Hilfreiche Ratschläge

Wie viel burfi kochen?

Pin
Send
Share
Send
Send


Milk Burfi ist eines der beliebtesten lakto-vegetarischen Desserts in Indien, das sowohl für Einheimische als auch für Touristen gleichermaßen verrückt ist. Ein Merkmal der indischen Küche ist, dass lokale Köche den Gerichten viele verschiedene Gewürze und Gewürze hinzufügen, aber die meisten Desserts, einschließlich Burfi-Süßigkeiten, sind süßlich.

Das Hauptprodukt für die Herstellung von Burfi ist Milch, und für diese Delikatesse gibt es eine ganze Reihe von Rezeptvarianten (z. B. Sesamburfi, Kokosnuss, mit Sahne oder Sauerrahm anstelle von Milch usw.). Das klassische Buffree-Rezept wurde von den Indianern von Generation zu Generation weitergegeben.

Das Produkt ist geschmacklich dem Fondant ähnlich. Hindus halten die Süße von „Burfi“ für ein echtes Juwel, weil es ist nahrhaft, lecker und ganz einfach zuzubereiten. Wer diese Delikatesse einmal probiert hat, wird ihren spezifischen Geschmack nicht mehr vergessen.

Das einfachste Burfi-Rezept

Dieses Rezept gilt als das einfachste, da Sie nur wenige Produkte benötigen. Nämlich:

  • Beste hausgemachte (aber Sie können auch speichern) Milch - ein paar Liter,
  • 7-8 große Löffel Zucker
  • Butter - etwa ein Viertel eines Standardbriketts.

Schritt für Schritt Anleitung zur Herstellung von Milchbonbons aus Indien:

  1. Stellen Sie eine Pfanne mit dickem Boden (vorzugsweise Gusseisen) auf ein starkes Feuer und geben Sie alle Zutaten hinein.
  2. Rühren Sie den Inhalt der Pfanne, bis die Milch kocht und sich alle Bestandteile darin auflösen. Reduzieren Sie zu diesem Zeitpunkt die Flamme auf mittel und kochen Sie unter häufigem Rühren weiter, um ein Anbrennen zu vermeiden.
  3. Nach ein paar Minuten werden Sie bemerken, dass sich die Milch zu verdicken begann, und nach 40-50 Minuten verwandelte sie sich in einen dicken Brei.
  4. Nehmen Sie einen flachen Teller oder ein Backblech, fetten Sie es mit Butter ein und legen Sie den "Brei" aus, wobei Sie einen ca. 2-3 cm dicken Teller herstellen. Schneiden Sie die Schicht nach dem Aushärten in beliebige Stücke.

Sie können den Zutaten eine beliebige Füllung hinzufügen - Schokolade, Kokosnuss, Marmelade, und darüber können Sie das Gericht mit Sesam, geriebenen Nüssen oder Karamell bestreuen ...

Klassisches Milchpulver-Burfi-Rezept

Es ist erwähnenswert, dass das Schema für das Kochen von Leckereien recht einfach ist. Nachfolgend sehen Sie ein Diagramm zur Herstellung von Burfi aus Trockenmilch. Einige Rezepte verwenden fette Sahne oder saure Sahne anstelle von flüssiger Milch oder Wasser. In unserem Fall stellt sich heraus, dass das Essen weniger Kalorien enthält.

  • 2 Tassen (400 g) Milchpulver,
  • ein halbes Glas gewöhnliche Milch (oder Wasser),
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 1/2 Tasse (100 g) Büffelbutter,
  • 1 TL Rosenwasser (optional, wird für den Geschmack benötigt),
  • 7-8 fein gehackte Pistazien,
  • 7-8 fein gehackte Mandeln.

