Hilfreiche Ratschläge

Wie man einer Katze eine Pille gibt?

Pin
Send
Share
Send
Send


Sogar der gesündesten Katze müssen manchmal Tabletten verabreicht werden, um das Haustier von Würmern zu befreien. Wenn die Katze krank wird, kann die Behandlung für den Besitzer und die Katze selbst zum Albtraum werden. Weil Katzen Pillen nicht ausstehen können. Und es ist kein schlechter Charakter, sondern eine eher sanfte Mundhöhle. Nun, auch im Charakter.

Wenn es um Pillen geht, treffen die meisten Katzen den Besitzer voll ausgestattet.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einer Katze eine Pille zu verabreichen, wobei die Gesundheit und die Nerven der Katze erhalten bleiben.

Ist es obligatorisch, einer Katze eine Pille zu geben?

Fragen Sie zuerst den Tierarzt, ob es notwendig ist, der Katze eine Pille in „reiner“ Form zu geben. Hier ist eine Liste von Fragen, für die die Katze Ihnen dankbar sein wird:

  1. Kann ich eine Tablette mit Essen mischen?
  2. Ist es möglich, eine Tablette in Wasser aufzulösen?
  3. Ist es möglich, die Tablette in Pulver einzureiben

Wenn der Tierarzt ja sagt, haben Sie Glück. Machen Sie sich ansonsten auf einen schwierigen Test gefasst, da einige Medikamente nicht mit Nahrung oder Wasser gemischt werden können. Sie müssen die Katze zwingen, die Pille zu schlucken und nicht auszuspucken.

Wie man einer Katze eine Pille gibt

Es reicht nicht aus, nur die Pille in den Mund der Katze zu stecken. Das Tablet muss so tief wie möglich geschoben werden. Es ist ratsam, es leicht seitlich auf die Zungenwurzel zu legen. In dieser Position schluckt die Katze wahrscheinlich das Medikament. Wenn Sie die Pille einfach in den Mund nehmen, spuckt die Katze sie genau dort aus. Wenn die Katze die Pille nicht schluckt, streicheln Sie den Hals von oben nach unten. Dies führt zu einem Schluckreflex.

Wenn die Katze die Pille genommen hat, wird sie sie bestimmt nicht trinken. Eine normale Spritze ohne Nadel hilft Ihnen dabei. Legen Sie es auf die Wange der Katze an der Basis des Kiefers, es ist nicht notwendig, zwischen den Zähnen zu schieben. Injizieren Sie ein wenig Wasser, und die Katze selbst beginnt, es zu schlucken. Übrigens ist dies eine gute Möglichkeit, einer Katze eine lösliche Suspension zu geben.

Drei Möglichkeiten, einer Katze eine Pille zu geben

Lass uns weiter üben. Es gibt nur wenige bewusste Katzen auf der Welt, die der Einnahme von Medikamenten zustimmen. Katzen haben einen guten Geruchssinn, daher ist es sehr wahrscheinlich, dass sie das Medikament nicht in der Nahrung verstecken können. Aber es ist immer noch einen Versuch wert. Wenn es nicht klappt, wenden wir uns dem Trick zu.

  1. Ersetzen Sie die Tablette durch Tropfen oder Lösung. Fragen Sie hierzu Ihren Tierarzt. Wenn es nicht möglich ist, die Tablette durch flüssige Analoga zu ersetzen, fahren wir mit der zweiten Methode fort.
  2. Mahlen Sie die Tablette zu Pulver und mischen Sie es mit einer kleinen Menge Sauerrahm. Nun nimm die Katze auf die Knie, damit sie nicht davonläuft, und schmiere ihre Nase mit der Mischung. Versuche kleine Striche zu machen, damit die Katze sie schnell leckt.
  3. Stellen Sie die Katze auf die Knie oder auf den Tisch. Drücken Sie mit einer Hand auf die Kieferbasis und schieben Sie die Tablette mit der anderen Hand schnell in den geöffneten Mund.

Das Geheimnis ist, sicher zu handeln, aber keinen Druck auf die Katze auszuüben. Sobald das Haustier merkt, dass es versucht, es zu etwas zu zwingen, wird der Widerstand stark zunehmen. Es ist manchmal ratsam, die Katze in eine Decke zu wickeln, um eine Pille zu geben, aber dies ist ein ziemlich gefährlicher Weg für Sie und die Katze selbst. Die Katze beginnt auszubrechen und in ihrer Windel zu zucken, und Sie können Krallen bekommen.

Wie gebe ich einer Katze eine Tablette mit einer Tablettenhilfe?

Wie funktioniert ein Introducer? Tatsächlich ist alles so einfach wie das Schälen von Birnen:

  • setzen sie die pille in die spitze,
  • öffne den Mund deiner Katze
  • lege es auf die Wurzel der Zunge,
  • Drücken Sie auf den Kolben, um die Tablette (oder das flüssige Präparat) herauszudrücken.
  • Nehmen Sie die Einführschleuse heraus.

