Hilfreiche Ratschläge

Warum einen Computer benutzen?

Pin
Send
Share
Send
Send


Freunde, Sie haben bereits erkannt, dass ein Computer mehr als ein gewöhnliches Haushaltsgerät ist. Ein Computer kann eine große Menge an Informationen speichern und verarbeiten, sodass Sie viele verschiedene Aufgaben ausführen können. Der Einstieg in einen Computer beginnt mit seiner Einbindung und eröffnet Ihnen großartige Möglichkeiten, die Sie damit implementieren können.

Computer unterscheiden sich in ihrer Ausführung, aber sobald Sie sie für den ersten Start vorbereitet haben, müssen Sie nur noch eine Taste drücken.

Schalten Sie den Computer ein

Achtung! Wenn Sie einen PC haben, stellen Sie sicher, dass alle Geräte richtig miteinander verbunden sind und das Netzkabel an eine funktionierende Steckdose angeschlossen ist.

Um den PC oder Laptop einzuschalten, müssen Sie den Netzschalter drücken «Macht ". Die Position auf verschiedenen Computern kann variieren, die Bezeichnung ist jedoch immer gleich.

Das erste Starten des Computers kann länger dauern als alle nachfolgenden. Dies ist auf das Laden der Anfangsparameter des Betriebssystems zurückzuführen. Zu diesem Zeitpunkt können sich die Bilder auf dem Monitor mehrmals ausschalten (blinken). Möglicherweise müssen Sie zusätzliche Schritte ausführen, um eine Zeitzone oder Sprache auszuwählen. Alle nachfolgenden Computer-Boot wird viel schneller sein, die durchschnittliche Zeit beträgt 30-50 Sekunden.

Auf modernen Betriebssystemen wird beim ersten Start vorgeschlagen, ein Konto anzulegen, damit beim nächsten Start die Anmeldung durch Identifikation (Login und Passwort) erfolgt. Dies ist erforderlich, um Daten auf Ihrem PC zu sichern.

Computer-Interaktion

Ihre Interaktion mit dem Computer erfolgt über Tastaturen und die Maus, oder Trackpad auf Laptops. Um mit einem Computer arbeiten zu können, ist es sehr wichtig zu lernen, wie diese Geräte verwendet werden. Tatsächlich gibt es nichts Kompliziertes und man fühlt sich an einigen Abenden wohl. Eine kabelgebundene Tastatur und Maus befinden sich normalerweise auf dem Tisch vor dem Monitor. Die Position der Maus und der Zweck der Schaltflächen können unter der linken oder rechten Hand geändert werden. Sie können jedoch eine drahtlose Tastatur und Maus kaufen, mit der Sie Ihren Computer sogar vom Sofa aus steuern können.

Die Maus dient zur Steuerung Zeiger auf dem Bildschirm und Aktionen über Schaltflächen ausführen. Wenn Sie die Maus auf dem Tisch bewegen, bewegt sich der Zeiger auf dem Bildschirm Ihres virtuellen Desktops. Wenn Sie an einem Computer arbeiten, müssen Sie häufig den Mauszeiger über ein Dokument (eine Datei) bewegen und die linke oder rechte Maustaste drücken (abhängig von der jeweiligen Aktion).

Auf Laptops können Sie eine externe Maus wie auf einem PC anschließen, aber Sie können verwenden Touchpadbefindet sich unter der Tastatur. Die Arbeit mit einer externen Maus ist bequemer, aber auch ohne sie können Sie die Arbeit perfekt bewältigen. Ziehen Sie einfach Ihren Finger über das Touchpad und der Cursor bewegt sich auf dem Bildschirm. Je nach Modell des Laptops kann das Trackpad mit und ohne Tasten sein. Unabhängig davon simuliert eine kurze Berührung des Touchpads einen Mausklick.

Über die Tastatur können Sie Buchstaben, Zahlen und Symbole in den Computer eingeben. Text kann nicht überall eingegeben werden, sondern nur in speziellen Feldern, Editoren, Tabellen, Datei- und Ordnernamen usw.

Bitte beachten Sie, dass Sie zur Eingabe des Textes den Mauszeiger an die gewünschte Stelle bewegen und mit der linken Maustaste klicken müssen. An dieser Stelle wird ein vertikaler Balken angezeigt, der auch als Cursor oder Einstiegspunkt bezeichnet wird.

Computer-Grundlagen

Nach dem Laden des Betriebssystems wird der Desktop geöffnet. Dies ist ein virtueller Bereich, der durch den Hintergrund, Verknüpfungen, Menüs und andere Interaktionselemente dargestellt wird. Von hier aus können Sie auf die Programme und Einstellungen Ihres Computers zugreifen.

