Hilfreiche Ratschläge

Die Geheimnisse der Herstellung von Smoothies ohne Mixer

Pin
Send
Share
Send
Send


Für die Zubereitung eines nahrhaften und leckeren Cocktails ist kein Mixer erforderlich. Grundsätzlich wird ein Mischer als Alternative zu einem Mixer verwendet. Dies bringt seine Schwierigkeiten in den Prozess ein, außerdem muss der Mischer im Vergleich zum Mischer länger arbeiten.

Aber es gibt Situationen, in denen es keinen Mixer oder Mixer in der Küche gibt. In solchen Momenten muss man nach einer Alternative zu Küchengeräten suchen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mit Hilfe von improvisierten Werkzeugen, die immer im Haus zu finden sind, einen Cocktail ohne Mixer zuzubereiten.

Es gibt keinen Mixer, aber es gibt eine Alternative

Das Fehlen oder der Ausfall solcher Haushaltsgeräte als Mixer ist kein Grund, auf Ihr Lieblingsgetränk zu verzichten. Ein kreativer Ansatz sowie ein wenig Einfallsreichtum helfen dabei, einen köstlichen Smoothie aus beliebigen Zutaten zuzubereiten. Und fürchten Sie sich nicht vor einem harten Apfel, einer knusprigen Karotte oder kleinen Grüntönen. Es sollte beachtet werden, dass niemand wusste, was ein Mixer war, als sie Smoothies entwickelten.

Ziehen Sie zunächst die Option in Betracht, einen Smoothie ohne Mixer und ohne andere moderne Technologie zuzubereiten.

    1. Wir nehmen die übliche feine Reibe, die jeder in der Küche hat, wir reiben die Bestandteile des Getränks.
    2. Wenn die Komponenten sehr saftig sind (Orange, Wassermelone), hilft ein Sieb, durch das Sie das Fruchtfleisch reiben können. Zu diesem Zweck können Sie Gaze verwenden, mit der Sie Saft aus sehr saftigen Früchten pressen können.
    3. Gießen Sie alle erhaltenen Komponenten in ein normales Gefäß, schließen Sie den Deckel und schütteln Sie es gründlich.
    4. Diese Option kann auf dem Land oder im Urlaub verwendet werden. Für ihn werden keine intelligenten Geräte oder Elektrizität benötigt.

Die zweite Option ist eine Alternative zu einem Mixer. Mit anderen Küchengeräten können Sie Smoothies wie folgt zubereiten:

  • Verwenden Sie eine Saftpresse, die die Zutaten mahlt und den Saft vom Fruchtfleisch trennt. Sie müssen sie nur zu einer homogenen Masse zurückmischen.
  • Sie können einen Fleischwolf mit der kleinsten Masche nehmen. Mit ihm können Sie Smoothies für alle machen.
  • Zum Mischen der Zutaten eignen sich ein Mixer, ein Schneebesen oder im Extremfall eine gewöhnliche Gabel.

Die wichtigsten Methoden zur Herstellung von Smoothies ohne Verwendung eines Mixers wurden in Betracht gezogen. Kommen wir nun zu den Rezepten mit den oben genannten Optionen.

Sehen Sie sich auf unserem YogaVedi.Ru-Kanal Video-Tipps an, wie Sie Smoothies ohne Mixer zubereiten können:

Pfirsich-Bananen-Smoothie

Um ein Getränk zuzubereiten, benötigen Sie:

  • 1 reife Banane
  • 1 großer Pfirsich
  • 3-4 große Erdbeeren,
  • 50 ml Naturjoghurt ohne Zusätze.

Banane schälen, Pfirsich und Erdbeeren waschen. Alles durch einen Fleischwolf geben, mit Joghurt mischen. Nach gründlichem Rühren mit einem Mixer oder Schneebesen. In ein Glas gießen, Eis und einen Zweig frische Minze hinzufügen. Diejenigen, die gerne experimentieren, können versuchen, Honig, Zimt, Vanille, aber in angemessenen Mengen hinzuzufügen.

Dieser Smoothie unterscheidet sich nicht von einem Mixer.

Orange Sun Smoothie

Wir nehmen solche Produkte:

  • 300 gr Kürbis
  • 2 Tassen Milch
  • 3 Esslöffel Instant-Haferflocken,
  • 1-2 TL Honig.

Flocken 1-2 Stunden vor dem Kochen gießen Sie 1 EL heiße Milch. Kürbis schälen, raspeln. Wir wischen das gequollene Haferflocken durch ein Sieb (dabei können Sie die restliche Milch hinzufügen). In einem 2-Liter-Glas verschicken wir Getreidebrei, Kürbis, Milchreste, Honig. Wir schließen den Deckel und schütteln ihn aktiv in unseren Händen. Den entstandenen Cocktail in ein Glas gießen und mit Zimt bestreuen.

Dieser Smoothie kann als Frühstück verwendet werden, da er durch Haferflocken nahrhafter wird.

Zitrus-Smoothie-Rezept

Es kann aus folgenden Zutaten hergestellt werden:

  • 1 Orange
  • 100 g frischer oder gefrorener Spinat,
  • 1 kleine Karotte
  • 1 grüner Apfel
  • 100 ml Mineralwasser.

Saft aus einer Orange mit Gaze auspressen. Den Spinat fein hacken. Möhren und Äpfel reiben. Wir geben Spinat, Karotten und Apfelmus in ein Glas, gießen Orangensaft hinein und schütteln gut. Gießen Sie ein halbes Glas der resultierenden Mischung, fügen Sie Mineralwasser hinzu und mischen Sie mit einem Löffel.

Anstelle von Mineralwasser kann auch Ananassaft verwendet werden, wodurch der Cocktail noch weniger nahrhaft wird.

