Hilfreiche Ratschläge

Wie und wie man Silberohrringe putzt, ohne das Haus zu verlassen

Pin
Send
Share
Send
Send


Um zu verstehen, wie Sie einen Ohrring an Ihre Nase anlegen, sollten Sie sich für dessen Typ entscheiden. Insgesamt werden 3 von ihnen unterschieden:

  • Nelken. Sie führen eine Punktion in professionellen Salons durch. In diesem Fall wird eine Option aus einer medizinischen Legierung ausgewählt. Sie sehen auf dem Nasenflügel sehr ordentlich aus, aber der Riegel ist aus einigen Winkeln in den Nasenlöchern zu sehen.
  • Haken, Schnecke oder Spirale. In solchen Produkten gibt es keine zusätzliche Verriegelung. Sie werden aufgrund ihrer geschwungenen Form in der Nase gehalten. Vorteile solcher Schmuckstücke - das Innenteil kann so gedreht werden, dass es überhaupt nicht sichtbar wird.
  • Ringe. Sie werden nicht oft für den Nasenflügel verwendet. Sie sind viel häufiger im Septum (mittleres Septum der Nase), Ohr, Augenbraue oder Lippe. Die Produkte bestehen aus einem kleinen Ring und einer Klammer. Oft fungiert ein Gewinde als Befestigungselement, mit dem Sie den Ohrring sicher am gewünschten Körperteil befestigen können.

Wichtig! Warten Sie, bis die Wunde vollständig verheilt ist, bevor Sie nach einer Punktion einen neuen Ohrring in die Nase setzen. Im Durchschnitt kann der Schmuck nach 2-3 Wochen gewechselt werden.

Wie man einen gehäkelten Ohrring in der Nase trägt

Ihre Wahl ist ein professioneller Schmuck - Ohrring mit Haken? Befolgen Sie die schrittweisen Anweisungen für ein sicheres und schnelles Wechseln von Schmuck:

  • Tragen Sie eine kleine Menge regenerierender Salbe auf die Oberfläche der Nase auf. Geeignete "Bepanten", "Rescuer" oder "Levomekol". So heilt Ihre Wunde nach einer Punktion schneller.
  • Schrauben Sie die Spitze der Cochlea vorsichtig und langsam in die Nase. Das Design des Ohrrings selbst sagt Ihnen, bis zu welchem ​​Punkt Sie den Schmuck einfügen müssen. Wenn Sie fertig sind, drehen Sie die Innenseite entlang der Nasenwand.
  • Positionieren Sie den verbleibenden flachen Abschnitt des Ohrrings richtig. Es muss ein wenig in die Nase gedrückt werden. Es ist wichtig, nicht zu fest zu drücken, da sonst die Schleimhaut geschädigt und Entzündungen verursacht werden.
  • Wenn der Schmuck nach Ihren Wünschen arrangiert ist, sollten Sie ihn nicht mehr berühren. Wenn Sie den Ohrring mit einem Haken nicht schnell und schmerzfrei in die Nase stecken können, wenden Sie sich am besten an den Salon. So vermeiden Sie unnötige Verletzungen und Entzündungen.

Wichtig! Behandeln Sie den Schmuck vor dem Anlegen des Ohrrings unbedingt mit Desinfektionsmitteln. Geeignet ist Alkohol, eine schwache Lösung von Peroxid oder hochwertiger Wodka. So reduzieren Sie das Entzündungsrisiko bei Fehlern bei der Installation von Schmuck.

Was können die Komplikationen nach einem Nasenpiercing sein?

Die Frage, wie man einen Schneckenohrring richtig in die Nase einführt, ist nicht die wichtigste, wenn Sie nach dem Piercing irgendwelche Komplikationen haben. Diese unangenehmen Folgen einer Reifenpanne sind:

  • Eine schwere laufende Nase setzte ein. Es tritt in 70% der Fälle nach einer Punktion auf. Dies ist eine natürliche Reaktion des Körpers auf eine Verletzung der Integrität der Nasenschleimhaut. Solange die laufende Nase nicht vollständig verstrichen ist, können Sie den durchstochenen Ohrring nicht wechseln oder entfernen.
  • Starke Schmerzen. Tritt häufiger bei Mädchen auf, die das Septum (Nasenmitte) durchstechen möchten. An der Nasenspitze treten unangenehme Empfindungen auf. Sie können ihn nicht buchstäblich berühren. Aber der Schmerz durch einen Stich in den Nasenflügel kann sich auf die Hälfte des Gesichts ausbreiten. In diesem Fall sollten Sie sich bei einem Spezialisten erkundigen, welche Antibiotika oder Schmerzmittel Sie trinken sollen.
  • Entzündung und Eiterung. Wichtig! Wenn Ihre Wunde nach einer Punktion sehr fest wird, wenden Sie sich an den Meister, der das Piercing vorgenommen hat, oder an einen Dermatologen. Sie können den Entzündungsprozess nicht starten, auch wenn es Ihnen sehr leid tut, sich von einem neuen Ohrring zu trennen.