Vergessen Sie nach der Verabreichung des Arzneimittels nicht, den Kopf des Tieres leicht anzuheben und über den Hals zu streicheln, damit es schluckt und die Pille nicht ausspuckt.

Obwohl Einführhilfen Standardtools von Tierärzten sind, kann jeder Anfänger sie verwenden und sie müssen daher in Ihrem Erste-Hilfe-Kasten sein. Glauben Sie mir, das wird Ihnen und Ihrem Haustier das Leben leichter machen. Sie können sie in fast allen Zoohandlungen kaufen. Hersteller ist die Firma Kruuse (Buster).

Übrigens geben die Besitzer manchmal etwas Wasser in die Einführschleuse, damit die Katze das Medikament leichter schlucken kann. In der Regel gibt es dabei jedoch keine Probleme.

Kümmere dich um deine Haustiere und gib ihnen keinen Grund, beleidigt zu sein!

So schützen Sie Ihre Hände

Die Hauptschwierigkeit besteht darin, die Pille tiefer zu drücken. Es lohnt sich zu zögern, und die Katze kann leicht in den Finger beißen, seine Zähne sind dafür durchaus geeignet. Der Introducer wird Ihnen hier weiterhelfen. Dies ist eine kleine „Spritze“ für Tabletten, mit der sich die Tablette schnell an der Basis der Zunge platzieren lässt. So wird die Katze gezwungen, es zu schlucken.

Der Katze einmal eine Pille zu geben, ist nicht so schwierig. Probleme beginnen, wenn die Behandlung ständige Medikamente erfordert. In diesem Fall können Sie die Betreuung der Katze Tierärzten anvertrauen. In unserer Klinik gibt es ein rund um die Uhr geöffnetes Krankenhaus, in dem sich die Ärzte ständig um das Haustier kümmern. Das Krankenhaus hilft dem Tier, sich nach der Operation zu erholen und alle verschriebenen Medikamente rechtzeitig einzunehmen.

Können Tierarzneimittel zu Lebensmitteln hinzugefügt werden?

Wenn die Katze kategorisch gegen die Einnahme des Arzneimittels ist, ist das erste, was in den Sinn kommt, es in das Futter zu mischen. Dies ist jedoch aus mehreren Gründen keine gute Idee:

  • Nicht alle Tierarzneimittel können mit Lebensmitteln gemischt werden, einige werden ausschließlich auf leeren Magen eingenommen. Mittel in speziellen Schalen und Kapseln können nicht in Teile geteilt und zerkleinert werden, da sie nur zur Aufnahme in den Magen und nicht in die Mundhöhle bestimmt sind. Fragen Sie unbedingt Ihren Tierarzt oder die Anweisungen zur Einnahme des empfohlenen Arzneimittels, bevor Sie es zu den Nahrungsmitteln geben.
  • Viele Produkte haben einen unangenehmen Geschmack, und Katzen haben einen wunderbaren Geruchssinn und sehr empfindliche Geschmacksknospen. Wenn Sie eine Tablette in einem Stück Fleisch verstecken, gelingt es dem Tier in der Regel meisterhaft, eine Leckerei zu essen, und das Medikament selbst bleibt unberührt.
  • Eine feinteilige Tablette oder Flüssigkeit, die mit einem feuchten Nahrungsmittel gemischt ist, ergibt ebenfalls nicht immer das erwartete Ergebnis. Selbst wenn das Haustier anfängt zu fressen, könnte es bald das Gefühl haben, dass etwas nicht in Ordnung ist, und sich von der Schüssel entfernen. Somit kann der Besitzer nicht steuern, wie viel das Medikament gegessen wird, was die Sache nur kompliziert macht.

Um einer Katze die richtige Medizin zu geben, ist es besser, ohne Tricks zu handeln. Wie das geht, hängt von der verschriebenen Darreichungsform ab. Es ist einfacher, Flüssigkeiten und Suspensionen aus einer Spritze und Tabletten zu verabreichen - mit einer Pinzette oder einem „Tablettenfahrer“ (Introducer).

Wie man ein Katzenspritzenmedikament gibt

Das Problem, wie man einer Katze ein flüssiges Medikament verabreicht, ist sehr einfach zu lösen: Es reicht aus, eine normale Einwegspritze in einer Apotheke zu kaufen und die Nadel daraus zu entfernen. Die Spritze ist in Kubikzentimetern kalibriert. 1 cc cm ist 1 ml.

Wählen Sie vor der Manipulation die erforderliche Flüssigkeitsmenge in die Spritze und fixieren Sie das Tier. Es ist besser, wenn der Assistent es tut, aber wenn keiner da ist, können Sie das Tier in ein Handtuch wickeln, um sich vor scharfen Krallen zu schützen.

