Hilfreiche Ratschläge

Beruf des Hotelverwalters

Pin
Send
Share
Send
Send


Der Administrator ist die Person, die Gäste im Hotel trifft, ihnen bei der Zimmerauswahl und beim Einchecken hilft und alle auftretenden Probleme löst. In jeder Hinsicht ist dies die Hauptperson im Hotel, wenn der Regisseur mit der rechten Hand abwesend ist.

Der Administrator ist die Person, die Gäste im Hotel trifft, ihnen bei der Zimmerauswahl und beim Einchecken hilft und alle auftretenden Probleme löst. In jeder Hinsicht ist dies die Hauptperson im Hotel, wenn der Regisseur mit der rechten Hand abwesend ist.

Um Administrator zu werden, ist häufig keine spezielle Ausbildung erforderlich. Dies bedeutet jedoch nicht, dass jeder eine ähnliche Position innehaben kann. Dazu ist eine höhere Ausbildung und Willensstärke erforderlich. Der Administrator muss eine organisierte Person sein und in der Lage sein, die Arbeit anderer zu organisieren. Interne Disziplin ist neben Stressresistenz eine der Voraussetzungen für eine erfolgreiche Arbeit. Da es sich bei dieser Arbeit um die Lösung aufkommender Konfliktsituationen handelt, sind eine gute geistige Gesundheit und eine ruhige Natur einige der wichtigsten Kriterien.

Hotels mit besonderen Anforderungen an das Personal stellen am liebsten hochqualifizierte Mitarbeiter ein: Zum Beispiel verlangt das Hotel Villa Schwaiger von einem Kandidaten eine Ausbildung zum Hotelfachmann oder Kurse für Administratoren und Hotelmanager. Einige Hotels organisieren ähnliche Kurse auf der Grundlage ihrer eigenen Institutionen und führen die Mitarbeiter in die Besonderheiten ihrer Arbeit ein.

Fremdsprachenkenntnisse sind für einen Bewerber eine fast zwingende Voraussetzung für eine Stelle. Am häufigsten ist Englisch, und die Sprachkenntnisse sollten nicht unter dem Durchschnitt liegen. In großen Hotelkomplexen, die auf ausländische Kunden ausgerichtet sind, wären jedoch zusätzliche Kenntnisse in mehreren der am häufigsten verwendeten Sprachen, beispielsweise Deutsch und Französisch, wünschenswert.

Große Hotels können mehrere Administratoren gleichzeitig haben, auf die ihre Zuständigkeiten verteilt sind. Einige sind möglicherweise dafür verantwortlich, Zimmer über das Telefon zu buchen oder Kunden über das Internet zu verbinden, während andere möglicherweise mit Gästen kommunizieren und deren Anforderungen erfüllen.

Das Hotel Florence beauftragt unter anderem den Administrator mit der Durchführung von Abrechnungen mit Kunden und der Pflege der Dokumentation. Der Administrator, der über Informationen zu den Regeln für das Wohnen in Zimmern und die Nutzung von Hoteleigentum verfügt, muss auch die Umsetzung dieser Regeln überwachen. Er kontrolliert und koordiniert auch die Arbeit aller Hotelmitarbeiter. Darüber hinaus sorgt er für die kontinuierliche Verbesserung der Servicequalität, die Anpassung seiner Arbeit und der Arbeit anderer Mitarbeiter.

Beschreibung des Hoteladministratorberufs

Der Hoteladministrator hat mehrere Funktionen: Manager, Kundendienstspezialist, Sekretär, Manager der Supportabteilung. Dies ist eine schwere Aufgabe, bei der Geselligkeit, eine positive Einstellung, Stressresistenz, die Fähigkeit, Führungsqualitäten zu zeigen und zu managen, erforderlich sind.

Die rasante Entwicklung der internationalen Hotellerie schafft ein stabiles Bedürfnis nach professionellen Administratoren, die nicht nur Kunden beraten und Schlüssel geben können, sondern auch die Feinheiten des Hotelgewerbes verstehen.

Mehrere Sprachkenntnisse, eine qualitativ hochwertige Ausbildung und Berufserfahrung öffnen internationalen Spezialisten die Türen zu Fünf-Sterne-Hotels und privaten Luxus-Boutique-Hotels. Sie können überall auf der Welt arbeiten, von kleinen europäischen Städten bis zu großen Resorts auf den Inseln der Karibik.

Verantwortlichkeiten des Hoteladministrators

Der Administratorberuf verpflichtet Sie zunächst, alles über das Hotel und die Veranstaltungen in seinem Gebiet zu wissen. Er begrüßt und registriert Gäste, überwacht die Gepäckzustellung auf dem Zimmer, beantwortet alle Fragen, die sich nicht nur von Gästen, sondern auch vom Personal ergeben, checkt aus, informiert über Zusatzleistungen und liefert Korrespondenz.

Was macht der Hotelverwalter sonst noch? Er ist verantwortlich für die Schaffung von Gemütlichkeit und Komfort für alle Gäste. Sein Verantwortungsbereich: Zimmerreservierung, Überwachung der Zimmerreinigung, Wechsel von Wäsche und Glühbirnen, einwandfreier Zustand von Schwimmbädern, Bars und Restaurants. In der Tat ist dies der Betriebsleiter, von dessen Arbeit die Effektivität des gesamten Hotels abhängt.

