Hilfreiche Ratschläge

Wie erstelle ich ein Balance Board?

Pin
Send
Share
Send
Send


Zu dieser Zeit gewinnt ein so ungewöhnlicher „Simulator“ wie ein Balance Board zunehmend an Popularität. Dies ist das sogenannte Balance Board, das die Koordination und den Vestibularapparat entwickeln sowie den Ton des gesamten Körpers und die physische Form aufrechterhalten soll. Wenn man sich die Preise solcher Simulatoren anschaut, scheint es, dass sie nicht zu Recht teuer sind, da dies nur eine Tafel auf einem Stück Pfeife ist. Lassen Sie uns versuchen, das Balanceboard selbst aus gewöhnlichen, nicht teuren Materialien herzustellen. Gleichzeitig wird es ebenso schön und funktional wie das ursprüngliche Balanceboard.

Wie man ein Balanceboard zum Selbermachen macht

Werkzeuge und Materialien:

  • Kartonhülle aus Teppich, Folie oder anderen Materialien,
  • Sperrholz 20 mm dick (oder 10 mm),
  • 16 mm Sperrholz
  • Schrauben
  • PVA-Kleber,
  • Acryllack auf Wasserbasis,
  • Stichsäge,
  • Fräser
  • Schraubendreher
  • Schleifpapier,
  • Roller.

So machen Sie eine Balance-Karte, Schritt für Schritt Anleitung:

Zuerst nahm ich ein dickwandiges dickes Wasserrohr, um es als Rolle für ein Balancierbrett zu verwenden, aber es stellte sich als nicht perfekt rund heraus, es war oval. Dann fiel mir eine Kartonhülle auf - eine Rolle, auf die eine Folie oder ein Teppich gewickelt ist, die Wandstärke einer solchen Hülle beträgt 8 mm, das reichte für die Festigkeit.

Wie man ein Balanceboard zum Selbermachen macht

Wie man ein Balanceboard zum Selbermachen macht

Dann habe ich es gut mit Lack getränkt, es wurde noch haltbarer und wasserdichter.

Zu Hause habe ich Sperrholz mit einer Dicke von 10 mm und einer Länge von 1,5 m gefunden, einen 38 cm breiten Streifen auf seine gesamte Länge geschnitten und nun den Streifen in zwei Hälften geschnitten, so dass wir zwei identische Rechtecke erhalten.

Wir tragen PVA-Zimmermannskleber auf eine Seite der Bretter auf, verteilen ihn auf der gesamten Oberfläche und kleben sie zusammen. Für eine hochwertige Verklebung lege ich eine weitere Sperrholzplatte auf, auf die ich schwere Gegenstände lege. Jetzt müssen Sie den Kleber trocknen lassen, lassen Sie es für etwa einen Tag.

Wie man ein Balanceboard zum Selbermachen macht

Wie man ein Balanceboard zum Selbermachen macht

Wie man ein Balanceboard zum Selbermachen macht

Jetzt haben wir ein 20 cm dickes Brett und können es nicht mehr zerbrechen. Jetzt müssen Sie die Form des zukünftigen Balance Boards formen. Zu diesem Zweck trat ich 30 mm auf jeder Seite (kurze Seiten) und zeichnete eine Linie in die Mitte der Platte (10 cm von der Mitte entfernt). Anschließend rundete ich die Kanten ab und umriß den Deckel der Farbdose. Und dann ging er mit einer Stichsäge über die gezeichneten Umrisse.

Wie man ein Balanceboard zum Selbermachen macht

Dann habe ich das Auswuchtbrett von allen Seiten mit 180er Schleifpapier poliert, das habe ich mit einer Schleifmaschine gemacht, aber Sie können es manuell machen.

Wie man ein Balanceboard zum Selbermachen macht

Auf beiden Seiten der Platte messen wir 75 mm, hier kleben wir ein 16 mm dickes Stück Sperrholz auf. Zusätzlich habe ich für die Stärke der Verbindung 2 Schrauben hineingeschraubt.