Beobachten Sie Ihre Nase nach einer Punktion. Und wenn es keine Abweichungen gibt, erfahren Sie, wie Sie den ersten Ohrring in Ihrer Nase in eine Schnecke, einen Haken oder einen Ringel ändern können.

Die Gründe für das Auftreten von schwarzer Plakette auf Silberschmuck verschiedener Muster

Schwärzen für Silber ist wie Rost für Eisen. Es tritt bei Kontakt mit Schwefel, Haushaltschemikalien, Kosmetika, Talg, Schweiß und sogar Wasser auf. Ohrringe sind in engem Kontakt mit der Haut, so dass sie sich schnell abdunkeln. Um vorzeitiges Schwärzen zu vermeiden, entfernen Sie den Schmuck, bevor Sie mit Wasser und Haushaltschemikalien in Kontakt kommen.

Wie schnell sich Silber verdunkelt, hängt von der Probe der Legierung ab. Ohrringe bestehen nicht aus Metall selbst, sondern aus Legierung. Da Silber selbst weich und leicht verformbar ist. Daher wird Kupfer hinzugefügt, und die Probe hängt von ihrer Menge ab. Je größer es ist, desto niedriger ist die Probe und der Farbton wird gelblich. Am häufigsten wird für Ohrringe Legierung 925 mit einem Mindestkupfergehalt verwendet.

Hochwertige Silberreinigung mit Ultraschallgeräten und Folkloreverfahren

Sie können Ohrringe zu Hause mit Silber reinigen oder in eine Werkstatt bringen. Der Prozess selbst ist jedoch nicht kompliziert, insbesondere wenn das Produkt keine Edelsteine ​​enthält. Lassen Sie uns beide Optionen genauer betrachten.

  1. Im Juweliergeschäft ist die Ultraschallreinigung mit speziellen Badewannen beliebt. So können Sie Plaque und Schmutz schnell und vor allem sicher entfernen.
  2. Eine andere beliebte Methode ist ein Dampferzeuger. Ermöglicht das Entfernen verschiedener Verunreinigungen, ohne die Oberfläche des Produkts zu beschädigen. Oft verwendet, wenn Ultraschall nicht das gewünschte Ergebnis gebracht hat.
  3. Sie benutzen spezielle Servietten, die übrigens gekauft und selbst benutzt werden können, was die Besitzer oft tun. Sie sind mit einer Substanz gesättigt, die die Oberfläche glänzend reinigt.

Volksmethoden für zu Hause

Mit Volksrezepten können Sie Silberohrringe reinigen. Und es gibt einen großen Vorteil: Sie geben kein zusätzliches Geld aus. Alles kann mit den zur Verfügung stehenden Werkzeugen zu Hause erledigt werden. Die folgenden Methoden dienen zum Entfernen von Verunreinigungen aus Silber, sind jedoch möglicherweise nicht für Produkte mit Steinen geeignet.

  • Erhitzen Sie den Tischbiss in einem warmen Zustand und tauchen Sie das Produkt dort 10 Minuten lang ein. Jetzt entfernen, abspülen und trocken wischen.
  • Nehmen Sie ein halbes Glas Wasser und fügen Sie einen Esslöffel Zitronensäure hinzu. Legen Sie nun die Ohrringe hinein und erhitzen Sie sie langsam auf eine heiße Temperatur. In diesem Zustand 10-15 Minuten gedrückt halten.
  • Entfernen, in klarem Wasser abspülen und trocknen.
  • Tauchen Sie den Schmuck für 3-5 Minuten in Ammoniak. Entfernen, spülen und polieren Sie bis zum gewünschten Ergebnis.
  • Schmutz entfernen, Sie können auch Haushaltsseife verwenden.
  • Jedes Haus hat eine Zahnbürste und Zahnpasta. Legen Sie es auf das Produkt und lassen Sie es 10 Minuten einwirken. Reiben Sie nun eine Oberfläche mit einem weichen Tuch ab. Spülen und trocknen.
  • Wenn Sie ein Ultraschallbad kaufen, müssen Sie sich in Zukunft keine Gedanken mehr über die Reinigung von Silberohrringen machen.
  • Zuvor wurden Silberprodukte mit Asche gereinigt. Zu diesem Zweck rieb sie die Oberfläche leicht ab, woraufhin sie gründlich mit sauberem Wasser gewaschen und anschließend poliert wurden.