Zusammenfassend ist der Administrator verantwortlich für:

  • Zimmerreservierung
  • Ein- und Auschecken der Gäste,
  • Bezahlung der Unterkunft und Finanzberichterstattung,
  • Kommunikation mit Gästen und potentiellen Kunden,
  • Qualitätskontrolle des Kundenservice,
  • Organisation der Arbeit des Hotelpersonals
  • Beilegung von Konflikten und Fällen höherer Gewalt.

Anforderungen an den Hoteladministrator

Dieser Beruf erfordert Aufmerksamkeit, Stresstoleranz, Freundlichkeit, Takt, Multitasking und Geselligkeit. Administratoren sollten die Psychologie der Menschen kennen, in der Lage sein, „soft skills“ zu zeigen und das Team zu führen. Nützlicher Geschäftssinn und Fähigkeit, Arbeitsabläufe durchzuführen. Notwendig - Fremdsprachenkenntnisse, je mehr desto besser. Es ist wichtig, gepflegt, präsentabel und ordentlich auszusehen.

  • Gastfreundschaftserziehung
  • Berufserfahrung (Praktikum),
  • kompetente Rede

Hoteladministrator-Schulung

Die rasante Entwicklung der Tourismusbranche und der zunehmende Wettbewerb haben zu einem verbesserten Kundenservice geführt. Aus diesem Grund stellen die Hotels bevorzugt hochkarätige Administratoren ein, die eine Spezialausbildung erhalten haben und während der Ausbildung mehrere Praktika absolviert haben. So erhalten sie einen kompetenten Fachmann und geben kein zusätzliches Geld für die Umschulung eines unerfahrenen Arbeitnehmers aus.

Die qualitative Ausbildung des Hotelverwalters wird nicht nur zu einem angenehmen Bonus, sondern zu einer Notwendigkeit und Forderung der Zeit.

Die anerkannten Führer in der Gastfreundschaftsausbildung sind die Schweizer Schulen Les Roches und Glion. Hier studieren Studenten aus aller Welt Hotelmanagement in verschiedenen Fachrichtungen: Finanzen, Personal, Marketing. Es gibt Undergraduate-, Graduate- und Second Degree-Programme. Eine Person mit einer beliebigen Ausbildung und Berufserfahrung findet eine geeignete Ausbildungsmöglichkeit. Die Absolventen Le Roche und Glion wissen alles über die Arbeit von Unternehmen der Hotellerie, interne Geschäftsprozesse und die Feinheiten der Zusammenarbeit mit Kunden. Weitere Informationen zum Hotelmanagement-Training erhalten Sie von Beratern im offiziellen Registrierungszentrum - STUDIES & CAREERS.

Admin ist nur der Anfang! Nach Ihrem Abschluss in der Schweiz können Sie als Hotelmanager, Personalmanager, Entwicklungsleiter oder Vermarkter arbeiten. Machen Sie den ersten Schritt und die ganze Welt wird sich Ihnen öffnen!

Solovieva Svetlana Ivanovna

Psychologe, Gestalttherapeut. Spezialist von der Website b17.ru

Aber worum geht es?
Dann geh zu einem Praktikum. Und was haben sie dir nicht über das Gerät erzählt?

Es kommt auf das Hotel an. Vielleicht sind Sie dort das "Arbeitspersonal"

Der Hotelverwalter ist stark :) und arbeitet auch mit dem Personal :)
Ich verstehe, dass wir über die Arbeit an der Rezeption sprechen? Dies ist einer der Ausgangspunkte im Hotel. Keine Arbeit mit dem Personal, im Gegenteil, Sie gehorchen allen.
Die Hauptfunktionen sind, den Gast zu treffen, den Check-in des Gastes durch seine Vorreservierung zu arrangieren oder das Zimmer vom Schalter zu verkaufen, wenn es freie Zimmer gibt, Zahlung zu akzeptieren. Wenn das Hotel klein ist und vor allem in einer kleinen Stadt, dann ist es höchstwahrscheinlich auch eine Verantwortung, eine Reservierung per Telefon und E-Mail anzunehmen. Sie werden bereits bei der Arbeit darüber sprechen.
Auch die Lösung aller Probleme von Gästen leben. Bei allen Fragen (wo ist das Restaurant, ob sie Frühstück haben, wie man dorthin kommt, wo man Ausflüge bestellt usw.), allen Problemen (die Toilette funktioniert nicht, das Licht, das Zimmer wird nicht gereinigt usw.) - rufen Sie den entsprechenden Service an (jeder wird auch nummern hast du) und hinterlasse eine anfrage wenn sich der gast nochmal beschwert nochmal anzurufen und zu beeilen.
Normalerweise ist dies ein Schichtplan, möglicherweise mit Nachtschichten (je nach Hotel).

Für einen solchen Sn haben sie nicht das Recht, so wenig zu bezahlen.

