Hilfreiche Ratschläge

So erstellen Sie einen Kalender in Microsoft Publisher

Pin
Send
Share
Send
Send


Es werden Kalender verschiedener Typen und Größen zum Verkauf angeboten. In Microsoft Publisher können Sie Ihren eigenen Kalender erstellen, indem Sie eine der Entwurfsvorlagen auswählen und Ihre Bilder und Texte hinzufügen. Sie können Fotos Ihrer Enkelkinder, Ihrer Lieblingsmodels, Bilder von Superhelden und alles andere, was Sie persönlich interessiert, hinzufügen. Die folgenden Anweisungen zum Erstellen eines Kalenders in Microsoft Publisher wurden für Microsoft Publisher 2007 entwickelt, Sie können ihn jedoch für andere Versionen des Programms anpassen.

Wie erstelle ich einen Kalender in Publisher (Teil 1)

Gepostet von Victoria Pavlovna Donchik | Veröffentlicht in MS Publisher | Veröffentlicht am 12-01-2012

Tags: praktische Arbeit

Wie erstelle ich einen Kalender in Publisher (Teil 1)

Praktische Arbeit

Thema: Kalender in der Anwendung entwickeln Herausgeber.

Zweck: Erfahren Sie, wie Sie einen Kalender für einen Monat, ein Jahr oder eine bestimmte Anzahl von Monaten erstellen.

Aufgabe 1. Erstellen Sie einen Kalender für einen Monat. Ändern Sie die Farbe und Schriftart des Kalenderentwurfs.

  1. Starten Sie die Publisher-Anwendung. Führen Sie dazu die Start-All-Programme - Microsoft Office - Microsoft Office Publisher 2003 aus
  2. Wählen Sie im Aufgabenbereich Neue Publikation die Kategorie Publikation zum Drucken aus. Geben Sie Kalender ein.
  3. Wählen Sie eine Skizze der Kalendervorlage.
  4. Wenn Sie nicht in Publisher gearbeitet haben, wird ein Fenster zum Festlegen persönlicher Parameter Persönliche Daten geöffnet. Geben Sie die Daten ein: Name, MPGL, 86132 Don. Region Makeevka st. Panchenko 47, Tel-Fax: (06232) 28-52-06, Tel: (06232) 9-35-13, 9-31-83, 28-52-06, 6-64-78, El. mail: (E-Mail-Adresse eingeben), Logo nicht ändern.
  5. Sie können die persönlichen Einstellungen ändern, indem Sie den Menüpunkt Persönliche Daten bearbeiten auswählen. Bitte beachten Sie, dass diese Daten automatisch in alle Veröffentlichungen übernommen werden. Mit dem Menüpunkt Einfügen-Persönliche Daten können Sie Daten in dieser Art von Publikation markieren (nur auf dieser Seite).
  6. Wählen Sie im Aufgabenbereich (rechts) Farbschemata - Sonnenaufgang.
  7. Wählen Sie im Aufgabenbereich (rechts) Schriftartschemas - Dekorativ aus.
  8. Wählen Sie Sonntag in Rot, Fett und stellen Sie die Schriftgröße auf 18 ein.
  9. Wenn die Vorlage unterstützt wird, können Sie Zeitpläne für geplante Ereignisse in den Kalender einfügen. Aktivieren Sie dazu das Kontrollkästchen Ereigniszeitplan aktivieren.
  10. Speichern Sie den Kalender mit dem Namen FULL NAME_MONTH (z. B. Ivanov_January).

Aufgabe 2. Erstellen Sie einen Kalender für das Jahr.

  1. Öffnen Sie den erstellten Kalender Full name_month. Führen Sie den Befehl Datei-Speichern unter - vollständiger Name_Jahr aus (z. B. Ivanov_2012).
  2. Ändern Sie die Option Monat oder Jahr - Jahr im Aufgabenbereich (klicken Sie auf LMB).
  3. Änderungen speichern.

Aufgabe 2. Erstellen Sie einen Kalender für das Quartal.