Gemüsesmoothie

Der Geschmack dieses Smoothie-Rezepts erinnert ein wenig an Gazpacho-Suppe. Sie können es anstelle des Mittagessens trinken. Es ist gesund, lecker und nahrhaft.

Sie benötigen:

  • 3 mittelgroße Tomaten
  • 2 Gurken
  • 1 große Paprika
  • 1 Bund Dill.

Alle Zutaten waschen, Stiel und Kerne vom Pfeffer entfernen. Alles durch einen Fleischwolf geben (auch Dill). Schlagen Sie die resultierende Masse mit einem Mixer. Gemüsesmoothie essfertig. Um das Rezept für ein Gemüse-Lunch zum Abnehmen zu variieren, hilft ein Glas Kefir und verschiedene Gewürze (Muskat, schwarzer Pfeffer, Koriander).

Granatapfelsaft-Smoothie

Dieses Wundergetränk hilft dabei, Hämoglobin zu erhöhen und den ganzen Tag über Energie zu tanken.

Sie benötigen:

  • 2 reife Granatäpfel
  • 150 ml fettfreier Kefir,
  • 200 - 250 gr fettarmer Hüttenkäse.

Drücken Sie den Saft von zwei Granatäpfeln durch Käsetuch, mischen Sie es mit Kefir und Hüttenkäse. Mischen Sie alles gründlich mit einem Schneebesen, bis eine dicke homogene Masse entsteht. Wenn ein solches Getränk zu sauer ist, sollten Sie einen Löffel Honig hinzufügen. Ein solcher Smoothie kann mit einem Löffel gegessen werden. Verwenden Sie als Ergänzung Johannisbeeren, es ist reich an Eisen und Granatapfel erhöht Hämoglobin.

Golovanebolin Smoothie

Wenn Sie Kopfschmerzen haben, machen Sie ein Getränk mit den folgenden Zutaten:

  • 1 großer Apfel
  • 1 Avocado
  • 1 Tasse Naturjoghurt
  • 1 EL Mandeln.

Apfel und Avocado reiben. Verwenden Sie ein Glas oder einen Schneebesen, um alle Zutaten zu bewegen. Diese Lebensmittel sind reich an Magnesium, das die Blutgefäße entspannt, wodurch Sauerstoff zusammen mit Nährstoffen das Gehirn und den gesamten Körper füllt. Für Menschen mit Migräne ist ein solcher Cocktail nur ein Geschenk des Himmels.

Ein einfaches Rezept für Smoothies ohne Mixer für Kinder:

Zum Schluss noch ein paar Kochtipps

Unabhängig davon, welche Smoothies Sie bevorzugen und welche Küchengeräte Sie verwenden, befolgen Sie beim Kochen immer die folgenden Regeln:

  1. Smoothies sollten aus frischen Zutaten hergestellt werden. Ein Cocktail sollte innerhalb einer halben Stunde verzehrt werden.
  2. Wenn möglich, wechseln Sie die fette Milch in fettarmen Joghurt oder fettarmen Kefir.
  3. Wenn Sie ein Diätgetränk zubereiten, verwenden Sie nicht nahrhaftes Obst und Beeren. Johannisbeeren, Mandarinen und Aprikosen haben 0% Fett. Ebenfalls kalorienarm sind Ananas, Grapefruits, Äpfel, Kirschen und Granatäpfel,
  4. Wenn Sie einen Smoothie aus den folgenden Zutaten zubereitet haben, können Sie die körpereigenen Reserven solcher Spurenelemente auffüllen:
    • Avocado, Kirsche, Tomate, Aprikose, Mandel - Magnesium,
    • Rüben, Karotten, Mandarinen - Natrium,
    • Milchprodukte - Kalzium,
    • Orange, Grapefruit, Limette, Zitrone - Vitamin C,
    • schwarze Eberesche, Hagebutte - Phosphor.

Ohne Mixer, aber intelligent und mit minimalem Aufwand erhalten Sie überall einen gesunden, köstlichen Smoothie.

Cocktail in Plastikflasche zubereiten

Um einen Cocktail ohne Mixer zuzubereiten, können Sie eine einfache Plastikflasche verwenden. Die Hauptsache ist, eine Flasche von einem Nahrungsmittelprodukt zu nehmen. Hervorragend dazu eignet sich ein Plastikbehälter aus Limonade.

Für den Cocktail selbst werden folgende Zutaten benötigt:

  • Milch mit einem Fettanteil von 3,2% - ein Glas,
  • Eis - 200 g
  • eine Banane (oder Sirup in einer Menge von 50 ml).

  1. Lassen Sie das Eis schmelzen, um es einfach in die Flasche zu geben.
  2. Wenn anstelle von Sirup Banane verwendet wird, muss diese zu Brei zerkleinert werden.
  3. Alle Zutaten in einen Plastikbehälter geben. Flasche fest verschließen.
  4. Schütteln Sie den Behälter ca. 5-10 Minuten lang kräftig.

Das Ergebnis ist ein köstlicher Cocktail, der sich nicht von einem Mixer unterscheidet, der mit einem Mixer hergestellt wurde.

Wie macht man einen klassischen Cocktail in einer Tasse?

Um einen klassischen Cocktail in einer Tasse zuzubereiten, benötigen Sie folgende Zutaten:

  • cremig weiches Eis - 1/3 Tasse,
  • Milch - 1 Tasse.

  1. Legen Sie das Eis in ein Glas und gießen Sie die Hälfte der Milch ein.
  2. Mit einem Deckel fest verschließen.
  3. 5 Minuten schütteln.
  4. Füllen Sie die verbleibende Milchmenge nach.

