Hilfreiche Ratschläge

Wie man Schokoladeniris macht

Pin
Send
Share
Send
Send


Schokoladeniris ist ein köstlicher Genuss - dick, süß und zart. Dieses Dessert wird durch gemeinsames Erhitzen von Milch, Butter und Zucker zubereitet. Es gibt viele verschiedene Rezepte für diese köstliche Leckerei auf der Welt, und jeder kann Iris nach seinem Geschmack finden. In vielen Ländern wird Iris als traditioneller Weihnachtsgenuss gekocht. Wenn Sie sich in der Weihnachtsnacht in New Jersey befinden, sollten Sie unbedingt die berühmte Iris dort genießen. Aber echte Naschkatzen können sich nicht nur an Feiertagen mit Iris zufrieden geben, sie wollen diesen Schokoladengenuss immer zur Hand haben. Wenn Sie lernen, wie man Iris mit Ihren eigenen Händen kocht, sparen Sie Geld und können auch ein einzigartiges Dessert nach Ihrem individuellen Geschmack kreieren. Wenn Sie schon immer lernen möchten, wie man diese süße Leckerei kocht, können Sie mit dem ersten Schritt beginnen.

Die Zutaten

Schokoladen Iris einfach

  • 1 Dose Kondensmilch
  • 350 Gramm Schokolade in Stücke gebrochen
  • 1 Teelöffel Vanillin
  • 160 Gramm Puderzucker
  • Prise Salz

Cremige Schokoladeniris

  • 1 Dose konzentrierte Milch
  • 750 Gramm Zucker
  • 100 Gramm Mini Marshmallows
  • 340 Gramm Milchschokolade oder Tropfen
  • 100 g dunkle Schokolade
  • 220 Gramm Öl
  • 1 Teelöffel Vanillin

Schokoladeniris ohne Milch

  • 320 Gramm essbares Kokosöl
  • 50 Gramm Kakaopulver
  • 1 Esslöffel Vanillezucker
  • 170 Gramm Honig
  • 1 Prise Meersalz

Die Vorteile von Toffee

  1. Die Zusammensetzung von Süßigkeiten enthält Bestandteile, die für den Körper notwendig sind. Natürliches Öl als einer der Hauptbestandteile hilft bei der Bildung neuer Zellen. Es trägt auch zur Energieerzeugung bei, wodurch Sie sich energischer fühlen und mehr Spaß haben.
  2. Kondensmilch ist nützlich für die leichte Verdauung sowie für das Vorhandensein einer großen Menge an Fetten und Aminosäuren, wodurch sich eine Person viel besser fühlt.
  3. Nüsse werden zu etwas Toffee hinzugefügt. Sie wirken sich positiv auf die mentale Aktivität und den Körper aus und sättigen ihn mit nützlichen Substanzen. Solches Toffee ist besonders nützlich, wenn ständig mit Papieren oder einem Computer gearbeitet wird.

Nachteile von Butterscotch

  1. Durch den intensiven Gebrauch von Süßigkeiten gibt der Zucker, der Bestandteil von Süßigkeiten ist, dem Körper Energie. Es wirkt sich jedoch auch nachteilig auf die Körperzellen aus, indem es Fett bildet und den normalen Stoffwechsel stört.
  2. Wenn beim aktuellen Lebensstil viele Menschen mehr Kalorien anhäufen als sie verbrauchen, sollten Sie trainieren. Solch eine Bewegung ermöglicht es Ihnen, genug Süßigkeiten zu essen, ohne das Risiko, fett zu werden.

Klassischer Toffee

  • Butter - 110 gr.
  • Kristallzucker - 540 gr.
  • Milch von 2,5% - 270 ml.
  • Vanillin - 2 gr.
  1. Milchprodukt und Zucker in einem geeigneten Behälter vermengen. Den Brenner einschalten, bei minimaler Leistung schmachten.
  2. Rühren Sie die Mischung ständig um und bringen Sie sie zu einer bräunlichen Färbung. Nehmen Sie eine kleine Paste und lassen Sie sie in kaltes Wasser tropfen. Wenn sie aushärtet, kann die Iris als fertig betrachtet werden.
  3. Vom Herd nehmen, mit Butter und Vanille mischen. Die Zusammensetzung in heißem Zustand ausgleichen, indem sie auf eine mit Wasser angefeuchtete flache Schale gegossen wird. Warten Sie, bis die Masse abgekühlt ist, und schneiden Sie sie mit allen Formen.

