Hilfreiche Ratschläge

Lautloser Modus auf dem iPhone und Nicht stören

Pin
Send
Share
Send
Send


Wenn sich der iPhone-Schalter in der Position "Klingeln" befindet, werden Klingeltöne, Benachrichtigungen und Töne über die iPhone-Lautsprecher wiedergegeben.

Wenn der Schalter auf Stumm geschaltet ist, werden bei iPhone- und iPhone-Klingeltönen keine Klingeltöne und Benachrichtigungen abgespielt, andere Töne werden jedoch nicht gedämpft und das Gerät vibriert.

Diese Einstellungen wirken sich nur auf den iPhone-Lautsprecher aus. Wenn Sie ein Headset mit Ihrem iPhone verwenden, werden die Töne auch im lautlosen Modus wiedergegeben.

Ändern Sie den Klingelton- und Vibrationsmodus

Auf dem iPhone 7 und höher werden die Einstellungen für Klingelton und Vibration im Bildschirm Einstellungen> Sounds, Taktische Töne verwaltet. Gehen Sie bei früheren iPhone-Modellen zu Einstellungen> Sounds.

Standardmäßig entspricht die Lautstärke der Klingeltöne und Benachrichtigungen der Lautstärke, mit der Audiodateien abgespielt werden. Um die Lautstärke der Klingeltöne und Benachrichtigungen unabhängig von anderen Programmen zu steuern, deaktivieren Sie die Funktion „Ändern mit Tasten“. Wenn die Funktion "Ändern mit Tasten" deaktiviert ist, müssen Sie die Lautstärke der Klingeltöne und Benachrichtigungen im Menü "Einstellungen"> "Töne, Tastsignale" oder "Einstellungen"> "Töne" manuell einstellen.

Auf demselben Bildschirm können Sie auswählen, ob das iPhone vibrieren soll, wenn Sie den Modus "Klingeln" oder "Lautlos" auswählen. Wenn beide Optionen deaktiviert sind, vibriert das iPhone nicht.

Ändern Sie den Ton- und Vibrationsmodus

Gehen Sie folgendermaßen vor, um den Klingelton-, Ton- und Vibrationsmodus zu ändern:

  1. Gehen Sie auf dem iPhone 7 und höher zu "Einstellungen"> "Sounds", "Taktische Töne". Gehen Sie bei früheren iPhone-Modellen zu Einstellungen> Sounds.
  2. Drücken Sie dann die gewünschte Option, z. B. „Klingelton“ oder „Neue Mail“, und wählen Sie ein neues Signal aus.
  3. Wenn Sie die Vibration anpassen müssen, klicken Sie auf "Vibration" und wählen Sie die gewünschte Option aus der Liste aus.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um ein benutzerdefiniertes Vibrationsmuster zu erstellen:

  1. Klicken Sie auf Create Vibration.
  2. Berühren Sie den Bildschirm, erstellen Sie ein Bild und klicken Sie dann auf Stopp.
  3. Klicken Sie auf "Play", um die Vibration zu überprüfen.
  4. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf "Speichern" und geben Sie der Vibration einen Namen. Sie können auf „Aufnahme“ klicken, um das benutzerdefinierte Vibrationsmuster zu ändern.

Lautloser Modus auf dem iPhone

Die einfachste Möglichkeit, den Ton auf Ihrem iPhone auszuschalten, besteht darin, den Schalter über den Lautstärketasten auf der linken Seite des Gehäuses zu verwenden. Sicherlich greifen viele schon instinktiv nach dem Schalter, gehen ins Kino, in die Schule, in die Kirche usw., ohne es zu merken.

Mit der oben beschriebenen Methode wird der Ton von Anrufen, Nachrichten, Benachrichtigungen und sogar Spielen stummgeschaltet. Bei einem eingehenden Anruf vibriert das iPhone jedoch weiter und beim Empfang einer SMS leuchtet der Bildschirm auf. Sie können die Vibration ausschalten, indem Sie auf "Einstellungen» → «Töne, taktile Signale"Und bewegen Sie den Schalter nach links gegenüber"Im lautlosen Modus vibrierene. "

Trotz der Tatsache, dass die Vibration ausgeschaltet wird, leuchtet der Bildschirm bei einer eingehenden Nachricht immer noch auf.

