Hilfreiche Ratschläge

3 Acrylmaltechniken für Keramik: Vorlagen und Workshops

Pin
Send
Share
Send
Send


Fans der Malerei sollten Keramik lernen. In der Meisterklasse erfahren Anfänger, welche Materialien und Werkzeuge für die Arbeit benötigt werden, und sie sprechen über die allgemeinen Stadien der Malerei. Es gibt verschiedene Arten und Methoden der Keramikmalerei, von denen viele im Mittelalter bekannt waren. Die Gerichte, dekoriert mit hellen und interessanten Gemälden, sehen immer lebendig und neu aus, und eine Zeichnung im Stil des Autors kann viel über den Meister und seine künstlerische Vision erzählen.

Wandbilder können auch von Kindern und Erwachsenen gemacht werden, die nicht zeichnen können oder denken, dass sie es nicht können. Die heutigen Läden für Hobbys und Kreativität bieten eine Vielzahl von Materialien, Werkzeugen, Vorlagen und Vorrichtungen, die den kreativen Prozess nicht nur angenehm, sondern auch bequem machen.

Was wird benötigt?

Bevor Sie mit dem Malen beginnen, müssen Sie alle erforderlichen Materialien und Werkzeuge vorbereiten.

Zuallererst das Farben und Pinsel. Am häufigsten wird Keramik mit Acrylfarben auf Wasserbasis bemalt. Auf Wunsch kann das fertige Fahrzeug mit Acryllack beschichtet werden, um einen besseren Schutz und eine bessere Aushärtung der Farbe zu gewährleisten. Darüber hinaus können Sie Konturfarben verwenden, die sich gut zum Punktlackieren und zum Fertigstellen der fertigen Arbeit eignen.

Für Lebensmittelprodukte wird die Verwendung empfohlen spezielle gebackene Farben. Das mit solchen Farben gemalte Gemälde muss in speziellen Öfen bei 800 Grad gebrannt werden. Danach können Sie aus den bemalten Schalen sicher und gefahrlos essen, ohne sich um die Sicherheit des Gemäldes und Ihre Gesundheit sorgen zu müssen.

Pinsel zum Malen sind natürlich, zum Beispiel Eichhörnchen oder synthetisch mit weichen Borsten.

Es ist besser, sich mit Pinseln unterschiedlicher Größe einzudecken, damit Sie sowohl große Details als auch den Hintergrund malen und kleine Elemente des Bildes zeichnen können.

Auch brauchen Zeichnung oder Muster. Wenn der Autor gut zeichnet und nicht der Vorstellungskraft beraubt ist, kann auf ein fertiges Bild verzichtet werden. Anfänger können Schablonen kaufen oder herstellen.

Sie sollten mit einfachen Zeichnungen und Mustern beginnen und nur Farbe und Pinsel verwenden. In Zukunft können Sie mehr "verzweigte" Muster von Ornamenten oder komplexe Handlungsbilder auswählen. Die Kombination mehrerer Maltechniken mit verschiedenen Zusatzmaterialien und das Experimentieren mit Farben und Lacken kann aus einem Hobby eine ganze Kunst machen.

Neben Farben und Pinseln benötigen Sie auch:

  • Oberflächenentfettungsflüssigkeit - Alkohol, Nagellackentferner, Essig,
  • Wattepads,
  • Durchschlag zum Übertragen von Zeichnungen,
  • weicher Bleistift
  • Klebeband
  • Acryllack.

5 Acrylkeramik-Spitzen:

  1. Sobald Sie mit der Verwendung eines Keramikmarkers fertig sind, Sagen wir, bedecke es mit einem Deckelauch wenn es eine kurze Arbeitspause ist. Die Spitze kann verstopfen und dies kann vermieden werden.
  2. Bewahren Sie die Markierungen in horizontaler Position auf.
  3. Wichtig einzustellen Geschirr im ungeheizten Backofen vorheizen, wenn sie schon da ist Andernfalls kann es durch einen starken Temperaturabfall zu Rissen kommen.
  4. Acryl durchscheinende FarbenDaher eignen sie sich am besten für weißes oder leichtes Porzellan.
  5. Wenn die Farbe weniger transparent werden soll, mischen Sie es mit Weiß.

Acrylfarbe ist waschbeständig (Hand und Geschirrspüler) und mikrowellengeeignet.

Bitte beachten Sie, dass dieser Lack nicht giftig ist. Wir empfehlen jedoch nicht, es auf Oberflächen zu verwenden, die in direkten Kontakt mit Lebensmitteln kommen.

Arbeitsfortschritt

Es gibt verschiedene Techniken zum Bemalen von Keramik. Es kann ein einfaches Spot-Painting mit Mustern oder komplexen Kunstwerken sein, die von Hand gefertigt werden. Alles hängt von den Wünschen und Phantasien des Autors ab. Sie können Keramik- oder Tongeschirr mit glänzender oder matter Glasur bemalen - Geschirr, Tassen, Teekannen, Töpfe usw. Überlegen Sie, wie Sie ein Gemälde am Beispiel einer Tasse und eines Tellers anfertigen können.

Das Bild beginnt mit der Auswahl eines geeigneten Bildes als Vorlage. Um die Schablone zu bestimmen, müssen Sie den Stil des zukünftigen Handwerks auswählen. Es kann ein strenges geometrisches Muster, Abstraktion, ethnische Ornamente, Handlung sein. Zur Inspiration sollten Sie einige Fotos von bemalten Gerichten sehen.