Toffee auf Sauerrahmbasis

  • saure Sahne (20%) - 220 gr.
  • Vanillin - 4 gr.
  • Puderzucker - 35 g.
  • Zucker - 110 gr.
  1. Alle Zutaten in einem hitzebeständigen Behälter mischen und die Masse mit minimaler Leistung auf den Brenner geben.
  2. Rühren Sie sich und warten Sie, bis sich die Zusammensetzung verdickt hat. Die Masse nicht aus den Augen verlieren, damit sie nicht brennt.
  3. Sobald die Mischung viskos ist, schieben Sie sie in einen Plastikbehälter. Warten Sie auf die Abkühlung.
  4. Iris mit Puderzucker bestreuen. Legen Sie die abgekühlte Masse darauf, schneiden Sie sie in die für Sie passenden Figuren, rollen Sie das Pulver hinein.

  • Vollmilch - 120 ml.
  • Butter - 30 gr.
  • Puderzucker - 90 gr.
  • flüssiger Honig - 40 gr.
  1. Die Butter in einer kleinen Emaillepfanne schmelzen. Nach und nach Puderzucker, Honig und Milch hinzufügen.
  2. Die Masse bei schwacher Hitze eine halbe Stunde köcheln lassen, ohne aufhören zu rühren. Bringen Sie die Mischung auf eine bräunliche Farbe. Vergessen Sie nicht, darauf zu achten, dass die Paste nicht belästigt oder verbrennt.
  3. Um die Mischung zuzubereiten, gießen Sie sie in Silikonformen. Wenn die Masse abgekühlt ist, ist sie gebrauchsfertig.

Toffee mit Mandeln

  • gefiltertes Wasser - 50 ml.
  • Rohrzucker - 265 gr.
  • Mandeln - 450 gr.
  • Vanille-Essenz - 10 ml.
  • Butter - 120 gr.
  • dunkle Schokolade - 200 gr.
  • Backpulver - 4 gr.
  • Maissirup - 30 ml.
  1. Die Mandeln auf ein Backblech legen und ca. 5-8 Minuten bei 170 Grad backen. Wenn die Nüsse eine bronzene Farbe und Geschmack annehmen, schalten Sie den Ofen aus.
  2. Nach dem Abkühlen die Mandeln hacken, das Backblech mit Öl anfeuchten und mit 200 g bestreuen. Walnuss. Beiseite stellen
  3. In einem kleinen emaillierten Behälter Wasser, Zucker, Butter und Sirup mischen. Bei schwacher Hitze aufkochen, bis die ersten Blasen auftauchen.
  4. Kombinieren Sie in einem separaten Behälter Vanille-Essenz und Soda. Zur vorherigen Masse hinzufügen und glatt kneten.
  5. Die Masse gleichmäßig auf dem Backblech verteilen und mit geriebener Schokolade bestreuen. Nach dem Erweichen gleichmäßig mit einem Spatel einreiben.
  6. Die Delikatesse mit den Mandelresten bestreuen, abkühlen lassen. Zum vollständigen Garen 2 Stunden lang im Kühlschrank lagern.

Kaffeetoffee auf Schokoladenbasis

  • cremige Iris - 130 gr.
  • gefiltertes Wasser - 35 ml.
  • dunkle Schokolade - 65 gr.
  • Butter - 25 gr.
  • löslicher Kaffee - 20 gr.
  1. Geschnittene Iris in der Mikrowelle bei mittlerer Temperatur schmelzen. Unterbrechen Sie den Vorgang regelmäßig, um festzustellen, ob die Masse brennt.
  2. Fügen Sie Kaffee, Butter, Wasser geschmolzenen Süßigkeiten hinzu. Spülen Sie die Mischung für ca. 6 Minuten in einem Wasserbad. Nach dem Zubereiten der Masse die Formen mit Öl vorschmieren und die Mischung hineingießen.
  3. Schicken Sie das Produkt 20 Minuten lang in den Gefrierschrank. Die Schokolade mit Dampf schmelzen. Nehmen Sie das fertige Toffee aus den Formen und tauchen Sie jedes Bonbon in geschmolzene Schokolade. Verteilen Sie die Leckerei auf der Frischhaltefolie und kühlen Sie sie bis sie vollständig gefroren ist.