  1. Öffnen Sie den erstellten Kalender Full name_month. Führen Sie den Befehl File-Save As - Full Name_Quarter aus. ((Zum Beispiel Ivanov_II))
  2. Ändern Sie den Parameter Monat oder Jahr im Aufgabenbereich, klicken Sie auf die Schaltfläche Datumsbereich ändern und wählen Sie Startdatum März - Enddatum Mai
  3. Änderungen speichern.
OptionKalendervorlagePersönliche DatenFarbschemataSchriftartenDatumsbereich
1RahmenDonNTU, Ukraine, 83001, Donetsk, Artema, 58, Telefon: (062) 301-07-09 - dovidka, [email protected]WieseLiterarischJuni-August 2011
2GeometrieDonNU, Donetsk, Ukraine, Adresse:

Ukraine, 83055, Donezk, str. Universitetskaya, 24, Fax: +38 (0622) 93 30 28

Website: http: //www.donnu.edu.ua

OrchideenPerspektiveMärz-Mai 2010

Sicherheitsfragen:

  1. Ausführen der Anwendung Herausgeber?
  2. Wie erstelle ich einen Kalender?
  3. Wie ändere ich eine Kalendervorlage?
  4. Warum werden Farbschemata benötigt?
  5. Wie mache ich alle Sonntagsdaten rot, fett und in der Mitte der Zelle?
  6. Wie erstelle ich einen Kalender für sechs Monate, jeden Monat auf einem separaten Blatt?
  7. Wie erstelle ich einen Kalender für das Jahr auf einem Blatt?
  8. Wie erstelle ich einen Taschenkalender?

  • Heute haben wir gelernt, wie man die Publisher-App startet,
  • lernte, wie man einen Kalender erstellt Herausgeber,
  • überlegt, wie man die Farbe und Schriftart mit Standardschemata ändert,
  • lernte einen Kalender für einen Monat, eine beliebige Anzahl von Monaten, ein Jahr zu erstellen.

Erstellen eines Kalenders in Microsoft Office Publisher

Publisher ist im Standardsatz von Microsoft Office 2007-Anwendungen enthalten: Start - Alle Programme - Microsoft Office - Microsoft Office Publisher 2007.

Wenn das Programm gestartet wird, werden im zentralen Teil des Fensters beliebte Publikationstypen angezeigt, einschließlich Kalender. Achten Sie auf andere Funktionen des Programms.

Klicken Sie auf "Kalender". Wählen Sie im mittleren Teil das Layout (dies kann später erfolgen), auf der rechten Seite - wir sehen uns die Parameter und Einstellungen an.

Bei den Parametern ist alles denkbar einfach: Wir wählen und spezifizieren die Farb- und Schriftartenschemata, Geschäftsdaten (falls erforderlich), Größe, Seitenausrichtung, Monat oder das ganze Jahr auf einer Seite sowie die Daten, die der Kalender enthalten soll.

Doppelklicken Sie anschließend auf das ausgewählte Layout in der Mitte des Fensters und rufen Sie die Seite "Dünne Tinkturen" auf. Auf der linken Seite können Sie das Erscheinungsbild anpassen, auf der rechten Seite arbeiten wir mit grafischen Elementen: Hintergrund, Fotos usw.

Zum Beispiel klicken wir auf das Foto im Beispiel und fügen in der erscheinenden Arbeitsgruppe mit Zeichnungen unser Bild hinzu.

Alle Aktionen ähneln dem Arbeiten mit Bildern, Tabellen und Text in Microsoft Word: Ziehen Sie an der Ecke, ändern Sie die Größe, verschieben Sie den grünen Kreis, drehen Sie das Bild usw.

Wählen Sie zum Speichern im Grafikformat „Datei“ - „Speichern unter“ und geben Sie den Grafikdateityp an: GIF, JPEG, TIFF, PNG. Für den späteren Druck ist es auch bequem, in PDF zu speichern - bequem zum Versenden per Post und Drucken in einer Druckerei oder auf einem Linotype.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Datum: 03.01.2011 21:02 Uhr

Wenn Sie einen Fehler finden, wählen Sie bitte einen Text aus und drücken Sie Strg + Enter.

Sehen Sie sich das Video an: 02 Publisher Schnellkurs (Oktober 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send