Auf Wunsch können dem fertigen Cocktail verschiedene Beeren beigegeben werden. Erdbeeren und Himbeeren eignen sich hervorragend für diesen Cocktail.

Wassermelonen-Cocktail-Rezept

Um einen erfrischenden Cocktail mit Wassermelonengeschmack zuzubereiten, werden folgende Zutaten benötigt:

  • Wassermelonenschnitzel - 150 g,
  • Milch - ein halbes Glas,
  • Puderzucker - 1 Teelöffel,
  • cremiges Eis - 100 g.

  1. Wassermelone muss zerkleinert und durch ein Sieb gerieben werden. Somit sollte ein homogener Brei erhalten werden. Sie muss für eine Weile in die Tiefkühltruhe geschickt werden. Es ist wichtig, dass der Wassermelonensaft nicht vollständig, sondern nur teilweise gefroren ist. So dass sich gerade Eiskristalle darin bildeten.
  2. Milch muss auch in den Gefrierschrank geschickt werden, bis sich Eiskristalle darauf bilden.
  3. Eis in einen Behälter geben und mit gefrorener Milch und Wassermelonensaft übergießen. Gut mischen, bis alles glatt ist.
  4. Den Puderzucker hinzufügen und erneut mischen.
  5. Gießen Sie die Flüssigkeit in eine Flasche oder einen Becher mit Deckel. Cocktail ca. 10 Minuten schlagen.

Ein solcher Wassermelonencocktail wird mit einem zarten Aroma von Wassermelonen erhalten und eignet sich hervorragend für die Sommerhitze. Den Cocktail in schmalen, hohen Gläsern servieren. Auf Wunsch kann es mit einem Regenschirm oder einigen Minzblättern dekoriert werden.

Möglichkeiten, um einen Milchshake zu Hause zu machen

Wir rannten alle zum nächsten Lebensmittelgeschäft, wo die Tantenverkäuferin in einem speziellen Mixer einen unglaublich leckeren Milchshake zubereitete. Solche Geräte werden heutzutage in Bars und Cafés sowie in Cocktail-Ständen eingesetzt.

Wie macht man einen Milchshake zu Hause? Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  1. Peitsche mit einem Mixer - stationär oder tauchfähig, diese Geräte haben eine große Leistung, sie peitschen leicht Cocktails in Schaum,
  2. mit einem Mixer gekocht. Mixer und Mixer verquirlen Cocktails durch mechanische Einwirkung,
  3. Zu den manuellen Methoden gehört das Schlagen mit einem Shaker - einem speziellen Glas mit einem Deckel zum Mixen von Getränken, einem Handmixer oder einem Schneebesen. Diese Methoden sind jedoch aufwändig und erfordern mehr Aufwand als die Verwendung von Schlaggeräten.

Die Basis für Milchshake sind Milch und Milchprodukte - Joghurt, Kefir, Sahne, Eis, sogar Kondensmilch.

Und Ihre Fantasie hilft Ihnen bei der Auswahl der Zusatzstoffe: Schokolade, Kakao, Vanillin, Honig, Minze, Ingwer, Kardamom und natürlich verschiedene Sirupe, Konserven und Früchte - frisch und gefroren.

Zum Milchshake und Eis geben.

Leckere Milchshake - Rezept mit Kiwi

Um ein kühles Dessert mit einer sehr gesunden Frucht zuzubereiten, benötigen wir:

200 g Eis,
100 ml Milch,
einen halben Teelöffel Zucker
eine Prise Vanillin,
1 Sache Kiwi.

So machen Sie einen Cocktail:

  1. die Kiwi putzen und in kleine Scheiben schneiden,
  2. Die Konsistenz des Eises sollte so sein, dass es mit einem Löffel leicht zu pflücken ist.
  3. füge Zucker und Vanillin hinzu,
  4. glatt rühren,
  5. kalte Milch einfüllen und alle Zutaten erneut mischen,
  6. der milchshake ist fertig, dekoriere unser dessert mit kirschen, erdbeeren, einem blatt minze, orangenscheiben - wer mag es am liebsten.

Milchshake im Mixer ohne Eis zubereiten

Das klassische Cocktailrezept beinhaltet zwar die Verwendung von Milch und Eis, aber auch ohne diese süße Komponente können Sie ein leckeres und gesundes Getränk zubereiten.

600 ml Kefir oder fettarme Milch,
200 g frische Beeren oder Früchte (nach Ihrem Geschmack),
2 Teelöffel Honig,
Vanillin.

Alle diese Zutaten werden in einen Mixer gegeben und eineinhalb bis zwei Minuten lang geschlagen. Dieses Rezept für einen Milchshake zu Hause ist nützlich für diejenigen, die abnehmen wollen.

Nur sollten sie das Essen nicht vervollständigen, sondern ersetzen. Ein Glas Getränk statt Frühstück, Mittag- und Abendessen an Fastentagen - und Ihre Figur wird schlanker.

Sie können ein kalorienarmes, aber leckeres und gesundes Dessert - einen Cocktail aus Milch und Johannisbeeren - auf folgende Weise zubereiten:

  1. Nehmen Sie 100 g mittelfetten Kefir und 100 g Johannisbeeren in einen Mixer.
  2. 2 Eiswürfel und 2 Teelöffel Puderzucker hinzufügen,
  3. alle Komponenten in einem Mixer aufschlagen,
  4. Das Getränk in Gläser füllen und mit Johannisbeeren dekorieren.

Wie man einen Milchshake mit einer Banane macht

Der Bananenmilchshake ist leicht und einfach zuzubereiten, und alle Naschkatzen lieben ihn, besonders die Kinder.

