Hilfreiche Ratschläge

Wie in den USA anrufen

Pin
Send
Share
Send
Send


Wie eine Nummer für einen Anruf in die USA von einem Festnetztelefon zu einem Mobiltelefon oder von einem Mobiltelefon zu einem Stadttelefon gewählt wird, wird analog zu den obigen Beispielen deutlich.

Die Praxis hat gezeigt, dass jeder Instinkt anders entwickelt ist, deshalb schreibe ich ausführlicher.

Um in die USA zu telefonieren, müssen Sie 8 wählen - dies bedeutet, dass der Anruf nicht lokal ist. Es muss auf einen Piepton gewartet werden. Dann müssen Sie 10 wählen - dies bedeutet, dass der Anruf international ist und dann die US-Telefonvorwahl angezeigt wird.

+ ein Zeichen, das in GSM-Mobiltelefonen verwendet wird, um den internationalen Zugangscode eines beliebigen Landes zu ersetzen.

Es sei gleich darauf hingewiesen, dass 10 für OJSC Rostelecom der Zugang zur internationalen Verbindung ist. Bei anderen Betreibern ist die internationale Vorwahl anders. Zum Beispiel 56 - SCS Sovintel LLC, 57 - TransTeleCom Company CJSC, 58 - MTT OJSC, 59 - Equant LLC.

Achtung: Nummer 8 und der oben beschriebene internationale Zugangscode gelten nur für Russland. In anderen Ländern wurde ein anderes System für die Eingabe der internationalen Leitung eingeführt.

Danach wählen Sie die Landesvorwahl (US Vorwahl - 1) Zu diesem Zeitpunkt stiegen wir in die US-Inlandstelefonleitung ein.

Jetzt müssen Sie nur noch die Vorwahl der Stadt wählen, die Sie anrufen möchten, und schließlich die lokale Telefonnummer des US-Teilnehmers.

US-Telefonvorwahlen

Landesvorwahl steht für ein dreistelliges Präfix. In jedem Bundesstaat hängt die Anzahl der Bundesstaatencodes von der Größe und Verteilung der Einwohner ab. Staaten mit geringerer Bevölkerungszahl wie Idaho haben beispielsweise weniger Vorwahlen, und dichter besiedelte Staaten wie New York haben viel mehr Vorwahlen.

Landesvorwahl:

ZustandCode
Alabama205, 251, 256, 334
Alaska907
Arizona480, 520, 602, 623, 928
Arkansas479, 501, 870
Kalifornien209, 213, 310, 323, 408, 415, 510, 530, 559, 562, 619, 626, 650, 661, 707, 714, 760, 805, 818, 831, 858, 909, 916, 925, 949, 951
Colorado303, 719, 970
Connecticut203, 860
Delaware302
Florida239, 305, 321, 352, 386, 407, 561, 727, 772, 813, 850, 863, 904, 941, 954
Georgia229, 404, 478, 706, 770, 912
Hawaii808
Idaho208
Illinois217, 309, 312, 618, 630, 708, 773, 815, 847
Indiana219, 260, 317, 574, 765, 812
Iowa319, 515, 563, 641, 712
Kansas316, 620, 785, 913
Kentucky270, 502, 606, 859
Louisiana225, 318, 337, 504, 985
Maine207
Maryland301, 410
Massachusetts413, 508, 617, 781, 978
Michigan231, 248, 269, 313, 517, 586, 616, 734, 810, 906, 989
Minnesota218, 320, 507, 612, 651, 763, 952
Mississippi228, 601, 662
Missouri314, 417, 573, 636, 660, 816
Montana406
Nebraska308, 402
Nevada702, 775
New Hampshire603
New Jersey201, 609, 732, 856, 908, 973
New Mexico City505, 575
New York212, 315, 516, 518, 585, 607, 631, 716, 718, 845, 914
North Carolina252, 336, 704, 828, 910, 919
North Dakota701
Ohio216, 330, 419, 440, 513, 614, 740, 937
Oklahoma405, 580, 918
Oregon503, 541
Pennsylvania215, 412, 570, 610, 717, 724, 814
Rhode Island401
South Carolina803, 843, 864
South Dakota605
Tennessee423, 615, 731, 865, 901, 931
Texas210, 214, 254, 281, 325, 361, 409, 432, 512, 713, 806, 817, 830, 903, 915, 936, 940, 956, 972, 979
Utah435, 801
Vermont802
Virginia276, 434, 540, 703, 757, 804
Washington206, 253, 360, 425, 509
Washington DC202
West Virginia304
Wisconsin262, 414, 608, 715, 920
Wyoming307

Auslandsgespräche aus den USA

Wenn Sie in den USA sind und eine Person außerhalb der USA anrufen möchten, wählen Sie 011 (dies ist ein internationaler Zugangscode) und dann die erforderliche Ländercode und eine sieben- oder achtstellige Telefonnummer. Wenn die Telefonnummer mit der Nummer beginnt 0dann sollte 0 nicht gewählt werden.

