Hilfreiche Ratschläge

10 Tricks für perfekte Augenbrauen

Pin
Send
Share
Send
Send


1. Suchen Sie nach der richtigen Kurve

Natürlich hat jede Frau eine gewisse Biegung in den Augenbrauen. Sie müssen nach Ihrem Ideal suchen und experimentieren. Besser mit Hilfe von Profis. Die Form der Augenbrauen selbst zu verändern ist eine sehr gefährliche Sache, es besteht die Gefahr, dass Sie ein immer trauriges oder für immer überraschtes Gesicht bekommen.

Nahtlos gerundete Augenbrauen, gebogen oder mit scharfem Bruch - alles sehr individuell. Um zum Beispiel die Augen zu „öffnen“, raten Visagisten, die Augenbrauen dünner und den „Bogen“ höher zu machen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass genau diese Form zu Ihnen passt. Alle grundlegenden Veränderungen - nur mit einer guten Kosmetikerin. Und dann behalten Sie einfach selbst die richtige Biegung und Form der Augenbrauen bei.

Supermodel Carly Kloss hat eine sehr ungewöhnliche Brauenbiegung

Models experimentieren mit der Form von Augenbrauen, weil gute Maskenbildner mit ihnen arbeiten. Höchstwahrscheinlich gibt es in Ihrer Stadt auch hervorragende Meister, die Ihnen die richtigen Empfehlungen geben.

2. Augenbrauenmode kommt und geht

Erfolglos gezupfte Augenbrauen - das ist viel schlimmer als ein schlechter Haarschnitt. Die Augenbrauen wachsen dreimal langsamer als die Haare auf dem Kopf. Jagen Sie nicht Mode. Wir wiederholen noch einmal (siehe Punkt 1): Achten Sie darauf, was zu Ihnen passt, und nicht darauf, was in dieser Saison beliebt ist. Wenn Sie keine dicken Augenbrauen im Stil von Cara Delevingne haben, ist dies normal und Sie müssen sich nicht aufregen.

Wenn Sie keine Augenbrauen wie Cara Delevingne haben, ist daran nichts auszusetzen.

Einige Supermodel-Maskenbildner sind im Allgemeinen gegen die Verwendung von Wachs, um Haare zu entfernen. Tatsache ist, dass mit regelmäßigem Wachsen die Augenbrauen aufhören zu wachsen. Am besten entfernen Sie überschüssiges Haar einfach mit einer normalen Pinzette.

3. Natürlichkeit ist das Beste, was Sie sich vorstellen können.

Selbst wenn Sie sich entscheiden, die Form Ihrer Augenbrauen zu ändern, ist die Grundregel Natürlichkeit. Einige Mädchen sind so süchtig danach, Augenbrauen zu zupfen und zu „färben“, dass sie wie ein Clown werden. Beispielsweise vergrößern sie den Abstand zwischen den Augenbrauen zu stark oder verkürzen sie zu nahe an den Schläfen.

Ein weiterer häufiger Fehler besteht darin, die Augenbrauen mit einem Stift der falschen Farbe zu färben, einen Akzent zu hell zu machen oder etwas völlig Unverständliches zu zeichnen.

Natalia Vodianovas Augenbrauen sind gepflegt, aber natürlich

Schauen Sie sich die Modelle an: Visagisten arbeiten an ihren Augenbrauen, die Haarfärbemittel, zupfen, stylen, aber die Augenbrauen bleiben natürlich und natürlich.

4. Verlassen Sie keine Leerzeichen

Lassen Sie niemals Zwischenräume zwischen den Haaren! Wenn der Zupfversuch fehlschlug, füllen Sie die kleinen Lücken mit einem Bleistift oder einem dünnen Pinsel mit Augenbrauenpuder.

Sie werden nie ein Modell treffen, das kleine "Trauben" anstelle von ebenen Augenbrauen hat. Plötzlich wird jemand denken, dass Sie eine Glatze haben. Nur in den Augenbrauen.

Liu Wen hat vollkommen klare Augenbrauen

5. Verwenden Sie den Textmarker

Um die Augenbrauen optisch anzuheben und das Aussehen zu aktualisieren, können Sie sie entlang der Kontur mit weißen Schatten oder einem Textmarker leicht hervorheben. Diese Schönheitstechnik wird von vielen professionellen Maskenbildnern angewendet.