  • Kondensmilch - 320 gr.
  • Premium Mehl - 45 gr.
  • Butter - 110 gr.
  • Vollmilch - 210 ml.
  1. Gießen Sie das Mehl in die Pfanne und erzielen Sie bei mittlerer Hitze einen goldenen Farbton. Dann die Kondensmilch dazugeben, die Zutaten mischen, ca. 8 Minuten warten.
  2. Warme Milch unter gelegentlichem Rühren in die Kondensmilch gießen, Masse auf Homogenität bringen. Warten Sie auf das Auftreten von Bernsteinfarbe und Duktilität.
  3. Legen Sie die fertige Paste in eine mit Wasser angefeuchtete flache Schüssel, stellen Sie eine flache Platte her und hacken Sie sie in Würfel. Eine Stunde kalt stellen.

Salziger Toffee

  • gesalzene Cracker - 80 gr.
  • Butter - 120 gr.
  • Rohrzucker - 250 gr.
  • dunkle Schokolade - 100 gr.
  1. Backfolie auf ein Backblech legen, Kekse darauf legen. Butter und Zucker in einer kleinen emaillierten Pfanne vermengen.
  2. Stellen Sie den Behälter auf ein kleines Feuer und schmelzen Sie den Inhalt glatt. Nachdem Sie die Mischung gekocht haben, gießen Sie sie gleichmäßig auf Cracker.
  3. Bei einer Ofentemperatur von ca. 80 Grad ca. 10 Minuten backen. Entfernen Sie die Pfanne und bestreuen Sie das Karamell mit Schokoladenstückchen. Weitere 3 Minuten im Ofen schmoren lassen.
  4. Stellen Sie sicher, dass sich die Schokolade gleichmäßig verteilt, und nehmen Sie anschließend eine Leckerei heraus. Abkühlen lassen und 50 Minuten im Kühlschrank lagern.

Toffee mit Maissirup

  • Maissirup - 15 ml.
  • Kristallzucker - 270 gr.
  • Butter - 240 gr.
  • Speisesalz - 1 gr.
  • Mandeln - 100 gr.
  1. Alle Zutaten in die emaillierte Pfanne geben, 6 Minuten köcheln lassen und dann die gehackten gerösteten Mandeln hineingießen.
  2. Kochen Sie die Mischung, bis es dunkel wird. Verteilen Sie die Zusammensetzung anschließend in Silikonformen und geben Sie sie für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank.

  • dunkle Schokolade - 130 gr.
  • Creme mit maximalem Fettgehalt - 160 ml.
  • flüssiger Honig - 60 gr.
  • Zucker - 30 gr.
  1. Die Schokolade schmelzen. Separat Honig, Sahne und Zucker glatt rühren und alles in den allgemeinen Behälter geben.
  2. Die Komposition bei minimaler Brennerleistung schmoren lassen. Ständig 15 Minuten rühren.
  3. Gießen Sie die Paste auf Pergamentpapier, teilen Sie die Schicht in Würfel. Warten Sie, bis es vollständig abgekühlt ist.

Toffee mit Zitrone

  • gefiltertes Wasser - 130 ml.
  • Kristallzucker - 450 gr.
  • Instant-Gelatine - 110 gr.
  • Zitronensaft - 45 ml.
  1. Wasser zum Kochen bringen, Zucker zugeben, homogene Zusammensetzung erzielen. Vorgelöste und gequollene Gelatine dazugeben, weitere 8 Minuten kochen lassen.
  2. Dann den Zitronensaft bis zur Gesamtmasse einfüllen. Verteilen Sie die Zusammensetzung auf den Dosen. 1,5 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen, bis es fest geworden ist.