Bitte nicht stören

Wenn die “Nicht stören»Das iPhone bleibt stumm und der Bildschirm wird für eingehende Anrufe und Nachrichten ausgeschaltet. Sie können jedoch Ausnahmen konfigurieren, um einen wichtigen Anruf nicht zu verpassen.

Aktivieren "Nicht stören»Kann auf zwei Arten sein. Das einfachste: Streichen Sie auf dem Bildschirm nach oben und unten und rufen Sie „Kontrollpunkt"Und klicken Sie auf das Halbmond - Symbol.

Das sichelförmige Symbol in der Statusleiste (Statusleiste) zeigt an, dass der Modus aktiviert ist "Nicht stören":

Sie können auch gehen zu "Einstellungen» → «Nicht stören"Und den Schalter in die entgegengesetzte Richtung bewegen"Nicht stören».

Sie können eine bestimmte Zeit festlegen, zu der das iPhone (iPad) in den Ruhemodus geschaltet werden soll (z. B. nachts von 23.00 bis 6.00 Uhr). Darüber hinaus können Sie in den Einstellungen Kontakte auswählen, von denen Sie auch bei Aktivierung Anrufe erhalten können "Nicht stören". Funktion Eintritt anrufen Ermöglicht das Zulassen von Anrufen von allen, niemandem, ausgewählten Benutzern oder bestimmten Kontaktgruppen.

Option Anrufe wiederholen ermöglicht es Ihnen, wiederholte Anrufe von den am längsten dauernden zu erhalten, wenn sie innerhalb von drei Minuten nach dem ersten getätigt wurden. Modus "Stille" Ermöglicht das Ausschalten der Audiosignale in jedem Fall oder wenn das iPhone gesperrt ist.

So richten Sie den Modus richtig ein "Nicht stören" Auf iPhone, iPad und Mac haben wir in diesem Artikel ausführlich darüber gesprochen.

Wenn empfohlen wird, den lautlosen Modus oder den Nicht stören-Modus zu verwenden

Der Hauptunterschied zwischen den beiden oben beschriebenen Modi ist der leuchtende Bildschirm beim Empfang von Nachrichten und Benachrichtigungen, wenn der stille Modus aktiviert ist. Wenn Sie es gewohnt sind, Ihr iPhone in der Tasche zu tragen, gibt es nichts Besseres, als den Ton auszuschalten, indem Sie den Schalter mit einer Handbewegung bewegen. Beachten Sie jedoch, dass Vibrationen genauso störend und auffällig sein können wie Klingeltöne.

Wenn Sie das Gerät immer in der Hand halten, auf Ihrem Schoß oder auf einem Tisch, verwenden Sie am besten dieNicht stören"Damit der Leuchtschirm nicht ins Auge fällt und keine unnötige Aufmerksamkeit erregt.

Nicht immer möglich

Bevor diese Frage beantwortet wird, muss darauf geachtet werden, dass es nicht immer möglich ist, eine Idee zum Leben zu erwecken. Der Silent-Modus für Apple-Gadgets ist nicht in allen Fällen enthalten.

Standardmäßig bietet die iPhone-Kameraeinstellung die Möglichkeit, den Ton während der Aufnahme stummzuschalten. Wenn das Gerät beispielsweise in Südkorea oder Japan hergestellt wird, ist eine solche Option nicht möglich.

Dieses Phänomen hängt mit der Tatsache zusammen, dass eine Reihe von Ländern gesetzlich verbietet, im stillen Modus zu schießen. In diesem Fall ist es mit Standardmethoden nicht möglich, Ton während des Fotografierens abzulehnen.

Standardansatz

Glücklicherweise sind solche Umstände nicht sehr verbreitet. Daher können Sie oft leicht herausfinden, wie Sie den Ton auf dem iPhone (auf der Kamera und dem Smartphone im Allgemeinen) ausschalten können. Es sind keine komplizierten Operationen erforderlich. Mit Standardaktionen kann jeder still fotografieren.