Eis "Eis" - 2 Esslöffel,
Milch - 1 Tasse
Banane - 1 Stück,
Erdbeersaft - 70 ml.

Milchshake mit Eis und Banane wird wie folgt zubereitet:

  1. Nimm gekühlte Milch
  2. Schale und reife Bananenscheiben,
  3. Milch, Eis, Banane und Saft in einen Mixer geben,
  4. alle Zutaten gut verrühren - wir erhalten eine homogene Cocktailmasse,
  5. auf wunsch mit schokoladenkrümel bestreuen.

Und dieses Rezept kann folgendermaßen variiert werden:

  • Milchschokolade in heißer Milch schmelzen, dann abkühlen lassen,
  • Schokoladen-Milch-Mischung mit Banane und Saft schlagen,
  • Eis hinzufügen und erneut verquirlen.

Kochen lernen Milchshake zu HauseMit einfachen Rezepten können Sie mit komplexeren Geschmackskompositionen experimentieren: zum Beispiel mit Karottensaft, Mandeln, getrockneten Feigen, gemahlenem Kaffee, Zimt, Coca-Cola.

Die Geheimnisse der Herstellung eines Milchshakes

Eiscreme zu Hause kann ebenfalls zubereitet werden. Und um einen leckeren Milchshake zuzubereiten, nehmen wir Milch mit einem mittleren Fettgehalt von 2,5-3%. Und je kälter es ist, desto einfacher ist es, einen Cocktail zu peitschen.

Um einen üppigen Schaum zu bilden, schlagen Sie das Getränk bei maximaler Geschwindigkeit des Mixers oder Mixers 20-30 Sekunden lang auf.

Crushed Ice kann zu einem bereits zubereiteten Cocktail und während seiner Zubereitung hinzugefügt werden.

Das optimale Verhältnis von Milch und Eis wird als 1 zu 1 angesehen, aber Sie können experimentieren und, wenn Sie einen Milchshake dicker machen möchten, mehr Eis hinzufügen.

Wenn wir einen Milchshake mit gefrorenen Früchten zubereiten, tauen wir diese zuerst auf und lassen die überschüssige Flüssigkeit ab.

Jeder nutzt seine eigene Kochtechnik:

  • Früchte werden mit einem Mixer aufgeweicht, die restlichen Komponenten werden hinzugefügt und zusammen mit der Fruchtmasse geschlagen,
  • Früchte werden in ein Glas gegeben: klein - ganz, groß in Stücke geschnitten. Eis und Milch getrennt aufschlagen und mit diesem Schaum Fruchtscheiben gießen.

Ein nützlicheres und diätetischeres Getränk stellt sich heraus, wenn Sie es auf der Basis von Joghurt oder Kefir ohne Eis zubereiten.

Es ist besser, Eis für einen Cocktail ohne Zusätze und Füllstoffe zu nehmen. Ein traditionelles Eis ist perfekt, dank dessen ist die Konsistenz des Getränks mäßig dick und weich.

Wir servieren einen Milchshake, sobald wir ihn geschlagen haben, sonst setzt sich der Schaum ab und der Geschmack ist anders.

Es ist nicht immer so, dass es auch mit einem guten Haushaltsgerät möglich ist, die gewünschte Cocktail-Konsistenz zu erreichen - es ist irgendwie flüssig, dann setzt sich der Schaum sofort ab.

Damit der Milchshake gut funktioniert, müssen Sie nur hochwertige Produkte wählen - natürliche Milch, kein Milchpulver und Eis mit einem Mindestgehalt an Verunreinigungen und pflanzlichen Fetten.

Milchshake mit Eis - Rezept Der Autor dieses Videos bietet die Zubereitung von Schokoladen- und Himbeerdesserts an:

Wie macht man einen Cocktail ohne Mixer und Mixer zur Hand?

Für die Zubereitung eines nahrhaften und leckeren Cocktails ist kein Mixer erforderlich. Grundsätzlich wird ein Mischer als Alternative zu einem Mixer verwendet. Dies bringt seine Schwierigkeiten in den Prozess ein, außerdem muss der Mischer im Vergleich zum Mischer länger arbeiten.

Aber es gibt Situationen, in denen es keinen Mixer oder Mixer in der Küche gibt. In solchen Momenten muss man nach einer Alternative zu Küchengeräten suchen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mit Hilfe von improvisierten Werkzeugen, die immer im Haus zu finden sind, einen Cocktail ohne Mixer zuzubereiten.

Köstliches Kakaococktail

Ein solcher Schokoladen-Smoothie eignet sich hervorragend als Dessert. Und der Geschmack von Schokolade wird vor allem Kinder ansprechen. Dies ist eine großartige Gelegenheit, Ihrem Baby Milch zu geben, wenn er ihn nicht liebt.

Für einen Schokoladencocktail benötigen Sie folgende Zutaten:

  • Kakaopulver - 2 Esslöffel,
  • Milch - 750 ml
  • Schokoladeneis - 200 g,
  • Zucker oder Puderzucker - 30 g.

Dieses Schokoladencocktail-Rezept unterscheidet sich geringfügig vom Klassiker.

  1. Zuerst müssen Sie eine Schokoladenmischung brauen. Dazu erhitzen Sie die Milch in einem kleinen Topf auf Feuer und fügen Kakao und Zucker hinzu. Wir mischen alles gut mit einem Schneebesen oder einer Gabel, damit keine Klumpen entstehen.
  2. Zum Kochen bringen. Nachdem das Getränk zu kochen begonnen hat, muss es vom Herd genommen und abgekühlt werden.
  3. Eis muss in eine tiefe Schüssel gegeben werden und die Schokoladenmischung nach und nach hineingießen.
  4. Cocktail ca. 5 Minuten schlagen.
  5. Das fertige Getränk in Cocktailgläser füllen und mit geriebener Schokolade bestreuen.