Auswahl an Butterscotch

  1. Achten Sie beim Kauf von Süßigkeiten in einem Geschäft auf die Rückseite der Verpackung. Stellen Sie sicher, dass Süßigkeiten keine pflanzlichen Fette oder Ersatzstoffe enthalten.
  2. Achten Sie bei der Auswahl des Toffees auf die Zusammensetzung, die nur natürliche Zutaten enthalten sollte: Honig oder Melasse, Kristallzucker, Vollmilch und Kondensmilch.
  3. Achten Sie beim Öffnen des Bonbons darauf, dass die Bonbonverpackung nicht am Bonbon haftet. Andernfalls werden die Lagerbedingungen für Leckereien verletzt.
  4. Wenn die Süßigkeit beim Kauen stark an den Zähnen haftet, ist dies ein Hinweis auf die schlechte Qualität. Butterscotch sollte hellbraun sein.
  5. Ohne verschiedene Lebensmittelzusatzstoffe, Farbstoffe und Konservierungsmittel ist Toffee bis zu 7 Monate haltbar.

  1. Vergessen Sie nicht, Nudeln für Toffee ständig umzurühren. Dies geschieht, damit die dicke Mischung nicht an den Wänden von emailliertem Geschirr haftet. In einem solchen Fall brennt die Zusammensetzung und der Geschmack von Butterscotch wird für immer verderbt. Führen Sie Manipulationen nur bei minimalem Feuer durch.
  2. Nachdem Sie die Masse vorbereitet haben, lehnen Sie es ab, sie auf einem Holzbrett zu schneiden. So ersparen Sie sich die zusätzliche Arbeit, die Komposition von der Oberfläche zu kratzen. Toffee auf Glas, Stein oder Metall schneiden.
  3. Bei der Zubereitung von Leckereien hört die Fantasie über die vorgeschlagenen Rezepte hier nicht auf. Sie können nach Belieben verschiedene Zutaten hinzufügen, auch mit einem Stück Schärfe (Chili-Pfeffer) für Feinschmecker.

Ein beliebter Kindergenuss ist einfach zu Hause zu kochen. Der Hauptunterschied besteht darin, dass Sie selbst mit den Zutaten experimentieren können. Stöbern Sie in den beliebtesten Butterscotch-Rezepten mit Honig, Sauerrahm, Mandeln, Schokolade und anderen Zusatzstoffen.

Video: wie man Iris kocht

Derzeit in den Läden finden Sie eine Vielzahl von Süßigkeiten , für jeden Geschmack und jede Farbe, handgemacht oder industriell, Schokolade oder Karamell ... Sie können endlos auflisten.

Ich habe Sie bereits auf einige Rezepte für die Herstellung von Süßigkeiten mit Ihren eigenen Händen aufmerksam gemacht, und heute, am Vorabend des schönen und beliebtesten Feiertags aller Kinder und Erwachsenen - Neujahr - bieten wir Ihnen Rezepte für eine weitere Leckerei an, die sich ideal für einen festlichen Tisch oder für Freunde eignet Versammlungen - Schokoladen-Iris .

Kochen Sie Iris Es ist nicht schwierig und das Ergebnis wird alle Ihre Erwartungen übertreffen. Es ist nicht nur lecker, sondern auch gesund.

Rezept Nummer 1. Fast klassische Schokoladeniris.

  • 100 Gramm Zucker
  • 50 Gramm Honig
  • 75 Gramm Butter,
  • 50 ml Fettcreme, mindestens 20%
  • Tafel schwarze Schokolade.
  1. Butter, Zucker, Honig und Sahne in einen emaillierten Topf geben.
  2. Kochen Sie die Mischung bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren. Sie sollten die Farbänderung sorgfältig überwachen.
  3. Schokolade separat im Wasserbad schmelzen.
  4. Wenn die Mischung im Topf angenehm braun wird und sich zu verdicken beginnt und sich in der Küche ein angenehm süßer Karamellgeruch ausbreitet, lohnt es sich, geschmolzene Schokolade hinzuzufügen.
  5. Mischen Sie die Mischung gut und kochen Sie für weitere 5-10 Minuten auf Feuer.
  6. Dann gießen Sie die warme Iris in Formen.
  7. Für diesen Zweck sind Formen für Eis gut geeignet. Oder Sie können Iris in einer dicken Schicht gießen.
  8. In die Kälte legen und dann die Süßigkeiten nach Belieben hacken.