Desktopsymbole werden aufgerufen «Icons» und werden für den schnellen Zugriff auf Dateien und Programme auf dem Computer verwendet. Die Programmsymbole werden durch ihr Logo dargestellt, und die Dateisymbole sehen normalerweise wie die Dateitypen aus, denen sie entsprechen. Um eine Datei zu öffnen oder ein Programm über das Symbol zu starten, bewegen Sie den Mauszeiger darüber und führen Sie einen schnellen Doppelklick mit der linken Maustaste aus.

Je nach Hersteller des Computers und des Systems kann der Desktop unterschiedlich aussehen. Dies sollte Sie jedoch nicht verwirren, da die Prinzipien der Arbeit mit einem Computer ähnlich sind.

Ein vom Desktop aus zugängliches Menü öffnet den Zugriff auf Programme und Einstellungen des Betriebssystems.

Es gibt auch ein kontextsensitives Menü, das mit der rechten Maustaste aufgerufen wird und dessen Inhalt sich ändert, je nachdem, wo sich der Mauszeiger beim Drücken befindet. Dieses Menü enthält spezielle Befehle und Tastenkombinationen.

Wenn Sie ein Programm oder einen Ordner öffnen, wird es in einem eigenen geöffnet das Fenster. Jeden das Fenster Es ist ein separater Bereich und verfügt über ein eigenes Menü und Schaltflächen, die sich auf dieses Programm beziehen. Alle Fenster haben jedoch die gleichen Fenstersteuerelemente (Minimieren, Maximieren, Schließen). Sie können neu anordnen das Fensteraber auf dem Desktop und wechseln Sie zwischen ihnen.

Dies sind nur die grundlegenden Computerkenntnisse, mit denen Sie heute beginnen können. Als nächstes müssen Sie die Grundlagen des Betriebssystems erlernen, um zu verstehen, wie die Arbeit der Software organisiert ist und wie Sie Ihre Arbeit am Computer richtig organisieren können.

Freunde, unterstützt uns! Teilen Sie den Artikel in sozialen Netzwerken:

Verwenden eines Computers in einem globalen Computernetzwerk

Nachdem der Benutzer einen PC schon einiges beherrscht hat, denkt er darüber nach, auf das Internet zuzugreifen. In der modernen Welt ist es nicht so schwierig, dies nicht nur über eine Telefonleitung, sondern auch über einen lokalen Internetprovider-Kanal zu tun, sondern über einen Internetprovider, ein Mobiltelefon oder ein USB-Modem, mit dem Sie mit Ihrem Laptop von praktisch jedem Ort aus auf das Internet zugreifen können. Kostenlose WiFi-Hotspots in einem Café oder Flughafen zu erwähnen. Das Internet wird die Grenzen der Nutzung Ihres jetzt befreundeten und assistierenden Computers erweitern.

Verwenden eines Computers für Spiele

Wenn Sie einen Computer für Aufgaben kaufen, die nichts mit Unterhaltung zu tun haben, z. B. Lernen oder Arbeiten, ist es unwahrscheinlich, dass Sie an einem so interessanten Verständnis des kognitiven Phänomens eines Computerspiels vorbeikommen. Es gibt hier nichts Beschämendes, wie manche Leute meinen, denn die Erkenntnis der Idee der Technologie - der Computer wird noch besser und schneller - geht mühelos vorbei, es ist müde, die Grundlagen zu verstehen, die Wahrscheinlichkeit, viel weniger zu bekommen, ganz zu schweigen von der Freude und der guten Laune. Vergessen Sie nicht, dass sich der Computer selbst parallel zu Spielen entwickelt hat und entwickelt.

Verwenden eines PCs für die Arbeit

Computer-Software entwickelt sich zusammen mit dem Computer selbst und kann für jede Aktivität geeignet sein. Sie müssen nur das richtige Programm für Ihren Beruf auswählen, sei es eine Büroanwendung zum Arbeiten mit Texten, zur Kommunikation über das Internet, zum Aufzeichnen von täglichen Aufgaben, für dasselbe Computerspiel, das wiederum ein Programm und vieles mehr ist. Sie alle aufzulisten macht keinen Sinn, weil ihre Zahl ständig wächst und sich ergänzt. Die Software selbst, die bei der Arbeit hilft, ist sowohl kostenpflichtig als auch kostenlos, aber kostenlose Software zur Erfüllung ihrer Bedürfnisse kann die deklarierten Funktionen nur gegen Bezahlung ausführen.

Computer Multimedia-Nutzung

Die Liste endet nicht mit dem oben Gesagten, da der Computer ein ausgezeichnetes Multimedia-Gerät ist. Es ist einfach unmöglich, die Qualität der Musikwiedergabe auf diesem Computer in Verbindung mit Wiedergabegeräten zu unterschätzen sowie Videos und Fernsehsendungen anzusehen, Informationen auf beliebigen Medien aufzuzeichnen, und mit wenigen Worten, dank des Computers ist eine sehr große Funktionalität möglich.