Beachten Sie, dass die Stummschaltung der Kamera automatisch erfolgt, wenn das iPhone in den lautlosen Modus geschaltet wird. Dies ist alles andere als das beste Szenario, es ist nicht für jedermann geeignet. Ohne einen Jailbreak gibt es jedoch keine Möglichkeit mehr, die Kamera des "Apfel" -Smartphones stumm zu schalten.

Wie versetze ich das iPhone in den lautlosen Modus? Dazu müssen Sie nur auf die Schaltfläche für den stummen Modus Ihres Mobilgeräts klicken. Bisher ist ein ähnlicher Schalter für alle iPhone-Modelle verfügbar. Es befindet sich an der Seitenwand.

Sobald der Besitzer des "Apple" -Telefons den Schalter in die gewünschte Position bewegt, leuchtet die Anzeige am Gerät auf und das Bild der durchgestrichenen Klingel erscheint auf dem Display. Das Smartphone gibt keine Töne mehr aus, der Alarm funktioniert jedoch mit voller Stärke.

Während eines Anrufs

Jetzt ist klar, wie der Ton auf dem iPhone in der Kamera und dem Gadget im Allgemeinen ausgeschaltet wird. Dies ist nur eine der möglichen Techniken, ein Standardansatz zur Lösung des Problems.

Manchmal müssen Sie den Ton eines eingehenden Anrufs und nicht die Kamera ausschalten. Das ist nicht schwer. Wie im letzten Fall muss der Besitzer des Mobiltelefons eine bestimmte Tastenkombination drücken.

Um den Ton eines eingehenden Anrufs auf dem iPhone 5S oder einem anderen "Apfel" -Handy auszuschalten, müssen Sie gleichzeitig die Tasten "Lautstärke" und "Herunterfahren" drücken. Nach einem einzigen Klick wechselt das Gerät in den lautlosen Modus. Nochmaliges Drücken löscht den eingehenden Anruf.

Jailbreak

Es gibt ein anderes Szenario. Die Sache ist, dass Sie den Ton auf dem "Apfel" -Handy nicht nur mit einem speziellen Schalter ausschalten können. Diese Methode eignet sich für Geräte ohne Jailbreak. Aber was ist, wenn dieser Prozess bereits durchgeführt wurde? Für die Beantwortung der Frage, wie der Ton auf dem iPhone der Kamera ausgeschaltet werden soll, sind andere Aktionen erforderlich.

  1. Laden Sie jeden Dateimanager, der mit iOS funktioniert, auf Ihren Computer herunter. Zum Beispiel iFunBox oder iMazing.
  2. Führen Sie die entsprechende Anwendung auf dem PC aus.
  3. Schließen Sie das iPhone mit einem speziellen Kabel an den Computer an.
  4. Wechseln Sie in den Ordner System-Library-Audio. Finde dort UISounds. Öffne es.
  5. Finden Sie das Dokument photoShutter.caf. Benenne es um. Diese Datei ist für den Ton der Kamera verantwortlich. Nach dem Ändern des Namens wird dieser vom Betriebssystem nicht mehr erkannt.

Das ist alles. Um den Ton der Kamera wiederzugeben, müssen Sie das Originaldokument an das angegebene Dokument zurückschicken. Daran ist nichts Schwieriges oder Besonderes.

Anwendungen

Wie schalte ich den Ton auf dem iPhone an der Kamera aus? Der letzte Weg ist die Verwendung einer Vielzahl von Spezialprogrammen. Nicht die beste und effektivste, aber bequeme Option für die Entwicklung von Veranstaltungen. Wie bereits erwähnt, schaltet der Schalter am Telefon den Ton vollständig stumm. Und spezielle Programme - nur vor der Kamera.

Um Ideen in die Realität umzusetzen, können Sie auf folgende Anwendungen achten:

  • Kein Cam-Sound
  • Stille Fotokälte,
  • Tschüss Shutter Sound.

Wenn das iPhone vor kurzem gekauft wurde, ist dieser Artikel für Sie sehr relevant. Die Lautstärkeeinstellungen und der Schalter in diesem Telefon unterscheiden sich erheblich von den Standardeinstellungen in jedem anderen Smartphone.

