Hilfreiche Ratschläge

Wie kann ich rote Flecken auf meinem Gesicht verbergen?

Pin
Send
Share
Send
Send


Ein häufiges Problem junger Menschen ist Akne und Akne. Im Laufe der Zeit verschwinden sie entweder oder werden durch äußere Einflüsse beseitigt. Aber im Verlauf eines Prozesses nach einer Entzündung bleiben rote Flecken zurück, die für ihren Besitzer genauso angenehm sind.

Auch können die Ursachen verschiedene Arten von Hautausschlägen sein, beispielsweise allergische.

Anschließend, nach ähnlichen allergischen Reaktionen, ist die Farbe der Flecken unterschiedlich: Purpur, Braun, Rot. Aus diesem Grund ist dies eindeutig ein offensichtliches kosmetisches Ärgernis. Im Gegensatz zu schwereren Defekten sind Akne-Flecken glücklicherweise leicht zu behandeln.

Warum erscheinen Akne-Flecken rot?

Es gibt drei Hauptmanifestationsfaktoren:

  1. Die Anregung von dunklen Hautpigmenten, Melanin, wird verstärkt. Braune, rote sowie rosa Flecken - dies ist nur ein kurzfristiger Defekt in der oberen Hautschicht und vollständig reversibel. Sehr helle sowie dunkle Flecken bleiben erhalten, wenn eine tiefere Schicht berührt wird. Diese Art von Flecken zu entfernen dauert etwas länger.
  2. Der zweite Grund ist die falsche Behandlung von Akne im Anfangsstadium des Auftretens. Ein verspäteter Arztbesuch und ein ausgelöster Hautausschlag können ebenfalls die Ursache sein
  3. Der dritte Grund ist unabhängige Versuche, Akne loszuwerden. Ein unqualifizierter Extrusionsansatz kann zu einem zusätzlichen Auftreten unnötiger Spuren auf der Haut führen.

Fleckenschutz

Ein paar einfache Regeln:

  • Wenn eine Entzündung auftritt, müssen Sie diese regelmäßig mit speziellen medizinischen Geräten behandeln. In einem frühen Stadium können Sie nicht nur den Bereich des betroffenen Bereichs verkleinern, sondern auch diesen Nachteil schnell beseitigen.
  • Akne muss nicht gequetscht werden, besonders nicht mit schmutzigen Händen! Es kann kein Vertrauen in die Entfernung von Entzündungen bestehen, da nicht bekannt ist, ob alle im Pickel befindlichen Inhalte vollständig entfernt wurden. In den meisten Fällen können Reste vorhanden sein. Dadurch steigt das Infektionsrisiko in der Wunde. In solchen Fällen erscheinen große dunkle Flecken,
  • Verwenden Sie vor dem Ausgehen Sonnenschutzmittel, Dies schützt bereits gebildete Stellen vor einer Intensivierung der Verdunkelung. Das Auftreten roter Flecken hängt meistens von der Person selbst ab.

Die Exposition gegenüber der Haut, die Größe und Farbe des Flecks hängen von den Eigenschaften der Haut ab. Wie reagiert sie auf den fortschreitenden entzündlichen Prozess der Aknereifung?

Es bewirkt, dass der Körper Melanin produziert. Je stärker und länger die Entzündung vergeht, desto dunkler wird die Farbe des Flecks selbst und desto widerstandsfähiger ist die Behandlung.

Das Problem kann auch verschlimmert werden, wenn die Haut zu Hyperpigmentierungen neigt, durch den Einfluss der Sonnenstrahlen schlecht geschützt ist und Flecken von der kleinsten Akne auftreten.

So entfernen Sie Rötungen von Akne?

Die nach Akne gebildeten Flecken haben eine andere Farbe, beginnend mit hellrosa und endend mit dunkelbraun. Und auf die unangenehmste Weise beeinflussen sie das Aussehen einer Person.

Um diesen Ärger loszuwerden, können Sie medizinische Dienste, kosmetische Mittel sowie Volksmethoden in Anspruch nehmen. Volksheilmittel, um die Flecken von Akne zu beseitigen, ohne Geld für teure Dienste von Ärzten und Kosmetikerinnen auszugeben, können Sie auf Volkstipps und Heilmittel zurückgreifen.