6. Zupfen Sie niemals Ihre Haare über die Augenbrauen.

Zupfen Sie keine Haare, die über der Augenbraue wachsen. Sie werden eine gerade Linie ziehen, die Augenbrauen visuell "senken" und niemals einen anmutigen "Bogen" erhalten. Versuchen Sie, die Haare von unten zu entfernen, aber nicht von oben auf die Augenbrauen.

Miranda Kerrs Augenbrauen sind ausgezeichnet

7. Das richtige Licht und der richtige Spiegel sind sehr wichtig.

Die Beleuchtung spielt eine sehr wichtige Rolle bei der Gestaltung von Augenbrauen. Versuchen Sie beim Anpassen der Form, eine helle Lichtquelle zu finden, damit Sie im Dunkeln nicht zupfen oder umgekehrt zusätzliche Haare zurücklassen.

Falscher Spiegel kann auch das ganze Bild ruinieren. Verwenden Sie keinen Vergrößerungsspiegel, da sonst die Perspektive verloren geht und die Form der Augenbrauen in Wirklichkeit völlig anders aussieht.

8. Kämmen Sie Ihre Augenbrauen.

Augenbrauen brauchen auch eine schöne und richtige "Frisur". Model Emily DiDonato rät: "Beginnen Sie, sich von der Mitte des Gesichts zur Peripherie zu bewegen, schwingen Sie dann kurz nach oben, kämmen Sie die Augenbrauen in die entgegengesetzte Richtung und legen Sie sie wieder sanft nach oben und zu den Schläfen."

Emily DiDonato meint, Augenbrauen sollten jeden Tag gekämmt werden

Das tägliche Kämmen der Augenbrauen macht sie voluminöser, stärkt sie und fördert das schnelle Haarwachstum.

9. Versuchen Sie Styling-Gel

Was machen wir, wenn die Frisur die ganze Nacht perfekt bleiben soll? Richtig, wir verwenden Stylingprodukte. Bei den Augenbrauen ist alles gleich - im Handel sind Fixiergels für Augenbrauen verschiedener Typen und Marken längst erhältlich. Gele können sowohl transparent als auch getönt sein. Mit ihrer Hilfe können Sie leicht ungezogene Haare legen, und Ihre wunderschönen Augenbrauen sind fertig!

Hilary Roda hinterlässt breite und ausdrucksstarke Augenbrauen.

Lesen Sie auch auf dem "I Buy" -Portal:

Wo soll ich anfangen?

Messen Sie zuerst die Dichte Ihrer Augenbrauen: Wenn es Probleme gibt und Augenbrauen eher selten sind, dann kann ihnen geholfen werden. Über Nacht leicht einmassieren und mit etwas Oliven-, Rizinus- oder Mandelöl einmassieren. Vergessen Sie nicht, sich gesund zu ernähren: roter Fisch, Nüsse, Rosinen, Soja beschleunigen den Haarwuchs und stärken die Haarfollikel. Bald werden Sie das Ergebnis sehen und angenehm überrascht sein.

Auswahl einer Augenbrauenform

  • Für mollige Augenbrauen mit einem Knick (1) ist relevant - mit einer dünnen Spitze und einem breiten Anfang sollte gleichzeitig eine gewölbte Form (4) vermieden werden, die den Gesichtskonturen folgt.
  • Bei einer quadratischen Gesichtsform sehen abgerundete Augenbrauen mit einem stark angehobenen Bogen (2, 5) am besten aus. Dünne und kurze Augenbrauen sollten verworfen werden.
  • Wählen Sie bei einer dreieckigen Gesichtsform hochgezogene Augenbrauen mit einer gleichmäßigen Biegung (3, 5). Starke Biegungen sollten jedoch vermieden werden (4).
  • Besitzer eines ovalen Gesichts eignen sich sowohl für gewölbte (1, 4, 5) als auch für gerade Augenbrauen mit einer weichen Fraktur (3).

Um festzustellen, wo die Augenbraue beginnt und endet, wo die Biegung sein sollte, erinnern Sie sich an den guten alten Trick. Befestigen Sie einen Stift am Nasenrand und platzieren Sie ihn parallel zur Nase - hier beginnt die Augenbraue. Kippen Sie den Stift so, dass er durch die Pupille geht - an dieser Stelle wird es eine Biegung geben. Positionieren Sie den Stift so, dass er den Nasenrand und den äußeren Augenwinkel verbindet - dies ist der Rand der Augenbraue.