Entschuldigung) Für die Kenntnis der Sprache)))))

Auf keinen Fall. Sie werden einfach nach einer Woche nicht mehr eingestellt oder entlassen. Wer braucht Sie in einer Krise ohne Erfahrung?

Verwandte Themen


Auf keinen Fall. Sie werden einfach nach einer Woche nicht mehr eingestellt oder entlassen. Wer braucht Sie in einer Krise ohne Erfahrung?

Es kommt auf das Hotel an. Vielleicht sind Sie dort das "Arbeitspersonal"


Es kommt darauf an welches Hotel. Wenn fünf Sterne, dann natürlich. Wenn 3 oder weniger, dann nehmen sie es normalerweise, sie haben dort eine wilde Flüssigkeit: Nachtschichten, konstante Geldstrafen, Verzögerungen, hohe Anforderungen. Zusätzlich zu dem, was in unserem Hotel geschrieben stand, verfolgten wir auch Zahlungen per Banküberweisung (angerufene Organisationen, gefragt, wann die Zahlung erfolgen würde), Schichtberichte, viel Bürokratie und Kritzeleien für eine kleine Gehaltsabrechnung, um Konfliktsituationen zu lösen. Manchmal gibt es wenig Arbeit, und manchmal ist die Blockierung vollständig. Um einen Gast anzumelden, sind fünf Minuten erforderlich. Manchmal sind 10 Leute an Ihrem Schreibtisch und jeder braucht es am meisten! Was die Sprachkenntnisse betrifft, so gilt dies auch nur für Hotels mit 4 bis 5 Sternen - sie werden dort besser bezahlt, haben aber auch Steharbeit. Es kommt manchmal vor, dass der Gast nicht für die Minibar bezahlt und Sie dann Ihr hart verdientes Geld selbst bezahlen. Generell erscheint die Hotellerie unrentabel. Ich kenne 5-Sterne-Hotels mit 3 Monaten Rückstand auf die Gehaltsabrechnung. Selbst wenn der Ausländer falsch ausgestellt wird, beträgt die Strafe vom Hotel 150 tr. Meiner Meinung nach gut und dir

Es ist schwer, in ein gutes Hotel zu gelangen, um es zusammenzufassen.

Schauen Sie sich in YouTube die Tutorials für das "Tutorial für die Hotelrezeption" und ähnliches an - dies ist eine kurze Einführung in das, was Sie in einem normalen Hotel lernen würden (was sie nur mit Erfahrung und / oder Fachausbildung absolvieren).

Ich denke, dass sie Ihnen vor Ort sagen werden, wie man arbeitet und was zu tun ist. Ich habe mich auch ohne Erfahrung niedergelassen. Sie dachte naiv, dass dies ein einfacher und cooler Job war, als sie eine freie Stelle bei Avito sah. Es stellte sich als härter heraus, aber immer noch sehr cool. Interessante Arbeit. Sooo viele Aufgaben, häufige Nachtschichten und Arbeit einen Tag nach drei, manchmal sogar einen Tag nach zwei. Aber man gewöhnt sich daran, man beginnt, die Zeit richtig zuzuweisen, und im Allgemeinen fängt man dann an, alles an der Maschine zu tun, also kann ich nicht sagen, dass die Arbeit sehr schwierig ist.

Moderator, ich mache Sie darauf aufmerksam, dass der Text enthält:

Forum: Psychologie

Neu für heute

Beliebt für heute

Der Benutzer der Woman.ru-Website versteht und akzeptiert, dass er für alle Materialien, die er teilweise oder vollständig über den Woman.ru-Dienst veröffentlicht, voll verantwortlich ist.
Der Benutzer der Woman.ru-Website garantiert, dass die Platzierung der von ihm eingereichten Materialien nicht die Rechte Dritter (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Urheberrechte) verletzt und deren Ehre und Würde nicht beeinträchtigt.
Der Benutzer von Woman.ru, der Materialien sendet, ist daher daran interessiert, diese auf der Website zu veröffentlichen, und erklärt sich mit der weiteren Verwendung durch die Herausgeber von Woman.ru einverstanden.

Die Verwendung und der Nachdruck von Drucksachen von woman.ru ist nur mit einem aktiven Link zur Ressource möglich.
Die Verwendung von Bildmaterial ist nur mit schriftlicher Zustimmung der Baustellenleitung gestattet.

Platzierung von geistigem Eigentum (Fotos, Videos, literarische Werke, Marken usw.)
Auf woman.ru sind nur Personen mit allen erforderlichen Rechten für eine solche Platzierung erlaubt.

Copyright (c) 2016-2019 LLC Hirst Shkulev Publishing

Netzwerkpublikation "WOMAN.RU" (Woman.RU)

Bescheinigung über die Registrierung von Massenmedien EL Nr. FS77-65950, ausgestellt vom Bundesamt für Kommunikationsüberwachung,
Informationstechnologie und Massenkommunikation (Roskomnadzor) 10. Juni 2016. 16+

Gründer: Hirst Shkulev Publishing Limited Liability Company

Sehen Sie sich das Video an: Harald Lesch über den Beruf des Physikers (September 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send