Die effektivsten Methoden der nicht-traditionellen Medizin:

  • Ton von Stellen nach Akne (weiß und grün). Um ein solches Werkzeug zuzubereiten, müssen Sie in einen Esslöffel trockenen Lehm etwas ätherisches Öl (2-3 Tropfen) tropfen und dann kühles Wasser darauf gießen. Das Aussehen der Mischung sollte saurer Sahne ähneln. Eine Maske mit dieser Mischung verbessert die Durchblutung und wirkt gut aufhellend.
  • Die Paraffinmaske erfordert zunächst die Vorbereitung der Haut. Hierfür wird Sahne verwendet. Anschließend wird geschmolzenes Paraffin mit einem Wattestäbchen aufgetragen. Paraffin wird so aufgetragen, dass alle Flecken mit diesem Produkt beschichtet sind. Nach einiger Zeit härtet Paraffin in Form eines Films aus, der sich leicht vom Gesicht entfernen lässt. Das Verfahren ist für alle geeignet, mit Ausnahme von Personen, deren Kapillarnetz unter der Haut sichtbar ist.
  • Ein Ölrezept ist eine gute Lösung für Menschen mit trockener Haut sowie Mischhaut. Um die Salbe zuzubereiten, müssen Sie Lavendel, Zitronensaft, Rosmarin und Teebaumöl zu sich nehmen, die Komponenten werden im gleichen Verhältnis gemischt. Entzündete Stellen sollten täglich mit der erhaltenen Salbe geschmiert werden. Für die Langzeitlagerung sollte die Salbe an einem kalten Ort aufbewahrt werden.
  • Fettcreme Die Methode ist gut, wenn die Haut schwach und trocken ist. Zum Kochen müssen Sie gewöhnliches Pflanzenöl (vorzugsweise Olivenöl) und verschiedene ätherische Öle hinzufügen: Nelken, Rosmarin, Weihrauch oder Minze. Nach der Zubereitung der Creme müssen Sie diese nicht nur mit Flecken behandeln, sondern auch mit den Oberflächen von Gesicht und Hals. Der Eingriff wird vor dem Schlafengehen durchgeführt,
  • Johanniskraut-Tinktur - in Alkohol müssen Sie trockene Johanniskrautblätter hinzufügen, die Sie zuvor zerkleinert haben. Diese Mischung sollte 10 Tage lang infundiert werden. Danach wird es als Lotion verwendet, die entzündete Stellen behandelt.

Die Antwort auf die Frage: Warum brennt das Gesicht und wird rot? - hier lesen.

Inhalt

Um die im Sommer am häufigsten auftretenden roten Flecken im Gesicht zu verbergen, sollten Sie sich der Wahl eines Kosmetikprodukts sorgfältig nähern. Verbessern Sie den Hautton und verleihen Sie ihm Geschmeidigkeit und Geschmeidigkeit, um Pflegeprodukten und Kosmetologie zu helfen. Nach einer genauen Diagnose muss mit der Behandlung eines Gesichtsausschlags begonnen werden, die Methoden werden jeweils individuell ausgewählt.

Warum das Gesicht rot wurde

Der Kampf gegen rote Punkte beginnt, nachdem die Ursachen identifiziert wurden. Die Hauptursachen lauten wie folgt:

  • Häufige Sonneneinstrahlung verursacht Pigmentierung im Gesicht,
  • Zu heiße Dusche
  • Unkontrollierte körperliche Aktivität,
  • Häufige allergische Reaktionen, die durch die Eigenschaften des Körpers verursacht werden,
  • Stress, Überarbeitung, Aufregung,
  • Hautinfektionen
  • Die Manifestation eines Vitaminmangels in der Frühlings-Herbst-Periode,
  • Akne nicht überschreiten,
  • Rosacea
  • Erkrankungen des Hormonsystems
  • Verminderte Immunität,
  • Seborrhoe
  • Genetische Veranlagung
  • Der Wind und die Kälte werden verderblich reflektiert
  • Falsche Waschmittel,
  • Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes.

