Hilfreiche Ratschläge

Kandierter Kürbis: leckere und schnelle Rezepte

Pin
Send
Share
Send
Send


Kandierte Früchte aus Kürbissen und anderen Früchten gehören zu den Dessertgerichten beim Kochen. Das Kochen von saftigen Früchten in Sirup mit anschließender Trocknung ist ein interessanter Vorgang, bei dem am Ende wunderbare süße Scheiben erhalten werden.

Für diejenigen, die kandierte Früchte mit Marmeladenstruktur suchen, ist es besser, die gewöhnlichsten Kürbissorten Accord, Aport und andere zu wählen. Die Wirkung von "Crackern" wird von stärkehaltigen Kürbissen, japanischen und französischen Sorten erhalten.

Kandierter Kürbis ohne Zusatzstoffe

Diejenigen, die sich für die Herstellung von kandiertem Kürbis interessieren, erhalten ein einfaches Rezept, das 1 Kilogramm Orangenbeere enthält. Wenn Sie den Kürbisgeschmack mit Säure verdünnen möchten, können Sie der Zusammensetzung 1 Zitrone hinzufügen, die in halbe Ringe geschnitten und auf die Oberfläche des gehackten Kürbises gelegt wird. 300 Gramm Zucker helfen dabei, Kürbisse in kandierte Früchte zu verwandeln.

  1. Entfernen Sie die Schale mit einem Messer, schneiden Sie die Kürbiskugel in zwei Hälften und nehmen Sie die Samen heraus.
  2. Das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.
  3. Nehmen Sie einen Topf, auf dessen Boden die Stücke stehen, und füllen Sie ihn mit Zucker. Diejenigen, die sich entschieden haben, Kürbis mit Zitrone zu kombinieren, sollten eine Schicht Zitronen in halben Ringen hinzufügen. Für 12 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  4. Stellen Sie die Pfanne auf den Herd und kochen Sie den Inhalt 5 Minuten lang. Bei Raumtemperatur 4 Stunden ruhen lassen und den Vorgang zweimal wiederholen.
  5. Legen Sie die Rohstoffe in ein Sieb und warten Sie, bis die gesamte dicke Flüssigkeit abfließt.
  6. Bereiten Sie zu diesem Zeitpunkt den Backofen durch Erhitzen auf 100 Grad vor. Ein Stück Brötchenfolie auf ein Backblech legen, auf das anschließend die Kürbisscheiben gelegt werden. In den Garraum geben und 4 Stunden trocknen lassen.
  7. Besprühen Sie getrocknete kandierte Früchte mit Pulver und Sie können essen.

Kandierte Früchte sollten in einem trockenen Glas mit Pergamentpapier aufbewahrt werden.

Kandierter Kürbis in Schokoladenglasur

Süße "Süßigkeiten" aus dieser Frucht können durch Überziehen mit Kakaoglasur verbessert werden. Kandierter Kürbis zu Hause benötigt nur eine Melonenpflanze. Für Sirup müssen Sie 5 große Gläser Zucker und 3 Gläser Wasser vorbereiten. Der zuvor erwähnte Kakao in einer Menge von 3 Teelöffel wird zum Sahnehäubchen. Für den gleichen Schokoladenüberzug müssen Sie noch 70 Gramm Butter, 8 große Esslöffel Zucker, 4 große Esslöffel Milch und einen Teelöffel Honig nehmen.

  1. Den Kürbis waschen und schälen. In zwei Teile teilen und die Kerne herausnehmen.
  2. In mittelgroße Stücke schneiden.
  3. Gießen Sie Zucker in einen Topf und gießen Sie kaltes Wasser. Kochen Sie die süße Flüssigkeit und legen Sie die Kürbiswürfel hinein.
  4. Kochen Sie die Zutaten für eine Minute, stellen Sie die Hitze ab. Lassen Sie die Mischung abkühlen und sättigen Sie sie 10 Stunden lang mit Zucker. Nach dieser Zeit noch einmal eine Minute kochen. Mache diese Arbeit 3-4 mal. Somit dauert es bis zu 2 Tage. Entfernen Sie nach dem letzten Abkühlen die Stücke und setzen Sie sie in ein Sieb, um die gesamte Flüssigkeit 2 Stunden lang abzulassen.
  5. Die zubereiteten kandierten Kürbisfrüchte ca. 3 Minuten bei schwacher Hitze im Ofen trocknen, dazu die Metallpfanne mit Lebensmittelfolie abdecken, auf die selten Stücke gelegt werden, damit sie sich nicht berühren.
  6. Alle angegebenen Komponenten auf dem Zuckerguss mischen und 5 Minuten in einem Topf kochen.
  7. Tauchen Sie jedes Stück einzeln in eine Pfanne mit Zuckerguss und beschichten Sie dabei die Oberfläche mit Schokolade. Entfernen Sie die Folie und legen Sie sie auf ein Backblech.
  8. 30 Minuten nach dem Erhärten der Glasur sind kandierte Früchte essfertig. Guten Appetit!