Das erste, worauf Sie bei der Verwendung eines iPhones achten müssen, ist der Modusschalter an der Seite über den Lautstärketasten. Mit diesem Mechanismus können Sie das Telefon in ein stilles Profil versetzen oder aus dem stillen entfernen und das „normale“ Profil einschalten, ohne es aus der Tasche zu nehmen. Ein solcher Kippschalter ist in allen Smartphonemodellen erhältlich und sehr komfortabel zu bedienen. Wenn Sie einen roten Streifen sehen, befindet sich Ihr Telefon im lautlosen Modus, und wenn Sie ihn nicht sehen, dann im normalen Modus.

Überprüfen Sie auch, ob Ihr iPhone 5s oder 6 mit dem Headset verbunden ist, da der Ton nur über die Kopfhörer zu hören ist.

Wenn Sie dies überprüft haben und sich Ihr Telefon noch im normalen Modus befindet, empfehlen wir Ihnen, die Einstellungen für den Lautstärkemodus zu überprüfen.

Lautstärkeeinstellungen

Es kommt vor, dass Sie das Telefon brauchen, um keine Geräusche zu machen, zum Beispiel während einer Besprechung, aber es passiert im Gegenteil, dass er auf der Straße viel lauter klingelt, weil er wegen des Lärms nicht zu hören ist. Zu diesem Zweck empfehlen wir Ihnen, den Ton auf Ihrem Telefon so zu konfigurieren, wie es für Sie am bequemsten ist.

Um den vollen Klang Ihres Geräts einzuschalten, müssen Sie einen der Modi Loud oder Sound auswählen. Beispielsweise legt die Aufnahme des Profils "Auf der Straße" die maximale Lautstärke fest.

Lautloser Modus

Im lautlosen Modus schaltet das iPhone die Töne stumm, die für die Funktionen "Anrufe" und "Benachrichtigungen" funktionieren. Dieser Modus wird am häufigsten von Benutzern verwendet. Sie können ein stummgeschaltetes Profil mit dem Kippschalter aktivieren, und auf dem Bildschirm wird ein Benachrichtigungssymbol angezeigt, dass das Telefon zu einem Profil ohne Ton gewechselt hat. Vergessen Sie jedoch nicht, dass der von Ihnen eingestellte Alarm immer noch bei einer bestimmten Lautstärke klingelt, selbst wenn Sie ihn in ein lautloses Profil schalten.

Getrennte Einstellungen

Wenn Sie mit einem der Modi nicht vertraut sind oder wenn Sie einige Funktionen oder Vibrationen ändern möchten, müssen Sie die Einstellungen für jeden Modus einzeln studieren. Nachdem Sie die Modusparameter eingegeben haben, können Sie die Lautstärke für Klingeltöne, Nachrichten und Benachrichtigungen, Melodien für Systembenachrichtigungen und Standardnachrichten einstellen.

Wenn Sie von Natur aus ein Audit sind, wird es Ihnen wahrscheinlich gefallen, dass das Telefon mit einem Ton reagiert, wenn Sie auf den Bildschirm oder die Tasten klicken, die auch in den Profileinstellungen bearbeitet werden können. Dort werden auch der Vibrationsfluss und sein Klangcharakter geregelt.

Für jeden Modus können Sie Ihre eigenen Einstellungen und Melodien auswählen, sodass Sie Ihre eigenen Unikate erstellen können.

Probleme mit dem IPhone-Sound

Angesichts des Problems, dass Ihr Smartphone bei maximaler Lautstärke hängt und Sie nichts damit anfangen können, oder umgekehrt, dass es keine Musik abspielen möchte, nur einen „Vibro“ -Ton ausgibt und alle vorherigen Tipps Ihnen nicht geholfen haben, werden wir versuchen, Ihnen einige Methoden zu erläutern wie man diesen Fehler behebt.

Soundeinstellungen zurücksetzen

In den meisten Fällen kann das Problem mit dem Ton oder die Tatsache, dass es auf einem iPhone nicht funktioniert, sehr einfach durch Zurücksetzen der Toneinstellungen behoben werden. Leider werden alle zuvor konfigurierten Modi auf den Standard zurückgesetzt, aber Sie können sie erneut konfigurieren. Dieser Vorgang ist nicht zeitaufwändig und nimmt nur sehr wenig Zeit in Anspruch. Er kann an jedem für Sie geeigneten Ort und in jeder für Sie geeigneten Zeit durchgeführt werden.