Eine negative Reaktion auf Kosmetika tritt auch spontan auf, eine Testkontrolle ist erforderlich, bevor ein neues Produkt verwendet wird. Übererregung oder ständige Stresssituationen bei der Arbeit und zu Hause können zu roten Flecken im Gesicht führen. Um diese zu beseitigen, ist eine angemessene ärztliche Behandlung erforderlich.

Pharmazeutische Produkte

Um rote Flecken zu beseitigen, gibt es auch Methoden, die medizinische Geräte verwenden.

Sie können mehrere dieser Methoden in Betracht ziehen, die sich beim schnellen Verschwinden von Flecken als positiv erwiesen haben:

  1. Cremes sowie Salben auf Hydrochinonbasis. Sie wirken hautaufhellend. Diese Art von Produkt wird nur unter ärztlicher Aufsicht verwendet, da eine unsachgemäße Anwendung zu Hautkrebs führen kann.
  2. Hydroacids haben eine gute Peelingwirkung.. Es kann Alpha-Hydro-Säuren (in Wasser gelöst) und Beta-Hydro-Säuren (in Fett gelöst) sein,
  3. Azelainsäure (als Teil von Skinoren-Gel),
  4. Mittel, die die Produktion von Melanin erhöhen (Arbutin, Magnesiumascorbyl-2-phosphat, Kojisäure),

Wie man schnell einen roten Fleck im Gesicht loswird, Methoden ausdrücken

Wenn die Spur eines entfernten Pickels sehr auffällt, können Sie versuchen, ihn für kurze Zeit zu verschleiern.

Dazu können Sie Foundation oder Puder (fein verteilt, farblos) verwenden. Für den Fall, dass der von einer Akne hinterlassene Fleck eine sehr helle Farbe hat, können Sie einen Tarnstift verwenden. Das Wichtigste, woran Sie sich erinnern sollten, ist, die Rötung für kurze Zeit zu maskieren, nicht mehr.

Um übermäßige Rötungen zu beseitigen, können Sie Hausmittel verwenden. Sie können helfen, das Problem schnell und effektiv zu lösen. Beispielsweise kann der entzündete Bereich mit einer Salbe eingefettet werden, deren Bestandteil ein Antibiotikum ist.

Sie können immer noch einfache Zahnpasta verwenden. Die sehr kleine Zahnpasta sollte auf die entzündete Stelle aufgetragen und nach 10 Minuten mit klarem Wasser abgespült werden. Rötungen verschwinden sofort. Fetten Sie dann die Problemstelle der Haut mit einer pflegenden Creme ein.

Sie können die Situation retten einfache Tropfen aus der Erkältung "Nazivin". Es ist notwendig, ein Wattestäbchen mit Tropfen zu befeuchten und 5 Minuten lang auf Rötung zu drücken. Das Ergebnis ist eine Verengung der Blutgefäße, und der Fleck wird abnehmen.

Rötungsmittel für die Nacht

Viele Heilmittel helfen, Rötungen in nur einer Nacht zu beseitigen und helfen der Haut, besser und natürlicher auszusehen.

Möglichkeiten, Rötungen pro Nacht loszuwerden:

  • Sie können Salicylsalbe anwenden. Die betroffene Hautpartie wird vor dem Zubettgehen geschmiert und morgens mit einer Feuchtigkeitscreme behandelt. In diesem Artikel erfahren Sie, worunter Salicylsäure versteht?
  • Wenn die Haut nicht zu trocken und empfindlich ist, können Sie Zitronensaft verwenden, da es entzündungshemmend und trocknend wirkt und auch viele nützliche Vitamine enthält. Vor dem Zubettgehen muss der Problembereich geschmiert werden. Es ist besser, an Orten wie Nase und Stirn,
  • Sie können auch Petersiliensaft verwenden. Wunde Stellen werden vor dem Zubettgehen und den ganzen Tag über verschmiert. Wenn die Haut trocken ist, wird sie mit Zitronensaft verwendet.
  • Die Honigmaske wirkt entzündungshemmend, und hält auch die Haut feucht.
  • Vor dem Zubettgehen ist es nützlich, die entzündeten Stellen mit Aloe-Saft zu schmieren. Es wirkt desinfizierend und beruhigt die Haut. Es wird auch als Antiseptikum unmittelbar nach dem Zusammendrücken von Akne verwendet. Es ist besser, nachts Saft aufzutragen,
  • Vor dem Zubettgehen sollte ein wenig Kamillenöl auf die gereinigte Stelle der entzündeten Haut aufgetragen werden. und in die Haut einwirken lassen. Am Morgen wird es keine Rötung geben, das Gesicht wird frisch und sauber sein,
  • Mehlsuppe von Antibiotika in der Nacht. Zur Zubereitung können Sie antibiotische Inhaltsstoffe (Ampicillin, Amoxicillin-Tabletten) verwenden. Pillen müssen zermahlen werden und eine bestimmte Aufschlämmung bilden, die etwas Wasser hinzufügt. Vor dem Gebrauch müssen Sie die Haut reinigen und dann auf die von Akne geröteten Stellen auftragen. Über Nacht wird jede Rötung verschwinden.

Empfehlungen zum Entfernen von Flecken, Regeln, Vorsichtsmaßnahmen

Bevor Sie rote Flecken von Akne entfernen, müssen Sie die ausgewählte Methode sorgfältig überprüfen.

Wenn es sich um Medikamente handelt, müssen Sie einen Spezialisten konsultieren, da Medikamente unterschiedliche Menschen auf unterschiedliche Weise beeinflussen können. Es besteht nur die Möglichkeit, die Situation zu verschlimmern, da der Körper unvorhersehbar ist und möglicherweise allergisch gegen die eine oder andere Droge ist, deren Manifestation möglicherweise nicht die attraktivste ist.

Außerdem arbeiten qualifizierte Mitarbeiter auf dem Gebiet der Kosmetologie, die in der Lage sein werden, schnell und genau Methoden zur Behandlung und Entfernung von roten Absätzen zu bestimmen und vorzuschreiben.n, ohne die eigene Gesundheit zu gefährden.

Nur ein Fachmann wird die wirklich richtige und notwendige Behandlungsmethode auswählen und dabei helfen, unangenehme Flecken für immer loszuwerden.

Salon Behandlungen für Flecken nach Akne

Zum Zweck einer vorzeitigen Entfernung oder eines vorübergehenden Defekts wenden die Menschen häufig umfangreichere Methoden an und wenden sich an Spezialisten in Kosmetiksalons.

Einige Methoden, die es ermöglichen, rote Flecken nach Akne zu entfernen:

  • In der Kosmetik Um derartige Flecken zu entfernen, wenden sie folgende Methoden an: Mikrostromtherapie, fraktionierte Photothermolyse. Verfahren, die darauf abzielen, den Zustand der Hautoberfläche zu verbessern, Stoffwechselprozesse in der Haut zu beschleunigen und die Erholungsgeschwindigkeit zu erhöhen. Die Mikrozirkulation im Blut nimmt ebenfalls zu, was sich auf die Verbesserung der körpereigenen Produktion von Kollagen und Elastin auswirkt. Dies sind Substanzen, die in der Lage sind, die Oberfläche sowie den Hautton auszugleichen. Lesen Sie hier über Mikroströme für das Gesicht.
  • Sie können chemisches Peeling von roten Flecken nach Akne verwenden. Als Basis dafür wird Essigsäure verwendet. Um die Qualität des Ergebnisses zu verbessern, werden Retinoide eingesetzt.
  • Der Prozess der Laserbehandlung und Dermabrasion Es wird oft verwendet, um dunkle Flecken durch Akne zu beseitigen.

Wie man Akne im Gesicht maskiert: Ratschläge von Maskenbildnern

Sie lassen sich am einfachsten mit Hilfe von Spezialkosmetika, zum Beispiel Foundation-Cremes, verbergen. In wenigen Minuten erreichen Sie ein perfekt sauberes Gesicht.