Siehe auch Video:

So entfernen Sie Jodflecken an Ohrringen

Zu Hause treten unterschiedliche Situationen auf. Es kommt vor, dass Jod im ungünstigsten Moment auf Ihren Lieblingsschmuck verschüttet wird. Natürlich können Sie feststellen, dass sich nach dem Vorfall auch die Farbe des Produkts geändert hat. Er wurde braun. Um die oberste Plaque-Schicht zu entfernen, eine Seifenlösung herstellen und Ammoniak hinzufügen. Tauchen Sie die silbernen Ohrringe ein und lassen Sie sie 5 Minuten einwirken. Mit Wasser abspülen und Reste mit einem Tuch abwischen.

Wenn sich eine matte Farbe bildet, gehen Sie wie folgt vor. Den Boden des Behälters mit Folie auslegen, Soda und Salz darüber geben und heißes Wasser hinzufügen. Die Dekoration einige Minuten eintauchen, herausnehmen, abspülen und trocknen.
Verwenden Sie kein Wasserstoffperoxid zum Reinigen von Silbergegenständen. Die Legierung reagiert und es entsteht eine neue Beschichtung.

Wie man Silberohrringe mit einem Stein säubert

Silberohrringe mit Steinen werden zu Hause anders gereinigt. Schleifmittel können gesundheitsschädlich sein. Wenn Sie alles mit roher Gewalt anrichten, kann der Schaden sogar noch größer werden, bis der Stein herausfliegt.

Verwenden Sie daher zum Reinigen des Produkts mit Steinen Alkohol, Seifenwasser oder Waschmittel. Vergessen Sie nicht, den Schmuck nach den Eingriffen zu trocknen, damit der Vorgang erfolgreich ist. Es ist nicht überflüssig, mit Wolle oder einem anderen weichen Tuch zu polieren.

Besteck reinigen

Am häufigsten müssen Silberohrringe gereinigt werden, da ihr Kontakt mit dem menschlichen Körper (dh Schweißsekrete, Dampf aus der menschlichen Atmung, Handflächen usw.) am intensivsten erfolgt. Und das bedeutet, dass sich ihre Besitzer oft fragen, wie man Silberohrringe zu Hause putzt.

Allgemeiner Hinweis: Es wird immer empfohlen, die zu reinigenden Silberprodukte während des Reinigungsprozesses in einem Glasbehälter in Lösung zu halten. Meistens passiert es ein altes Glas. Kunststoff- oder Metallbehälter können unerwünschte chemische Reaktionen verursachen.

Wir listen die günstigsten Möglichkeiten auf, um Silberohrringe zu Hause mit eigenen Händen von Schwarz zu befreien:

  1. Ammoniumchlorid (Ammoniak).
  2. Goya Nudeln.
  3. Wasserstoffperoxid.
  4. Shampoo
  5. Zahnpasta.

Viele Menschen wissen nicht, dass Ammoniak mit der Bräunung von Silber zurechtkommt. Wir empfehlen jedoch, dass Silberliebhaber immer eine Flasche Ammoniak in ihrem Medikamentenschrank oder Aufbewahrungsbereich für Ihren Schmuck haben. Gießen Sie Ammoniak in ein Glas und lassen Sie den Schmuck etwa einen Tag darin. Im besten Fall entfernen Sie nach 24 Stunden die glänzenden Produkte, die Sie nur mit fließendem Wasser abspülen müssen. Wenn Sie sich über einen möglichen Geruch Sorgen machen, waschen Sie die Artikel mit Shampoo (Seife wird nicht empfohlen!).

Goya-Nudeln sind in der modernen Bevölkerung nicht sehr verbreitet. Viele haben noch nie von ihr gehört. Wenn jedoch jemand von Ihren Bekannten darauf stößt, wird er es mit Sicherheit als einzigartigen Silberreiniger mit fast magischen Reinigungseigenschaften bezeichnen. Vielleicht ist nur dieses Werkzeug in der Lage, die extremsten Stadien der Silberverdunkelung zu bewältigen. Reiben Sie ein Stück Stoff mit einer „Goya“ -Paste (der Stoff wird grün) und reiben Sie dann das abgedunkelte Produkt mit der physischen Kraft Ihrer Finger. Das Ergebnis wird Sie überraschen! Wenn die Verdunkelung zu radikal ist, müssen Sie viel mehr Zeit aufwenden oder mehrere Reinigungsvorgänge durchführen, zwischen denen Sie das Produkt in einer der oben genannten Lösungen aushalten müssen. Spülen Sie das Produkt nach Abschluss des Reinigungsvorgangs unter fließendem Wasser mit Shampoo ab.