1 Bei der ersten Aktion müssen Sie die Standby-Taste, die sich oben auf dem Smartphone befindet, etwa vier Sekunden lang gedrückt halten. 2 Nachdem Sie die laufende Linie auf dem Bildschirm in die Position Aus bewegen müssen, erlischt die Anzeige oder das Warteschild wird angezeigt, und das Smartphone wird ausgeschaltet. 3 Jetzt müssen Sie die erste Aktion wiederholen und die Standby-Taste, die sich oben auf dem Smartphone befindet, etwa vier Sekunden lang gedrückt halten, bis das Apple-Logo darauf erscheint. 4 Der letzte Schritt besteht darin, die Lautstärke durch Anhören einer Melodie zu überprüfen und anzupassen.

General Reset

Die radikalste Methode in dieser Situation ist ein allgemeines Zurücksetzen. Bevor Sie dies tun, müssen Sie unbedingt eine Sicherungskopie aller Ihrer persönlichen Daten erstellen, damit diese beim Zurücksetzen nicht vom Telefon gelöscht werden.

Apple bringt Premium-Smartphones auf den Markt, aber manchmal ist es nicht einfach, einige Funktionen herauszufinden - aus Gewohnheit nach Android oder erst in der Anfangsphase der Nutzung. Zum Beispiel, wie Sie den Silent-Modus auf dem iPhone aktivieren und wie Sie ihn an Ihre Bedürfnisse anpassen. Beachten Sie nur, dass Sie überflüssigen Sound auf zwei Arten loswerden können, die sich in ihrer Komplexität und ihren Fähigkeiten unterscheiden.

So aktivieren Sie den Silent-Modus auf dem iPhone

Eine einfachere Option ist die Verwendung der Stummschaltfläche auf dem iPhone. Ja, ja, die Entwickler haben dafür einen separaten Schlüssel installiert, der sich auf der linken Seite des Smartphones direkt über dem Lautstärkeregler befindet.

Im Normalzustand leitet der Schalter alle Töne an den Lautsprecher des Geräts. Bewegen Sie das iPhone wie gezeigt, um den Stummschaltungsmodus zu aktivieren. Wenn alles richtig gemacht wurde, wird ein orangefarbener Hintergrund sichtbar. In diesem Modus ertönt keine Benachrichtigung über Benachrichtigungen oder Anrufe. Standardmäßig benachrichtigt Sie das Gerät durch Vibration über einen Anruf / eine Benachrichtigung.

Geräuscharmer Betrieb

Bitte beachten Sie, dass dieser stille Modus auf dem iPhone 6 und nachfolgenden Modellen keine Auswirkungen auf andere Sounds hat. Wenn Sie im Uhrprogramm einen Wecker einstellen, wird dieser weiterhin abgespielt. Gleiches gilt für das Abspielen von Musik oder Spezialeffekten in Spielen.

Eine weitere Funktion ist, dass, wenn Sie auf einem iPhone den Stummschaltungsmodus wie oben beschrieben aktivieren und ein Headset mit dem Smartphone verbunden ist, die darin enthaltenen Töne weiterhin zu hören sind. Das heißt, die Taste „Silent“ beeinflusst nur den Ton über einen normalen Lautsprecher.

Schließlich müssen Sie berücksichtigen, dass das Smartphone im stummen Modus immer noch automatisch den Bildschirm einschaltet, wenn eine neue Nachricht eingeht oder wenn nötig, eine Benachrichtigung anzeigt. Dies tut nicht weh, wenn sich das iPhone in Ihrer Tasche befindet. Wenn es sich jedoch in Reichweite befindet, kann dieses Verhalten ablenken.

Vibrationseinstellung

Wenn Sie diesen Modus optimieren möchten, müssen Sie die Einstellungen beachten. Vor dem 7. Modell müssen Sie dazu zunächst den Punkt „Einstellungen“ aufrufen und dann den Bereich „Sounds“ öffnen. Auf Geräten ab dem siebten iPhone wird ein weiterer Unterpunkt verwendet, der als "Töne, Tastsignale" bezeichnet wird.