Die Spitze der Spritze wird vorsichtig in die Seite des Kiefers gedrückt - direkt hinter dem Eckzahn, wo sich zwischen den Zähnen eine ziemlich große Lücke befindet. Halten Sie mit der linken Hand den Kopf der Katze leicht angehoben, aber nicht hochgeworfen.

Wenn sich das Tier ruhig verhält, reicht es aus, den Hals mit einer Handfläche von unten zu umklammern und mit einem ausgestreckten Zeigefinger leicht auf den Kiefer nach oben zu drücken, um zu verhindern, dass er den Kopf senkt. Das Spritzenarzneimittel sollte langsam und in kleinen Portionen verabreicht werden, wobei jedes Mal darauf gewartet wird, dass die Katze schluckt, und mit demselben Zeigefinger sanft über den Hals gestrichen wird.

Stellen Sie sicher, dass der Flüssigkeitsstrahl genau senkrecht zum Kiefer und nicht in den Hals gerichtet ist, da sonst die Gefahr besteht, dass Feuchtigkeit in die Atemwege gelangt.

Manchmal beginnt ein pelziger Patient während des Eingriffs zu sabbern. Dies wird als Norm angesehen, jedoch fließt ein Teil des Wirkstoffs zusammen mit dem Speichel aus. Daher ist es erforderlich, die Dosierung geringfügig zu erhöhen.

Wie man eine Katze eine Pille schlucken lässt

Viele Leser sind besorgt über die Frage, wie man Katzen Medikamente zum Beispiel gegen Würmer in Tablettenform verabreicht. Das ist etwas komplizierter, aber nichts ist unmöglich.

Oft wissen die Besitzer einfach nicht, wie man den Mund einer Katze öffnet, um Medikamente zu verabreichen, und sie handeln nicht richtig. Tatsächlich ist es viel einfacher, diese Aktion in Bezug auf eine Katze durchzuführen, als beispielsweise in Bezug auf eine Person, deren Kiefer nicht nach vorne ragen.

Halten Sie also mit einer Hand den Kopf des Tieres hinter sich, legen Sie Daumen und Zeigefinger zwischen die Lippen in den Ecken des Kiefers und drücken Sie leicht darauf. Der Kiefer der Katze öffnet sich leicht und in diesem Moment müssen Sie die Pille schnell auf die Zungenwurzel auftragen. Wenn Sie genau an diesen Ort gelangen, wird der Schluckreflex sofort wirksam. Heben Sie unmittelbar danach den Kopf der Katze an und streicheln Sie den Hals von oben nach unten, ohne das Maul öffnen zu dürfen.

Für diejenigen, die dies schwierig genug finden oder denen die Katze aktiv Widerstand leistet, können Sie ein Hilfswerkzeug verwenden - einen Einführer oder einfach einen „Tablet-Fahrer“. Dieses Gerät ähnelt einer Spritze mit einem Kolben und einer weichen Spitze mit mehreren Schnitten.

Eine Tablette befindet sich in der Spitze und ein Kolben drückt sie in das Maul des Tieres. Um das Schlucken zu erleichtern, kann auch eine kleine Menge Wasser zusammen mit der Pille in die Spitze gezogen werden.

Emotionale Stimmung

Vergessen Sie während des gesamten Vorgangs nicht, die Katze zu beruhigen und sanft mit ihr zu sprechen. Dies tun Sie am besten, wenn Sie sich vorstellen, ein sehr kleines Kind zu haben, das noch immer nicht spricht und das Sie überreden, einen weiteren Löffel „für den Vater“ und „für die Mutter“ zu essen. Bei Frauen steigt die Stimme instinktiv und es treten sanfte melodiöse Intonationen auf.

Man kann natürlich alles sagen und sogar Kindersätze und Kinderreime ausführen - die Praxis zeigt, dass sie auf Katzen genauso beruhigend wirken wie auf Babys. Seien Sie nicht nervös, verhalten Sie sich ruhig und selbstbewusst, und wir hoffen, dass unser Rat Ihnen dabei hilft.

Wie man Medizin gibt: Hilfevideo

Wenn es für Sie einfacher ist, ein Mal zu sehen, was Sie hundertmal hören müssen, sehen Sie sich diese Videos an - wie Sie die Katzenmedizin selbst verabreichen, demonstrieren praktizierende Tierärzte.


Urheber: Elena Shlykova

ACHTUNG, FORSCHUNG! Zusammen mit Ihrer Katze können Sie daran teilnehmen! Wenn Sie in Moskau oder der Region Moskau leben und regelmäßig beobachten möchten, wie und wie viel Ihre Katze frisst, und auch nicht vergessen, dies alles aufzuschreiben, erhalten Sie KOSTENLOSE KITS OF WET FEED.

Das Projekt ist für 3-4 Monate. Der Veranstalter ist LLC Petkorm.

Sehen Sie sich das Video an: Hier sind einige tipps und tricks, wie sie ihrer katze eine tablette verabreich (Kann 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send