Kochanleitung:

  1. Um Burfi mit Milchpulver zu Hause zuzubereiten, nehmen Sie zunächst einen Teller oder ein Tablett, auf dem in Zukunft das Dessert serviert wird. Fetten Sie nun die Oberfläche mit Ghee ein, damit sie nicht klebt. Lassen Sie das Fach beiseite. Sie werden es etwas später verwenden.
  2. Wir nehmen einen Wok und machen ihn auf ein kleines Feuer. Fügen Sie Büffelbutter, Milch und Trockenmilchpulver hinzu. Es ist wichtig zu beachten, dass Milchpulver sofort hinzugefügt werden muss, da es beim Erhitzen der Milch zu Klumpenbildung kommen kann. Mischen Sie nun alle Lebensmittel, bis eine homogene Paste entsteht. Es ist nicht notwendig, die Mischung zu stark zu überhitzen - lassen Sie den Topf nicht länger als zwei Minuten auf dem Feuer.
  3. Nachdem sich eine homogene Mischung gebildet hat, fügen Sie Zucker und Rosenwasser für Aroma hinzu (das letztere wahlweise freigestellt). Sie werden feststellen, dass die Mischung nach der Zugabe von Zucker flüssig wurde. Es ist notwendig, die Temperatur auf ein durchschnittliches Niveau zu erhöhen und den Topf wieder für ca. 6-7 Minuten auf das Feuer zu stellen, bis er dick wird. Kochen Sie die Nudeln nicht zu lange, denn In diesem Fall wird es nicht weich sein.
  4. Um zu überprüfen, ob Sie die gewünschte Konsistenz der Paste erreicht haben, müssen Sie einen Teller nehmen und eine kleine Menge geschmolzene Butter darauf auftragen. Nehmen Sie nun etwas Nudeln und versuchen Sie es auf einem Teller zu rollen. Wenn sich dadurch eine Kugel bildet, ist die Mischung für die Zubereitung zukünftiger Süßigkeiten fertig.
  5. Nehmen Sie das gleiche Tablett, das Sie zu Beginn vorbereitet haben, und reiben Sie es mit einem Küchenspatel mit einer dicken Paste ein. Bitte beachten Sie, dass die Oberfläche des Schulterblatts ebenfalls mit Öl beschichtet werden muss, damit die süße Masse nicht daran haftet.
  6. Jetzt, da die Paste gleichmäßig auf die Oberfläche aufgetragen wurde, müssen Sie gehackte Pistazien und Mandeln hinzufügen, um ihr ein schönes Aussehen zu verleihen (es können auch normale Nüsse oder Süßigkeiten sein). Drücken Sie sie mit Ihren Händen selbst in die Paste, damit die "Nüsse" gut halten.
  7. Decken Sie nun das Tablett mit Frischhaltefolie ab und lassen Sie den Leckerbissen abkühlen. Wenn Sie es eilig haben, können Sie es in den Kühlschrank stellen, damit es schneller abkühlt.
  8. Wenn die Mischung abgekühlt ist, nehmen Sie das Tablett und stellen Sie es für 4-5 Sekunden auf eine kleine Flamme. Auf diese Weise löst sich die gefrorene Schale vom Boden, so dass Sie die Platte frei in portionierte Stücke schneiden können. Nehmen Sie ein scharfes Messer, fetten Sie es mit Butter ein und schneiden Sie die Schicht in quadratische Stücke. Jetzt kann das indische Dessert am Tisch serviert werden.

Schritt für Schritt Rezept mit Foto

Ich mag orientalische Süßigkeiten sehr gerne - Halva, Baklava, Burfi ... Und ich möchte eines der Rezepte für Sahnefondant mit Ihnen teilen. Burfi kam aus Indien zu uns und ist ein Bonbon aus Milchpulver, Sahnebutter. Zum Dekorieren werden meist Nüsse und Trockenfrüchte verwendet.

Also, hier sind die Zutaten für Sauerrahm Burfi: Milchpulver, Butter, Sauerrahm und Zucker. Nehmen Sie am besten natürliches Öl (kein Aufstrich) mit einem hohen Fettanteil. Dies gilt auch für Milchpulver und Sauerrahm. Aber mit den "kalorienarmen" Produkten wird es auch lecker.