Inwieweit ist es möglich, Informationen im Internet zu finden, jeder kann die notwendige Literatur lesen, eine bessere Geschichte lernen, Lektionen finden, die jede Kunst lehren, und es ist wiederum unmöglich, alles aufzulisten. Es besteht keine Notwendigkeit, auf die Veröffentlichung eines neuen Produkts zu warten und dafür Geld zu zahlen. Es kann kostenlos im Internet abgerufen, kostenlos und vor allem ohne Verstoß gegen Gesetze verteilt werden. Wenn wir all dies und mehr nutzen, erhalten wir die Antwort auf die Frage: Wofür wird der Computer verwendet?

Woraus besteht ein Computer?

Um zu wissen, wie ein Computer richtig verwendet wird, müssen die Hauptkomponenten berücksichtigt werden.

Ein Computer besteht also aus einer Systemeinheit ("Computergehirn"), einem Monitor ("Computeraugen" sind ein Informationsausgabegerät), einer Tastatur und einer Maus ("Computerhände" sind ein Informationseingabegerät).

Ohne diese Hauptkomponenten funktioniert dieser Computer nicht. Natürlich wird der Computer ohne Maus eingeschaltet, aber ohne Maus können Sie zunächst selbst nicht arbeiten, da Sie hierfür die Tastenkombinationen kennen müssen.

Wie starte ich einen Computer?

Nachdem Sie die Komponenten des Computers ermittelt haben, können Sie ihn ein- und ausschalten. Der Netzschalter befindet sich in den meisten Fällen an der Vorderseite der Systemeinheit, ist ausreichend groß, leuchtet beim Drücken grün oder rot auf.

Um den Computer auszuschalten, müssen Sie auf die Schaltfläche "Start" in der Taskleiste klicken. Die Taskleiste befindet sich ganz unten auf dem Bildschirm. Nach dem Drücken dieser Taste öffnet sich das Menü der "Start" -Taste, d.h. verfügbare Computeraktionen. In der letzten Zeile des Menüs wird der Computer mit einem roten Symbol in Form eines Knopfes heruntergefahren. Klicken Sie auf diese Zeile.

Höchstwahrscheinlich werden Sie vom Computer gefragt, welche Aktion ausgeführt werden soll, da Sie über diese Menüleiste den Computer neu starten können. Klicken Sie im angezeigten Fenster erneut auf das rote Schaltflächensymbol.

Computer-Grundlagen

Nachdem wir herausgefunden haben, wie der Computer korrekt ein- und ausgeschaltet werden kann (diese Aktionen verlängern die Lebensdauer dieses Geräts), können wir ihn direkt verwenden.

Sehen Sie sich zunächst das Schulungsvideo zum Umgang mit einem Computer an. Wenn Sie noch Fragen haben, konsolidieren Sie das untersuchte Material, nachdem Sie den Artikel bis zum Ende gelesen haben.

Tatsächlich gibt es sehr viele Computervorgänge, an denen gearbeitet werden kann. Wir betrachten die grundlegendsten und einfachsten Aktionen, ohne die Sie nicht am Computer arbeiten können:

Entscheiden Sie, was Sie tun möchten, während Sie darauf warten, dass das Bild auf den Monitor geladen wird.

Wenn Sie einen beliebigen Text drucken möchten, müssen Sie die rechte Maustaste an einer beliebigen freien Stelle auf dem Bildschirm drücken und im angezeigten Menü die Zeile Erstellen - Microsoft Office Word-Dokument auswählen.

Um ein Bild wie Fotos anzuzeigen, müssen Sie es zuerst auf Ihrem Computer suchen. Um ein Dokument, einen Ordner oder eine Datei zu öffnen, müssen Sie zweimal mit der linken Maustaste auf das Symbol dieses Dokuments klicken.

Öffnen Sie den Ordner "Eigene Dateien" auf dem Monitorbildschirm (der zweite Name ist "Desktop"), suchen Sie den Ordner "Eigene Bilder" in diesem Ordner und suchen Sie das gewünschte Bild. Alle diese Aktionen werden durch Doppelklicken mit der linken Maustaste ausgeführt.

Wenn Sie das gewünschte Programm auf dem Computer suchen möchten, müssen Sie in der Taskleiste auf die Schaltfläche "Start" klicken. Bewegen Sie in der Popup-Funktion zur Verwendung eines Computermenüs den Mauszeiger auf die Zeile "Programme" oder "Alle Programme". Suchen Sie im angezeigten Menü das gewünschte Programm (z. B. Winamp - Music Player-Programm) und klicken Sie einmal mit der linken Maustaste darauf.

Denken Sie daran: Um auf dem Computer navigieren zu können, müssen Sie die oben beschriebenen "Navigationsregeln" kennen. Abschließend können wir sagen, dass, wenn Sie diese einfachen Schritte zur Automatisierung bringen, die Frage, wie man einen Computer benutzt, nie wieder auftaucht.
Ich wünsche Ihnen viel Erfolg beim Lernen neuer Dinge!

Sehen Sie sich das Video an: 5 Wichtige Computer Tricks Die Du Benutzen Solltest (Kann 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send