Hilfreiche Ratschläge

Gedanken lesen (Zaubertrick)

Pin
Send
Share
Send
Send


BESTELLTABELLE:

PRÄMIEN:

Zu Lesezeichen hinzufügen

Design und Support:
Alexander Kusnezow

Technischer Support: Mikhail Bulakh

Programmierung: Danil Monchukin

Marketing: Tatyana Anastasyeva

Übersetzung: Natalya Kuznetsova

Bei Verwendung der Website-Materialien ist ein Link zu http://www.diagram.com.ua erforderlich


hergestellt in der Ukraine

Spektakuläre Tricks und ihre Hinweise

Erzwungenes Gedankenlesen

(A) In diesem Fall führen Sie drei verschiedene Experimente zur außersinnlichen Wahrnehmung durch. Im ersten Fall bestimmen Sie den genauen Geldbetrag, der sich in den Taschen des Zuschauers befindet.

(B) Im zweiten Schritt nehmen Sie das Bild eines Objekts wahr, über das der Betrachter gerade nachdenkt, und beabsichtigen nur, dieses Objekt aus dem Tisch zu nehmen.

(C) Und im letzten Experiment sagen Sie korrekt voraus, welche der drei gezeichneten Formen der Betrachter von der Tabelle annehmen wird. Wenn Sie ein kleines Notizbuch und einen Bleistift auf den Tisch legen, können Sie mit dem Experiment beginnen.

Erklären Sie zunächst, dass Sie drei verschiedene Formen der außersinnlichen Wahrnehmung demonstrieren möchten. Dazu benötigen Sie die Hilfe von drei Freiwilligen, die bereit sind, an dem Experiment teilzunehmen. Bitten Sie dann das Publikum, sich in der Halle zu versammeln und vier oder mehr kleine Gegenstände vor dem ersten Zuschauer auf den Tisch zu stellen.

1. Sie können alle Objekte auf den Tisch legen, Hauptsache, sie sind alle unterschiedlich. Angenommen, auf dem Tisch standen: ein Aschenbecher, ein Stift, eine Streichholzschachtel und eine Büroklammer.

2. Nehmen Sie ein Notizbuch und reißen Sie drei saubere Blätter heraus. Auf einen von ihnen zeichnet man einen Kreis, auf den zweiten ein Quadrat und nicht auf den dritten ein Dreieck. Stellen Sie diese drei Flugblätter in einer Reihe vor einen anderen - nicht den ersten - Freiwilligen.

3. Bitten Sie den dritten Betrachter, die Brieftasche mit all den Kleinigkeiten, die er hat, aus der Tasche zu ziehen. Bitten Sie ihn, die Kleinigkeit nicht zu zählen, sondern sie mit der Faust festzuhalten.

4. Nun können Sie mit den Experimenten beginnen. Erklären Sie, dass das erste Experiment ein Hellsehenstest ist, dh die Fähigkeit, versteckte Objekte zu erkennen.

5. Nehmen Sie ein Notizbuch, damit niemand sehen kann, was Sie darin schreiben. Zum Betrachter mit dem "Geld" sagen: "Ich nehme meinen Eindruck auf, wie viel mit einer Kleinigkeit in Ihrer Faust festgehalten wird." Diesen Betrag können Sie natürlich nicht aufschreiben, weil Sie immer noch nicht wissen, wie viel Geld er in der Faust hat! Daher zeichnen Sie einen Kreis in einem Notizbuch.

6. Reißen Sie dieses Notizbuch ab und falten Sie es zusammen, sodass niemand sehen kann, was darauf geschrieben steht. Sagen Sie, Sie bezeichnen diesen Test A und schreiben einen Großbuchstaben A auf die Außenseite der Packungsbeilage. Kennzeichnen Sie diese Packungsbeilage tatsächlich mit dem Buchstaben S.

7. Nachdem Sie die Broschüre markiert haben, bringen Sie sie nicht in Sichtweite des Publikums. Seien Sie vorsichtig: Die Zuschauer sollten nicht bemerken, dass die Packungsbeilage mit dem Buchstaben C gekennzeichnet ist. Stellen Sie einen undurchsichtigen Becher für Wasser oder eine Kaffeetasse auf die Packungsbeilage.

8. Sie können dafür auch einen Aschenbecher oder eine umgekehrte Untertasse verwenden. Es spielt keine Rolle, unter was Sie die Blätter legen, Hauptsache, die Zuschauer sehen die darauf geschriebenen Buchstaben nicht. Angenommen, Sie legen Flugblätter in einen leeren Krug.

9. Nachdem Sie das Blatt in den Krug gelegt haben, bitten Sie den Betrachter A, die Münzen auf dem Tisch zu zählen und sie dort für alle sichtbar zu lassen. Es stellte sich heraus, dass er beispielsweise 1 Dollar 36 Cent hatte.

10. Nun wenden Sie sich an den zweiten Betrachter und sagen: "Mit Ihnen werde ich einen Test für die telepathische Wahrnehmung durchführen. Dies bedeutet, dass ich ein Bild wahrnehme, das sich bereits in Ihrem Gehirn gebildet hat. Dazu bitte ich Sie, sich auf das Bild eines von vier Objekten zu konzentrieren." die auf dem Tisch liegen, auf dem Thema, das Sie aufgreifen werden. Sagen Sie mir, dass Sie eine Entscheidung getroffen haben, aber sagen Sie nicht welches, und greifen Sie das Thema erst auf, wenn ich in einem Notizbuch aufschreibe, welches Bild das Thema war von Ihnen gesendet. "

11. Und Sie schreiben in ein Notizbuch, aber nicht den Namen des Gegenstandes, da Sie ihn noch nicht kennen, sondern die Menge der kleinen Dinge, die auf dem Tisch liegen, erzählt in Experiment A, nämlich 1 Dollar 36 Cent.