Erinnere dich: Damit der Geschmack der Iris aromatisch und reichhaltig ist, ist es am besten, Schokolade von guter Qualität zu nehmen.

Rezept Nummer 2. Schokoladeniris mit Nüssen.

Für diese Iris sind beliebige Nüsse geeignet. Sie können auch eine Nussmischung nehmen und getrocknete Früchte und getrocknete Beeren hinzufügen.

  • 1 Dose Kondensmilch,
  • 1 Tafel dunkle Schokolade (mindestens 85% Kakaoanteil),
  • 100 Gramm Nüsse.
  1. Große Nüsse lassen sich am besten schneiden.
  2. Gießen Sie die Kondensmilch in einen Topf und fügen Sie die zerbrochene Schokolade hinzu.
  3. Ständig umrühren, die Schokolade vollständig schmelzen lassen.
  4. Weitere 10-15 Minuten unter leichtem Rühren kochen, bis sie eingedickt sind, damit sie nicht verbrennen.
  5. Dann Nüsse hinzufügen und gut mischen.
  6. Die fertige Mischung, sobald sie abgekühlt ist, auf Pergament legen und gleichmäßig glätten.
  7. Dann die Iris 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen und in Portionen schneiden.
  8. Sie müssen eine solche Iris in einem geschlossenen Behälter im Kühlschrank aufbewahren.

Rezept Nummer 3. Iris aus weißer Schokolade mit Preiselbeeren.

  • 2 Tafeln weiße Schokolade,
  • 100 ml fetthaltige 35% Creme,
  • 1 Zitrone
  • 150 Gramm getrocknete Preiselbeeren,
  • 1 Beutel Vanillin
  • 1 Prise Salz.
  1. Schmelze weiße Schokolade in einem Wasserbad. Dies geschieht am besten in Teilen.
  2. Zuerst 1 Tafel Schokolade schmelzen, sobald die Wunden vollständig ohne Klumpen geschmolzen sind, eine Sekunde dazugeben, bis die Masse flüssig wird.
  3. Getrocknete Preiselbeeren in heißem Wasser einweichen und quellen lassen.
  4. Jetzt solltest du die Sahne kochen.
  5. Wenn Blasen auf der Oberfläche erscheinen, vom Herd nehmen und geschmolzene Schokolade hinzufügen. In diesem Fall sollte die Mischung sehr gut gemischt werden.
  6. Drücken Sie dann den Saft einer Zitrone dort aus, fügen Sie Vanillin und Salz hinzu und mischen Sie alles wieder.
  7. Fügen Sie Preiselbeeren hinzu.
  8. Die Masse auf Pergamentpapier legen, flachdrücken und einige Stunden in den Kühlschrank stellen.
  9. Dann schneiden Sie die Mischung in Portionen.


Kaloriengehalt: Nicht spezifiziert
Kochzeit: Nicht spezifiziert


Obwohl alle Ärzte im Chor über die Gefahren von allem Süßen sprechen, kann man ohne Süßigkeiten nicht leben! Nehmen Sie Zucker mehrere Tage lang nicht zu sich und Sie werden sofort eine Verschlechterung des Wohlbefindens oder besser gesagt des Schwindelgefühls bemerken. Sie müssen die richtigen Süßigkeiten essen und dabei hausgemachte Kreationen bevorzugen, wie beispielsweise hausgemachten Schokoladentoffee-Toffee, dessen Rezept Ihnen heute angeboten wird. Interessant? Dann lesen wir und rennen in die Küche, um Süßes für den Tee zuzubereiten. Aber Vorsicht, Süßigkeiten sollten auch in Maßen sein!