Die Tasse ist normalerweise klein und hat abgerundete Formen, die bei der Auswahl eines Musters berücksichtigt werden müssen. Auf der Tasse können Sie Früchte, Tiere, Grundstücke sowie abgerundete Muster und Ornamente in Form eines Randes darstellen.

Schablonen und Muster von Zeichnungen für die Tasse können wie folgt sein:

Der Teller bietet mehr Freiraum für Kreativität, da er ziemlich groß und flach ist. Auf einem Teller, wie auf einem Stück Papier, können Sie alles darstellen, was Sie wollen. Es kann sich sowohl um Ornamente als auch um ganze Zeichnungen handeln, die vom Meister von Hand angefertigt werden. Die Besonderheit des Gemäldes ist, dass das Bild und die Muster in einem Kreis eingegeben werden müssen.

Hier sind einige Musterbeispiele:

Vergessen Sie nicht die handwerkliche Handarbeit - gzhel, die auf Keramikplatten sehr gut aussieht. Um ein solches Bild zu erstellen, reicht es aus, das gewünschte Muster durch eine Durchschlagkopie zu übertragen (Linien zu zeichnen) oder es von Hand neu zu zeichnen.

Bevor Sie mit dem Bemalen der Keramikoberfläche beginnen, wird empfohlen, die Herstellung von Gzhel-Mustern auf Papier in Gouache zu üben. Breite Striche werden mit blauer und weißer Farbe mit einem Pinsel gemacht, um Blütenblätter zu machen.

Gzhel-Muster auf einer Platte können wie folgt sein:

Also Das künstlerische Malen auf Keramik wird wie folgt ausgeführt:

  1. Entfetten Sie die Oberfläche mit einem in Alkohol oder Nagellackentferner getränkten Wattepad.
  1. Fixieren Sie die Schablone mit Klebeband auf dem Keramikprodukt oder übertragen Sie die Konturzeichnung durch ein Kohlepapier auf die Oberfläche (Sie können auch von Hand zeichnen).

  1. Beginnen Sie mit dem Malen mit einem Pinsel und malen Sie den Hintergrund und die großen Details der übertragenen Zeichnung unter Einhaltung der Konturen.

  1. Kleine Details mit einem dünnen Pinsel, Umriss oder Marker zeichnen,

  1. Lassen Sie das Fahrzeug trocknen (ca. 24 Stunden),
  1. Falls gewünscht, mit einem schützenden Acryllack bestreichen.

Abhängig von der Malweise und den Vorstellungen des Meisters können die Schritte angepasst werden. Wenn Sie beispielsweise vorhaben, vor Ort zu malen, können Sie unmittelbar nach dem Übertragen der Zeichnung auf die Oberfläche entlang der Konturen beginnen und das Bild nicht mit Acryl malen. Außerdem können Sie vor dem Malen alle Elemente mit einer Kontur umkreisen.

Sich selbst eine schöne und gleichzeitig nützliche, funktionale Sache zu machen, ist immer schön. Nachdem Sie das Bild auf Keramik gemeistert haben, können Sie einzigartige und originelle Essenssets, Teesets kreieren, um Ihre Lieben und Verwandten zu überraschen und zu erfreuen.

Meisterklasse Nr. 2: Bemalen von Bechern und Tassen mit Acrylfarbe

Hier wird eine ziemlich einfache Zeichnung verwendet, die erfordert keine besonderen künstlerischen FähigkeitenSie brauchen also nur Lust, Material und ein wenig Zeit.

  • weiße Tasse (Becher) und Untertasse (Keramik oder Porzellan),
  • Marker Pebeo Porcelaine 150,
  • verschiedene Farben von Acrylfarben (Blau, Saphir, Weiß, Regenbogenfarben),
  • ein oder zwei Bürsten
  • eine Palette zum Mischen von Farben (Sie können einen Teller verwenden),
  • ein paar Wattestäbchen (um Fehler zu beheben)
  • Alkohol- oder Glasreiniger, gewöhnlicher Küchenherd.

Herstellungsschritte:

  1. Sie können Schablonen selbst zeichnen, oder Sie können bereits nehmen fertige Zeichnungen und drucken Sie sie auf Kontaktpapier.
  2. Legen Sie gemustertes Kontaktpapier auf eine Platte.
  3. Schneiden Sie das Muster vorsichtig mit einem Büromesser.
  4. Malen Sie mit einem Pinsel auf einen Teller in der Schablone. Wenn Sie Farben und verschiedene Farben gemischt haben, stellen Sie sicher, dass Sie genug Farbe für alle Platten haben, damit sie alle gleich sind.

  1. 24 Stunden trocknen lassen.
  2. Nach dieser Zeit das Geschirr in einen kühlen Ofen stellen, Stellen Sie die Temperatur auf 150 ° C ein.
  3. Wenn sich der Ofen auf die eingestellte Temperatur erwärmt hat, stellen Sie den Timer auf 30 Minuten ein und lassen Sie ihn backen. Schalten Sie nach Ablauf der Zeit den Backofen aus und lassen Sie das Geschirr abkühlen, bevor Sie es herausnehmen.

Ein Satz Geschirr ist fertig!

Alle mit diesen Farben bemalten Gerichte können für Lebensmittel verwendet werden. Es kann aber auch in der Raumdekoration eingesetzt werden. Auf jeden Fall ist sie wunderschön und einzigartig!

Ideen zum Bemalen von Keramik

Im Folgenden finden Sie einige Ideen und Zeichnungen zum Dekorieren von Keramikgeschirr und Inspiration. Diese handgemachten Teller sind ein tolles Geschenk für das neue Jahr, den Geburtstag oder den Valentinstag.

Pin
Send
Share
Send
Send