Hilfreiche Ratschläge

Brownies in der Mikrowelle kochen

Pin
Send
Share
Send
Send


Sie können Brownies für nur ein paar Minuten in Ihrer Mikrowelle zu Hause kochen. Dies ist viel praktischer als das Durcheinander mit dem Ofen und das Überwachen der Backbereitschaft. Gleichzeitig bleibt der Geschmack von Brownie gleich raffiniert und komplex - unabhängig von der Kochmethode. Ein sehr einfaches Rezept, das preiswerte und in jedem Geschäft erhältliche Zutaten verwendet, wird Ihnen helfen, als virtuoser Koch Ruhm zu erlangen.

Dieses Dessert wird nicht nur von Sommercafés und Abendbars mit Diskotheken angeboten, sondern auch von Restaurants mit Michelin-Sternen. Zu den Bewunderern zählen nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder, da die darin enthaltenen Inhaltsstoffe für den Körper des Kindes absolut unbedenklich sind.

Für Schokoladen-Brownie ist eine quadratische Form erforderlich, deren Dichte jedoch beliebig sein kann und von den Vorlieben der Gastgeberin abhängt. Solche Backwaren können Nüsse, Frischkäse, Schokoladenstückchen usw. enthalten. In Amerika sind Brownies ein typisches Frühstück, das mit Schlagsahne dekoriert oder mit Puderzucker bestreut und mit Milch abgespült wird.

Klassischer Brownie

Für diejenigen, die es gewohnt sind, Zeit zu sparen und gleichzeitig eine leckere Mahlzeit zu sich zu nehmen, empfehlen wir, die Möglichkeit in Betracht zu ziehen, den Brownie 5 Minuten lang in der Mikrowelle zu kochen. Brownie-Schnellrezept enthält die folgenden Zutaten:

  • Premium Mehl - 2 EL. Löffel
  • Kristallzucker - die gleiche Menge
  • Kakaopulver - 1 EL. ein Löffel
  • Milch - 100 ml
  • Ei - 1 Stk.,
  • Salz - 2-3 g

Um zu verstehen, wie Schokoladenbrownie schnell und richtig in der Mikrowelle zubereitet wird, wird empfohlen, die Anweisungen Schritt für Schritt zu befolgen.

  1. Mehl, Kakao, Zucker und Salz müssen gemischt werden.
  2. Fügen Sie das Ei hinzu und schlagen Sie es gründlich - manuell mit einem Schneebesen oder mit einem Mixer.
  3. Nach und nach Milch hinzufügen und umrühren, bis die Klumpen verschwunden sind.
  4. Füllen Sie die Mischung mit einem Glas oder Keramik (das ist sehr wichtig!) Zwei Drittel Form. Die Form muss zuerst mit Öl eingefettet werden.
  5. Stellen Sie die Form für 5 Minuten in die Mikrowelle und stellen Sie die maximale Leistung ein.

Der fertige Kuchen (oder besser gesagt, die Torte) kann mit Schlagsahne, Puderzucker, Schokoladenstückchen oder Puderzucker verziert oder schmucklos belassen werden. Es wird auf jeden Fall köstlich für Sie und Ihre Gäste.
Klassische Brownies sollten im Kühlschrank aufbewahrt werden, da sie Milch enthalten.

Um Brownies in der Mikrowelle zuzubereiten, benötigen Sie:

1. Ein Stück Butter in eine Schüssel geben, mit einer Gabel kneten oder in kleine Stücke schneiden, in die Mikrowelle stellen und schmelzen.
2. Die geschmolzene Butter etwas abkühlen lassen, dann Kakaopulver, Kristallzucker und eine Prise gemahlenen Zimt hinzufügen. Alle Zutaten gut mischen, damit keine Klumpen zurückbleiben.
3. Rühren (oder besser: Schlagen) Sie die resultierende Mischung mit einer Gabel oder einem Schneebesen um und fügen Sie dem zukünftigen Teig Eier hinzu (nacheinander). Dann nach und nach in kleinen Portionen gesiebtes Weizenmehl in eine Schüssel geben. Achten Sie darauf, den Teig wieder gut zu mischen und darauf, dass keine Klumpen darin sind.
4. Eine Auflaufform zum Kochen von Speisen in der Mikrowelle, mit Butter einfetten. Gießen Sie den Teig in die vorbereitete Form.
5. Die Brownies in der Mikrowelle bei maximaler Leistung 5 Minuten lang backen, dann die Leckerei herausnehmen, etwas abkühlen lassen, aus der Form nehmen und auf einen Rost oder ein trockenes Handtuch legen. Den Kuchen in Stücke schneiden und servieren. Bedien dich!