In Scheiben geschnittene kandierte Früchte werden nach dem Kochen um das 2-fache reduziert. Dies muss bei der Zubereitung der Zutaten berücksichtigt werden.

Kandierter Kürbis mit Orange

Der Orangengeschmack verschmilzt perfekt mit dem Kürbisgeschmack und verleiht dem resultierenden Gericht eine Zitrusnote. Ein einfaches Rezept für kandierte Kürbisfrüchte im Ofen mit 2 Orangen sorgt für eine süße Freude für die ganze Familie. Kürbisse benötigen 2 Kilogramm, und für Sirup benötigen Sie 700 Gramm Zucker und ein Glas Wasser. Vanillin, Zimt, Nelken verleihen der fertigen Süße ein würziges Aroma und einen würzigen Geschmack. Die Oberfläche von kandierten Früchten kann, falls gewünscht, mit Puderzucker oder Stärke zerkleinert werden.

  1. Die Orange schälen und in Lappen teilen.
  2. Den geschälten Kürbis von den Kernen befreien und in Scheiben schneiden.
  3. Den Sirup kochen, die Kürbis- und Orangenscheiben hineinlegen und 7 Minuten kochen lassen. Stellen Sie die Pfanne mit Inhalt für 8 Stunden beiseite. Den Herd wieder aufsetzen und den Vorgang dreimal wiederholen.
  4. Mit einem Sieb und einem kandierten Kürbis überschüssigen eingedickten Sirup entfernen.
  5. Decken Sie die Pfanne mit einer Rolle Folie ab. Die gekochten kandierten Würfel darauf legen und 8 Minuten in einen leicht vorgeheizten Ofen geben.
  6. Mischen Sie Zimt, Pulver, Nelken und bedecken Sie es mit kandierten Früchten aus dem Ofen. Fertig

Die Bereitschaft von kandierten Früchten wird durch ihre Dichte bestimmt. Um das Beste aus einem festen Stück gilt als fertig.

Kandierter Kürbis ist wegen seines angenehm süßen Geschmacks bei allen Familien beliebt. Sie werden wie Samen gegessen, genau wie ein Bissen mit Tee. Versuchen Sie unbedingt, diese Süßigkeit zu Hause zuzubereiten.

Beschreibung der Zubereitung:

Ich musste in dieser Saison mehr als einmal kandierte Früchte kochen. Aus einer Vielzahl von Obst und Gemüse hergestellt, waren kandierte Kürbisfrüchte zu meiner Überraschung die beliebtesten in der Familie.

In meinem Leben habe ich verschiedene Rezepte für kandierten Kürbis probiert, aber dieses ist meiner Meinung nach das erfolgreichste. Ich teile es mit dir.

Ich hoffe, das Rezept wird Ihnen von Nutzen sein. Viel glück :)

Hauptbestandteil: Gemüse / Kürbis
Gericht: Vorbereitungen
Geographie der Küche: Russische Küche

Die Zutaten

  • Kürbis
  • Zitrone
  • Zucker

Selbst gemachter kandierter Kürbis ist bernsteinfarben, süß und gesund, gefüllt mit der Wärme der Sommersonne. Es ist nicht so schwierig, sie zuzubereiten. Die Hauptsache ist, zu wissen, welche Kürbissorte besser zu verwenden ist, und einige Geheimnisse ihrer Zubereitung. Schauen wir uns also an, wie man kandierte Früchte macht - schnelle und schmackhafte Rezepte in Trockner, Ofen und Slow Cooker.

