Hilfreiche Ratschläge

Eine Fremdsprache zu Hause lernen: Wie kann man Latein schnell von Grund auf lernen?

Pin
Send
Share
Send
Send


Warum sagen wir "Latein", "Latein"? Wenn es um alte Sprachen geht, sind mir vor allem die griechischen und lateinischen Sprachen in Erinnerung geblieben. Es ist offensichtlich, dass die griechische Sprache, ihre verschiedenen Dialekte, von den Griechen gesprochen wurde und Latein die Sprache der Römer war. Und hier stellt sich die Frage: warum die Römer sprach weiter Latein sprache?

Lateinische Sprache (Lingua Latina) ist die Sprache der alten Bewohner von Latium, einer kleinen Region in Mittelitalien, die an die Gebiete der Sabiner, Etrurier und Kampanier grenzt. Die Einwohner von Lacy wurden Latein genannt, ihre Sprache war Latein (Lingua Latina). Es war Lacy, der - der traditionellen römischen Legende nach - Aeneas akzeptierte, der aus Troja geflohen war und von den Griechen gefangen genommen wurde, und sein entfernter Nachkomme Romulus war dazu bestimmt, der Gründer und erste König von Rom zu werden (753 v. Chr.). Und es war Rom, zunächst nur die Hauptstadt Lacy, dank seiner expansionistischen Politik, die zuerst ganz Italien eroberte, dann das Mittelmeer und wurde die Hauptstadt des gesamten Römischen Reiches. Und obwohl sich die Macht und der politische Einfluss der Römer weit über Lacy hinaus ausbreiteten und ihre Sprache zur Sprache des gesamten Römischen Reiches wurde, hieß sie noch immer Latein.

Lingust konnte lange Zeit keine hochwertigen Materialien für das selbständige Studium der lateinischen Sprache finden, zur Freude aller, das Erbe der Sowjetunion, in Form eines Tutorials in lateinischer Sprache eines polnischen Autors

Gehe zu - ›Lektionsliste‹ - (Klick)

Was müssen Sie über lateinische Grammatik wissen?

Wörter und Ausdrücke in dieser Sprache werden unterrichtet, um den Wortschatz zu ergänzen. Dies wird später nützlich sein, wenn Sie Sätze und Texte übersetzen müssen. Wie lerne ich schnell Latein? Konzentrieren Sie sich zunächst auf das Auswendiglernen grammatikalischer Begriffe.

1. Unterscheide den Plural vom Singular. Das erste enthält viele Substantive mit den Endungen e, s oder i.

2. Achten Sie beim Übersetzen auf die Endungen der Verben. Dies gilt insbesondere für die Vergangenheitsform (bat - did, aber vit oder ... verunt - did).

3. Versuchen Sie, die Deklination von Substantiven mit Endungen zu lernen. Für die Bequemlichkeit gibt es vorgefertigte Tische mit ihnen. Lerne Verbkonjugationen. Dies ist erforderlich, um sie zur richtigen Zeit zu platzieren, was bei der Übersetzung von Sätzen wichtig ist.

Nachdem Sie die Grammatik verstanden haben, arbeiten Sie mit dem Text. Letzteres wird bereits sinnvoll durchgeführt. Schreiben Sie unbekannte Wörter auf, bestimmen Sie deren Deklination oder Konjugation und übersetzen Sie dann alles.

Video-Podcast „Der Londoner Lateinkurs“

Für diejenigen, die Latein von Grund auf lernen möchten, können Sie eine Reihe dieser kurzen Lektionen auf Englisch empfehlen. Jede Episode dauert drei bis vier Minuten. In dieser Zeit können Sie sich mehrere Phrasen und grammatikalische Regeln in einem ruhigen Tempo merken. An der Visualisierung dieses Podcasts ist nichts überflüssig: Nur einfache Folien, die die Worte des Lehrers veranschaulichen. Mittlerweile wurden 160 Lektionen dieses Kurses in Open Access auf YouTube veröffentlicht. Weitere Materialien finden Sie auf der Homepage der jeweiligen Autoren.