Zutaten
- Kondensmilch - 1 Dose,
- Butter - 1 EL. Löffel (mit Rutsche),
- Kakaopulver (gute Qualität) - 3-4 EL. Löffel
- Cornflakes, Kokosnuss, Puderzucker usw. zum ausbeinen von butterscotch.

Rezept mit Foto Schritt für Schritt:


Bereiten Sie die Zutaten zu. Das Set ist sehr einfach und meistens sind all diese Zutaten bei Ihnen zu Hause.


Gießen Sie Kondensmilch in einen Antihaft-Behälter. Es ist besser, Kondensmilch zu verwenden Es hat Milchpulver, das hilft, die Toffeemasse zu verdicken.


Dann Butter (gute Qualität) und Kakao hinzufügen. Wählen Sie einen bewährten Kakao, damit nichts an Ihren Zähnen kratzt.


Masse umrühren und auf mittlerer Flamme erhitzen.


Die Masse unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Die Mischung wird dunkler und sehr schön.


Die Schokoladenmasse 8 bis 10 Minuten bei schwacher Hitze kochen, bis sie eingedickt ist.


Nehmen Sie den Behälter aus dem Feuer und gießen Sie die dicke viskose Masse auf einen flachen Teller, lassen Sie ihn abkühlen. Die Mischung sollte abkühlen, damit sie sich nicht die Hände verbrennt.


Bilden Sie mit Ihren Händen kleine Klumpen, nachdem Sie Ihre Finger in kaltem Wasser angefeuchtet haben, da die Masse sonst an Ihren Händen haften bleibt. Rollen Sie es in einem beliebigen Streusel Ihrer Wahl, in unserem Fall handelt es sich um gehackte Cornflakes und Kokosflocken. Dann den Klumpen etwas flach drücken. Toffee mit etwas Gebäck garnieren.


Setzen Sie Toffee auf einen Teller und kühlen Sie für 15 bis 20 Minuten ein, um einzufrieren. Servieren Sie Schokolade hausgemachten Toffee Toffee mit

Milch, Zucker und Mini-Marshmallows in einer Pfanne vermengen. Am besten nehmen Sie eine Pfanne mit dickem Boden. Verwenden Sie den Schneebesen, um die Zutaten zu mischen und Sie sollten eine dicke, cremige Textur haben. Wenn Sie ein spezielles Küchenthermometer besitzen, können Sie überwachen, wann sich die Mischung auf die richtige Temperatur erwärmt.

Erhitze die Mischung bei schwacher Hitze, bis sie 115 ° C erreicht. Rühren Sie die Mischung ständig, während es brennt. Wenn sich Ihre Mischung erwärmt, müssen Sie sie kontinuierlich umrühren.

Bereiten Sie eine Form für Ihre Mischung vor. Während die Mischung kocht, bereiten Sie die Blechpfanne vor. Noch besser ist es, wenn Sie das Formular im Voraus vorbereiten, damit Sie bei der Zubereitung Ihres Schokoladendesserts nicht davon abgelenkt werden. Dafür benötigen Sie:

  • Nehmen Sie eine Form von 23 x 33 cm und bedecken Sie sie mit Frischhaltefolie.
  • Mit Öl einfetten.

Nehmen Sie eine Schüssel und geben Sie Vanille, Butter und Schokolade hinein. Die Schüssel sollte aus Metall sein und groß genug, um alle Zutaten aufzunehmen und Raum zum Mischen zu lassen.

Gießen Sie die Mischung, die Sie auf dem Herd erhitzt haben, in die Schokoladen-Butter-Mischung. Wenn Ihre Mischung aus Zucker, Milch und Marshmallows auf die gewünschte Temperatur erwärmt ist, gießen Sie sie in eine Schüssel mit Schokoladenmischung.

Kombinieren Sie die Zutaten. Sie benötigen einen mechanischen oder elektrischen Mixer, um alle Zutaten gut zu mischen und eine einheitliche Substanz zu erhalten. Schlagen Sie die Mischung langsam auf, bis Sie sicher sind, dass sich die Schokolade vollständig aufgelöst hat. Sie sollten eine homogene Mischung erhalten, in der keine Klumpen mehr vorhanden sind.

