Hilfreiche Ratschläge

Elegante Cupcake-Hochzeitstorte: Design- und Präsentationsoptionen

Pin
Send
Share
Send
Send



Die Vorbereitung auf die Hochzeit ist wie ein großes Mosaik, das Braut und Bräutigam zusammenstellen müssen. Und jedes Element dieses eigentümlichen „Puzzles“ sollte perfekt sein - nur dann wird das Gesamtbild der Hochzeitsfeier hell und unvergesslich. Was aber, wenn bei der Zusammenstellung des festlichen Menüs ein süßes Dilemma auftaucht: auf einen traditionellen Kuchen setzen oder Gäste mit kreativen Cupcakes überraschen? Welche Option wird eine Win-Win-Situation bei einer modernen Hochzeit sein? Also, ein unsterblicher Klassiker und eine modische Alternative treten in die Dessertschlacht ein!

Kuchen - alles über den Kopf

Einige Historiker behaupten, dass der erste festlich geschmückte Kuchen vor einigen Jahrhunderten in Frankreich serviert wurde. Andere halten an der Version fest, dass die Tradition des Dekorierens von Hochzeitsgebäck aus dem mittelalterlichen England stammt. Dieses Gebäck gibt es schon seit vielen Jahren, aber es ist immer noch beliebt bei Paaren, die eine Hochzeit planen.

  • Cake gilt als König der Desserts. Stimmen Sie zu, oft erwarten die Gäste sein Erscheinen als Höhepunkt des Abends. Ein wunderschöner Kuchen mit originellen süßen Details wird jedes Gericht auf dem festlichen Tisch in den Schatten stellen. Natürlich vorbehaltlich der Qualität der Leistung. Dieser legendäre Genuss ist immer mit Urlaub und guter Laune verbunden. Es wird Erwachsene und Kinder ansprechen, so dass seine Vielseitigkeit offensichtlich ist.
  • Die Torte passt sowohl zur Feier im klassischen Stil als auch zur Verkörperung ungewöhnlicher Hochzeitsideen. Der große, vielschichtige „gutaussehende Mann“, dekoriert mit exquisiten Blumenarrangements, sieht wirklich luxuriös aus. Das Geheimnis dieses Erfolgs liegt in elegantem Design und feinen, raffinierten Details, die die romantische Atmosphäre der Veranstaltung ergänzen.

Aber wenn Sie etwas Außergewöhnliches mögen, können Sie immer über das einzigartige Design Ihres Kuchens nachdenken. Zeigen Sie zum Beispiel eine lustige Geschichte in Ihrem süßen Dekor, Ihrer eigenen Geschichte. Ausgefallene Formen und komplexe Designs? Bunte Farben und essbare Figuren in Form Ihrer Lieblingsfilmfiguren? All dies ist auch mit Hilfe von professionellen Konditoren möglich. Die Hauptsache - haben Sie keine Angst, Ihre Persönlichkeit zu betonen, Fantasie und manchmal ein bisschen Humor zu zeigen!

  • Natürlich ist die Torte für diejenigen geeignet, die die langjährige Hochzeitstradition zu schätzen wissen. Der Moment, in dem das Paar die erste Scheibe dieses Desserts zusammenschneidet, ist sehr symbolisch und berührend. So zeigt eine junge Familie ihre Einheit und macht den ersten Schritt in ein süßes Zusammenleben. Und dann behandeln die Jungvermählten Verwandte und Freunde und teilen ihr Glück mit ihnen. Schon in der Antike hatten verschiedene Nationen ein besonderes Attribut, das die Vereinigung von Braut und Bräutigam zusammenhielt. Am Anfang war es Brot, das als Prototyp einer modernen Hochzeitstorte diente. In diesem Brauch steckt eine gewisse Geschmacksintrige. Die Gäste können es kaum erwarten, einen Teil einer herrlichen Kreation von Luft-Soufflé und zartem Mousse auf einem Teller zu genießen.
  • Ein anerkannter Favorit unter den Hochzeitsleckereien kann mit einem spektakulären Auftritt siegen.

Dies ist genau der letzte Akkord, der alle Elemente des allgemeinen Bankettstils zusammenführt. Optisch im Einklang mit der Dekoration des Saals und dem Thema der Hochzeit wird die Torte auf jeden Fall einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Wenn ein Cupcake eine Miniatur-Konditorei ist, können Sie mit einer Hochzeitstorte etwas Größeres kreieren. Er ist, wie eine weite Leinwand des Künstlers, bereit für kreative Experimente.