Wie man ein Balanceboard zum Selbermachen macht

Wir entfernen die Fasen auf beiden Seiten der Platte, das mache ich mit Hilfe eines Fräsers, Sie können das auch mit einer Feile machen, ich habe sie über die Kanten gearbeitet, an denen der Fräser nicht reichte. Polieren Sie nun die Kanten mit zusätzlichem Schleifpapier, um sie glatt zu machen.

Wie man ein Balanceboard zum Selbermachen macht

Ich habe den unteren Teil des Balanceboards lackiert, aber zuerst werde ich ein Bild auf den vorderen Teil setzen, auf unserer Website haben wir bereits einen Weg gezeigt, das Bild auf einen Baum zu übertragen. Wir werden kurz beschreiben, wie ich es gemacht habe.

Zu Beginn habe ich ein Bild eines Busses gedruckt und entlang seiner Kontur geschnitten. Dann habe ich einen Acryllack auf Wasserbasis genommen, das Bild damit bestrichen und beiseite gelegt. Jetzt habe ich mit dem gleichen Lack die gesamte Oberfläche der Platte mit einer dicken Schicht bedeckt.

Wie man ein Balanceboard zum Selbermachen macht

Wie man ein Balanceboard zum Selbermachen macht

Wie man ein Balanceboard zum Selbermachen macht

Wir setzen das Bild des Busses auf die gerade mit Lack bedeckte Fläche und das Bild auf die Tafel und glätten es gut mit einer Walze.

Wie man ein Balanceboard zum Selbermachen macht

Jetzt, wenn es trocknet, reißen wir das Papier ein wenig sanft ab, seine obere Schicht und lassen es eine Weile, bis der Lack vollständig trocken ist. Dann befeuchten wir das restliche Papier mit Wasser, dies kann mit einem Pinsel oder einem feuchten Schwamm geschehen und beginnen das Papier mit den Fingern zu rollen, dies können Sie auch mit einem Tuch tun, zuerst wird die oberste Schicht ständig mit zusätzlichem Wasser benetzt.

Wie man ein Balanceboard zum Selbermachen macht

Wie man ein Balanceboard zum Selbermachen macht

Also bringen wir es in einen solchen Zustand, bis überhaupt kein Papier mehr vorhanden ist und das Bild klar und deutlich sichtbar ist.

Wie man ein Balanceboard zum Selbermachen macht

Es bleibt die Oberfläche zusammen mit dem übertragenen Lackbild zu bedecken und die von Ihnen gefertigte Balanceplatte ist fertig!

Materialien und Werkzeuge, die wir brauchen

  • Hände
  • Stichsäge
  • Schraubendreher oder Trick
  • Schleif- oder Schmirgelleinen P80-P120
  • Lineal
  • Einfacher Bleistift

Birkensperrholz 15 mm 75 x 36 mm

Blechschrauben gelb 3 x 50 mm 6 Stück

Acryl- oder Alkyd-Polyurethanlack

Holzklotz 250 x 100 x 40 mm

Du wirst Erfolg haben

1. Wir haben eine 600 mm 360 mm Plattform mit einer Stichsäge ausgesägt.

Wenn sich Ihre Größen unterscheiden, ist daran nichts auszusetzen.

2. Wir schneiden die Kufen.

Zeichnen Sie mit einem nicht dehnbaren Seil zwei Radien. Der Krümmungsradius hängt von der Qualifikation unserer Station ab.

Je kleiner der Radius, desto schwieriger. Wir schneiden es aus und versuchen, den Radius so gleichmäßig wie möglich zu gestalten.

3. Sägen Sie eine Stange von 200 x 40 x 100 mm ab

4. Wir arbeiten mit allen Details

5. Markieren Sie die Oberseite der Platine (optional)

6. Wir bohren Löcher in das Brett und die Schienen, damit die Schrauben in die Stange fallen

7. Schrauben anziehen.

8. Lack auftragen

9. mahlen

10. Kleben Sie die rutschfeste Haut oder Abdeckung mit Alkydlack und bestreuen Sie sie mit Quarzsand.

Sehen Sie sich das Video an: Mit Balance-Board Training beginnen. Basics für den Anfang. Tipps & Tutorials. Sport-Thieme (September 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send