Es reicht aus, sich von folgenden Tipps leiten zu lassen:

  1. Verwenden Sie Foundation in verschiedenen Farben. Zuerst wird ein roter Pickel mit dem dunkelsten bedeckt, und eine helle Basis wird darauf aufgebracht.
  2. Mineral Make-up auftragen. Es streut das Licht dank der brillanten Partikel,
  3. Make-up sollte von hoher Qualität sein und nicht die Poren verstopfen.

Ähnliche Methoden können Narben und kleine Narben maskieren.

Wenn eine Frau kein Tonfundament verwendet, wird ein Korrekturstift verwendet. Es hilft, einen roten Pickel oder einen anderen Fehler derselben Farbe zu verbergen. Der Korrekturstift hat zwei Hälften - grün und beige. Der erste blockiert die Rötung, der zweite die Verkleidung. Es ist erwähnenswert, dass solche Medikamente gleichzeitig eine therapeutische Wirkung haben.

Wie schnell Akne maskieren: die Verwendung von Concealer, Pulver

Concealer hilft, Entzündungen auch außerhalb des Hauses schnell zu verbergen - ein beiger Maskierungsstift. Die Entzündung selbst und die Haut um sie herum sind mit einem Stift bedeckt. Es ist besser, wenn zwei Concealer vorhanden sind - dunkler und heller. In diesem Fall behandeln sie die Haut mit Dunkelheit und Akne selbst mit Licht. Danach wird empfohlen, das Produkt zu mischen und zu pulverisieren.

Sie können auch Pulver verwenden. Der Pickel wird zuerst mit der üblichen Creme behandelt und dann mit Puder bestreut. Das resultierende Dia ist leicht schattiert. Es wird vorläufig empfohlen, die behandelte Fläche zu grundieren.

Ton Mousse ist der beste Weg, um dunkle Ringe unter den Augen zu entfernen. Es kann auch verwendet werden, um Defekte auf empfindlicher Haut zu maskieren. Das Produkt sollte eine leichte Struktur haben, sonst wird es in Falten gesammelt. Wenn Sie keine dekorative Kosmetik verwenden möchten, hilft nur eine volle Nachtruhe dabei, die Tränensäcke unter den Augen zu beseitigen.

Wie man Akne, Narbe und Fleck maskiert:

  1. Vor dem Schminken wird die Gesichtshaut mit einem Gel oder Tonic entfettet, das die Poren verengt.
  2. Die Basis wird zuerst aufgetragen - nicht fettende Creme. Nun, wenn letzteres eine entzündungshemmende Eigenschaft hat,
  3. Auf die Basis wird beispielsweise eine dekorative Kosmetikgrundierung aufgetragen, deren Farbton etwas heller als die Hautfarbe ist. Dunkle Töne sehen nur auf gesunder Haut gut aus. Pink-Töne sollten vermieden werden, da sie Mängel hervorheben,
  4. Verwenden Sie kein hellrosa Rouge. Wenn Sie nicht ohne sie auskommen können, ist es besser, hellbraun zu nehmen,
  5. Der oben erwähnte Concealer hilft, die Flecken zu maskieren,
  6. Ein homogener matter Farbton auf der Gesichtshaut gibt Puder,
  7. Es lohnt sich, auf Lippenstifte mit hellen Farbtönen zu verzichten, da sie die Entzündung visuell verstärken,
  8. Die Betonung des Gesichts wird auf die Augen übertragen, wodurch sie ausdrucksvoller werden.

Wie Akne ohne Make-up zu Hause maskieren?

Viele lehnen es ab, Make-up zu verwenden, insbesondere, um entzündete Haut zu maskieren. Wenn Sie Ihr Aussehen in nur wenigen Stunden verbessern müssen, können Sie einfache, aber effektive Methoden anwenden. Selbstverständlich verschwinden Entzündung und Rötung nicht vollständig, sondern nehmen erheblich ab.

Beispielsweise wird Akne mit Zahnpasta, Augentropfen von Vizin oder einem lokalen Antibiotikum behandelt. Diese Mittel helfen, Rötungen zu reduzieren.

