Hilfreiche Ratschläge

So bekommen Sie günstige oder kostenlose Konzertkarten

Pin
Send
Share
Send
Send


Und bleiben Sie nicht ohne Anblick.

Der Ticketanbieter ponominalu.ru hat kürzlich frühere Gebühren und Margen storniert. KudaGo hat zusammen mit ponominalu.ru eine Liste mit Tipps zusammengestellt, anhand derer Sie Tickets mit Ersparnissen kaufen können und ohne Risiko nicht in die lang erwartete Show einsteigen können.

Übrigens: Für KudaGo-Nutzer ist bis zum 31. März 2019 ein zusätzlicher Rabatt in verfügbar 5% für jede Promotion-Code-Veranstaltung KUDAGO *.

1. Denken Sie daran, welche Ticketverkäufer offiziell sind

Wie starten Sie Ihre Ticketsuche? Wenn Sie nur zur Suchmaschine gehen, können auf der ersten Seite „Minen“ auf Sie warten - eintägige Websites, die von Spekulanten speziell für das Ereignis erstellt wurden, an dem Sie interessiert sind. Überprüfen Sie vor dem Besuch der Website deren Namen und Adresse: Haben Sie davon gehört, haben Sie sie auf Plakaten in der Stadt getroffen?

Wenn Sie bereits auf die Website gewechselt sind, sind hier einige Anzeichen dafür, dass Sie ein Spekulant sind und Sie für Tickets zu viel bezahlen:

  1. Visuelle Hervorhebung einer Telefonnummer (es ist einfacher, Sie von einem Kauf per Telefon zu überzeugen),
  2. Ein Bestellformular anstelle eines interaktiven Hallenlayouts (die Erstellung einer hochwertigen Oberfläche kostet viel Geld),
  3. Die Unfähigkeit, mit Kreditkarten zu bezahlen,
  4. Fehlende Checkout-Listenseite.

4. Lernen, die tatsächliche Größe des vorgeschlagenen Rabatts zu berücksichtigen

Wir alle wissen, dass Freikäse nur in einer Mausefalle vorkommt. Der Ticketverkauf ist ebenfalls betroffen.

Die durchschnittliche Provisionsgröße (derzeit nicht alle) der Ticketanbieter beträgt 10% des Tickets. Wenn die Website einen Rabatt von 10% bietet, ist es leicht zu erraten, dass der Rabatt nur die Servicegebühr abdeckt. Ein Ticket für 1000 Rubel kostet 1000 Rubel, auch unter Berücksichtigung von 10% Rabatt.

Und wenn der Rabatt höher ist? Zum Beispiel wurde Ihnen angeboten, Konzertkarten mit einem Rabatt von 1000 Rubel zu kaufen - schließlich ist dies bereits die Hälfte des Preises! Wir legen ein Ticket in den Warenkorb und fügen den Aktionscode "Unzureichende Bestellmenge" hinzu.

Höchstwahrscheinlich gab es irgendwo in der Nähe eine Bedingung in Bezug auf einen beträchtlichen Betrag, den Sie ausgeben müssen, damit der Aktionscode funktioniert. Wollten Sie ursprünglich viertausend für Tickets ausgeben?

Eine weitere interessante Art der Mausefalle sind Treueprogramme, bei denen Ihnen Punkte gutgeschrieben werden, die Sie dann für andere Tickets ausgeben können. Aber werden sie für Tickets ausgegeben?

Erste Bestellung

Ticket: 1000 Rubel

Provision: 100 Rubel

Bestellmenge: 1100 Rubel

Aufgelaufene Punkte: 10% der Bestellmenge, das sind 110 Punkte

Nächste Bestellung

Ticket: 1000 Rubel

Provision: 100 Rubel

Bestellmenge: 1100 Rubel

Die Menge der Bestellung nach Verwendung von Punkten: 1100 - 110 = 990 Rubel

Für zwei Bestellungen gaben Sie 2090 Rubel mit Treuepunkten an teilweise Service Provision Abdeckung und immer noch 90 Rubel überbezahlt. Rentabel? Nicht besonders.

Ohne Mausefallen, Betrüger und Überzahlungen

Seit dem 5. März gibt es keine Gebühren oder Provisionen auf der Website ponominalu.ru (und nichts wird hinzugefügt, wenn Sie bezahlen). Um die Kommunikation mit dem Betreiber fortzusetzen, war das Ponominal noch angenehmer. Bis einschließlich 31. März können Sie den Aktionscode verwenden KUDAGO *. Es gibt keinen Mindestbestellwert, beachten Sie jedoch die Fußnote unter dem Sternchen.

*AktionscodeKUDAGObietet einen Rabatt5%für den Kauf von elektronischen Tickets auf der Website ponominalu.ru bis einschließlich 31. März 2019. Der Aktionscode gilt für den Kauf elektronischer Tickets und gilt nicht für Tickets von Privatverkäufern. Die Mindestbestellmenge ist unbegrenzt.