Ganz zu Beginn wird angezeigt, wann das Gerät vibrieren soll. Wenn Sie möchten, dass es beim Aktivieren der Stummschaltung nicht summt, bewegen Sie den entsprechenden Schieberegler nach links, um die Stummschaltung zu deaktivieren. Eine Alternative besteht darin, das Vibrationsmuster zu ändern. Sie können aus vordefinierten Sequenzen wählen oder Ihre eigenen programmieren. Verwenden Sie im letzteren Fall das Unterelement "Vibration erstellen" und zeichnen Sie dann im grafischen Modus durch Zeichnen eines Fingers den gewünschten Signalkreis.

Im selben Abschnitt können Sie andere Tonsignale entfernen. Zum Beispiel, wenn Sie nicht nur Anrufe / Vibrationen entfernen möchten, sondern auch die Klicks der virtuellen Tastatur beim Tippen oder das Signal, das beim Sperren oder Entsperren des Systems ertönt, deaktivieren möchten. Scrollen Sie in diesem Fall zum entsprechenden Element und deaktivieren Sie es.

Silent-Mode-Funktionen

Um den Stummschaltungsmodus auf dem iPhone zu starten, bewegen Sie einfach den Hebel an der Seite des Geräts. Diese Aktion nimmt fast keine Zeit in Anspruch und ist sehr praktisch. Daher wenden fast alle Smartphonebesitzer diese Methode in verschiedenen Situationen an.

Bei Verwendung dieser Option werden alle Signale, Benachrichtigungen und Anwendungssounds ausgeschaltet. Gleichzeitig empfängt das Telefon weiterhin Nachrichten mit Anrufen, die dem Besitzer durch die mitgelieferte Vibration und einen beleuchteten Bildschirm gemeldet werden. Wenn Sie verhindern möchten, dass das Display aktiviert wird, müssen Sie einen anderen Modus verwenden.

Wie aktiviere ich "Nicht stören" auf dem iPhone?

Прибегнув к данной опции, владелец гаджета полностью отключает дисплей и всевозможные звуки. Исключение составят разве что вызовы контактов из списка избранных. Для включения режима «Не беспокоить» есть возможность воспользоваться двумя способами: настроить автоматически соответственно заданному расписанию или же осуществить вручную, посетив «Пункт управления».

Sie können die Einschlussoption aufrufen, indem Sie zwei Finger vom oberen Bildschirmrand nach unten ziehen und im daraufhin angezeigten Menü „Halbmond“ auswählen (Screenshot links) oder in den „Einstellungen“ den entsprechenden Eintrag auswählen (Screenshot rechts):

Wenn die Funktion aktiv ist, wird in der Statusleiste ein kleiner Halbmond angezeigt. Im Zeitplan können Sie eine bestimmte Zeit angeben, zu der Anrufe mit Nachrichten automatisch stummgeschaltet werden. Durch Einschalten eines bestimmten Kippschalters können Kontakte aus der Favoritenliste gewählt werden, wenn Sie innerhalb von drei Minuten erneut anrufen. Normalerweise ist der Modus nur aktiv, wenn der Bildschirm gesperrt ist. Mit bestimmten Einstellungen können Sie jedoch Anrufe auch während der Verwendung des iPhone verhindern.

Die Hauptunterschiede zwischen diesen Funktionen werden durch die Szenarien ihrer Anwendung bestimmt. Der stille Modus ist vorzuziehen, wenn sich das Mobilgerät in einer Tasche befindet, da er den beleuchteten Bildschirm nicht ablenkt. Gleichzeitig bleibt der Besitzer des Telefons über eingehende Anrufe informiert. Besonders relevant wird sein Einsatz beim Ansehen von Filmen in einem Kino, bei einer Ausstellung, einem Konzert und dergleichen.

Wenn der Besitzer des iPhones in der Praxis maximale Konzentration haben muss, ist es vorzuziehen, die zweite Methode zu verwenden, mit der Sie sich vollständig vor störenden Anrufen schützen können.

Pin
Send
Share
Send
Send