Anstelle von "Vizin" können Sie auch Vasokonstriktor-Tropfen einnehmen. Die Tropfen werden auf Watte aufgetragen und 5-10 Minuten im Kühlschrank aufbewahrt. Dann wird das Vlies auf den Pickel aufgetragen. Ist letzterer groß und schmerzhaft, wird der Vorgang mehrmals wiederholt.

Zahnpasta trocknet die Haut sehr stark. Nach der punktuellen Behandlung von Akne und dem Entfernen des Produkts müssen Sie das Gesicht großzügig mit einer Feuchtigkeitscreme einfetten.

Sie können auch Streptozid, Naphthyzinum, Citramonum und sogar Paracetamolum verwenden.

Die Tabletten werden zu Pulver zerkleinert, auf Akne aufgetragen und nach 10 Minuten abgewaschen. Das Medikament wird in Tropfen aufgetragen und warten, bis es trocken ist, nicht abgewaschen. Diese Mittel können nach Entfernung von Geschwüren, Behandlung von Blutungsausschlägen verwendet werden.

Ein bekanntes Hausmittel ist Instantkaffee. Es wird oft verwendet, um Zahnschmerzen zu beseitigen, kann aber Entzündungen und Rötungen wirksam lindern. Bei Akne müssen Sie ein wenig Puder auftragen, es 2 Minuten sanft in die Haut einreiben und nach einer Viertelstunde abspülen.

Wie man Akne richtig maskiert, wenn eine ganze Nacht auf Lager ist?

Wenn Sie Zeit haben, können Sie natürliche Heilmittel wie Aloe-Saft und Zitrone verwenden. Diese Substanzen werden wiederum auf das Gesicht aufgetragen. Solch eine einfache Methode beruhigt und hellt die Haut auf, was sich auf die Rötung auswirkt - sie wird morgens fast unsichtbar.

Zum Waschen kann dem Wasser Aloe oder Zitronensaft zugesetzt werden. Verwenden Sie auch natürlichen Apfelessig. Diese Produkte können professionelle Kosmetika ersetzen.

Für 5-6 Stunden können Sie Akne mit Teebaumöl entfernen. Оно обладает бактерицидным свойством, поэтому эффективно снимает раздражение и воспаление. Его наносят точечно ватной палочкой. Улучшение можно увидеть уже после первой обработки. Нельзя злоупотреблять маслом – частое применение в чистом виде может привести к появлению ожога.

Eiweißmasken helfen, Akne zu reduzieren oder sie sogar ganz zu entfernen. Das zu einem leichten Schaum aufgeschlagene Eiweiß wird punktuell oder auf das gesamte Gesicht aufgetragen. Tun Sie dies mehrmals und lassen Sie jede vorhergehende Schicht trocknen. Wenn das Gesicht richtig behandelt wird, trocknen die Hautausschläge schnell aus.

Zu Hause können Sie ein Seifenpeeling verwenden: den Schaum von der Babyseife aufschlagen, auf einen Schwamm auftragen und ½ TL darüber streuen. feines Salz. Die resultierende Mischung wird sorgfältig an der Entzündungsstelle der Nase oder einem anderen Teil des Gesichts behandelt und dann nach einigen Minuten abgewaschen.

In ähnlicher Weise wirkt das Medikament "Visin" Eis. Es ist notwendig, einen Eiswürfel oder einen anderen kalten Gegenstand auf die Akne aufzutragen, um die Gefäße zu verengen und dementsprechend die Rötung zu verringern.

Bodyaga - ein Tool, das in jeder Apotheke gekauft werden kann. Es wird empfohlen, Pulver zu verwenden. Für 1 TL. Dies erfordert 1 TL. Wasser. Die resultierende Aufschlämmung wird punktweise aufgetragen und nach 30 Minuten abgewaschen. Ein Bootleg im Gesicht brennt ein wenig - das ist normal. Sie können Aspirin (Acetylsalicylsäure) verwenden. Die Tablette wird gemahlen, mit etwas Wasser versetzt und auf jede Akne eine Paste aufgetragen.

Als Notfall ist eine Kompresse aus Aloe-Fruchtfleisch geeignet.