Lust auf einen Coca-Cola-Cocktail

Ein köstlicher Cocktail kann aus ungewöhnlichen Zutaten wie Eiscreme und Coca-Cola hergestellt werden. Es benötigt nicht viel Zeit und gilt als das schnellste Getränk in der Zubereitung.

  • Eis - 600 g,
  • Coca-Cola - 2,5 Tassen,
  • Creme 20% - ein halbes Glas,
  • Milch - ein halbes Glas.

  1. In einem Behälter alle Zutaten sofort mischen und ca. 2 Minuten schlagen.
  2. Den fertigen Cocktail in hohe Gläser füllen und servieren.

Auf so einfache Weise können Sie köstliche Cocktails ohne Mixer und Mixer zaubern!

Empfehlungen für die Zubereitung eines Cocktails für dieses Rezept

  1. Вместо клубники / земляники можно использовать любые сезонные ягоды со своего дачного участка.
  2. Wenn Sie Bananen Fruchtpüree aus exotischen Früchten (Ananas, Limette, Maracuja) hinzufügen, wird der Geschmack dieses erstaunlichen Cocktails noch ungewöhnlicher und interessanter.
  3. Schlagsahneschaum kann mit grob geriebener Bitterschokolade, gehackter Nussmischung und bunten Kokosnusskörnern dekoriert werden.

Allgemeine Tipps zur Herstellung eines eisfreien Milchshakes

  1. Dem Cocktail können Butterkekse zugesetzt werden, wodurch er etwas dicker wird.
  2. Milchshake ohne Eis kann auch bei Diabetikern angewendet werden. Die süße Komponente sollte jedoch durch einen künstlichen Süßstoff ersetzt werden.
  3. Wenn Sie eine Kaffeenote im Cocktail erhalten möchten, fügen Sie in der Anfangsphase des Schlags 20 g Instantkaffee in Pulverform hinzu.
  4. Wenn Sie einem Cocktail vor dem Schlagen 10 g Kakao und 25 g Erdnussbutter hinzufügen, können Sie einen nussigen Schokoladengeschmack erlernen.
  5. Vor Gebrauch sollte der Cocktail leicht abgekühlt sein.
  6. Geben Sie keine große Menge Vanille in den Cocktail. Andernfalls verschlechtert sich der Geschmack des Cocktails und er wird sehr bitter.

Teilen Sie Neuigkeiten in sozialen Netzwerken

Gerichte für einen Cocktail:

Ich habe einen normalen Tauchmotorrührer, um einen Cocktail daraus zu machen, ist es besser, kein Glas, sondern eine breite Pfanne für den Luftzugang zu nehmen. Selbstverständlich können Spezialgeräte noch besser eingesetzt werden. Gießen Sie Milch in den Behälter und fügen Sie die Banane hinzu. Alles, nichts mehr wird benötigt.

Wie man einen Milchshake ohne Eis macht


Vorbereitungszeit: 10 min

Milchgetränk vereint die Vorzüge von Milch, Früchten und Beeren sowie einen ungewöhnlich süßen Geschmack, ein Gefühl des Feierns und eine einfache Herstellung. Heute kochen viele Menschen diese Delikatesse zu Hause. Jeder weiß, dass die klassische Zusammensetzung dieses Getränks Milch, Zucker und Eis enthält. Andere Komponenten sind optional. Und wenn Sie kalorienarm sind oder im Haus gab es kein Eis? Gib das Vergnügen nicht auf! In diesem Fall gibt es einen Ausweg. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie einen Milchshake ohne Eiscreme herstellen, der die gewünschte Konsistenz und den gewünschten Geschmack beibehält.

Garprozess

Hüttenkäse, Kondensmilch und Beeren in eine Schüssel geben und mit einem Mixer verquirlen. Sie sollten eine glatte, homogene Mischung erhalten.

Erhitze die Milch in einem warmen Zustand und schlage sie getrennt für 1 Minute. Auf seiner Oberfläche bildet sich Luftschaum.

Fügen Sie der Beerenmischung Milchschaum hinzu und mischen Sie sie erneut mit einem Mixer. Es dauert nicht länger als 2 Minuten.

Die Mischung in den Kühlschrank stellen. Sobald es abgekühlt ist, können Sie dienen. In Gläser füllen, einen Strohhalm einlegen.

Um den Käsebruch zu ersetzen, fügen Sie Sahne und Naturjoghurt hinzu.

Um einen flüssigeren Hals zuzubereiten, können Sie ein anderes Rezept für einen Milchshake ohne Eis nehmen. Zusätzlich zu den Hauptkomponenten werden mehrere Eiswürfel in die Schüssel gegossen. Alles gut mischen und servieren.

Damit das Getränk die richtige Konsistenz und einen ausgewogenen Geschmack hat, müssen einige Empfehlungen beachtet werden:

  • Verwenden Sie gekühlte Lebensmittel
  • Es ist besser, süße Früchte und Beeren zu wählen. Wenn Süßigkeiten nicht ausreichen, können Sie der Milch Zucker, Honig oder Sirup hinzufügen.
  • ein Shake sollte frisch zubereitet verzehrt werden, er kann nicht lange gelagert werden,
  • Wenn Sie ein Glas mit einem Getränk dekorieren, können Sie Ihrem Zuhause eine festliche Atmosphäre verleihen und Ihren Appetit steigern.
  • Ein solcher Cocktail muss nicht lange geschlagen werden, sonst wird er flüssig.
  • Kekse, Muffins oder Brötchen können mit einem Dessertgetränk serviert werden.
  • Wenn es keinen Mixer gibt, ist ein Mixer zum Schlagen geeignet. In diesem Fall müssen Sie Fruchtpüree nehmen.