Warum ist Kuchen besser?

  1. Dies ist eine berühmte Delikatesse, die seit langem auf Hochzeitsempfängen serviert wird. Liebhaber von Klassikern wie einem Dessert werden näher und verständlicher.
  2. Das Fehlen eines der wichtigsten Hochzeitssymbole kann für manche Gäste eine unangenehme Überraschung sein.
  3. Kuchen passt organisch in die Atmosphäre einer Hochzeitsfeier. Dieses Dessert hat alles: Raffinesse, Eleganz und festliche Stimmung.
  4. Ein mehrstufiges Süßwarenprodukt ist für diejenigen geeignet, die die Tradition des Schneidens von Kuchen mit gewebten Händen von Ehemann und Ehefrau schätzen.
  5. Der Kuchen ist größer als Cupcakes, was bedeutet, dass er mehr Möglichkeiten für die Umsetzung eines grandiosen Dekors bietet, das jeden in Erstaunen versetzen wird. Und es in Hochzeitsfotos zu berücksichtigen, ist viel einfacher als das Entwerfen kleiner Cupcakes.

Custom behandeln

Aber beeilen Sie sich nicht, um eine endgültige Entscheidung zu treffen, denn die Standard-Hochzeitstorte kann durch originale Cupcakes ersetzt werden! Dies ist eine elegante Torte, die mit einer Vielzahl von Füllungen zubereitet und auf ganz erstaunliche Weise dekoriert wird. Was ist die Besonderheit des Cupcakes und warum führt er die Bewertungen der besten Hochzeitsgebäckstücke zunehmend an?

  • Ein ordentlicher kleiner Biskuitkuchen, auf dem eine leichte cremige „Wolke“ aus Regenbogentönen steht, regt sofort den Appetit an. Cupcakes ähneln hellen Weihnachtsspielzeugen, von denen man den Blick nicht mehr abwenden kann. Süße bunte Kuchen als Dessert bei einer Hochzeit - es ist in Mode, frisch und ungebrochen. Wenn Sie mit Hochzeit Klischees gelangweilt sind, bringen elegante Cupcakes auf jeden Fall einen Teil der Kreativität zu Ihrer Feier.
  • Hochzeitscupcakes sind nicht so grandios wie ein mehrstufiger Kuchen, aber ihr Lakonismus hat einen besonderen Reiz. Gleichzeitig gibt es unzählige Möglichkeiten, dieses Backgut zu dekorieren. Zum Beispiel lockende Sahnelocken, flackernde "Perlen" -Streuung, zarte Blumenapplikationen, essbarer Fotodruck oder duftende Waldbeeren. Sie können ein Set Cupcakes bestellen, das durch ein gemeinsames Farbschema im Stil eines Hochzeitsbanketts vereint wird. Jeder Kuchen wird ein Unikat sein, aber zusammen ergeben sie ein ganzheitliches Ensemble.

  • Cupcakes werden weltweit nicht nur wegen ihres gekonnten Designs, sondern auch wegen ihres praktischen Designs von süßen Zähnen geschätzt. Die Gäste können wunderbare Mini-Kuchen ohne Besteck und extra Geschirr genießen. Dies ist einerseits eine sehr interessante Idee, andererseits sehr praktisch. Darüber hinaus ersparen Ihnen Cupcakes den Ärger, der mit dem Servieren der gleichen Portionen Dessert verbunden ist. Alle, die zu der feierlichen Veranstaltung eingeladen wurden, werden zufrieden sein.
  • Ein weiterer wichtiger Vorteil von Cupcakes ist die Vielfalt der Geschmackspalette. Sie brauchen sich keine Sorgen darüber zu machen, dass Sie einem der Gäste nicht gefallen haben. Jemand wird ein Schokoladenmuffin mit Vanillenoten genießen, während sich jemand an der Kombination aus Obst und Karamell erfreuen wird. Tatsächlich werden Sie nicht eine Art Dessert einreichen, sondern mehrere kulinarische Meisterwerke auf einmal.

Warum ist ein Set Cupcakes besser?