Es wird empfohlen, es bei eitriger Akne zu verwenden. Aloe wird den Eiter herausziehen, die Wunde reinigen. Die Alkoholtinktur der Ringelblume kann Entzündungen schnell lindern. Lotionen mit ihm beseitigen effektiv Rötungen.

Diese Methoden sind nur als vorübergehende Hilfe geeignet. Wenn Akne Sie ständig stört, müssen Sie einen Dermatologen konsultieren und sich einer Behandlung unterziehen.

Die Regeln für die Rötung der Haut

Um immer perfekt auszusehen, genügt es, die Grundprinzipien der Pflege einzuhalten:

  1. Führen Sie den richtigen Lebensstil und vermeiden Sie Rauchen und alkoholische Getränke.
  2. Sport treiben.
  3. Beachten Sie die tägliche Hygiene.
  4. Die Ernährung sollte vollständig und ausgewogen sein.
  5. Gesunder Schlaf für mindestens 8 Stunden.
  6. Vermeiden Sie längere Sonneneinstrahlung.

Es ist einfacher, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen, als die Folgen einer roten Entzündung im Gesicht später zu behandeln.

Es ist wichtig, dass die tägliche Ernährung frisches Gemüse und Obst, fettarme Sauermilchprodukte, Lebensmittel mit den Vitaminen C und K enthält. Es sollte ein striktes Verbot für würzige, fettige, salzige und saure Lebensmittel gelten. Sie können Tomaten und Schokolade, Hülsenfrüchte und Leber vorübergehend ablehnen .

Es ist möglich, das Auftreten roter Flecken auf der Haut zu verhindern, indem die Ausdehnung von Blutgefäßen verhindert wird:

  1. Blondinen und Rothaarigen sollten sich vor wirksamen Körperpflegeprodukten hüten, da deren Integumente am anfälligsten für Rötungen sind.
  2. Rötungen im Gesicht können vermieden werden, ohne Dampfbäder oder oft eine Sauna zu besuchen.
  3. Es ist wichtig, Feuchtigkeit und Nahrung rechtzeitig mit nützlichen Spurenelementen zu versorgen. Außerdem müssen Sie an Orten mit starkem Temperaturunterschied weniger Kälte und Wind ausgesetzt sein.
  4. Übermäßiger Gebrauch von Cremes und Masken kann auch das Auftreten roter Punkte auf dem Körper hervorrufen. Sie müssen auch langsam und gleichmäßig gerieben werden und dürfen keine scharfen Bewegungen ausführen.
  5. Der Hautzustand spiegelt die Empfindungen des Körpers wider, so dass häufige Belastungen und Überbelastungen das Gesicht beeinträchtigen können.
  6. Die Regeln der Morgenpflege sollten das Auftragen einer pflegenden Creme gegen Kälte und Wind beinhalten. Es ist wichtig zu wissen, für welchen Hauttyp ein Heilmittel ausgewählt werden soll.
  7. In der Zeit von Frühling bis Herbst müssen Sie Sonnenschutzmittel mit einem UV-Filter verwenden, da diese das Auftreten von Altersflecken verhindern und die Möglichkeit von Akne, einschließlich Rosa, einschränken.
  8. Um rosa Akne zu maskieren, benötigen Sie eine Creme mit einem radikal entgegengesetzten Farbton (dh grün), um die Rötung im Gesicht zu minimieren.
  9. Abends ist die Verwendung von Nachtcreme, vorzugsweise auf natürlicher Basis und unter Berücksichtigung des Alters, obligatorisch.
  10. Eine einfache Wäsche sollte bei einer Temperatur von 33 bis 34 Grad korrekt durchgeführt werden, um eine Verengung oder Erweiterung der Blutgefäße zu vermeiden. Langsam in kreisenden Bewegungen abwaschen. Danach muss das Gesicht mit einem Handtuch getupft und nicht grob gerieben werden.
  11. Insbesondere bei empfindlicher Haut wird die Verwendung von Produkten mit alkalischen Bestandteilen, alkoholischen Lotionen usw. nicht empfohlen. Nach dem Waschen können Sie Feuchtigkeit auftragen und mit den Fingerspitzen eine leichte Massage durchführen.