Um beispielsweise eine Telefonnummer in Frankreich zu erreichen, müssen Sie wählen 011 33 # ## ## ## ##.

Wie Aufruf Frankreich nach Russland

Sie sollten darauf achten, das Roaming in Ihrem Zimmer zu aktivieren, bevor Sie ins Ausland gehen. Einmal in Frankreich, um von Handy zu Handy zu wählen:
+7.
Die Teilnehmernummer muss aus zehn Zeichen ohne 8 Ziffern bestehen. Dementsprechend sollten insgesamt elf Zeichen erhalten werden (7 ist der Code von Russland).

Für Anrufe von der Zelle zum Festnetz ist das folgende Wählverfahren vorgesehen:
+ 7hhhhhhh, wo hhhhhh - Festnetznummer. Der Stadtcode besteht in der Regel aus drei Ziffern.

Wie telefoniert man von Frankreich nach Russland von Festnetz zu Festnetz? Geben Sie dazu Folgendes ein:
007hhhhhhh, wobei zwei Nullen der internationale Zugangscode, sieben der RF-Code und xxxxxxx die Telefonnummer der Stadt sind. Nach zwei Nullen sollten Sie warten, bis ein langer Piepton ertönt. Wie bereits erwähnt, besteht der Stadtcode aus drei Ziffern.

Wie billig telefonieren nach Russland aus der Schweiz

Wenn das Internet verfügbar ist, ist es am vorteilhaftesten, es zu verwenden. Dies erfordert auch eine spezielle Software, die auf einem Laptop oder Smartphone installiert ist. Geeignet sind beispielsweise kostenlose Anwendungen wie Skype oder Viber. Um sie nutzen zu können, benötigen Sie natürlich auch eine stabile Verbindung, vorzugsweise über WLAN.

Für günstige Anrufe nach Russland ist auch IP-Telefonie geeignet. Sie benötigen eine SIP-Nummer, die sich durch günstige Tarife auszeichnet. Durch die Auswahl des am besten geeigneten Pakets können Sie viel sparen. Sie können auch Dienste wie Zadarma nutzen, die den Kauf einer kostenlosen direkten SIP-Nummer online anbieten. IP-Telefonie beinhaltet unter anderem qualitativ hochwertige Kommunikation.

Viele in Frankreich ansässige Unternehmen raten zum Kauf von SIM-Karten von lokalen Betreibern (es gibt nur vier), bei denen eingehende Anrufe kostenlos sind. Französische Nummern sind zehnstellig und beginnen mit der Nummer 0. Wie bereits erwähnt, verwenden Sie zum Anrufen von Städtenummern die internationale Vorwahl und die Landesvorwahl. Stattdessen können Sie eine spezielle Telefonkarte kaufen und einen Anruf vom Automaten auf der Straße oder vom Hotel aus tätigen. Wenn sie von einem Münztelefon anrufen, zahlen sie mit einer Kreditkarte.

Wenn der Benutzer keine SIM-Karte mit einer französischen Nummer erwerben möchte, wird ihm empfohlen, im Voraus nach günstigen Roaming-Bedingungen zu suchen. Zum Beispiel werden solche Bedingungen von MTS angeboten. Mit ihrem Service „Zero Without Borders“ können Sie von der ersten bis zur zehnten Minute im Ausland völlig kostenlos Auslandsgespräche führen. Ab der elften Minute betragen die Gesprächskosten 25 Rubel pro Minute. Bei ausgehenden Anrufen hängen die Kosten von der ersten bis zur sechsten Minute von den Roaming-Gebühren ab.

Anrufe aus Frankreich

Eine französische Standardtelefonnummer enthält immer 10 Zeichen und beginnt mit 0. Spezialnummern beginnen mit 08 oder bestehen aus 4 Ziffern und werden oft bezahlt.