Wenn Sie die angegebene Anzahl von Produkten einhalten und die Anweisungen befolgen, können Sie auf einfache Weise ein köstliches und gesundes Dessert zubereiten. Viel glück Schauen Sie doch einfach mal vorbei und bringen Sie Freunde mit.

(1 Bewertung, Durchschnitt: 5 von 5)

Wie man einen Milchshake zu Hause macht

17. April 2017
11320

An einem heißen Sommertag gibt es nichts Schöneres als ein erfrischendes, kühles Milchgetränk. Er kann nicht nur seinen Durst stillen, sondern auch den ganzen Körper in Schwung bringen. Auch wenn Milch nicht von allen Menschen geliebt wird, ist es unwahrscheinlich, dass jemand einen richtig zubereiteten leckeren Cocktail ablehnen kann.

Sie können eine Vielzahl von Früchten in diesem Getränk verwenden: Bananen, Pfirsiche, Beeren. Für Kaffeeliebhaber können Sie ein Cocktailrezept mit frisch gebrühtem Kaffee anwenden.

So machen Sie einen klassischen Milchshake zu Hause

Dieses Rezept ist seit der Antike bekannt. Für die Zubereitung benötigen Sie eine einfache Liste der Zutaten:

  • frische Kuhmilch - 0,5 l,
  • Eis mit jedem Geschmack - 100 Gramm,
  • Zucker - die Menge hängt von persönlichen Vorlieben ab.

Kochzeit - 5 Minuten.

Kaloriengehalt - 86,25 kcal.

Ein detaillierter Prozess zur Herstellung eines klassischen Milchshakes:

    Gekühlte Kuhmilch muss in eine Mixschüssel gefüllt werden. Fügen Sie die richtige Menge Zucker hinzu,

  • Fügen Sie zubereitetes Eis hinzu,
  • Schalten Sie den Mixer ein und schlagen Sie die Masse, bis eine absolut homogene Zusammensetzung mit schwimmenden Blasen auf der Oberfläche entsteht.
  • Gießen Sie den entstandenen Cocktail in das vorbereitete Glas, auf Wunsch können Sie das Getränk auch dekorieren.
  • Wie man zu Hause einen Milchshake mit Crème-Brûlée-Eis macht

    Eis in Cocktails kann mit verschiedenen Geschmacksrichtungen verwendet werden. Beim Hinzufügen von Crème-Brûlée-Eis wird ein ungewöhnlicher Geschmack erzielt. Um dieses Getränk zuzubereiten, benötigen Sie:

    • zwei mittelgroße Bananen
    • frische Kuhmilch - zwei Gläser in Standardgröße,
    • Eis "Creme Brulee" - 300 Gramm.

    Kochzeit - 10 Minuten.

    Kaloriengehalt - 92 kcal.

    1. Bananen schälen, in Stücke schneiden und in eine Mixschüssel geben. Mahlen, bis eine homogene Masse entsteht,
    2. Milch in die Schüssel geben und nochmals 2 Minuten schlagen,
    3. Die letzte Zutat ist Crème-Brûlée-Eis. Hinzufügen, schaumig schlagen,
    4. Zusätzlich zu all diesen Komponenten können Sie auch Walnüsse hinzufügen, die zuvor ebenfalls zerkleinert wurden.

    Hefepizzateig: Rezept Vorbereitungen finden Sie in unserer Publikation auf der Seite.

    Wie man Hähnchen mit Reis im Ofen kocht, lesen Sie in diesem Artikel.

    Wie man Pfannkuchenteig in Milch macht, können Sie hier lernen.

    Wie man ein köstliches Getränk mit Bananen und Pfirsichen macht

    Der nach diesem Rezept zubereitete Milchshake ist ein sehr schmackhaftes, schönes und vor allem gesundes Getränk. Zur Vorbereitung benötigen Sie:

    • zwei mittelgroße Bananen
    • zwei eingemachte pfirsiche,
    • frische Kuhmilch - 0,4 l,
    • ein Esslöffel Puderzucker,
    • etwas Schlagsahne.

    Kochzeit - 5 Minuten.

    Kaloriengehalt - 113,8 kcal.

    Die schrittweise Zubereitung eines leckeren und gesunden Milchshakes:

    1. Die zubereitete Menge Milch, Bananen und Dosenpfirsiche in eine Mixschüssel geben,
    2. Schlagen, bis eine Masse von völlig homogener Zusammensetzung gebildet wird,
    3. Dann fügen Sie Puderzucker und etwas Pfirsichsaft hinzu,
    4. Nochmals schlagen und die resultierende Zusammensetzung in Gläser aus Glas gießen,
    5. Die Oberfläche des Cocktails mit etwas Schlagsahne garnieren.

    Wie man einen Milchshake mit Erdbeeren und Minze in einem Mixer macht

    Ein Milchshake mit Erdbeeren und Minze wird oft als Milchshake bezeichnet. Dies ist ein ziemlich leckeres Getränk, das dem Körper Vitalität und Frische verleiht. Kochen ist sehr einfach. Dies erfordert:

    • frische Kuhmilch - 0,5 l,
    • Eis "Vanilleeis" - 250 Gramm,
    • frische Erdbeeren oder Erdbeerpüree - 250 Gramm,
    • natürlicher Honig - ein Esslöffel,
    • frische Minze - ein paar Zweige.

    Kochzeit - 5 Minuten.

    Kaloriengehalt - 102 kcal.