Gesichtsmaskierung

Mit Kosmetika kann man mit Hautunreinheiten umgehen - eine seit langem bekannte Wahrheit. Der Kampf gegen rote Flecken erfolgt nach Mangelernährung und der Verwendung von minderwertigen kosmetischen Produkten. Bevor Sie jedoch die Haut maskieren und das Erscheinungsbild perfektionieren, sollten Sie sich an einen Endokrinologen und einen Dermatologen wenden, um die Ursachen für Akne im Gesicht zu ermitteln. Wenn am Tag vor der Veranstaltung ein Pickel im Gesicht auftritt, hilft das visuelle Maskieren der Tropfen von „Visin“, die auf den Schwamm aufgetragen und 2 Minuten lang im Gefrierschrank eingefroren werden müssen. Anschließend wird der Schwamm 3-5 Minuten lang aufgetragen, wobei die Wirksamkeit der Methode nach mehreren aufeinanderfolgenden Eingriffen sichtbar wird. Dann können Sie kosmetische Maskierungsmittel auftragen.

Korrekturmittel für die Gesichtspflege können kleinere Mängel im Gesicht verbergen, am häufigsten ist das Fundament. Um rote Flecken unsichtbar zu machen, müssen Sie einen kleinen Teil der Creme auf die beschädigte Stelle im Gesicht auftragen. Die Bewegungen sollten gleichmäßig sein und die Fingerspitzen regelmäßig tätscheln.

Die tonale Basis kann tagsüber oder abends sein, sie unterscheidet sich nur im Schatten. Die Kombination mit der Grundierung kann durch Auftragen einer Oberflächenschicht aus Pulver erfolgen, das vorzugsweise parfümiert werden sollte. Und Foundation Cream Powder ist ein Geschenk des Himmels für Frauen. Es wird in der Mitte des Gesichts aufgetragen und mit gleichmäßigen Bewegungen entlang der Ränder verteilt. Diese Methode kann sowohl bei unauffälligen als auch bei ausgeprägten roten Flecken helfen. Die Pillenbox in Form von Tabletten wird in einen Zustand von Puder gebracht und dann auf Akne aufgetragen. Dieses Werkzeug verbessert perfekt den Ton des Gesichts und beseitigt Rötungen.

Im Augenbereich können Sie ein korrigierendes Ton-Mousse verwenden, dessen Textur leicht sein sollte, damit sich keine Falten bilden. Um die Entzündung um die Akne herum in kurzer Zeit zu beseitigen, hilft Zahnpasta. Sie beseitigt die Schwellung nicht vollständig, verringert jedoch ihre Größe.

Concealer sind Korrekturstifte mit unterschiedlichen Farben und Schattierungen, rote Flecken lassen sich idealerweise mit einem Pinsel und einem Applikator abdecken. Die Methode ist insofern gut, als mit einem beigen Farbstift rote Akne und der Bereich um sie herum zuerst mit einem hellen Farbton und dann mit einem dunklen Farbton gemalt werden können. Dann wird empfohlen, die betroffene Stelle zu beschatten und leicht zu pudern.

Das Farbpigment in Concealern ist unterschiedlich, daher ist es wichtig, das richtige für Ihren Hauttyp und Teint zu wählen. Es gibt Optionen mit antibakterieller Wirkung, die nicht nur maskieren, sondern auch heilen. Abhängig von der Farbe des Korrektors ist es möglich, Unvollkommenheiten im Gesicht zu verbergen, es hängt vom dominierenden Pigment ab - Oxyhämoglobin (Blut ergibt eine rote Farbe), Melanin (braune Farbe), Desoxyhämoglobin (blaue Farbe), Carotin (gelbe Farbe). Wenn eines der Pigmente überwiegt, wird es im entsprechenden Farbton lackiert. Ein Farbton hilft dabei, einen anderen zu nivellieren, die Größe der Akne visuell zu verringern und Rötungen und Flecken zu entfernen.

Sehen Sie sich das Video an: Rote Flecken im Gesicht: Kim Kardashian zeigt Hautkrankheit! (August 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send