Aktuelle Nachrichten in Latein

Fremdsprachenlernenden wird häufig empfohlen, Zeitungen in dieser Sprache zu lesen oder Radio zu hören. Dank des finnischen Rundfunks YLE erhielten auch diejenigen, die sich entschieden hatten, Latein zu lernen, diese Möglichkeit. Einmal pro Woche wird auf dieser Site ein kurzer Überblick über die Weltnachrichten veröffentlicht. Seit 1989 entwickeln die Autoren des Programms ein neues lateinisches Vokabular, um aktuelle Ereignisse zu behandeln - in einigen Ausgaben haben wir die alten Römer noch weit hinter uns gelassen. Dieser Newsfeed kann gelesen und angehört werden. In letzterem Fall erhält Latein einen leichten finnischen Akzent.

Community "Latin language" in "Vkontakte"

Wenn Sie Latein lernen und viel Zeit mit Vkontakte verbringen möchten, abonnieren Sie unbedingt diese Gruppe. Zunächst finden Sie hier einige kostenlose Handbücher, Tutorials und Wörterbücher, die Sie kostenlos herunterladen können. Zweitens posten Community-Mitglieder eine Menge Bilder - für diejenigen, die sich besser an neue Wörter mit Illustrationen erinnern. Und hier stoßen manchmal nicht nur lateinamerikanische Demotivatoren auf (es ist immerhin besser, hierher zu gehen), sondern auch echte Meisterwerke - zum Beispiel das lateinamerikanische Comicbuch „Asterix und Obelix“. Und schließlich können Sie hier in einer speziellen Branche sogar über Tätowierungen diskutieren.

Antike römische Literatur im Original

Vielleicht lehrt jemand wie Onegin Latein nur, "das Ende des Briefes mit einem Tal zu versehen", bemüht sich aber, die alte Literatur im Original zu lesen. Diese Seite präsentiert viele Werke der Klassiker des antiken Roms - vom Historiker Tacitus und Varron bis zum Architekten Vitruv. Alle Texte sind hier mit einer Übersetzung ins Englische angelegt - obwohl es keine Möglichkeit gibt, die Übersetzung jedes einzelnen Wortes separat zu sehen, ist die Übersetzung des gesamten Absatzes sichtbar.

Videokurs von Peter Makhlin

Dieser Kanal ist gut geeignet für diejenigen, die die altgriechische Sprache mit Materialien in Russisch lernen möchten. Im Grammatikkurs des Philologen Pjotr ​​Makhlin werden derzeit 29 kurze Klassen vorgestellt - von der Erklärung des antiken griechischen Alphabets bis zur Klassifizierung von Verbformen. Das Einzige, woran Sie sich beim Betrachten gewöhnen müssen, ist, dass die Tafel nicht immer genau in die Schärfe des Kameraobjektivs fällt, was jedoch die Überwachung der mündlichen Erklärungen des Lehrers kaum beeinträchtigt. Wenn Sie sich an diese Option anpassen, sollten Sie eine Reihe interessanter Videos zur Geschichte der europäischen Sprachen desselben Autors nicht verpassen.

Akropolis World News Webseite

Um mit den Popularisatoren der lateinischen Sprache Schritt zu halten, begann der spanische Philologe Juan Coderh, wöchentliche Nachrichten in Altgriechisch herauszugeben. In dem Sinne hatte er es etwas leichter - er kann direkt Vokabeln ausleihen, um aktuelle Ereignisse aus der modernen griechischen Sprache zu beschreiben. In einem anderen Fall traten jedoch Schwierigkeiten auf: Erst kürzlich wurde die altgriechische Schrift in Chrome angemessen dargestellt, und der Ersteller der Website konnte den Nachrichtentext schließlich als Text und nicht als Bilder laden.

Community "Altgriechische Sprache" in "Vkontakte"

Wenn Sie dieses Publikum mit ähnlichen Sprachgemeinschaften vergleichen, fällt der Unterschied sofort auf: Es gibt viele Links zu nützlichen, seriösen Ressourcen - und keine lustigen Bilder. Ein Versuch zur wissenschaftlichen Rekonstruktion der Aussprache der antiken griechischen Sprache am Beispiel von Aesops Fabeln oder eines Tutorials zur Kalligraphie - hier finden Sie viele ähnliche Materialien, ganz zu schweigen von Lehrbüchern und übersetzter Literatur. Übrigens, wenn Sie dem Feed noch lustige Bilder mit antiken griechischen Signaturen hinzufügen möchten, besuchen Sie diese öffentliche Facebook-Seite.