Anrufen Haustelefon

  • 00
  • Ländercode (7 für Russland)
  • Ortsvorwahl + Privatnummer, wenn Sie zu einem privaten Telefon telefonieren

Anrufen Handy außerhalb Frankreichs Typ:

  • internationaler Zugangscode 00
  • Ländercode (7 für Russland)
  • Teilnehmernummer (ohne 8 für russische Handynummern)

Für interner Anruf Wählen Sie zu einer Zelle oder einer Privatnummer in Frankreich:

  • Teilnehmernummer in Frankreich ab 0 ohne Internationale Vorwahl 33

Anrufe nach Frankreich

Für ein Anruf aus dem Ausland nach Frankreich Typ:

  • internationaler Code von Frankreich 33
  • Teilnehmernummer in Frankreich ohne 0

Arten der Telefonkommunikation in Frankreich

Gegenwärtig bieten die meisten französischen Telefondienstanbieter den Dienst "Telefonieren über das Internet" an, der in der Regel internationale Anrufe in 70 oder mehr Länder (je nach Betreiber) in einem monatlichen Abonnement umfasst. Das bedeutet, dass eine feste Gebühr in der Größenordnung von 30 bis 40 Euro pro Monat bereits die Kosten für Anrufe ins Festnetz außerhalb Frankreichs beinhaltet. Oftmals sind „kostenlose“ Anrufe in die USA und nach Großbritannien ins Festnetz und auf Mobiltelefone möglich. In anderen Ländern werden Anrufe zu Mobiltelefonen zum Tarif für internationale Anrufe zu Mobiltelefonen abgerechnet.
Überprüfen Sie die Liste der Länder, in die Anrufe in Ihrem Abonnementvertrag enthalten sind, wenn Sie ein Festnetztelefon anschließen.
Anrufe vom Festnetz im Hotel sind seitdem am teuersten Die Kosten für den Anruf werden von den Hotels nach eigenem Ermessen festgelegt.

Weitere Informationen zur Installation und Verwendung eines Festnetztelefons in Frankreich finden Sie auf unserer Seite

Münztelefone gibt es in Frankreich überall, normalerweise in einer Telefonzelle oder an einem Schreibtisch mit Münztelefon. Über ein Münztelefon können Sie mit einer speziellen Telefonkarte, die in Tabakläden erhältlich ist, eine beliebige Nummer auf der ganzen Welt anrufen (tabac), auf der Post (la poste) und im Internetcafe (Hybercafé). Internetcafés bieten in der Regel die größte Auswahl an Karten für ein Münztelefon mit sehr geringen Gesprächskosten. Darüber hinaus bieten viele Münztelefone die Möglichkeit, einen Anruf mit einer Kreditkarte zu bezahlen, die direkt in das Münztelefon eingelegt werden muss. In diesem Fall sind die Tarife für Anrufe höher als bei Verwendung einer speziellen Telefonkarte.

Internetanrufe

Vielleicht die billigste Art von Telefondienst. Die Wahl des IP-Telefonanbieters liegt in Ihrem Ermessen, am häufigsten wird Skype verwendet. Um diese Art der Kommunikation nutzen zu können, benötigen Sie natürlich mindestens eine Verbindung zum Internet. Derzeit bieten viele Cafés, Hotels und Flughäfen eine Internetverbindung an, in der Regel mit einem speziellen kostenpflichtigen oder kostenlosen Code.

Weitere Informationen zum Herstellen einer Internetverbindung zu Hause finden Sie auf unserer Seite.

Nutzung der Kommunikation von russischen Betreibern

Je nach Netzbetreiber können Roaming-Anrufe nach Russland und in die GUS-Staaten fabelhafte Kosten verursachen. Immer mehr russische Betreiber bieten jedoch spezielle „Tarife für Reisende“ an, mit denen Sie viel Geld sparen können. Fragen Sie Ihren Mobilfunkanbieter nach solchen Angeboten, bevor Sie ins Ausland reisen.

Achtung: Vergessen Sie nicht, den Service bei der Rückkehr nach Russland zu deaktivieren!

Mitteilungen von französischen Betreibern nutzen

Wenn Sie häufig an die Côte d'Azur kommen oder lange genug hier bleiben und viel telefonieren möchten, ist es möglicherweise sinnvoll, eine Prepaid-SIM-Karte von einem französischen Betreiber zu kaufen (Carte-SIM ohne Verpflichtung). Diese SIM-Karten werden von allen Mobilfunkbetreibern angeboten, der Darty-Elektronikladen und das Virgin-Book-Netzwerk bieten auch eigene Mobilfunkdienste an, darunter Prepaid-Karten.

