Hilfreiche Ratschläge

Wie man Katzenstreukuchen macht

Pin
Send
Share
Send
Send


Wenn Sie denken, dass eine typische Katze während ihres Lebens leicht eine Tonne Müll durchleben kann, ist es sinnvoll, auf umweltfreundlichen Katzenstreu umzusteigen. Dies ist einer der Bereiche im Leben Ihrer Katze, in denen Grün enorme Umweltvorteile bietet.

Wenn Sie Hilfe bei der Auswahl eines Schalters für einfach zu fliegenden Wurf benötigen, finden Sie hier eine schrittweise Anleitung für einen reibungslosen und einfachen Übergang für Sie und Ihre Katze.

Schritt 1: Wählen Sie umweltfreundlichen Müll

Wählen Sie den Papierkorb aus, der aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt wird. Dazu gehören katzenartige Geräusche aus recycelten Materialien, Produktionsnebenprodukte wie Kiefernchips oder Pflanzenfasern wie Mais, Weizen oder Soja, und dies sind nur einige wenige.

Es gibt viele Optionen bei den meisten großen Tierhändlern sowie in Ihrer Tierhandlung. Dies ist oft der beste Ausgangspunkt für die Auswahl eines umweltfreundlichen Katzenstreus. Ein Handelspartner kann Ihnen einen internen Überblick geben, der auf dem Feedback Ihrer Kunden basiert. Sie können auch die Preise vergleichen und eine Tasche mitnehmen, während Sie dort sind.

Ein weiterer guter Tipp ist, Ihre Lieblingsfreunde zu fragen, ob sie grünen Müll verwenden. Sie können Ihnen eine kleine Menge zum Testen zur Verfügung stellen, sodass Sie keine große Tasche kaufen müssen, bis Sie sicher sind, dass sie zu Ihrer Katze passt. Wenn Sie gerne online recherchieren, besuchen Sie einen der großen E-Commerce-Appliance-Stores, um Erfahrungsberichte zu lesen.

Wenn Sie sich für einen Müll entschieden haben, besuchen Sie die Website des Herstellers. Oft veröffentlichen sie Rabatt-Gutscheine für neue Benutzer und manchmal bieten sie sogar einen Rabatt auf den Kauf Ihres ersten Gepäcks an.

Schritt 2: Wechseln Sie zu einem neuen Wurf

Gehen Sie langsam. Diese beiden Wörter veranschaulichen am besten, wie Sie beim Umzug in den neuen Papierkorb vorgehen sollten. Um die Gefahr von Verwechslungen (d. H. Unfälle außerhalb der Box) zu minimieren, legen Sie nach und nach einen neuen Wurf ein.

Geben Sie zunächst eine Tasse grünen Streu in die Kiste Ihrer Katze und mischen Sie ihn gründlich mit altem Streu. Eine andere Möglichkeit ist, es unter dem normalen Müll zu verstecken. Erhöhen Sie über einen Zeitraum von 1 bis 2 Wochen die Menge des neuen Mülls sehr langsam, während Sie die Menge des alten Mülls verringern.

Passen Sie auf Ihre Katze auf, wenn sich ihr Verhalten während der Übergangszeit ändert. Ein bisschen Neugier ist in Ordnung, aber achten Sie auf Anzeichen, die darauf hindeuten, dass der Übergang für Ihre Katze zu schnell ist. Dauert Ihre Katze länger als gewöhnlich? Geht er oder sie weniger oft? Haben sie begonnen, in anderen Bereichen tätig zu werden?

Obwohl viele Katzen den Übergang in einer Woche oder weniger schaffen können, ist es oft am besten, mit Vorsicht einen Fehler zu machen, wenn Ihre Katze sehr empfindlich auf Veränderungen reagiert. In diesem Fall kann es 2 bis 4 Wochen dauern, bis der Wechsel abgeschlossen ist.