12. Das Erhalten von Informationen über ein Experiment mit geheimer Verwendung wird nachfolgend als "One Step Advancement Principle" bezeichnet.

13. Reißen Sie die Packungsbeilage ab und falten Sie sie zusammen. Erklären Sie, dass Test B durchgeführt wurde, und markieren Sie die Packungsbeilage mit dem Buchstaben B. In der Tat schreiben Sie den Buchstaben A.

14. Legen Sie das Blatt in den Krug zum ersten.

15. Bitten Sie den Betrachter, ein Objekt vom Tisch zu nehmen, dessen Bild er Ihnen gesendet hat. Angenommen, er hat eine Streichholzschachtel mitgenommen.

16. Für den dritten Betrachter schlagen Sie vor, ein Experiment in Bezug auf Voraussicht durchzuführen. Dies bedeutet, dass Sie ein bestimmtes Ergebnis vorhersagen, bevor der Viewer eine Aktion ausführt, die mit einem bestimmten Ergebnis endet.

17. Schreiben Sie das Ergebnis in ein Notizbuch, notieren Sie sich jedoch den Namen des Objekts, das der Betrachter B in der Hand hält - eine Streichholzschachtel.

18. Reißen Sie die Packungsbeilage ab, falten Sie sie zusammen und sagen Sie, dass Sie diesen Test mit dem Buchstaben C kennzeichnen. Tatsächlich kennzeichnen Sie die Packungsbeilage mit dem Buchstaben B, wie in der Abbildung gezeigt.

19. Legen Sie das Blatt neben die anderen in den Krug.

20. Nun müssen Sie den Betrachter zwingen, aus drei Blättern dasjenige auszuwählen, auf dem der Kreis gezeichnet ist. Diese Operation wird "erzwungene Wahl" genannt, obwohl der Betrachter glaubt, dass die Wahl frei ist. Die im Folgenden beschriebene erzwungene Auswahlmethode wird als "Magierauswahl" bezeichnet.

21. Zeigen Sie dem Betrachter drei Bilder, in denen drei Figuren gezeichnet sind. Bitten Sie ihn, auf eine der drei Figuren zu zeigen. Weiterhin sind drei Situationen möglich:

22. Die erste Situation: Er zeigt auf den Kreis und Sie sagen: "Nehmen Sie das ausgewählte Bild auf und halten Sie es in Ihrer Hand."

23. Wenn der Betrachter eine Zeichnung eines Kreises aufnimmt, nehmen Sie die anderen beiden Zeichnungen weg und zerreißen sie mit den Worten: "Wir werden sie nicht mehr brauchen."

24. Die zweite Situation: Der Betrachter zeigt auf ein Quadrat oder Dreieck, Sie machen das Bild, auf das er zeigt, und zerreißen es mit Worten.

25. "Gut, ich reiße es auseinander und es sind nur noch zwei Teile übrig."

26. Sie bitten ihn, eine der verbleibenden Zeichnungen abzuholen.

27. Einer der beiden, oder er nimmt ein Stück Papier mit einem Kreis auf.

28 .. und Sie zerreißen das Blatt, das auf dem Tisch verblieben ist und erklären: "Nun, da Sie einen Kreis gewählt haben, brauchen wir kein Dreieck mehr."

29. Nimmt er ein weiteres Blatt Papier, bieten Sie dem Betrachter an:

30. "Bemerkenswerterweise reißen Sie das Blatt, und nur eine Figur bleibt auf dem Tisch" (Kreis).

31. Nachdem Sie dem Betrachter erfolgreich ein Blatt Papier mit einem Kreis aufgezwungen haben, können Sie mit dem "Abrechnen" fortfahren. Nehmen Sie den Krug und schütteln Sie die Blätter auf dem Tisch. Bitten Sie jeden Betrachter, ein ihm zugeordnetes Blatt Papier zu nehmen und es zu entfalten. Wenn alle Noten erweitert sind, stellt sich heraus, dass alles, was mit einem Stift darauf geschrieben ist, der Wahrheit entspricht. Alle drei Tests waren erfolgreich!

Dies ist ein sehr spektakulärer Trick. Es kann überall gezeigt werden: Sie brauchen nur einen Bleistift und ein paar Zettel: "Fingerfertigkeit" ist dafür nicht erforderlich. Aber um die Methodik zu studieren und richtig zu proben, ist es notwendig, und damit Sie nicht darüber nachdenken, welchen Brief Sie auf welche Broschüre legen sollen. Trainieren Sie die Prozedur und betrügen Sie Ihre Freunde fröhlich, indem Sie "Gedanken aus der Ferne lesen".

Siehe andere Artikel Abschnitt Effektive Tricks und ihre Hinweise.

Lesen und schreiben nützliche Kommentare zu diesem Artikel.

Sehen Sie sich das Video an: Gedanken Lesen lernen - für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis Zaubertrick mit Auflösung (Oktober 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send