  • Wenn Sie Ihre Iris verfeinern und ihr zusätzliche Zutaten wie Walnüsse oder weiße Schokoladenstücke hinzufügen möchten, ist jetzt der richtige Zeitpunkt dafür.

Gießen Sie die Mischung in eine Form. Kippen Sie die Schüssel vorsichtig über die Form und lassen Sie die Mischung hineinlaufen. Когда вы переливаете смесь в форму, аккуратно наклоняйте миску, чтобы перелить всю смесь. Наклоняя форму вверх и вниз, вы добьетесь, что ваша шоколадно-сливочная масса равномерно распределится в форме.

Оставьте ирис охлаждаться в холодильнике, по меньшей мере, на час. Для того, чтобы ваш ирис застыл, понадобится не меньше часа. Natürlich ist es am besten, die Iris über Nacht abkühlen zu lassen, aber Sie können der Versuchung kaum widerstehen, die daraus resultierende Delikatesse so schnell wie möglich zu probieren.

Alles ist fertig! Schneiden Sie einfach Ihre schokoladencremige Iris in 2,5 Zentimeter große Stücke und Sie können es essen. Sie können die entstandene Iris auf eine schöne Servierplatte legen, um die Gäste zu beeindrucken, oder die Iris direkt aus der Form essen, wenn Sie der Versuchung nicht widerstehen können, dieses wunderbare Dessert sofort zu genießen. Mit diesem Rezept können Sie mehr als hundert Scheiben Iris kochen, sodass es für Sie und Ihre vielen Freunde, Kollegen und Verwandten völlig ausreicht.

Die Geschäfte haben jetzt eine riesige Auswahl an Süßigkeiten, aber viele sind nostalgisch für Süßigkeiten, die zu Sowjetzeiten verkauft wurden. Ja, und eine beeindruckende Liste von E-Nahrungsergänzungsmitteln ist alarmierend. Deshalb versuchen einige Mütter, zu Hause Süßigkeiten herzustellen, um Babys mit gesunden Süßigkeiten zu verwöhnen, anstatt mit Produkten aus chemischen Labors. Das Lieblingsdessert der Sowjetzeit - Toffee-Bonbons - hat einen anderen Geschmack, und manchmal möchte man Kinder wirklich mit echtem Toffee nach dem klassischen Rezept verwöhnen. Tatsächlich ist Toffee nicht so schwer zuzubereiten, wie es scheint, und süße Haushalte werden die Ergebnisse Ihrer kulinarischen Experimente zu schätzen wissen. Versuchen wir also, hausgemachte Toffee-Süßigkeiten nach verschiedenen Rezepten zuzubereiten - es ist so lecker!

Die Feinheiten der Herstellung von Toffee-Süßigkeiten

Jetzt wissen Sie, wie man Toffee-Süßigkeiten macht - wie Sie sehen, ist das überhaupt nicht schwierig. Wenn sich die klassische Iris verzieht, können Sie sich Ihre eigenen Süßigkeiten-Optionen ausdenken. Versuchen Sie, gebratene Samen und Nüsse, getrocknete Aprikosen und Pflaumen, Mohn, Kokosflocken oder süße Gewürze - Zimt, Kardamom, Muskatnuss - in die Iris zu geben. Toffee kann zu nützlichen Süßigkeiten gemacht werden, wenn Sie sie mit Honig oder Rohrzucker kochen und dabei ein Minimum an Öl hinzufügen. Wenn Sie ein eigenes Rezept für dieses Dessert haben, senden Sie es an die Website "Eat at Home!". Lassen Sie unser Leben noch schmackhafter sein! Ein solches Dessert ist praktisch für jeden, auch für eine festliche Teeparty. Und mit Tee von der Firma wird ein solcher Urlaub von Ihren Gästen noch mehr in Erinnerung bleiben. Loser Tee hat einen delikaten ausgezeichneten Geschmack und ein frisches Aroma, gibt Kraft und gibt eine ausgezeichnete Stimmung! Tees enthalten keine künstlichen Aromen oder Zusatzstoffe. Viel Spaß bei Ihrer Teeparty!

Pin
Send
Share
Send
Send