Die Zahlung für Kommunikationsdienste erfolgt so, wie sie verwendet werden, und Sie können sofort anrufen, nachdem Sie den Code von der Prepaid-Karte eingegeben haben. Prepaid-Karten - in der Regel in Form eines kleinen Papiercoupons, der einer Quittung ähnelt - werden in vielen Geschäften, Supermärkten und in vielen Tabakgeschäften verkauft (tabac) und Zeitungsläden (drücken).

Das Eingeben eines Codes von einer Karte ist möglicherweise nicht die einfachste Sache, da Sie eine spezielle dreistellige Nummer anrufen und nach dem Anhören der Anweisungen auf Französisch den Code an der richtigen Stelle wählen müssen, gefolgt von Drücken der Raute- oder Sternchentaste, je nach Bediener. Einige Betreiber bieten die Möglichkeit, einen Code einzugeben, indem sie eine SMS an eine bestimmte Nummer senden. Geben Sie die Bedingungen für die Eingabe des Codes beim Kauf einer Prepaid-SIM-Karte an.

Alle ankommenden Anrufe zu diesen Nummern sind kostenlos.

In einigen Fällen ist es ratsam, eine SIM-Karte mit einem Abonnementvertrag zu erwerben (oft mit einem Telefon zu einem deutlich reduzierten Preis angeboten).

Weitere Informationen zu SIM-Karten mit Tarifplan finden Sie auf unserer Seite.

Ein Anruf von einem Hotel nach Russland kostet viel mehr als ein Anruf von einem Münztelefon. In Frankreich sind sie allgegenwärtig. Münztelefone gibt es nicht nur in großen Städten, sondern auch in kleinen französischen Dörfern. Es gibt zwei Arten von Münztelefonen.

Am gebräuchlichsten ist das Publiphon, bei dem der Anruf mit einer speziellen Telefonkarte bezahlt wird. Sie werden in Kiosken, Supermärkten, U-Bahnen und Postämtern verkauft und kosten 8-20 €. Ein Anruf nach Russland kostet ungefähr 1,5 € (60 Rubel) pro Minute.

Viel seltener gibt es in Frankreich Automaten eines anderen Typs, Punkttelefone, die mit Münzen arbeiten. Sie werden normalerweise in Restaurants und Bars installiert.

Lokale SIM-Karte

Mobilfunk in Frankreich ist teuer. Es wird von drei großen Unternehmen Orange, Bouygues Telecom und SFR vertreten.

Eine lokale SIM-Karte kostet 10-30 €, während ca. 5 € auf dem Konto erscheinen. Das Konto wird mit Prepaid-Karten aufgefüllt. Sie werden in Kommunikationsgeschäften, Kiosken und Supermärkten verkauft. Karten sind für einen bestimmten Zeitraum gültig, nach dessen Ablauf der Betrag abläuft: 5 € (1 Woche), 10 € (15 Tage), 15 € (Monat).

Verbindung mit Russland

Ausgehender Anruf: 0,50 € / min.
Eingehende Anrufe sind kostenlos.

Um eine SIM-Karte zu beantragen, benötigen Sie einen Reisepass. Sie können die Adresse des Hotels als Ihren Wohnort eingeben.

Telefonnummern, Codes und Arten der Telefonkommunikation

Nach den allgemeinen Standards beginnt Frankreich die Telefonnummer für eingehende Auslandsgespräche mit einem Pluszeichen (+) und einer Vorwahl (33). Um also Französisch aus dem Ausland zu wählen, müssen Sie die ersten drei Zeichen „+33“ und dann eine zehnstellige Telefonnummer eingeben. Auf die Frage, wie man Frankreich anruft, gibt es eine kurze Antwort: „+ 33-xx-xx-xx-xx-xx“, wobei „xx-xx-xx-xx-xx“ die französische Nummer ist. Nach diesem Schema können Sie entweder von einem Festnetz- oder einem Mobiltelefon aus nach Frankreich telefonieren.

Es ist zu beachten, dass alle Telefonnummern des Landes zehnstellig sind und Mobilfunkbetreiber sowie Festnetztelefonie. Die Ausnahme bilden nur kurze vierstellige Nummern, bei denen eingehende Anrufe zu einem Sondertarif bezahlt und bezahlt werden. Frankreich hat kommerzielle Telefonnummern nur für den Inlandsgebrauch zur Verfügung gestellt, es ist nicht möglich, eine vierstellige Nummer aus dem Ausland anzurufen.