Wasserstoffperoxid ist ein universelles und kostengünstiges Mittel zur Reinigung von Silber mit einem durchschnittlichen Verdunkelungsgrad. Tatsache ist, dass dieses Tool Silberüberfälle, die aus menschlichen Abfällen entstehen, trennen, verarbeiten, verbrennen und zerstören kann. Auf der Haut bilden sich ständig natürliche, unschädliche Fette und Schweißsekrete, die für den Menschen nicht gefährlich sind, aber das Aussehen des Schmucks erheblich beeinträchtigen.

Wenn Sie ein Experiment durchführen, werden Sie überrascht sein: Legen Sie Ihre Silberohrringe in ein Glas mit Wasserstoffperoxid, das auf den ersten Blick nicht gereinigt werden muss. Nach einer halben Stunde sehen Sie ein Sediment, das mit bloßem Auge am Boden des Glases sichtbar ist und wie Schmutz aussieht. Dies ist eine Plakette, die sich immer auf dem körperberührenden Schmuck befindet und von uns nicht bemerkt wird. Wasserstoffperoxid kann es vom Metall trennen.

Es wird nicht empfohlen, Produkte zu lange in Peroxid zu halten. Nach der Reinigung ist es ausreichend, sie mit fließendem Wasser abzuspülen, aber es ist noch besser, sie überhaupt nicht abzuspülen, da Wasserstoffperoxid ein starkes Antiseptikum ist und es für Sie sehr nützlich und sogar notwendig ist, eine kleine Menge Peroxid in Ihre Ohrpunktion einzubringen, da genau dieselbe Plakette in Ihrer Punktion enthalten ist. Erfahrene Besitzer jeglicher Art von Piercing (Ohrpiercing ist auch ein Piercing, wenn Sie es nicht wussten) reinigen das Piercing regelmäßig in der Haut, was ideal für Ohrringnelken in Form einer Kette mit Schmuck an einem Ende und einer Spitze am anderen Ende ist.

Shampoo und Zahnpasta leisten bereits im Anfangsstadium von Silberflecken und -ablagerungen hervorragende Arbeit. Für ältere und stärkere Oxidationsstufen sind diese Produkte nicht geeignet. Vielleicht haben Liebhaber von silbernen Ohrringen und Ketten, die sie beim Duschen nicht entfernen, bemerkt, dass ihr Schmuck nach dem Waschen der Haare mit Shampoo oder dem Waschen des Körpers mit Duschgel unter dem Licht von Abendlampen und in der Sonne hell zu leuchten beginnt. Lassen Sie Ihre silbernen Ohrringe einfach einen Tag lang in einem Glas mit Shampoo (vorzugsweise dick). Ihr Produkt erhält erstaunlichen Glanz! Zahnpasta wird zur chemischen Reinigung verwendet. Verwenden Sie die gleiche Reinigungsmethode wie bei der „Goya“ -Paste: Reiben Sie das Produkt mit einem Stück Zahnpasta ab und spülen Sie es mit fließendem Wasser und Shampoo aus.

Einige Tipps, um das Verdunkeln von Silberohrringen zu vermeiden:

  • Nachts Schmuck ablegen, besonders in der heißen Jahreszeit,
  • Nehmen Sie Ihre Ohrringe nicht ab, wenn Sie sich die Haare waschen oder duschen.
  • Tragen Sie keine silbernen Ohrringe für die Arbeit, wenn dies mit der Produktion in Verbindung gebracht wird und in allen Arten von Werkstätten stattfindet.
  • Tragen Sie auf keinen Fall Silberschmuck. Wenn Sie an den Strand des Meeres oder des Ozeans gehen, kann salziges Meerwasser das Silber dauerhaft beschädigen. Infolgedessen werden Sie sich für immer von Ihren Lieblingsprodukten verabschieden.

Vergessen Sie nicht, sich um Silber zu kümmern, und es wird Sie und Ihre fernen Nachkommen begeistern.

Sehen Sie sich das Video an: Silber reinigen: Schmuck aus Silber sauber kriegen (Kann 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send