  1. Diese Lösung ist für diejenigen, die den Stereotypen nicht folgen. Sie werden Ihre Familie und Freunde mit etwas Neuem, Unerwartetem und Ungewöhnlichem erfreuen.
  2. Cupcakes sind ein aktueller Trend im Bereich Hochzeit und in der gesamten kulinarischen Industrie. Dies ist nicht nur originell, sondern natürlich auch ein modisches Gericht.
  3. Cupcakes sind praktisch in der Präsentation und Verwendung. Servieren Sie sie auf schönen durchbrochenen Tabletts. Zur Verkostung genügt es, eine einmalige Dose zu entnehmen, in der Kuchen gebacken werden.
  4. Exklusive Cupcake-Designs lassen sich ganz einfach nach Ihren Wünschen und Ihrem Bankettstil gestalten.
  5. Die farbenfrohe Komposition köstlicher Süßigkeiten wird den Gästen mit einer Vielzahl von Geschmackskombinationen in Erinnerung bleiben.

Am Ende wird ein guter Kompromiss alle Ihre Zweifel zerstreuen. Bieten Sie den Gästen eine größere Auswahl und bestellen Sie ein kombiniertes Kuchen- und Cupcakeset in Form eines mehrstufigen Designs. Es ist wirklich bequem und schön.

Was ist ein Cupcake?

Es ist unwahrscheinlich, dass jemand erklären muss, was ein Kuchen ist, aber der amerikanische Name „Cupcake“ ist nicht jedem bekannt. In unserem Land klingen Analoga dieser Konditorei bekannter: Kuchen, Kuchen. In der Tat ist es ein und dasselbe, das heißt, eine Torte, die nur sehr klein ist und für eine Person gedacht ist.

Cupcakes auf der Hochzeit können als eigenständiges Gericht oder zusammen mit einem Kuchen serviert werden. Auf einem mehrstufigen Stand sieht der Genuss spektakulär und elegant aus.

Foto von Hochzeitstorten mit kleinen Kuchen

Die Vorteile eines Hochzeitsdesserts

Auch wenn Sie die Gäste mit einem luxuriösen Bankett überraschen möchten, sollten Sie dafür keinen riesigen Kuchen für mehrere Kilogramm bestellen. Es ist besser, eine Entscheidung für eine kleine zu treffen und Miniatur-Cupcakes entsprechend der Anzahl der Gäste einzureichen. Sie werden sicherlich nicht nur die ästhetische Komponente dieser Lösung zu schätzen wissen, sondern auch verstehen, dass sie sehr praktisch ist.

  • die Jungvermählten müssen den Kuchen nicht schneiden,
  • Alle Gäste haben die gleichen Portionen
  • Es ist einfacher, viele kleine Cupcakes in den Bankettsaal zu bringen als einen großen Kuchen.
  • Wenn Sie mehrere Optionen für Minikuchen wählen, haben Sie die Möglichkeit, ein Dessert nach Ihrem Geschmack zu wählen.

Foto der Hochzeitstorte und der kleinen Kuchen

Wie wählt man eine Hochzeitstorte mit Kuchen?

Für echte professionelle Konditoren gibt es praktisch nichts Unmögliches, sie können jede Laune erfüllen, jede Fantasie in Bezug auf Desserts verwirklichen. Es ist nur wichtig zu verstehen und richtig zu erklären, wie ein kulinarisches Meisterwerk bei Ihrer Hochzeit aussehen sollte.

Wenn Sie eine Serviermethode wie Kuchen mit Cupcakes gewählt haben, ist es zuallererst wichtig, dass das Dessert dem Stil und dem Farbschema der Veranstaltung entspricht. Bestimmen Sie als nächstes die Anzahl der Gäste: Es sollte genug Kuchen für alle geben. Um Zwischenfälle zu vermeiden, ist es besser, Mini-Kuchen mit einer Marge zu bestellen.

Das Füllen von Kuchen und Cupcakes kann absolut beliebig sein. Normalerweise werden Sahne, Marmelade sowie Rosinen und Nüsse in die Leckereien gegeben.

Der Biskuitkuchen selbst kann weiß oder schokoladig sein. Wenn Sie ein bestimmtes Rezept bevorzugen, müssen Sie dies auch dem Konditor mitteilen.

Und schließlich wird auch die Cupcake-Dekoration individuell ausgewählt. Jemand bevorzugt, dass die Kuchen im gleichen Stil hergestellt werden, während andere im Gegenteil der Meinung sind, dass je vielfältiger die Auswahl des Desserts ist, desto besser.

Gestaltungsmöglichkeiten

Cupcakes werden in der Regel mit einer flauschigen Luftcremekappe verziert, seltener mit Kitt oder Glasur.

