Hilfreiche Ratschläge

Stuntreiten

Pin
Send
Share
Send
Send


Im Biker-Wörterbuch würde das Konzept des "Temperns" höchstwahrscheinlich wie folgt interpretiert:

"Oh. - Eine der klassischen Disziplinen des Stunt-Reitens und eine verbreitete Methode des Biker-Show-Offs, hervorgerufen durch einen erhöhten Testosteronspiegel ** im Blut eines Mannes. Unterscheide O. auf der Stelle und unterwegs. O. on the spot wird im Drag Racing eingesetzt, um den Hinterreifen vor dem Start aufzuwärmen und zu reinigen. Ein gut ausgeführter O. on the go hinterlässt bei den Weibchen einen unauslöschlichen Eindruck und endet oft mit einer Paarung, manchmal einer Gruppe. Darüber hinaus eignet sich O. on the go für die Herstellung von großen, obszönen Inschriften auf Asphalt. Die positive Wirkung des oft durchgeführten O. (besonders für unterwegs) ist das beste Gefühl eines Motorrades. Negative Folgen von O. - hoher Verbrauch von Gummi (Rücken und der aus Latex). "

Die Schlussfolgerung folgt aus der obigen Definition: Eine sorgfältige Vorbereitung für das Tempern ist nicht weniger wichtig als die Vorbereitung für das Pairing. Zuerst musst du dich mit den Jungs aus der Reifenwerkstatt anfreunden, denn während des Trainings wird es dein zweites Zuhause. Es werden auch Großhandelsrabatte für (vorzugsweise verwendete) Hinterreifen und für deren Austausch gewährt. Gleichzeitig schadet es nicht, sich mit einem Heckstern mit vergrößertem Durchmesser einzudecken. Beim Standardglühen ist es viel schwieriger und gefährlicher.

Als nächstes sollten Sie einen Trainingsplatz wählen, der so weit wie möglich von den weiblichen Augen entfernt ist. Dies vermeidet eine allgemeine Schande für den Fall, dass etwas schief geht. Ein asphaltiertes Ödland oder eine selten benutzte Straße außerhalb der Stadt ist ideal. Die Asphaltoberfläche sollte sauber, glatt, ohne Schlaglöcher und ohne ausgeprägte Neigung sein.

Wie man Gummi an seinem Platz verbrennt.

Dieser Artikel ist nicht für japanische, sondern für mittelschwere / leichte sowjetische Motorräder bestimmt, d.h. Das heißt, wir haben keine Scheibenbremse. Daher wird die Reihenfolge unserer Handlungen wie folgt sein:

  1. Wir haben den Druck in den Rädern herausgefunden, wie es theoretisch geschrieben steht.
  2. Wir schalten den 1. Gang ein, stehen auf der Kupplung und halten die Vorderradbremse souverän.
  3. Wir nähern uns so nah wie möglich dem Tank und schwingen die Gabel des Motorrades.
  4. In dem Moment, in dem die Gabel gut gedrückt ist, ist es notwendig, kein Benzin zu sparen und die Kupplung vollständig abzuwerfen. Bewegen Sie sich gleichzeitig nicht zurück, während Sie auf Ihren Füßen stehen und versuchen, die Gabel des Motorrads mit Ihren Händen zu drücken.
  5. Wenn ein Motorrad mit einem Quietschen des Vorderreifens vorwärts rast, können Sie versuchen, Ihre Füße auf den Stufen des Motorrads abzustützen und beim nächsten Versuch festzuhalten.

Wenn das Vorderrad durchdreht, überprüfen Sie die Bremsbeläge, reinigen oder ersetzen Sie sie.

Wie man Gummi im Kreis verbrennt

Wenn Sie das Tempern bereits beherrschen, können Sie versuchen, einen Kreis zu zeichnen. Dazu benötigen Sie Folgendes: Wenn das Motorrad souverän Gummi verbrennt, müssen Sie das Motorrad anheben und nicht darauf sitzen. Bewegen Sie dann den hinteren Teil des Motorrads mit den Füßen zur Seite, während Sie das Lenkrad nicht scharf drehen sollten, wenn das Vorderrad anfängt zu "verlassen". Wenn Sie das Lenkrad mit Ihrem Gewicht stärker drücken und das Lenkrad nicht mehr drehen, bis sich das Motorrad nicht mehr vorwärts bewegt, können Sie das Lenkrad erneut drehen, um einen vollen Kreis zu zeichnen.

Der Vollständigkeit halber ist es unmöglich, die Gefahren, die auf den Glühmann warten, nicht zu erwähnen. Regel Nummer eins (es ist die Hauptregel des Cowboys) ist, niemals hinter einem wilden Tier zu stehen. Und ein Glühmotorrad. Vergessen Sie diese Regel - Sie werden für ein weiteres Jahr verbranntes Gummi aus den Poren der Haut heraussuchen.

Und noch etwas: Wenn die Hinterreifen überstürzt sind, muss das Tempern sofort abgebrochen werden, sonst leidet die Felge des Hinterrads.

Die aufgeführten Gefahren sind nichts im Vergleich zu der Möglichkeit, ein Motorrad und sich selbst einfach durch Hämmern auf den Asphalt zu werfen. Aber das Risiko ist eine edle Sache.

Stunt Riding → Wie man einen Burnout macht oder unserer Meinung nach einen Reifen heilt

Kürzlich wurde Max (Zverobaser) privat kulturell gefragt, wie ein Reifen geglüht werden soll. Es gab eine Idee, eine Videoanleitung zu diesem Thema zu erstellen und Vorschläge zu machen, wie man es einfacher und mutiger machen kann :). Er eilte mit einer Kugel und auch mit einer Kugel zur Rettung :) Andryukha Dogg!

Ich weiß nicht, wie detailliert wir das Video gedreht haben, aber wir haben alle Einschränkungen und die Unfähigkeit, vor der Kamera zu sprechen, überwunden - wir haben es geschafft.

Im nächsten Video wird gezeigt, wie der Reifen von der Seite des Motorrads aus geglüht wird, d. H. zeichne Kreise mit dem Hinterrad.

Sehen Sie sich das Video an: America's Got Talent 2015 S10E06 The Wild West Express Kids Perform Acrobatic Trick Horse Riding (August 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send