вход в BIOS. После включения вашего компьютера следует несколько раз нажать клавишу Del. В большинстве случаев после этого действия откроются настройки BIOS Setup.In Laptops und einigen Modellen von Desktop-Motherboards kann eine andere Schaltfläche zum Eingeben der BIOS-Einstellungen verwendet werden (z. B. F2 oder F10). Es ist zu beachten, dass in modernen Versionen des BIOS-Setups zunächst ein vereinfachter Modus zum Anzeigen von Einstellungen geöffnet wird, sodass Sie in den erweiterten Modus (Erweiterte BIOS-Funktionen oder ähnliches) wechseln müssen.

Testspeicher deaktivieren. Die Option, die sich am meisten auf die Startgeschwindigkeit Ihres Computers auswirkt, ist "Schnellstart", "Skip Memory Check" oder ähnliches. Sie finden es in den Boot-Einstellungen (zum Beispiel unter dem Punkt "Boot Settings Configuration"). Wenn diese Funktion aktiv ist, werden keine Hardwaretests (z. B. Überprüfung des Arbeitsspeichers) durchgeführt. Option aktivieren "Schnellstart" kann die Startzeit des Computers um mehr als 10 Sekunden verkürzen.

Optimieren Sie die Download-Priorität. Das BIOS kann auf allen an die Systemplatine angeschlossenen Speichergeräten nach dem Bootsektor suchen. Die Systemfestplatte wird jedoch nicht immer sofort erkannt. In diesem Fall wird Zeit verschwendet. Um dies zu vermeiden, empfehle ich in Absatz Startpriorität der Festplatte oder ähnliches, wählen Sie Ihr Systemlaufwerk als erstes Startgerät aus.

Achtung Bei der Installation einer SSD muss dieses Gerät möglicherweise unter „First Boot Device“ (Erstes Startgerät) oder ähnlich wie die erste Festplatte ausgewählt werden, damit die SSD in der Prioritätsliste der Startgeräte angezeigt wird.

Deaktivieren Sie nicht benötigte Geräte. In modernen PCs sind alle internen Laufwerke über SATA verbunden. Trotzdem verfügen viele Motherboards über einen integrierten (P) ATA-Controller, der auch als IDE bezeichnet wird. Das Booten dauert einige Sekunden. Wenn Ihr PC keine Laufwerke hat, die über IDE-Kabel angeschlossen sind, schalten Sie diesen Controller aus. Öffnen Sie dazu Integrated Peripherals | OnChip IDE Channel “oder ein ähnliches Element und ändern Sie den Wert in„ Disabled “. Sie können auch andere Controller deaktivieren, z. B. parallele (LPT) und serielle (COM) Anschlüsse sowie die integrierte Soundkarte, wenn Sie eine externe Soundkarte zur Soundausgabe verwenden. Diese Maßnahmen können jedoch die Downloadzeit nur geringfügig verkürzen.

Optimale Einstellungen für Windows

Alt installiertes Windows wird in Kombination mit einer großen Anzahl von Anwendungen sehr langsam geladen. Das Problem liegt in den unzähligen Programmen und Diensten, die beim Start des Betriebssystems ausgeführt werden, unabhängig davon, ob sie verwendet werden oder nicht. Bevor Sie sich entscheiden, eine langsam arbeitende Komponente eines PCs zu ersetzen, sollten Sie daher zuerst die Systemordner und die Registrierung "säubern". Wenn Sie die Registrierung bereinigen und nicht mehr benötigte Programme mithilfe einer speziellen Software aus dem Startbereich entfernen, sparen Sie bei der Downloadgeschwindigkeit zehn Sekunden. Für diese Zwecke empfehle ich die Verwendung des Programms Vit Registry-Fixoder Reiniger. Sie können für die folgenden Aktionen verwendet werden.

Deaktivieren von Diensten. Windows-Dienste werden mit Treibern oder Software installiert. Oft besteht ihre Hauptaufgabe darin, Updates für diese Software zu finden. Einige von ihnen sind erforderlich, damit eine andere Anwendung funktioniert. Auf die eine oder andere Weise benötigen sie beim Laden des Betriebssystems auch Zeit zum Starten. Verwenden Sie die Tastenkombination, um nicht benötigte Dienste zu deaktivieren. "Win + R"eintreten «msconfig » und klicken Sie auf "Enter". Das System-Setup-Programm wird geöffnet. Tab "Dienstleistungen" Aktivieren Sie das nebenstehende Kontrollkästchen Microsoft Services nicht anzeigen. Deaktivieren Sie alle Dienste, die nicht zu Ihrer Antivirensoftware gehören. Beachten Sie jedoch, dass Software-Update-Dienste wie Adobe Flash und Reader, von denen die Sicherheit des gesamten Systems abhängt, aktiviert bleiben müssen.