Der erste Schritt ist, die Pfanne zu erhitzen und die Butter zu setzen. Es muss schmelzen. Je höher die Ölqualität, desto weniger Schaum. Leider hatte ich nur ein Sandwich.

Sobald die Butter geschmolzen ist, den Zucker dazugeben und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen, genauer gesagt zu Blasen. Dann Sauerrahm hinzufügen und unter ständigem Rühren schaumig kochen. Mach das Feuer aus.

Gießen Sie die Masse (heiß) zum Schlagen in einen Behälter, fügen Sie Vanille hinzu und beginnen Sie zu verquirlen, indem Sie nach und nach Milchpulver einfüllen. Bei etwa der Hälfte der Milchblätter erhält man eine sehr leckere Sahne. Ich benutze es, um Backen zu schmieren.

Es ist sehr wichtig, es nicht mit Milchpulver zu übertreiben, sonst kann man alles ruinieren. Die Masse sollte dick sein, aber nicht ganz. Beim Abkühlen härtet es gut aus. Schmieren Sie die Form mit Pflanzenöl und verteilen Sie den Fondant.

Drücken Sie die Nüsse darauf und legen Sie sie eine Stunde lang in den Kühlschrank.

Wie man burfi kocht

Produkte
Vollmilch (vorzugsweise hausgemacht) - 1 Liter
Zucker - 50 Gramm
Kardamomsamen (Sie können Safran oder Vanille verwenden) - eine Prise
Mandeln, Cashewnüsse (alle Nüsse können verwendet werden) - 100 Gramm

Wie man burfi kocht
1. Gießen Sie einen Liter Milch in eine Pfanne mit dickem Boden, machen Sie ein starkes Feuer und lassen Sie es kochen.
2. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel, lassen Sie den Deckel eine Stunde lang geschlossen und rühren Sie gelegentlich um, bis die Milch eindickt.
3. Geben Sie 50 g Zucker hinzu und lassen Sie den Brenner weitere 15 bis 20 Minuten laufen, bis sich die Zuckermilch-Konsistenz von den Wänden der Pfanne zu lösen beginnt.
4. Nehmen Sie die Pfanne vom Brenner, fügen Sie eine Prise Kardamom hinzu, mischen Sie, kühlen Sie ab.
5. Den Fudge auf die Schüssel geben und einige Minuten kneten, bis der Fondant weich ist.
6. Den Fondant in mehrere identische Teile teilen, mit nassen Händen zu Kugeln rollen.
7. Legen Sie die Mandeln in die Mitte jeder Kugel und drücken Sie sie vorsichtig mit Ihrem Finger.
8. 40 Minuten kalt stellen.

Wissenswertes

- Burfi ist eine traditionelle indische süße, gekochte Milch mit Zucker, die dann abgekühlt wird. In Russland, der Ukraine und Weißrussland gibt es ein ähnliches Dessert - Milchfondant.

- Burfi ist mit Nüssen, Kokos, Sesam dekoriert.

- Der Fondant wird mit Safran, Kardamom, Vanille und Rosenwasser versetzt.

- Zum Kochen von Burfi wird empfohlen, eine Pfanne mit dickem Boden zu nehmen, da sonst die Milch verbrennen kann.

- Burfi wird zu Bällchen gerollt und gekühlt auf einer flachen Schüssel serviert.

- Die Kosten für die Zubereitung von Burfi aus frischer Milch belaufen sich auf 200 Rubel / 350 Gramm (in Moskau im Juli 2019 durchschnittlich).