Die Franzosen sind es gewohnt, Telefonnummern als gepaarte Nummern anzurufen, was für unsere Mitbürger etwas ungewöhnlich klingt.

Beispiel für eine Frankreich-Telefonnummer: 11-22-33-44-55

Die Russen würden es so aussprechen: 112-233-44-55

Die Vorwahl für Auslandsnummern aus Frankreich lautet „00“, danach wird die Landesvorwahl gewählt

Und dann direkt die Telefonnummer.

FRANKREICH Festnetz-Telefonnummern

Intercity-Telefonvorwahlen von Frankreich existieren nicht separat. Die Rolle des Fernverkehrscodes wird durch die ersten beiden Ziffern der Nummer übernommen:

  • 01 - Paris und Ile de France
  • 02 - Nordwestregionen
  • 03 - nordöstliche Regionen
  • 04 - südöstliche Regionen
  • 05 - südwestliche Regionen

Im Gegensatz zu den Ländern der ehemaligen UdSSR wird die Vorwahl gewählt, wenn in einer Stadt telefoniert wird.

In Monaco sind die Nummern achtstellig. Für Anrufe dort sollten Sie die internationale Vorwahl des Fürstentums 00377 wählen, auch wenn der Anruf aus Frankreich erfolgt. Wenn Sie jedoch innerhalb des Landes wählen, wird die Vorwahl ohne die erste Null (0377) eingegeben.

Andere Codes von Frankreich

  • 06 - Mobilfunkbetreiber
  • 08 - Frankreich Telefone mit separaten Tarifen. Dies kann verschiedene Dienste mit Gebühren umfassen, die den normalen Stadtnummern ähneln, sowie sehr teure Handelsnummern, die normalerweise im Bereich von 089 liegen. Für die Vorwahl 08 ist nur Frankreich verfügbar. Telefonnummern dieses Bereichs sind für Anrufe aus dem Ausland nicht gültig.
  • 09 - VoIP-Telefonie

Touristen, die nach Frankreich kommen, interessieren sich vor allem für Münztelefone. Münztelefone sind auf Schritt und Tritt zu finden, sogar in dem scheinbar einfachen Dorf. In kleinen Städten müssen Münztelefone auf den zentralen Plätzen gesucht werden, in großen - an Bahnhöfen, U-Bahn-Stationen, in großen Einkaufszentren. Münzautomaten sind fast in die Geschichte eingegangen, sie sind nur in stilisierten Cafés oder Bars zu finden. Grundsätzlich arbeiten die Geräte mit speziellen Karten, die wie Aufladekarten für die mobile Kommunikation in Tabakläden, Zeitungskiosken und per Post erhältlich sind. Prepaid-Karten für Münztelefone und Internetcafés stehen zum Verkauf. In diesen Einrichtungen gibt es die größte Auswahl an Karten mit unterschiedlichen Nennwerten, und der Preis für Anrufe ist am niedrigsten. Viele Geräte sind mit einem Empfänger zum Ficken von Bankkarten ausgestattet. Die Zahlung für den Anruf erfolgt direkt vom Bankkonto, die Kosten für solche Anrufe sind jedoch höher als bei der Zahlung mit Telefonkarte

Im Versorgungsbereich der meisten Telefone und Telefonnummern von ausländischen Betreibern stehen sowohl inländische (innerhalb des Landes) als auch internationale (weltweit) Kommunikationen zur Verfügung. Münztelefone können in zwei Formen hergestellt werden: als Standardtelefonzelle, normalerweise aus Glas, und als moderne Telefonzelle mit Münztelefon.

FRANKREICH Internettelefonie-Telefonnummern

Am rentabelsten und billigsten sind derzeit Anrufe über das Internet. Es gibt mehrere beliebte IP-Telefonie-Clients: Skype, Viber, Telegramm. Natürlich erfordert diese Art der Verbindung eine Internetverbindung, die separat bezahlt wird. Jetzt bieten viele Cafés, Hotels, Bahnhöfe, Flughäfen und nur öffentliche Orte kostenloses WLAN. In diesem Fall werden Anrufe innerhalb des Netzes im Allgemeinen kostenlos. Restaurants und Hotels können den Zugang zum Netzwerk nur ihren Kunden gewähren oder einen Zugangscode verkaufen. Informationen zur Verfügbarkeit von kostenpflichtigem oder kostenlosem WLAN erhalten Sie von der Verwaltung der Einrichtung.

Sehen Sie sich das Video an: PHONE CALLS: Differences in Germany & USA (September 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send