Lies Homer und Sappho im Original

Diese Ressource kann allen empfohlen werden, die bereits die Grundlagen der antiken griechischen Sprache beherrschen und keine Angst haben, die "Ilias" von Homer oder Sapphos Texten zu lesen. Die Site präsentiert nicht nur die Texte mehrerer Werke der Klassiker der antiken Literatur, sondern gibt auch gewissenhafte Hinweise: Wenn Sie den Mauszeiger über jedes der Wörter halten, können Sie dessen Übersetzung ins Englische sehen. Die dunkelsten lexikalischen Konstruktionen werden zusätzlich im Anhang erläutert. Und für diejenigen, die lernen möchten, wie man den Homer-Hexameter korrekt rhythmisiert, gibt es musikalische Schemata mit Achteln und Vierteln.

Ist Latein eine tote Sprache?

Wir beantworten dies mit den Worten von Julian Tuvim: „Was ist diese tote Sprache, wenn sie, ohne zu verblassen, Jahrtausende überlebt hat? "Aber wie, in welcher Form haben Sie" überlebt "? Zunächst in Texten, in Werken, die bis heute erhalten sind und dank derer wir die Entwicklung und den Wandel der lateinischen Sprache im Laufe der Jahrhunderte beobachten können, in historischen Denkmälern und Dokumenten des Mittelalters, in Werken der Renaissance. Außerdem wurde es in den romanischen Sprachen aufbewahrt, in den Sprachen der von Rom eroberten Völker, die seinen politischen und kulturellen Einfluss erlebten. Dies sind Italienisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und andere Fremdsprachen.

Schließlich - wir müssen uns auch daran erinnern - waren andere Sprachen dem Latein ausgesetzt, obwohl sich dieser Effekt hauptsächlich in der Tatsache manifestiert, dass ihr Wortschatz weitgehend mit lateinischen Wörtern gesättigt ist. Wissenschaftler schätzen, dass von den 20.000 häufigsten Wörtern der englischen Sprache etwa 10.400 lateinischen Ursprungs, etwa 2.200 griechischen und nur 5.400 angelsächsischen Ursprungs sind.

Viele lateinische Wörter traten in die russische Sprache ein. Und dies ist nicht nur die wissenschaftliche Terminologie, die in den meisten Fällen international ist, sondern auch umgangssprachliche Wörter. Sie sind so tief in unsere Sprache eingedrungen, dass wir sie seit ihrer Kindheit nicht mehr als Fremdwörter wahrnehmen. Hier einige Beispiele aus dem Bildungsbereich: "Schule", "Institut", "Student", "Tisch", "Direktor", "Vorlesung", "Publikum" usw. Wir empfehlen daher, das Auswendiglernen des lateinischen Wortschatzes mit der Suche nach geliehenen Wörtern in zu begleiten Russische sprache. Sie werden entdecken, wie faszinierend das Leben des Wortes ist.

Wie lernst du Latein selbst?

Der Besitz von Latein wird in Zukunft dazu beitragen, andere europäische Sprachen - Französisch, Italienisch und Portugiesisch - leicht zu lernen. Wenn die Umstände es zulassen und Sie sie kennenlernen möchten, können Sie eine der humanitären Fakultäten aufsuchen oder die folgenden Methoden ausprobieren:

1. Finden Sie einen Tutor. Fragen Sie Ihre Freunde und Bekannten, ob sie eine Person haben, die Latein unterrichten kann. Er wird alle unverständlichen Momente in der Sprache erklären und lehren, Sätze zu übersetzen.

2. Laden Sie Online-Audio-Schulungen herunter, in denen Sie lernen, wie Sie Latein von Grund auf lernen. Befassen Sie sich mit ihrer Hilfe mit allen Nuancen der Grammatik und beginnen Sie mit praktischen Übungen.

3. Besuchen Sie die Bibliothek und nehmen Sie dort lateinische Lehrbücher und Lehrmittel mit. Fragen Sie im Lesesaal nach einem Wörterbuch. Setzen Sie sich und beschäftigen Sie sich mit Texten in der Literatur.

Wie viel kannst du Latein lernen? Das hängt von der Person und ihren Sprachkenntnissen ab. Wenn Sie die nötige Ausdauer und Lust zeigen, wird die ganze Arbeit mit der Zeit von Erfolg gekrönt sein.

Sehen Sie sich das Video an: BUĐENJE!!! PREVEDENO NA HRVATSKI. David Icke FULL HD 2014 (Oktober 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send