Wählen Sie einen Kürbis für kandierte Früchte

Heute gibt es verschiedene Kürbissorten, mit denen Sie kandierte Früchte mit einer anderen Wirkung und einem anderen Geschmack erhalten. Die einfachsten Sorten vom Typ „Accord“ oder „Aport“ eignen sich also für Produkte mit Marmeladenstruktur. Kandierte Früchte mit der Wirkung von „Crackern“ können jedoch aus stärkehaltigen französischen oder japanischen Gemüsesorten gewonnen werden.

Die Hauptsache ist, nicht über Futter zu stolpern, sondern Tiere zu füttern, und kandierte Früchte sind faserig und hart.

Unfertige Früchte eignen sich auch nicht für kandierte Früchte oder sind im Gegenteil zu saftig, schon in der ersten Phase des Kochens kann man Brei bekommen. Am besten nehmen Sie jede Dessertfruchtsorte mit dichtem Fruchtfleisch. Sie können herausfinden, ob ein Gemüse gut gereift ist, indem Sie einen reinen Klang (Sie müssen nur an einen Kürbis klopfen) oder Samen verwenden. Diese sollten voll sein und sich leicht von den Fruchtfleischfasern trennen lassen.

Bei der Auswahl eines Gemüses sollte auf dessen Oberfläche geachtet werden, es sollte unbeschädigt sein und weiche „kahle Stellen“ aufweisen.

Kochmethode:

  • Gemüsemusikwürfel, in eine Schüssel geben, Zucker, Zitronensaft einfüllen, mischen und 12 Stunden ruhen lassen.

  • Dann die süßen Scheiben des Gemüses in die Pfanne geben, dünne Scheiben Zitrusfrüchte hineinlegen, zum Kochen bringen und fünf Minuten warten.

  • Nachdem wir dem Kürbis Zeit zum Abkühlen gegeben haben, wiederholen wir den Vorgang noch zweimal. Nachdem wir den Kürbis auf ein Sieb gegeben haben, damit der gesamte Sirup austritt, legen wir ihn auf ein Backblech und trocknen ihn in der Sonne.

Wenn die kandierten Früchte nicht mehr an den Fingern haften und gut gebogen sind, dann sind sie fertig, bestreuen Sie sie mit süßem Pulver und lagern Sie sie in einem Glas.

Die Geheimnisse des köstlichen kandierten Kürbises

  1. Kandierte Früchte können als eigenständiges Dessert oder zur Dekoration von Desserts verwendet werden.
  2. Anstelle von Kristallzucker können Sie auch Honig oder Fruktose einnehmen, damit Sie das Dessert auch für diejenigen genießen können, die in zuckerhaltigen Gerichten kontraindiziert sind.
  3. Vor dem Trocknen des Gemüses muss es mindestens zehn Stunden in süßem Sirup aufbewahrt werden, damit kandierte Früchte prall sind und nicht auseinanderfallen.
  4. Mahlen Sie das Gemüse zum Trocknen im Ofen nicht zu fein, da kandierte Früchte sonst hart werden.
  5. Wenn das Rezept eine Zitrone enthält, wählen Sie eine große Frucht mit einer dünnen Schale.
  6. Getrocknete Gegenstände müssen sofort aus der Pfanne genommen werden, damit sie nicht kleben. Wenn dies immer noch passiert, legen Sie die Produkte einige Minuten in den Ofen und lassen Sie den Sirup ein wenig schmelzen.
  7. Damit die fertigen Produkte nicht zusammenkleben, müssen sie gut mit Zucker bestreut werden.
  8. Aus 1 kg Fruchtfleisch werden ca. 250 g kandierte Früchte gewonnen. Wenn Sie also mehr kochen möchten, verdoppeln Sie die Menge der Zutaten.

Gekochte kandierte Früchte können nicht getrocknet werden, sondern in ein Glas mit Sirup geben und als Marmelade dienen.

Bewerten Sie den Autor des Materials. Der Artikel wurde bereits von 1 Person bewertet.

Wie man zu Hause kandierten Kürbis macht, das Rezept Schritt für Schritt mit einem Foto

Kandierter Kürbis zu Hause ist sehr einfach zuzubereiten, und selbst wenn Sie diese Leckerei noch nie gemacht haben, wird sie auf jeden Fall beim ersten Mal funktionieren. Selbstgemachtes kandiertes Obst schmeckt viel besser als einkaufen. Diese Obst- und Beerenmarmeladen werden in zwei Schritten zubereitet: Zuerst werden sie in Zuckersirup auf dem Herd gekocht, dann werden sie in einem elektrischen Trockner oder Ofen getrocknet. Kandierter Kürbis ist süß, leicht knusprig, nicht fest, egal wie man ihn kocht. Das Wichtigste ist, die Proportionen der Zutaten richtig einzuhalten.