Programme beim Start deaktivieren. Tab "Startup" Neben Dienstleistungen in msconfig Die folgenden Programme werden nach dem Start des Computers automatisch gestartet. Deaktivieren Sie hier zunächst alle Elemente, die sich nicht auf Ihr Antivirenprogramm beziehen oder nicht benötigt werden, z. B. einen Client zum Synchronisieren eines Smartphones oder eines Instant Messaging-Programms.

Ergebnis | Überprüfen der Startgeschwindigkeit des Betriebssystems. Beim nächsten Neustart sollte das Betriebssystem schneller starten und Ihr Computer wird erst nach einigen Neustarts seine optimale Geschwindigkeit erreichen. Wenn beim Start verschiedene Fehlermeldungen angezeigt werden, aktivieren Sie die deaktivierten Dienste und Elemente. Gleiches gilt für Programme, die nicht mehr funktionieren, was jedoch sehr selten vorkommt.

Ersetzen einer Standardfestplatte durch eine SSD

Beim Laden des Betriebssystems oder beim Ausführen von Programmen versucht der Computer, aufgrund der Besonderheiten beim Aufzeichnen von Informationen auf viele kleine Dateien zuzugreifen, die häufig auf verschiedenen Teilen der Festplatte gespeichert sind. Ein Lese- / Schreibkopf, der sich von einem Ort zum anderen bewegt, verbringt viel Zeit damit, sie zu suchen und zu lesen. Das im Hintergrund ausgeführte Antivirenprogramm verlangsamt auch die Festplatte. Im Gegensatz dazu kann ein Solid State Drive (SSD) Daten ohne mechanische Verzögerungen sofort bereitstellen. Die Zugriffszeit (dh die Zeit, die vor dem Beginn der Datenübertragung vergeht) ist für eine SSD 600-mal kürzer als für eine Festplatte.

Ein Computer mit einem Windows-Betriebssystem, das auf einem Solid-State-Laufwerk installiert ist, startet im Durchschnitt in 15 bis 20 Sekunden, was 2-3 Mal weniger ist als die Ergebnisse bei Verwendung einer herkömmlichen Festplatte. Ein Computer mit einer Standardfestplatte reagiert langsamer als ein Solid-State-Laufwerk.

Installieren Sie die SSD. In einem Desktop-Computergehäuse ist immer Platz für eine 2,5-Zoll-SSD, genau wie in einem Laptop. Anstatt den Einbaurahmen für den 3,5-Zoll-Laufwerksschacht zu verwenden, können Sie die SSD mit zwei Seitenwandschrauben in einem der 5,25-Zoll-Steckplätze befestigen, die normalerweise frei sind. Verbinden Sie die SSD mit dem SATA-Stromanschluss des Netzteils und mit dem Motherboard ein SATA-Kabel. Lesen Sie im Benutzerhandbuch nach, ob es den aktuellen SATA-6-Gbit / s-Standard unterstützt, und wenn die Antwort Ja lautet, welchen Anschluss Sie dann die SSD anschließen.

Installieren Sie Windows. Nach der Installation eines Solid-State-Laufwerks müssen Sie Windows und alle Programme neu installieren, um eine optimale Leistung und Stabilität des Systems zu gewährleisten. Trennen Sie dazu die alte Festplatte, booten Sie von der DVD mit der Windows-Installationsdistribution und installieren Sie das Betriebssystem auf der SSD und dann alle Ihre Programme. Wenn alles fertig ist, schließen Sie die Festplatte wieder an. Verwenden Sie die Bibliotheksfunktion in Windows 7, um auf Informationen zuzugreifen. Klicken Sie dazu in einer der Bibliotheken (Bilder, Dokumente, Musik, Videos) auf den folgenden Link "Beinhaltet:". Später können Sie alle Verzeichnisse löschen, die Ihre Daten nicht enthalten.