    Der Prozess der Herstellung von Erdbeermilchshake:

    1. Die vorbereitete Menge Erdbeeren und einen Esslöffel Honig in einen Mixer geben. Gut schlagen
    2. Die Minzblätter von den Zweigen trennen und in die Schüssel geben. Alles nochmals gut verquirlen, bis eine homogene Masse entsteht.
    3. Gießen Sie gekühlte Milch in die Erdbeer-Minz-Mischung und schlagen Sie mit der höchsten Geschwindigkeit weiter,
    4. Den Mixer verlangsamen und Eis hinzufügen. Schlagen, bis sich ein wenig Schaum bildet,
    5. In vorbereitete gekühlte Gläser füllen und sofort verwenden.

    Wie man ein eisfreies Vergnügen mit Kaffee und Honig macht

    Dieses Rezept ist für große Liebhaber von natürlichem Kaffee geeignet. Zur Vorbereitung benötigen Sie:

    • frische Kuhmilch - 250 ml,
    • frisch gebrühter natürlicher Kaffee - 250 ml,
    • natürlicher Honig - ein Esslöffel,
    • Schlagsahne - 250 ml,
    • etwas Vanillin.

    Kochzeit - 20 Minuten.

    Kaloriengehalt - 111,3 kcal.

    Detaillierte Zubereitung des Getränks:

    1. Zunächst müssen Sie Kaffee brauen. Dazu wird ein Türke verwendet, in den zwei Teelöffel frisch gemahlener Naturkaffee eingefüllt werden. Dann müssen Sie ein Glas kaltes Wasser in diesen Behälter gießen. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen, dann wieder einstellen und zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und vollständig abkühlen lassen.
    2. Gießen Sie gekühlten Kaffee in eine Pfanne und lassen Sie den gesamten Niederschlag in der Türke.
    3. Milch und Honig zum Kaffee geben. Rühren Sie bis zur völligen Homogenität. Dann auf den Herd stellen und die gebildete Masse leicht erhitzen,
    4. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
    5. Fügen Sie der gekühlten Zusammensetzung Sahne und eine kleine Menge Vanillin hinzu.
    6. Die Mischung mit einem auf maximale Geschwindigkeit eingestellten Mixer gut verrühren.
    7. Gießen Sie das zubereitete Getränk in vorbereitete Gläser. Als Dekoration können Sie Minzblätter verwenden.

    Wie man einen dicken Schokoladenmilchshake macht

    Zur Vorbereitung muss die folgende Liste der Komponenten erstellt werden:

    • gereifte Banane - 1 St.,
    • Schokoladeneis - 250 Gramm,
    • frische Kuhmilch - 320 ml.

    Kochzeit - 4 Minuten.

    Kaloriengehalt - 98 kcal.

    1. In einem Mixer eine in Stücke gehackte Banane, alles zubereitete Eis, Milch im Kühlschrank abkühlen lassen und sehr gut verquirlen, bis eine homogene Masse entsteht.
    2. Es stellt sich eine ziemlich dicke Masse heraus, die in vorbereitete Behälter gegossen werden muss,
    3. Zum Dekorieren des Getränks können Sie Schlagsahne, Schokoladeneis und Kakaopulver verwenden.

    Kleine Tricks

    1. Vor der Zubereitung eines Milchshakes sollte die Milch unbedingt abgekühlt werden.
    2. Wenn dem Cocktail Früchte oder Beeren zugesetzt werden, ist es ratsam, diese nach dem Mahlen durch ein Sieb zu passieren. Somit wird die Wahrscheinlichkeit ausgeschlossen, dass Samen oder grobe Schalen in das Getränk gelangen.
    3. Für den geringsten Kaloriengehalt sollte dem Cocktail Magermilch oder Kefir zugesetzt werden.

    Milchshake ist ein sehr leckeres und gesundes Getränk, das sowohl von Erwachsenen als auch von Kindern geliebt wird. Kochen kostet ein wenig Zeit und Mühe. Es müssen auch keine teuren Zutaten hinzugefügt werden. Daher kann jedes Rezept für einen Milchshake für jeden verfügbar sein.

    Das folgende Video zeigt, wie man einen köstlichen Bananenmilchshake macht.

    War der Artikel hilfreich?

    Wie man einen Milchshake macht

    Lecker, erfrischend, nahrhaft - was gibt es Schöneres als einen Milchcocktail, besonders in der Sommerhitze. Möchten Sie wissen, wie solche Getränke in einem Café zubereitet werden, wie viel Saft, Beeren und Sirup benötigt werden, um einen echten Cocktail zu erhalten, oder wie man mit unserem Sonja-Gebläse nur aus Milch einen Kindercocktail zu Hause ohne Eis macht? In diesem Fall lohnt es sich, die vorgeschlagene Schritt-für-Schritt-Anleitung oder das Video auf YouTube und ein Foto zu lesen. Wenden Sie sich an die Kommentare.
    Wir bieten Ihnen einige der erfolgreichsten Rezepte für dieses Getränk.

    So machen Sie einen Milchshake ohne Eis und einen Mixer und Mixer, ohne Obst, ohne Sahne

    Nach diesem Rezept ist es im klassischen Sinne kein Cocktail - für die Zubereitung des Getränks werden weder Eis noch Sahne benötigt. Eine Milch ist genug.
    Pro Portion wird 1/3 Tasse gekühlte pasteurisierte Milch benötigt. Weiter - wie die Fantasie sagt. Bananen, Erdbeeren, im Allgemeinen fast jede weiche Beere oder Frucht, die mit einer Gabel zerdrückt werden kann, sind geeignet.
    Der Milch Frucht- und Beerenpüree hinzufügen, erneut mischen und über geschmolzene oder geriebene Schokolade gießen - der Cocktail ist fertig.