Sie können hier anhalten oder ein kulinarisches Meisterwerk noch köstlicher und lebendiger machen.

  • Biskuitkuchen und Buttercreme passen gut zu verschiedenen Beeren: Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren. Besonders dieses Design ist in der Sommersaison relevant.

Kuchen und Cupcakes mit Beeren

  • Die Fruchtstücke auf dem Kuchen sehen auch hübsch und appetitlich aus. Am häufigsten bevorzugen Jungvermählten Pfirsiche und Ananas. Sie sollten sich jedoch nicht für Bananen und Äpfel entscheiden: Obwohl sie gut schmecken, verlieren sie schnell ihr attraktives Aussehen.
  • Sie können auch Dessert mit Zuckerguss machen. Diese süße Zucker-Eiweiß-Masse zum Zeichnen macht aus einem kulinarischen Gericht mühelos ein echtes Kunstwerk.
  • Keine Hochzeit ist komplett ohne Blumen. Aber wussten Sie, dass sie auch zur Dekoration eines Hochzeitsdesserts verwendet werden können? Blumen für Kuchen und Cupcakes werden nach dem Stil der Feier ausgewählt, zum Beispiel genauso wie im Brautstrauß. Konditor kann aus Sahne, Zuckerglasur oder Kitt machen. Aber die vielleicht originellste und eindrucksvollste Option ist die Dekoration einer Hochzeitstorte mit Cupcakes auf einem Stand mit lebenden Knospen.

Foto eines Kuchens mit Cupcakes auf einer Hochzeit mit Blumen (Natur und Mastix)

  • Meist wird nur Kuchen mit Zahlen und Inschriften ausgefertigt, für die Gestaltung von Cupcakes werden sie selten verwendet. Es können Initialen oder Silhouetten des Brautpaares, Eheringe sowie beliebige Optionen für Schmuckpaare, zum Beispiel Vögel, sein.

Welche Dessert-Design-Option Sie auch wählen, denken Sie daran, dass Cupcakes und Kuchen sich harmonisch kombinieren und ergänzen sowie dem allgemeinen Stil des Urlaubs entsprechen sollten

Feed-Optionen

Normalerweise wird das Dessert am Ende des Festmahls serviert. Und wenn die Speisekarte bei der Hochzeit reichhaltig und abwechslungsreich war, lehnen einige Eingeladene die kalorienreichen Leckereien ab, egal wie appetitlich sie auch aussehen mögen. Aus diesem Grund bieten manchmal umsichtige Jungvermählten anstelle von Kuchen ihren Gästen Miniaturcupcakes in schönen Schachteln an: Sie können ein solches Dessert sofort essen oder mitnehmen.

Es gibt jedoch noch viele andere interessante Möglichkeiten, ein Hochzeitsdessert zu servieren. Zuallererst wird die Anzahl der Kuchen berücksichtigt, ansonsten hängt alles von der Vorstellungskraft der Kunden und Darsteller des kulinarischen Meisterwerks ab.

  • Ein Kuchen wird oben auf einen speziellen mehrstufigen Ständer gestellt, und kleine Kopien (Cupcakes) werden unten abgelegt.
  • Wenn es nur wenige Kuchen gibt, können sie auf ein oder mehrere Tabletts gelegt werden.
  • Für alle, die an der Hochzeit teilnehmen, können auch Mini-Kuchen auf Tellern arrangiert werden.

Sahne Cupcake Kuchen

Einige Jungvermählten arrangieren einen Schokoriegel (einen kleinen Tisch mit Süßigkeiten) und legen dort Cupcakes ab. In diesem Fall entscheiden die Gäste selbst, wann es besser ist, das Dessert zu genießen. Eine weitere Option ist das Entfernen von süßen Leckereien am Ende des Abends, die übrigens durch Kerzen und Feuerwerk bezaubernder und unvergesslicher werden können.

Fazit

Cupcake Hochzeitstorte ist ein Trend des letzten Jahrzehnts. Obwohl die Idee, Gästen Mini-Kuchen in Papierkörben als Dessert zu servieren, im Ausland geboren wurde, verliebten sich viele Jungvermählten in unser Land. Wie Sie die Hauptzartheit der Feier arrangieren und servieren, entscheiden Sie. Nutzen Sie die Ideen aus diesem Artikel, erweitern Sie Ihre Vorstellungskraft und vertrauen Sie professionellen Konditoren.

Pin
Send
Share
Send
Send