RAM hinzufügen

Selbst wenn Sie nur Websites durchsuchen oder in Office-Programmen arbeiten, muss Ihr Computer über mindestens 4 GB RAM verfügen, damit das System so wenig wie möglich auf die Auslagerungsdatei auf der offensichtlich "langsamen" Festplatte zugreift. Für die Arbeit mit Multimedia-Dateien und modernen dreidimensionalen Spielen sind 8 bis 16 GB RAM erforderlich.

Achtung! Nur eine 64-Bit-Version von Windows kann mehr als 3 GB RAM erkennen.

Analyse und Erhöhung des Arbeitsspeichers. Bevor Sie die RAM-Kapazität erhöhen, müssen Sie herausfinden, wie viel Arbeitsspeicher und welcher Typ auf Ihrem System installiert ist. Installieren Sie das Programm CPU-Z und führen Sie es aus. Tab "SPD" im Dropdown-Menü um "Speicherplatzauswahl" Sie können die Anzahl der Steckplätze bestimmen. Wenn Sie auf eine der Steckplatznummern klicken, werden Informationen zum installierten Speichermodul angezeigt. Wenn Ihr System beispielsweise über zwei 2-GB-Module verfügt und zwei weitere Steckplätze verfügbar sind, erwerben Sie zwei zusätzliche Module. Es empfiehlt sich, bei identischen Modellen mit derselben Katalognummer zu verweilen (anhand derer Sie den Speicher auf den Preisvergleichsportalen finden). Wenn Sie sie nicht finden können, müssen Sie einen Speicher auswählen, der dem alten entspricht oder ihn in Bezug auf Timings und Taktfrequenz übertrifft. Wenn keine freien Steckplätze vorhanden sind, ersetzen Sie die vorhandenen Module durch größere. In der Regel ist es am besten, eine gerade Zahl einzustellen, da in diesem Fall ein schneller Zweikanalspeichermodus verfügbar ist.

RAM-Installation. Das Installieren des Arbeitsspeichers im Computer ist ganz einfach: Drücken Sie die beiden Verriegelungen des DIMM-Steckplatzes nach außen und installieren Sie das neue Modul so, dass die Nut zwischen den Kontakten mit dem Steckplatz übereinstimmt. Drücken Sie dann das Modul nach unten, bis es zuerst auf der einen Seite und dann auf der anderen Seite klickt. Sie sollten sicherstellen, dass Windows die installierte Hardware erkennt. Verwenden Sie dazu die Kombination „Win + Pause“ und zeigen Sie Informationen zum Computer an. Unter anderem wird die Größe des installierten Speichers angezeigt.

Leistungsstarke Prozessorinstallation

Aufgaben, die die volle Auslastung moderner Prozessoren gewährleisten können, sind eine Seltenheit. Dazu gehört das Konvertieren von Videos oder das Verarbeiten von Fotos im RAW-Format. In der täglichen Arbeit bedeutet eine leistungsstärkere CPU eine kürzere Reaktionszeit des Computers auf Benutzeraktionen, jedoch nur, wenn eine SSD und ausreichend RAM vorhanden sind. Wenn Sie sicher sind, dass Ihr PC gerade wegen der unzureichenden Geschwindigkeit des Zentralprozessors langsamer wird, müssen Sie ihn nur ersetzen. Dieser Vorgang dauert mehrere Stunden und kann eine Menge Geld kosten. Dies ist der Fall, wenn Sie über den Kauf eines neuen Geräts nachdenken sollten, insbesondere, wenn andere Komponenten ebenfalls veraltet sind.

Hardware-Check. Bestimmen Sie auf den entsprechenden Registerkarten der CPU-Z das Modell des Prozessors und des Motherboards. In der Sektion "Unterstützung" Bestimmen Sie auf der Website des Herstellers die leistungsstärkste CPU, die mit Ihrem Motherboard kompatibel ist. Der Unterschied zum alten Prozessor sollte spürbar sein, sonst verliert das Ersetzungsverfahren seine Bedeutung. Wenn Sie beispielsweise den schwächsten Chip gegen den leistungsstärksten einer Serie austauschen oder ein Gerät einer anderen, weiter entwickelten Linie installieren, arbeitet der Computer wesentlich schneller. Andernfalls ist der Leistungszuwachs minimal.