In einem elektrischen Trockner sind Früchte ohne Zucker übrigens auch hervorragend. Aber Sie müssen einen süßen Kürbis verwenden und ihn vorzugsweise mit dünnen Streifen anstatt mit Volumenwürfeln schneiden, damit er gut trocknet. Trockenfrüchte sind ein großer Lebensretter für Mütter, besonders in der Wintersaison. Selbstgemachtes Trockenobst kann Baby-Müsli oder Hüttenkäse-Desserts zugesetzt werden (obwohl diese zuerst eingeweicht werden müssen). Kandierter Kürbis im Trockner wird nach dem Kochen in Zuckersirup gekocht, und dies unterscheidet sich von gewöhnlichen hausgemachten getrockneten Früchten.

Was ist ein elektrischer Trockner für kandierte Früchte? Es hat eine große Kapazität im Vergleich zum Ofen, da Sie Obst oder Gemüse in mehreren Schichten legen können. Ansonsten ist das Trocknungsprinzip das gleiche. Die gesamte Garzeit beträgt etwas mehr als einen Tag, für aktive Aktionen ist jedoch nichts erforderlich: Kürbis schälen, hacken und dreimal 5 Minuten lang kochen. Durch diese einfachen Schritte werden weiche, durchscheinende, leuchtend orange Fruchtscheiben erhalten. Sie können mit Tee serviert werden, verzieren Kuchen mit ihnen, zum Backen hinzufügen.
Beim Kochen von kandierten Früchten werden neben Zuckersirup auch Zitrusfrüchte und verschiedene Gewürze verwendet. Ich schlage vor, eine Zitrone zu nehmen: Diese Zitrone gibt eine angenehme Säure und verdünnt den zu süßen Nachgeschmack des Desserts. Eine weitere Zitrone hilft dabei, die Form von kandierten Früchten beizubehalten. Als Gewürze nehme ich gemahlenen Zimt, man kann Anis und Ingwer hinzufügen - es stellt sich heraus, sehr duftende kandierte Kürbisfrüchte.

Für die Herstellung von kandierten Früchten benötigen Sie:

  • 1 kg Kürbis
  • 1 kg Zucker
  • 1 Zitrone
  • 1 EL gemahlener Zimt
  • 100 ml Wasser.

Wie man kandierten Kürbis macht.

1. Zitronen in Scheiben schneiden. Wir verwenden Zitronen mit einer duftenden Schale - in der Schale befindet sich viel ätherisches Öl, das den kandierten Früchten ein unglaublich köstliches Aroma verleiht. Und die Zitrone lässt den Kürbis nicht kochen, dank ihr werden die kandierten Früchte ganz und schön. Aber seien Sie vorsichtig mit Zitrone - wenn Sie es mehr als im Rezept verwenden, können Zuckerstücke von Früchten Gummi ergeben.

Übrigens wird beim Transport von Zitronen und anderen Früchten deren Haut mit Wachs überzogen. Dies schützt die Früchte vor vorzeitigem Verderb. Deshalb waschen wir die Zitronenschale in heißem Wasser mit einer Bürste.

2. Zitrone und Gewürze in eine Pfanne geben. Wir nehmen emaillierten oder rostfreien Stahl. Fügen Sie 100 ml Wasser hinzu.

3. 1-2 Minuten bei niedriger oder mittlerer Hitze kochen. Rühren, damit sich der Zuckerüberstand auflöst und nicht am Boden klebt.

4. Um köstlichen kandierten Kürbis zuzubereiten, benötigen Sie reife Früchte mit dichtem Fruchtfleisch. Wir brauchen einen "Mittelweg": nicht zu weichen und nicht zu harten Kürbis. Kürbissorten - Alle, besonders köstlichen kandierten Früchte, werden aus langgestreckten Muskatsorten gewonnen. Es kommt aber auch aus runden Kürbissen. Wir schneiden den Kürbis in Scheiben, wie auf einem schrittweisen Foto.