Wie man Augenbrauen zupft

Wenn Sie sich für die Form entschieden haben, ist es Zeit, die Pinzette aufzunehmen und mit dem Zupfen zu beginnen. Im Folgenden finden Sie einige Tipps, die Ihnen dabei helfen, diesen Vorgang so effizient wie möglich durchzuführen:

  • Wählen Sie einen Ort mit guter Beleuchtung und machen Sie es sich bequem. Sparen Sie nicht an einer hochwertigen Pinzette - sie sollte bequem in der Hand liegen und die Haare festhalten.
  • Wenn es zu schmerzhaft für Sie ist, die Haare einzeln zu entfernen, verwenden Sie die Zupfmethode. Dies hilft, die Aufgabe schneller zu bewältigen und den Augenbrauen genau die richtige Form zu geben.
  • Um Schmerzen zu lindern, können Sie die Haut mit einer Feuchtigkeitscreme einreiben oder mit einem Eiswürfel einreiben.
  • Wenn Sie die Haare über der Augenbraue entfernen müssen, versuchen Sie, es nicht zu übertreiben, da es sonst zu einer Glatze kommen kann. Bewegen Sie den Spiegel regelmäßig und werten Sie das Ergebnis von der Seite aus.
  • Verwenden Sie eine spezielle Bürste und kämmen Sie die Augenbrauen aus und schneiden Sie bei Bedarf zu lange Haare mit einer Maniküreschere.

Wie man Augenbrauen färbt

Wir gehen zu den schwierigsten Augenbrauen über. Wenn Ihre Augenbrauen ganz hell sind, können Sie im Geschäft eine spezielle Farbe kaufen und sie etwas dunkler machen (am wichtigsten - übertreiben Sie es nicht!).

Vergessen Sie nicht, dass der Ton der Augenbrauen so gut wie möglich der Haarfarbe entsprechen sollte. Färben Sie sie nicht zu dunkel, es ist sehr auffällig.

Sie können die Augenbrauen mit Bleistift, Lidschatten oder Gel-Mascara färben. Der Stift erzeugt einen natürlichen Effekt und füllt die Hohlräume perfekt aus, die Schatten sorgen für voluminösere Augenbrauen und das Gel ist für Besitzer von frechen Augenbrauen unverzichtbar. Sie können auch einen speziellen Eyeliner kaufen und mit einem Pinsel auftragen, aber auch hier ist Vorsicht geboten: Die Farbe der Gewohnheit kann sich als zu gesättigt herausstellen.

Die Vorgehensweise ist ungefähr gleich:

1. Kämmen Sie die Augenbrauen aus, zeichnen Sie die Bodenkontur und malen Sie vorsichtig über leere Stellen, an denen nicht genügend Haare vorhanden sind.

2. Zeichnen Sie gegebenenfalls die Spitze der Augenbraue und malen Sie den oberen Rand an. Zeichnen Sie am Nasenrücken keine klare Kontur der Augenbraue, sondern streichen oder zeichnen Sie sanft über das Wachstum der Augenbrauen.

3. Wenn Sie die Grenze zwischen Augenbraue und Augenlid aufhellen, wird die Kontur klarer. Tragen Sie dazu ein paar Tropfen Concealer auf und mischen Sie sie. Anschließend können Sie einen kleinen Textmarker direkt unter der Augenbraue auftragen.

Definieren Sie die Biegelinie

Schöne Augenbrauen haben in erster Linie die richtige Form. Bevor Sie mit der Entfernung von überschüssigem Haar fortfahren, müssen Sie die Anfangs-, End- und Biegepunkte der Augenbrauen finden. Entscheide dich zuerst für die rechte Augenbraue.

  • Der Beginn der Augenbrauenlinie (am Nasenrücken): Eine Spitze eines dünnen Kosmetikstifts sollte auf das rechte Nasenloch aufgetragen werden, und die zweite Spitze sollte auf den Innenwinkel des rechten Auges gerichtet sein. Sie erhalten eine gerade Linie, die den Startpunkt der rechten Augenbraue angibt. Alle Haare, die hinter dem Stift erscheinen, müssen rücksichtslos entfernt werden.
  • Das Ende der Augenbrauenlinie (an der Schläfe): Lassen Sie die untere Spitze des Stifts an derselben Stelle und bewegen Sie die obere zur äußeren Ecke des rechten Auges. Der Schnittpunkt mit der Augenbraue zeigt, wo die Augenbraue enden soll. Wenn die Augenbraue vor der gefundenen Stelle endet, muss sie fertig sein.
  • Biegen Sie die Brauenlinie: Zeigen Sie mit dem Stift so, dass er vom rechten Nasenloch durch die Mitte der Pupille verläuft. Der Schnittpunkt des Bleistifts mit der Augenbraue ist genau die Stelle, an der Sie eine Biegung vornehmen müssen.