Achtung Einige ältere Prozessormodelle, die bereits eingestellt wurden, werden immer noch zum Verkauf angeboten und sind häufig teurer als ein Chip der neuen Generation mit Motherboard. Wenn Sie eine leistungsstarke CPU kaufen möchten, bestellen Sie unbedingt einen leisen und effizienten Kühler eines Drittanbieters. Wenn Sie das alte Kühlsystem verwenden möchten, benötigen Sie auf jeden Fall eine Tube Wärmeleitpaste (in der Regel am Kühler angebracht).

CPU-Installation. Trennen Sie das Gerät von der Stromversorgung und drücken Sie die Verriegelung des Kühlers. Heben Sie es vorsichtig nach oben vom Prozessor weg und drehen Sie es bei Bedarf leicht nach links und rechts. Öffnen Sie den Verriegelungshebel des Prozessorsockels und entfernen Sie den Chip vorsichtig. Entfernen Sie mit einem fusselfreien Papiertuch und einem Reiniger auf Alkoholbasis die Wärmeleitpaste vom Kühler oder Prozessorsockel. Installieren Sie dann den neuen Prozessor so, dass die hervorgehobene Ecke mit der Markierung des Sockels übereinstimmt. Drücken Sie ein wenig Wärmeleitpaste in die Mitte der CPU-Oberfläche (ein Tropfen, der nicht größer als eine Erbse ist), installieren Sie dann einen Kühler und drehen Sie ihn vorsichtig mehrmals nach links und rechts, um die Paste gleichmäßig zu verteilen. Die Druckkraft, die beim Schließen der Kühlerklemme auftritt, „schmiert“ die Paste über die gesamte Oberfläche des Prozessors. Danach kann der Netzstecker des Kühlers mit dem Motherboard verbunden werden.

Ersatz der Grafikkarte

Wenn dreidimensionale Spiele "langsamer" werden und beim Start Fehler auftreten, obwohl eine recht leistungsfähige Grafikkarte verwendet wird, oder wenn der Videoverarbeitungsprozessor entgegen den Angaben des Herstellers die Rechenressourcen der GPU nicht nutzen kann, sind die Grafikkartentreiber höchstwahrscheinlich veraltet. Aktualisierte Dienstprogramme erhöhen die Produktivität und Kompatibilität mit neuen Spielen und Anwendungen, die einen Grafikprozessor verwenden. Eine spürbare Leistungssteigerung ist jedoch nur mit einem neuen GPU-Gerät möglich, das Sie selbst installieren können.

Suche nach dem richtigen Treiber. Wenn Sie den Namen Ihrer GPU nicht kennen, installieren Sie das GPU-Z-Programm und führen Sie es aus. Verwendung der auf der Website erhaltenen Informationen www.nvidia.ru oder www.amd.com Hier finden Sie die Treiber, die Sie benötigen. Das Installieren von Grafiktreibern ähnelt anderen Programmen, es wird jedoch empfohlen, alte Programme zu entfernen oder spezielle Anwendungen des Herstellers zu verwenden, um sie automatisch zu aktualisieren (z. B. GeForce Experience von Nvidia).

Wahl einer Grafikkarte. Grafikkarte kostet bis zu 6000 Rubel. (z. B. NVIDIA GeForce GTX 650 Ti / 660 oder AMD Radeon HD 7850) meistert alle modernen Spiele in Auflösungen bis zu Full HD. Wenn Sie Aktien für Spiele der nächsten Generation kaufen möchten, können Sie für einen Preis von etwa 9.000 Rubel eine NVIDIA GeForce GTX 760 oder AMD Radeon HD 7950 kaufen. Alle diese Modelle unterstützen DirectX 11. Grafikkarten, die mehr kosten als diese Beträge, sind für Spieler gedacht, die diese Beträge überschreiten Spielen Sie mit Auflösungen über Full HD oder erzielen Sie Grafiken in höchster Qualität.

Installieren einer Grafikkarte Trennen Sie die PCI-e-Stromanschlüsse von der alten Grafikkarte und lösen Sie die Schraube oder entfernen Sie den Riegel neben dem Metallstreifen auf der Rückseite des Gehäuses. Schieben Sie die Verriegelung des PCI Express-Steckplatzes zum Motherboard und entfernen Sie die Karte aus dem Steckplatz. Installieren Sie in umgekehrter Reihenfolge, aber achten Sie darauf, den Netzstecker anzuschließen. Alle diese Boards arbeiten in Kombination mit einem 500-W-Netzteil.

Sehen Sie sich das Video an: Computer beschleunigen ohne Programme GER HD (Oktober 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send