Wie ist Kürbis gut für den menschlichen Körper? Es ist 90% Wasser, es enthält fast kein Fett, aber es gibt viele gesunde Kohlenhydrate. Die Vitamine A, B, C und E kommen häufig in Gemüse, Obst und Beeren vor. Die Besonderheit von Pumpkin ist der Gehalt an wertvollem Vitamin K (für die Proteinsynthese notwendig) und Vitamin T (es kommt in großen Mengen in Schaffleisch vor und wird als „Fleischvitamin“ bezeichnet, was in pflanzlichen Lebensmitteln sehr selten vorkommt). Es gibt auch seltene Mineralien in Orangenpulpe: Kobalt, Fluor, Silizium. Zusätzlich enthält die Zusammensetzung Carotin, das für das Sehen nützlich ist, leicht verdauliche Zucker und Ballaststoffe. Eine interessante Tatsache: Kürbis ist ein Verwandter von Wassermelone und Gurke.

5. Die Kürbisstücke in eine andere Pfanne geben und Zuckersirup mit Zitrone gießen.

6. Wir machen ein langsames Feuer und kochen 5 Minuten lang. Wenn Sie einen Kürbis für längere Zeit und bei starker Hitze kochen, können sich wahrscheinlich sogar Stücke lösen oder zu Brei werden. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und lassen Sie sie abkühlen. Es ist ratsam, 3-4 Stunden zu verlassen, können Sie in der Nacht. Der Kürbis sollte in Sirup getränkt werden, die Stücke sind leicht faltig.

7. Den Kürbis 15-20 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen und dann wieder vollständig abkühlen.

8. Die abgekühlten kandierten Früchte färbten sich leuchtend orange.

9. Und noch einmal wiederholen wir den Vorgang des Abkühlens. Insgesamt sollte es 3 Ansätze geben, in dieser Zeit werden die Scheiben gründlich in Zuckersirup getränkt, verfärben sich, werden glänzend. Nun zu den Gewürzen. Ich habe Zimt in dem Rezept verwendet - es verleiht der Delikatesse nur ein magisches Aroma und der Geschmack des Kürbises unterstreicht perfekt. Es kann in diesem Stadium hinzugefügt werden, oder es kann mit Puderzucker gemischt werden und fertige kandierte Früchte für eine bessere Lagerung rollen.

10. Zuckersirup ist sehr dick und leicht viskos geworden. Wir brauchen es nicht mehr, aber Sie können zum Beispiel Marmelade zubereiten oder einfach Tee anstelle von Zucker hinzufügen.

11. Entfernen Sie die Kürbisscheiben vom Sirup und verteilen Sie sie auf einem mit Pergament bedeckten Backblech. Tipp: Nehmen Sie kandierte Früchte mit einem geschlitzten Löffel und einem Esslöffel direkt aus dem heißen Sirup. Kalter Sirup lässt sich viel schwerer abtropfen. Sirup Zitrone muss nicht weggeworfen werden! Es kann auch getrocknet und dann zu Tee gegeben werden.

12. Füllen Sie vorsichtig die gesamte Pfanne. Aus dieser Anzahl von Produkten kommt 1 große Pfanne und 1 kleine. Es ist nicht notwendig, die Scheiben sehr eng zu verteilen - sie können zusammenkleben.

13. Trocknen Sie die Stücke im Ofen bei 50-60 Grad 3-6 Stunden, je nach Größe, dann können Sie in der Küche verlassen. Es sollte nicht bei hohen Temperaturen getrocknet werden: Wenn Sie die kandierten Früchte einfach ruinieren, verbrennen sie und es ist unmöglich, sie zu knacken. In einem elektrischen Trockner müssen kandierte Früchte 12 bis 18 Stunden lang gekocht und ständig beobachtet werden, damit der Zucker nicht brennt und die Scheiben nicht braun werden. Fertige kandierte Früchte lassen sich leicht vom Pergament entfernen.

14. Damit kandierte Früchte besser gelagert werden können, rollen Sie sie in Puderzucker mit Zimt. Sie können auch Stärke verwenden, den Kürbis jedoch zuerst in Zimt und dann in Stärke rollen. Richtig, in dieser Form sehen die Scheiben nicht so appetitlich aus.

Solche appetitlichen kandierten Früchte werden aus Kürbis ohne Puderzucker gewonnen. Guten Appetit! Und für Kürbisliebhaber - siehe das Rezept für Kürbismarmelade mit Orange.

Pin
Send
Share
Send
Send