Das gleiche muss mit der linken Augenbraue gemacht werden. Diese „dreiteilige“ Technik ist eine klassische Option, die für jeden geeignet ist.

Es gibt jedoch geheime Biegetechniken, die bei der Gesichtskorrektur helfen können:

  • Um ein kleines Gesicht optisch zu strecken, können mollige junge Damen die Brauenbeuge höher und schärfer machen.
  • Wenn das Gesicht eine quadratische Form hat, können Sie ein klassisches Design ausführen (ein Knick befindet sich über der Pupille) oder den Knickpunkt leicht mit der Schläfe mischen.
  • stark verlängertes Gesicht spart streng horizontale, gerade Augenbrauen,
  • Die halbkreisförmige Augenbrauenlinie ist ideal für Gesicht und Herz.
  • Wenn das Gesicht oval ist, können Sie die Spitze schärfen, um dem Bild mehr Schärfe zu verleihen.

Die Augenbrauenlinie sollte harmonisch sein, mit einer klassischen Bruchlinie mittlerer Breite und einer sanften Verengung zur Spitze.

Eigenschaften der Augenbrauen

1. Hochstehende Augenbrauen verlängern das Gesicht optisch, geben Lebendigkeit, Wohlwollen, jung.

2. Bogenförmig - keine Veränderungen im Gesicht verursachen.

3. Horizontal - vergrößern Sie das Gesicht. Mit dicken Augenbrauen - erwecken Sie den Eindruck von Schwere. (Brauchst du es?)

4. Fallende Augenbrauen geben dem Gesicht einen traurigen Ausdruck.

5. Augenbrauen mit weitreichenden Köpfen erstrecken sich über den oberen Teil des Gesichts. Vergrößern Sie bei eng anliegenden Augen den Abstand zwischen den Augenbrauen (zwischen den Köpfen). Dies wird dazu beitragen, Ihre Augen visuell zu öffnen. Und natürlich sollte das Augenmake-up geeignet sein, d. H. Für eng gesetzte Augen.

6. Augenbrauen mit eng beieinander liegenden Köpfen verengen den oberen Teil des Gesichts und bringen ihre Augen optisch zusammen (Es gibt einen solchen Ausdruck - „auf die Nase legen“).

7. Feine Gesichtszüge und dünne Lippen, harmonisch kombiniert mit dünnen Augenbrauen.

Große Funktionen erfordern breite Augenbrauen.

8. Die Augenbrauenfarbe sollte 1-2 Töne dunkler oder heller als das Haar sein. Bei einer intensiven Änderung der natürlichen Haarfarbe müssen Sie die Farbe der Augenbrauen ändern.

Tipp 1. Ermitteln der Flugbahn für die Korrektur der Augenbrauenform

Viele Stylisten empfehlen, mit einem Kosmetikstift zu beginnen, um die schöne Form der Augenbrauen zu zeichnen, die Sie selbst herstellen möchten, und erst dann überschüssiges Haar zu entfernen.

Sie müssen Ihre Augenbrauen nicht nur entlang der Unterkante, sondern auch entlang der Oberseite zupfen.

Aber auf der obersten Linie - seien Sie vorsichtig: Entfernen Sie mit einer Pinzette vorsichtig nur die Haare, die die Harmonie der Kontur verletzen.

Tipp 4. Dorisovki ohne Fanatismus

Wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht die perfekte Form der Augenbrauen haben: Sie sehen zu selten oder zu hell aus und erzeugen nicht den erforderlichen Kontrast im Gesicht. Wenn Sie Make-up auftragen, malen Sie Ihre Augenbrauen mit einem Spezialstift (für Augenbrauen oder Augen).

Verwenden Sie die Haartechnik. Das heißt, streicheln Sie kurz in Richtung Ihrer „einheimischen“ Haare. Schauen Sie sich das Bild unten an.

Aber seien Sie nicht zu eifrig, sonst werden die "Landschafts" -Augenbrauen vom Thema Stolz zum Anlass für Lächerlichkeiten.

Tipp 5. Wir respektieren die Proportionen bei der Verfolgung des Standards

Es gibt ideale Proportionen, die bei der Korrektur der Augenbrauenform berücksichtigt werden sollten.

Zum Beispiel sollte die Augenbraue den Beginn der Flugbahn in einer Linie mit dem Nasenrand und dem inneren Augenwinkel nehmen.