Auf Wunsch können dem Teig etwas Rosinen, fein gehackte Trockenfrüchte oder zerkleinerte Nüsse beigegeben werden.

Das Dessert sieht noch appetitanregender aus, wenn es vor dem Servieren mit Schokoladenstückchen (Sie können schwarze, milchige oder weiße Schokolade verwenden), winzigen Marmeladenwürfeln oder hellen kandierten Früchten dekoriert wird.

Um auch die Lieben nicht mit ihren Konditorfähigkeiten zu überraschen, empfehle ich Ihnen, sich mit den folgenden Rezepten vertraut zu machen: Mandelkuchen, Kuchen mit Schokolade, Nüssen und Chili und Mandelmuffins zum Frühstück.

Genießen Sie Ihren Tee zu Ihnen, zu Ihrer Familie und zu Freunden!

Schritt für Schritt Rezept mit Foto

Brownie backen fast jeden Monat und nicht ein einziges Mal. Ja, kein Budgetrezept, aber. Es fällt Ihnen (und dem Haushalt) schwer, sich zu weigern! Im Sommer, wenn wir den Ofen nicht einschalten wollen oder im Urlaub sind und nur eine Mikrowelle im Arsenal haben, hilft ein Mikrowellen-Brownie-Rezept. Wie sie sagen: "Brownie in fünf Minuten"!

Wenn Sie dunkle oder bittere Schokolade verwenden, müssen Sie dem Teig kein Kakaopulver hinzufügen, und Sie erhalten einen hellen Schokoladengeschmack. Um die Kosten des Rezepts zu senken, wird Backmargarine anstelle von Butter verwendet. Zusätzlich zu den Formen, die zum Kochen in der Mikrowelle vorgesehen sind, sind auch normale Suppenteller oder Behälter jeglicher Form zum Backen geeignet.

Für Mikrowellen-Brownies bereiten Sie die Zutaten auf der Rezeptliste vor.

Schmelzen Sie die Butter beispielsweise 2-3 Minuten lang in der Mikrowelle bei mittlerer Leistung (450-600 W) unter einem Spritzschutzdach. Dann die Schokoladenstücke in die heiße Butter geben und schmelzen lassen.

Rühren Sie die Mischung glatt.

Zucker hinzufügen und erneut mischen.

Die süße Schokoladenmasse ist bereits abgekühlt, d.h. warm und Sie können Eier hinzufügen. Rühren Sie die Masse mit den Eiern.

Es bleibt Mehl mit Salz und Backpulver hinzuzufügen. Wenn Sie kategorisch sind und Backpulver in Brownies nicht zulassen, dann fügen Sie es nicht hinzu, aber ich lasse es in kleinen Mengen in meinen Brownies zu.

Rühren, der Teig ist nicht dick, nicht flüssig, sondern fließt. Gießen Sie es in eine gefettete Form.

Der empfohlene Modus für Brownie in der Mikrowelle ist 5 Minuten auf MAX, aber ich vermeide den Maximalmodus. Für mein Modell einer Mikrowelle ist eine Backkapazität von 750 besser geeignet, und die Zeit beträgt 6 Minuten.

Die Struktur des Teigs und der oberen Kruste des Mikrowellen-Brownies unterscheidet sich vom Ofen, entspricht aber immer noch den üblichen Optionen.

Mikrowelle Brownie ist bröckelig, aber klebrig. Es kann sofort in heiße Form geschnitten und mit einer Kugel Eis serviert werden. Sie tat genau das mit ein paar Stücken und ließ den Rest abkühlen.

Brownie schmeckt in jeder Form köstlich: auch bei Hitze, sogar bei Kälte und sogar am nächsten Tag! Nimm das Rezept.

Amerikanischer Brownie mit Pflaumen

Die Brownie-Option mit Zwetschgenzusatz ist eine perfekte Mischung aus den Aromen eines traditionellen amerikanischen Klassikers und der Säure von getrockneten Pflaumen. (siehe Rezept mit Foto unten). Zum Kochen benötigen Sie:

  • hochwertige dunkle Schokolade - 170 g,
  • Butter (nicht Margarine) - 150 g,
  • Mehl und Zucker - je 100 g,
  • Pflaumen - 50 g
  • Eier - 4 Stk.