Wenn Sie einen Tippfehler oder einen Fehler finden, wählen Sie das Textfragment aus, das ihn enthält, und drücken Sie Strg + ↵

Für ausländische Kunden:

Um ein Ticket in einer anderen Stadt zu kaufen, können Sie eine der folgenden Methoden für die Fernzahlung verwenden:

  • Kreditkarte online (wir akzeptieren Visa, MasterCard, American Express, Diners Club International, JCB International),
  • in bar bei Bezahlung der Quittung durch die Filiale der Sberbank (kontaktieren Sie den Betreiber im Voraus telefonisch unter +7 (812) 703-40-40. Details finden Sie hier
  • per Überweisung (für juristische Personen),
  • durch das Alfa-Click-System

Die Zustellung der bezahlten Tickets erfolgt nur in St. Petersburg und den nächstgelegenen Vororten. Wir versenden nicht in andere Städte und Länder.

Kasse:

  • Zentrale Kassiererin KASSIR RU (akzeptiert Bargeld, Kreditkarten, gibt Prepaid-Bestellungen aus),
  • Unternehmenskassen von CASSIR RU (Bargeld, Kreditkarten),
  • Agent Verkaufsbüros (nur Barzahlung möglich).

Ticketlieferung:

Ohne Ihr Zuhause oder Büro zu verlassen, können Sie eine Bestellung mit Lieferung in der Ticketbuchungsabteilung unter der Telefonnummer +7 (812) 703-40-40 oder auf unserer Website aufgeben. Ticketlieferung CASSIR RU - es ist zuverlässig und effizient. Unser Kurierdienst spart Ihnen Zeit und Sie können sicher sein, dass die Tickets an ihren Bestimmungsort geliefert werden und nicht unterwegs verloren gehen. Die Tickets werden 7 Tage die Woche von 10:00 bis 20:00 Uhr (in den Vororten von 11:00 bis 17:00 Uhr) geliefert.

Lieferpreis:

  • in St. Petersburg - 400 Rubel
  • Expresslieferung - 600 Rubel
  • Industriezonen der Stadt, Aviagorodok, Parnas, Handelshafengebiet, Kanonersky Insel, Straße nach Turukhtanny Inseln und Kohlehafen, Rzhevka, Obukhovo (von 11.00 bis 17.00 Uhr) - 500 Rubel
  • Shushary, Strelna, Gorelovo, Metallostroy - 550 Rubel
  • Puschkin, Pargolovo, Krasnoje Selo, Koltushi, Levashovo, Lakhta-Primorskoe Autobahn (von 11.00 bis 17.00 Uhr) - 600 Rubel
  • Staatsbauernhof Aleksandrovsky (Puschkin), Sand, Petrodvorets, Kolpino, Sertolovo, Kronshtadt, Sestroretsk, Pawlowsk, Olgino, Gorskaya, Lisiy Nos, Novye Devyatkino (von 11.00 bis 17.00 Uhr) - 700 Rubel
  • Gatschina, Beloostrov, Komarovo, Solnetschnoe, Lomonosov, Zelenogorsk, Repino, Vsevolozhsk (von 11.00 bis 17.00 Uhr) - 950 Rubel

Die Versandkosten für Firmenkunden betragen 600 Rubel.

E-Ticket / E-Ticket

Viele Veranstaltungen auf unserer Website unterliegen einem elektronischen Ticket (E-Ticket). Um ein elektronisches Ticket zu bestellen, müssen Sie:

  • Wählen Sie Ihre Lieblingsorte aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Bestellung senden".
  • Befolgen Sie auf der Seite zur Auswahl der Zahlungsmethoden den Link mit der Bestellnummer auf dem gelben Banner (der angezeigt wird, wenn für die ausgewählte Veranstaltung ein E-Ticket erworben werden kann).
  • Wenn Sie dem Link folgen, müssen Sie den Regeln für den Kauf eines elektronischen Tickets zustimmen.
  • Wählen Sie eine elektronische Zahlungsmethode aus und klicken Sie auf "Bestellung bestätigen und zur Bestellungszahlungsseite wechseln".
  • bezahle für die Bestellung

Nachdem der Benutzer das Geld für die Bestellung erhalten und die Bestellung in den Status "Verkauft" versetzt hat, erhält er im Antrag eine E-Mail mit der Bestätigung der Zahlung der Bestellung und des elektronischen Tickets. Das Ticket kann auch über Ihr Konto ausgedruckt werden. Nach dem Herunterladen des Tickets druckt der Benutzer sein Ticket auf einem Heimdrucker aus und kann es zur Veranstaltung durchgehen.

Pin
Send
Share
Send
Send