Der höchste Abschnitt sollte diagonal mit dem Nasenflügel und der Augenpupille liegen, und die Augenbraue sollte diagonal vom Nasenflügel zum Augenrand enden.

Tipp 7. Ein kleines Geheimnis der perfekten Form der Augenbrauen

Wenn Sie Pfeile verwenden, die in Ihrem Augenmake-up klar oder schattiert sind, sollte Ihre Augenbrauenlinie am Ende der Pfeile enden.

Andernfalls erscheinen Ihre Augenbrauen kurz und das Bild ist unvollendet. Und Ihr Gesprächspartner wird das Gefühl haben, dass "etwas fehlt" in Ihrem Gesicht ...

Um Ihre Augenbrauen in einen einwandfreien Zustand zu bringen, ist es sinnvoll, sich bei einem Korrekturspezialisten melden. Von außen kann er beurteilen, wie gut Ihre aktuelle Form der Augenbrauen aussieht und was getan werden kann, um sie zu verbessern.

Der Spezialist gibt auch Tipps zum Augenbrauen-Make-up, mit denen Sie noch heller und effektiver als zuvor aussehen können.

Wie Sie diese Tipps verwenden und was Sie von sich selbst hinzufügen, entscheiden Sie natürlich ...

Übrigens, liebe Leserin, wie gefallen Ihnen die Augenbrauen dieser Mädchen auf dem Foto unten? Was denkst du: Wie korrekt sind die Augenbrauen?

Schreiben Sie Ihre Meinung in die Kommentare: unter welcher zahl sind wirklich perfekte augenbrauen:

Ich wünsche Ihnen Schönheit und Zärtlichkeit in jedem Alter!

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Und auch:

  1. Schreiben Sie Ihre Fragen, Meinungen, Wünsche und Anregungen - in die Kommentare!
  2. Und klicken Sie auf die Schaltflächen der sozialen Netzwerke! Vielleicht sucht eine Ihrer Freundinnen nach diesem Thema, also helfen Sie ihnen!

Geschenk für dich

Laden Sie zwei Goodies für Ihr Make-up herunter:

1)CHECKLISTE für Anti-Aging-Make-up.

Es wird Ihnen dabei helfen, wichtige Geheimnisse und Chips nicht zu verpassen.

2) ein Buch"Wie man die richtige Wimperntusche auswählt, wenn man für ..."

Und Sie werden lernen, wie Sie auf einfache Weise verschiedene Arten von Mascara auswählen, die für Ihre Wimpern geeignet sind.

Das Ergebnis sind schöne, flauschige und natürliche Wimpern!

Was kann bei der Korrektur helfen? Es ist wichtig, drei Punkte zu berücksichtigen:

  • die Haut vorzubereiten
  • Sorgen Sie für ausreichende Beleuchtung
  • Haare richtig ziehen.

Bei gekühlter Haut sind die Schmerzen geringer, aber heißes Dämpfen erleichtert das Herausziehen der Haare.

Es ist notwendig, die Haare durch eine scharfe Bewegung herauszuziehen, die entlang des Haarwuchses gerichtet ist. In keinem Fall können Sie die Pinzette gegen Haarwuchs richten: So werden sie nicht mit der Glühbirne herausgezogen, sondern brechen einfach ab.

Zum Schluss noch ein paar wichtige Empfehlungen:

  • Bevor Sie anfangen, den gesamten Überschuss herauszuziehen, müssen Sie die Augenbrauen im Zuge des Haarwuchses herauskämmen. Dies wird dazu beitragen, die notwendigen Haare zu entfernen,
  • Sie können nur die unterste Zeile kneifen. Berühren Sie nicht die oberen Haare,
  • Die Pinzette muss zuerst mit einer Alkohollösung behandelt werden. Ein sauberes, desinfiziertes Instrument ist ein Garant dafür, dass nach dem Eingriff keine Pickel und Entzündungen auf der Haut auftreten.
  • Bei fettiger Haut können die Haare mit Talgsekret bedeckt sein. In diesem Fall gleitet die Pinzette und die Haare werden nicht herausgezogen, sondern gebrochen. Um das Problem zu lösen, können Sie einfach Ihre Augenbrauen pudern,

Sie können Ihre Augenbrauen nicht nur zupfen, sondern auch schneiden. Dies geschieht, wenn eine Haarentfernung nicht möglich ist. Die Augenbraue muss gekämmt werden, und dann sollten alle "ausgeschlagenen" Haare mit einer geraden Maniküreschere abgeschnitten werden.