  1. Brechen Sie die Schokolade in Scheiben oder kleinere Stücke, mahlen Sie die Butter nach dem Zufallsprinzip und legen Sie sie in ein Wasserbad. Sie können es selbst machen, indem Sie eine kleinere Pfanne in eine große Pfanne mit kochendem Wasser stellen. Der Boden eines Behälters sollte keinen anderen berühren. Sie können Schokolade und Butter auch in der Mikrowelle schmelzen.
  2. Eier mit einem Schneebesen mit Zucker schlagen, bis sich die Kristalle vollständig aufgelöst haben, aber erst, wenn sich ein großer, dicker Schaum gebildet hat.
  3. Kombinieren Sie die Masse aus Schokolade und Butter mit geschlagenen Eiern.
  4. In fließendem Wasser vorgewaschen und 10 Minuten in kochendes Wasser und gehackte Pflaumen getaucht. Mit dem Inhalt mischen.
  5. Sieben Sie das Mehl unter ständigem Rühren der Masse, um das Auftreten von Klumpen zu verhindern.
  6. Gießen Sie die Mischung in einen Keramikbehälter und füllen Sie ihn mit zwei Dritteln des Volumens.
  7. Stellen Sie die Mikrowelle für 7 Minuten ein und schalten Sie sie mit der höchsten Leistung ein.

Wie man mageren Schokoladenkuchen kocht

Ein ausgezeichnetes Dessert in Form eines mageren Brownies in der Mikrowelle kann auch während eines religiösen Fastens gegessen werden. Dank seiner Zusammensetzung können Sie auch öfter Süßigkeiten genießen, ohne Angst um Ihre Figur zu haben. Das Kochen von magerem Brownie in der Mikrowelle nimmt so wenig Zeit in Anspruch, dass Sie keine Zeit mehr haben, den Wasserkocher zu kochen, und empfiehlt das Vorhandensein von Produkten wie:

  • Kakaopulver - 3 EL. Löffel
  • Kristallzucker und Mehl - je 2 EL. Löffel
  • Backpulver oder Soda (Zitrone, Essig usw.) - 1 Teelöffel,
  • Sojasauce - 1 Teelöffel,
  • Obstbrei - 200 g.

Schritt-für-Schritt-Anleitung für einen mageren Brownie in der Mikrowelle:

  1. Kakao, Zucker, Backpulver und gesiebtes Mehl mischen.
  2. Sojasauce hinzufügen.
  3. Als Fruchtpüree können Sie Babynahrung, Dosenobstpüree aus Kompott oder alle süßen Fruchtdesserts mit einer Konsistenz von Kartoffelpüree verwenden. Mischen Sie sie mit den restlichen Zutaten.
  4. Füllen Sie zwei Drittel der Silikon- oder Papier-Cupcake-Dosen. Sie können Brownies auch in einer Tasse zubereiten - gewöhnliche Keramik oder Glas.
  5. 4 Minuten lang in die Mikrowelle stellen und dabei die höchste Leistung einstellen.
  6. Das Dekorieren von magerem Brownie in der Mikrowelle kann beliebig sein.

Die oben genannten Rezepte für amerikanisches Schokoladenbacken, die in den USA so traditionell sind wie unser Borschtsch, nehmen Ihnen extrem wenig Zeit und Mühe und überraschen gleichzeitig Ihre Gäste. Darüber hinaus werden vorbereitete und mehrere Stunden im Kühlschrank verbrachte Halbzeuge nach dem Backen noch weicher und prächtiger. Darüber hinaus wird Sie ein ungewöhnliches Aroma bereits bei der Herstellung eines Kuchens begeistern.

Brownies können in jeder Mikrowelle hergestellt werden. Sie sollten nur auf die Leistung Ihrer Geräte achten (diese finden Sie in der Anleitung), da die Garzeit von diesem Parameter abhängt. Aus einer Mikrowelle mit einer Leistung von 1,1 kW / h können Sie beispielsweise den fertigen Kuchen in 3-4 Minuten erhalten.

Sehen Sie sich das Video an: 2 Minuten Mikrowellen Brownies - Mikrowellen Rezept (September 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send