    Wie man einen Cocktail aus Milch, Banane und Apfel in einem Mixer macht

    2 Bananen und 1 Apfel schälen (Äpfel vom Kern nehmen). Die Früchte in eine Mixschüssel geben, nach Belieben Honig oder Zucker und ein Glas Milch hinzufügen. Schalten Sie den Mixer ein.
    Das Ergebnis ist eine matschige Masse, die mit geriebener Schokolade oder Minzblättern garniert werden kann. Interessanterweise ergibt eine Antwort von 100 zu 1 ungefähr dasselbe, nur ist die Jura-Kaffeemaschine beteiligt und der Endpreis des Cocktails wird teurer.

    Wie macht man einen Milchshake für Muskeln, für Kinder in 5 Minuten

    Es dauert wirklich buchstäblich 5 Minuten, um diesen Cocktail zu machen. Aufgrund seiner Komponenten ist es sowohl für Sportler, die Muskeln aufbauen möchten, als auch für den Körper eines wachsenden Kindes nützlich.
    Die Zutaten werden in der folgenden Menge in die Rührschüssel gegeben - 1 Teil fettarmer Hüttenkäse, 3 Teile Milch, etwa 1/3 der Gesamtmasse sollten Bananen sein, Honig wird nach Belieben hinzugefügt. Alles wird gründlich in einem Mixer gemahlen.
    Die Zusammensetzung dieses Rezepts kann, falls gewünscht, Wachteleier und Nüsse enthalten - diese steigern den Energiewert des Gerichts weiter.

    Wie man einen Cocktail aus Milch und Eis, Erdbeeren, Kakao, Schokolade, Obst, Marmelade macht

    Ein köstlicher Cocktail wird auf der Basis von gekühltem Kakao erhalten. Kochen Sie gewöhnlichen Kakao in Milch (Sie müssen keinen Zucker hinzufügen - er ersetzt die Marmelade in einem Cocktail). Abkühlen auf + 7 °.
    Mahlen Sie die Früchte in einem Mixer, geben Sie den zuvor zubereiteten Kakao hinzu und, um dem Getränk eine schöne Farbe und Süße zu verleihen, kernlose Marmelade. Nochmals in einem Mixer umrühren.
    Den Cocktail in Gläser füllen und mit geriebener Schokolade garnieren. Am Rand des Glases können Sie 1-2 Erdbeeren anbringen.

    So machen Sie einen Smoothie mit Milch Schritt für Schritt Rezept mit Beeren mit einem Mixer

    Zu Hause kann ein Cocktail mit einem Mixer zubereitet werden. Natürlich kann man so harte Früchte wie Äpfel oder Birnen nicht zerkleinern, aber mit Erdbeeren, Aprikosen oder Bananen kommt der Mixer ganz gut zurecht.
    Bereiten Sie weiche Beeren oder Früchte zu, merken Sie sich diese leicht mit einer Gabel und legen Sie sie in die Rührschüssel. Mixtur breiig schlagen. Dann Milch hinzufügen und erneut verquirlen.
    Der Cocktail ist fertig.

    Selbst gemachter Cocktail aus Hüttenkäse und Aprikosen

    In der Schüssel eines Mixers oder Mixers lag der Hüttenkäse und die Aprikosen geschält und entkernt. Etwa die gleiche Menge Milch, etwas Zucker oder Honig dazugeben und gut verquirlen.
    Es stellt sich ein nahrhaftes angereichertes Getränk heraus, das das morgendliche Frühstück ersetzen kann.

    Wie man zu Hause einen Cocktail aus Orangen und Milch, Himbeeren macht

    Ein guter Cocktail wird aus Himbeeren und Orangen gewonnen.
    Für die Zubereitung im Mixer werden Himbeeren und Zucker zunächst püriert, dann 1 Teil Orangensaft, 2 Teile Milch zugegeben und alles erneut geschlagen.
    Wenn der Cocktail für Erwachsene zubereitet wird, können Sie einen Löffel Cognac hinzufügen.

    Wie man aus Milchpulver einen Eiweißshake macht

    Geben Sie Hüttenkäse (100 g), Banane, 2 Esslöffel Milchpulver, Eiweiß und einen Löffel Marmelade oder Honig in einen Mixer. Alles glatt schleifen. Gießen Sie ein unvollständiges Glas Milch ein und schlagen Sie erneut.
    Für eine bessere Aufnahme durch den Körper ist es ratsam, noch ein paar Tropfen Leinöl hinzuzufügen.

    Wie man zu Hause einen Milchshake mit Mixer und Mixer mit und ohne Eis macht Frauenseite

    | Frauenseite

    Was assoziierst du mit Kindheit? Geliebter Bär, eine Gutenachtgeschichte, eine schwere Schultasche oder eine Geige, die Sie unter dem wachsamen Auge eines Mentors zerreißen mussten? Und auch einen Milchshake.

    Ja, ja, es war er, dieses dicke, süße Getränk mit dem Geschmack von Eiscreme, das als die luxuriöseste sommerliche Delikatesse galt und als die höchste Auszeichnung, die es zu erhalten galt. Jetzt wurde es schrittweise durch Soda, Energie und andere chemische Analoga ersetzt und es ist an der Zeit, Ihren Kindern ein Vergnügen zu zeigen, das von großem Nutzen für die Gesundheit ist. Es stellt sich heraus, dass wir alle Feinheiten für die Herstellung eines authentischen Milchshakes zu Hause beherrschen möchten, dessen Geschmack gefragt ist

    Sehen Sie sich das Video an: Selbstgemachter Protein Shake. Schnell und einfach! (Oktober 2021).

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send