Wählen Sie ein Werkzeug und einen Ton

Wenn die Augenbrauenlinie vollständig eingerahmt ist, können Sie anfangen, sie nachzumachen. Auch wenn Farbe und Dichte passen, müssen die Haare mit einem transparenten Gel fixiert werden. Wenn die Farbe der Haare und Augenbrauen unterschiedlich ist und die Dichte zu wünschen übrig lässt, müssen Augenbrauenkosmetika verwendet werden.

Es gibt verschiedene Kosmetika zum Auftragen von Ton:

  • Augenbrauenstift
  • Augenbrauen Schatten
  • Tönungsgel
  • dauerhafte Farbe.

Die einfachste Option ist ein Tönungsgel. Wenn Sie den richtigen Ton wählen, gibt es im Allgemeinen keine Probleme mit dem Design. Sie müssen nur die Haare mit einem Pigmentpinsel kämmen, und die Augenbrauenlinie sieht perfekt aus. Diese Option ist jedoch nur für Besitzer von natürlich dicken, ebenmäßigen Augenbrauen geeignet.

Der gebräuchlichste Weg ist ein Bleistift. Die Stifttechnik ist sehr einfach. Sie ermöglicht es Ihnen, die perfekte Augenbrauenlinie zu erzielen, „kahle Stellen“ zu maskieren und den Haaren eine schöne, harmonische Farbe zu verleihen. Wenn etwas falsch gemacht wird, kann das Pigment leicht gelöscht und erneut aufgetragen werden.

Mit einem Bleistift ist es sehr bequem, die Kontur der Augenbraue zu zeichnen. Sie müssen jedoch die Funktionen des Stifts berücksichtigen:

  • sehr weich kann in der Hitze "schwimmen" und hart - kann die Haut kratzen,
  • Ein weicher Stift lässt sich so leicht auftragen, dass Sie die Menge des Farbtons nicht berechnen können und die Augenbrauen zu hell werden.
  • Ein mildes Reinigungsmittel eignet sich gut zum Auftragen von Farbe auf die Haare unter Verwendung von Schraffurtechniken. А вот если нужно заполнить пространство между редкими волосками, лучше использовать твердый грифель.

Достаточно сложно подобрать правильный цвет карандаша для бровей. Стандартное правило: для брюнеток и шатенок подойдет средство чуть светлее, чем тон волос, а для блондинок – чуть темнее. «Чуть» – это значит на два тона, не больше. Rothaarige Mädchen, von Natur aus hell, jede Option wird ausreichen.

Was Sie fürchten müssen, ist der vollständig schwarze Farbton des Stifts. Es verdirbt das Bild, verleiht ihm Vulgarität und Absurdität. Bevorzugt sind Aschetöne unterschiedlicher Intensität. Vorsicht ist geboten bei rötlichen Bleistifttönen. Sie sind nur für Mädchen mit einem warmen Hautton und einem leichten rötlichen Haarton geeignet.

Ziehe eine Augenbraue

Die Technik, Pigmente auf Augenbrauen aufzutragen, ist recht einfach, wenn man sie beherrscht. Mit ein wenig Übung können Sie Augenbrauen schnell und genau schminken. Zuerst müssen Sie das Endergebnis bestimmen: Wir korrigieren entweder die Augenbrauen oder verdunkeln sie einfach.

Es gibt viele Techniken, um Augenbrauen zu korrigieren und mit Farbe zu füllen.

Hier ist eine der Optionen:

  • ziehe einen Umriss einer Augenbraue mit einem weißen Kayal,
  • Wenn die Augenbraue selten ist, müssen Sie sie im Verlauf des natürlichen Haarwuchses mit einem Bleistift oder Schatten streichen.
  • Kämme die Augenbrauen mit einem Pinsel, um den Ton gleichmäßig zu verteilen.
  • Zeichnen Sie den Weißton um die Augenbrauenlinie, um mehr Klarheit und Helligkeit zu erzielen.

Um die Augenbrauen natürlicher zu machen, verwenden professionelle Maskenbildner verschiedene Farbtöne und tragen eine hellere Farbe auf die Spitze der Augenbraue auf.

Haben Sie keine Angst, mit Farbe, Form und Technik des Tonauftrags zu experimentieren. Zu Hause schöne Augenbrauen zu machen ist einfach. Alles, was benötigt wird, ist ein wenig Übung und Begierde.

Pin
Send
Share
Send
Send