Die Zutaten

  • 1 Packung Mix für Gewürzkuchen oder deutsche Schokoladenkuchen
  • 1 Packung Mix für weiße Kuchen
  • 1 große Tüte Vanillepuddingmischungen
  • 1 Packung Vanille-Sandwich-Keks
  • Grüne Lebensmittelfarbe
  • Kleine Süßigkeiten Tootsie Rolls
  1. 1 Bereiten Sie die Kuchenmischungen vor und backen Sie sie. Befolgen Sie die Anweisungen auf der Verpackung, aber sorgen Sie sich nicht zu sehr um die Größe der Pfanne: Die Größe der Pfanne spielt keine Rolle: Wir werden sie nicht wie einen normalen Kuchen dekorieren! Lassen Sie die Kuchen auf Raumtemperatur abkühlen.
  2. 2 Bereiten Sie die Puddingmischung vor. Während die Kuchen backen, bereiten Sie den Pudding zu und lassen Sie ihn im Kühlschrank abkühlen.
  3. 3 Hacken Sie den weißen Sandwich-Keks in kleinen Portionen. Sie können eine Küchenmaschine (Bruch so klein wie möglich), einen Küchenhammer oder nur Kekse von Hand zerdrücken. Gießen Sie 1/4 Tasse Krümel und legen Sie den Rest beiseite.
  4. 4 Mischen Sie ein paar Tropfen grüne Lebensmittelfarbe mit 1/4 Tasse Krümel. Sie können es mit einer Gabel umrühren oder in einem geschlossenen Behälter aufbewahren, z. B. in einem Glas oder einer Tupperware-Plastikbox. Dann für eine Weile beiseite stellen.
  5. 5 Zerkleinern Sie die auf Raumtemperatur abgekühlten Kuchen in einer großen Schüssel. Gießen Sie vorsichtig die Hälfte der restlichen weißen Kekskrümel und fügen Sie genügend Pudding hinzu, um die Krümel anzufeuchten (nicht einzusaugen).
  6. 6 Machen Sie Sand für die Toilette Ihrer Katze. Legen Sie Krümel und Kekse sowie die Puddingmischung in eine neue, saubere Katzentoilette. Wenn Sie keinen solchen Behälter haben, finden Sie einen großen rechteckigen Tupperware-Behälter als Ständer.
  7. 7 Legen Sie Ihre Tootsie Rolls. Die drei ausgebrachten Tootsie Rolls auf einer Mikrowellenplatte erhitzen, bis sie weich und geschmeidig sind. Ziehen Sie die Ränder fester an, damit sie runder aussehen, so dass sie dem möglichst nahe kommen, was die Katzen in der Katzentoilette hinterlassen. Wiederholen Sie dasselbe und wärmen Sie die Tootsie Rolls in Portionen zu je drei Stücken in der Menge auf, die Sie Ihrer Meinung nach benötigen. Lassen Sie drei kleine Dinge für die endgültige Dekoration.
  8. 8 Füllen Sie die Bonbonfiguren zur Hälfte in die Mischung. Streuen Sie Krümel (normale Farbe) mit Keksen, als hätten sie Sand auf der Katzentoilette.
  9. 9 Grüne Kekskrümel darauf streuen. Dies ahmt echten Sand für die Katzentoilette nach, wo es viele Körner gibt, oft blau oder grün.
  10. 10 Die letzten drei Tootsie Rolls vorheizen und formen. Klebe sie oben auf den Kuchen. Einer von ihnen kann sogar an der Seite der Box hängen. Streuen Sie sie „leicht“ mit Kekskrumen, um ihnen ein neueres Aussehen zu verleihen.
  11. 11 Essen Sie diese Süßigkeit! Stellen Sie die Schachtel auf die Zeitung und kritzeln Sie ein paar Krümel herum. Mit einer brandneuen, sauberen Kugel dekorieren, um mehr Wirkung zu erzielen!
  12. 12 Für ein ekelhafteres Aussehen mit Kuhkuchen servieren. Nehmen Sie eine Kugel Schokoladeneis und schmelzen Sie ein wenig in einem Teller. Für mehr Realismus mischen Sie den zerkleinerten Weizen gründlich mit weichem kuhförmigem Eis und frieren Sie ihn erneut ein.
  • Den Teig gut kneten! Trotz der Klumpen, die sich in der Katzentoilette befinden, sind Klumpen in einem Leckerbissen keine gute Idee.

• Wenn Sie sich entscheiden, keinen grünen Farbstoff zu verwenden, geben Sie ein paar Tropfen Gelb auf den „Sand“ der Krümel, damit er wie eine Katzentoilette aussieht, die die Katze kürzlich verwendet hat!

  • Dieser Kuchen ist nichts für schwache Nerven!

Schritt 3: Entsorgen Sie Ihren alten Katzenstreu

Wenn Sie den Umstieg auf umweltfreundlichen Müll abgeschlossen haben, bleiben Sie wahrscheinlich der alte Überrest einer Katze. Sie können durch Ihre Bestellung grün sein und diese an jemanden weitergeben, der sie benötigt. Zwei großartige Websites zum Verteilen von Inhalten, die Sie nicht benötigen, sind Craigslist und Freecycle. Senden Sie eine Nachricht, um einen kostenlosen Katzenstreu anzubieten, und Sie werden erstaunt sein, wie schnell jemand kommt, um ihn aus der Hand zu nehmen.

Schritt 4: Tägliche Wartung der Katzentoilette

Täglicher Löffel, um den Geruch der Katzentoilette zu bewahren. Ersetzen Sie nach dem Graben den entfernten Müll durch eine äquivalente Menge frischen Mülls. Sie können auch Backpulver direkt zu Katzenmehl geben, um Gerüche auf natürliche Weise zu absorbieren.

Obwohl das tägliche Ausgraben möglicherweise nicht so bequem ist, als würde man die Kiste mehrere Tage lang unbeaufsichtigt lassen, ist es definitiv hygienischer für das Kätzchen. Ihre Katze und Ihr Planet werden für Ihre zusätzlichen Anstrengungen dankbar sein.

Über den Autor: Holly Jie ist eine Expertin für grüne Katzen und Autorin von Make Your Own Cat Toys: Rette den Planeten mit einem Katzenspielzeug. Ihr Blog, Green Little Cat, teilt umweltfreundliche Tipps und Ideen für Katzen und Katzenliebhaber.

Pin
Send
Share
Send
Send