Burfi auf Milchpulver

Produkte
Milchpulver - 200 Gramm
Zucker - 100 Gramm
Butter - 80 Gramm
Cashew (kann durch Nüsse ersetzt werden) - 100 Gramm
Saure Sahne - ein halbes Glas
Vanillezucker - Eine Prise

Wie man Burfi in Milchpulver kocht
1. 80 g Öl in einen Topf geben, bei schwacher Hitze erhitzen und die Butter schmelzen lassen.
2. 100 g gewöhnliches Öl und eine Prise Vanillezucker zum Öl geben, 5 Minuten bei mittlerer Hitze rühren, bis sich Blasen bilden.
3. Ein halbes Glas Sauerrahm in die Zuckermischung geben, mischen, 5-7 Minuten schäumen lassen, vom Brenner nehmen.
4. Gießen Sie die Zuckercreme in eine Schüssel, schlagen Sie sie mit einem Mixer oder Schneebesen 5 Minuten lang durch und fügen Sie nach und nach 200 g Milchpulver hinzu, bis eine viskose Konsistenz erreicht ist.
5. Fondant in die Form geben, Cashew darauf legen und mit den Fingern in den Fondant drücken. 6. Stellen Sie den Burfi eine Stunde lang in den Kühlschrank.
7. Gehackte Burfi in Portionen.

Wie man Burfi macht

Burfi's Rezept bewerten:

Bitte geben Sie die Zeichen aus dem Bild ein

Super Dessert, Mädels probieren es aus!

Ein ungewöhnliches Dessert zum Teetrinken - perfekt!

Ein sehr leckeres Dessert, ein angenehm cremiger Milchgeschmack, ich werde auf jeden Fall mehr kochen. Danke für das Rezept!

Guten Tag! 400 g Milchpulver waren nicht im Lieferumfang enthalten, nur 300 g Milchpulver und sogar ein bisschen Milch, es schien ein bisschen trocken zu sein. Und so sehr lecker, danke!

Guten Tag! Ich bin froh, dass dir die Süße gefallen hat. Vielen Dank, dass Sie diesen Kommentar geteilt haben. :) Milchpulver kann von unterschiedlicher Qualität sein. Daher fügen sie es allmählich beim Schlagen hinzu, bis die Masse dick und zähflüssig wird. Und ich werde auch klären, ob Zucker sich langsam auflösen kann oder Sauerrahm länger kocht, dann erhalten Sie weniger flüssige Masse, während weniger Milch konsumiert werden kann.

Burfi-Rezept mit Bananen und Sesam

Dieses indische Dessert kann mit Sesam oder Bananen zubereitet werden. Im Folgenden finden Sie eine schrittweise Anleitung zur Herstellung von Bananenbonbons, für die auch Kichererbsenmehl verwendet wird. Zutaten

  • 1,5 Tassen Kichererbsenmehl
  • 250 g Zucker
  • eine reife Banane (geschält und fein gehackt)
  • 200 g Milch
  • Sesamsamen - 1-2 kleine Löffel,
  • Butter - 300 g.

Kochanleitung:

  1. Die Bananenscheiben in zerlassener Butter braten, bis sie braun werden.
  2. Fügen Sie der restlichen Butter Mehl hinzu. Das Feuer geht erst aus, wenn das Mehl duftet.
  3. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu, mischen Sie sie gründlich.
  4. Alle Lebensmittel umrühren, bis eine homogene Mischung entsteht. Schalten Sie das Feuer nicht aus, bis die Masse dick genug ist.
  5. Nehmen Sie wie im vorherigen Fall etwas Nudeln und rollen Sie sie auf einem Teller aus, den Sie zuerst mit geschmolzener Butter einfetten müssen. Wenn sich dabei eine Kugel gebildet hat und die Mischung bereits ziemlich dick ist und nicht an den Fingern haftet, kann die Flamme gelöscht werden.
  6. Nach dem Kochen das Dessert mit Sesam bestreuen und das Tablett für einen Tag in den Kühlschrank stellen. Dann die Schicht in quadratische indische Burfi schneiden.

Wenn Sie viel Sesam in einer Schüssel mögen, fügen Sie ein halbes Glas gebratene Samen mit allen anderen Produkten im dritten Absatz hinzu.

Sehen Sie sich das Video an: indischer Karottenpudding Gajar Ka Halwa - InderKocht Folge 41 (November 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send