Hilfreiche Ratschläge

Wie zeichnet man eine Gitarre

Pin
Send
Share
Send
Send


Welchen modernen Musikstil wir auch nehmen, ob Country, Rock, Jazz, Blues, Chanson oder sogar Klassik, die Gitarre klingt in allen melodischen Tönen. Sie veröffentlicht und unrealistische Bässe und groovige Büsten und traurige Balladen. Wie Sie vielleicht erraten haben, geht es in unserer Lektion um.

Sie wissen wahrscheinlich selbst, dass die Gitarre als Frau eine ideale Form hat, sanft und liebevoll bei sorgfältigem Umgang ist und nicht unterwürfig und mysteriös für diejenigen ist, die mit ihr nicht vertraut sind. Gitarren sind wie Frauen sehr unterschiedlich. Akustische und elektrische Gitarren, Soli, Rhythmus- und Bassgitarren, klassische Gitarren, Flamenco-, Folk- und Jazzgitarren, gewöhnliche Gitarren, Fretless- und Slide-Gitarren, Gitarren mit fünf, sechs, sieben und sogar zwölf Saiten.

In der modernen Welt sind sie ein Symbol der Rockkultur, ein Symbol der Musik geworden. Alle Jungs wollten einmal wie Kurt Cobain oder Bono von U2 spielen, sie verbrachten viele Stunden beim Präfix Guitar Hero, der dann vor Talent funkelte und die Gunst der Mädchen gewann.

Die Welt betrachtet Jimi Hendrix als den Virtuosen, der dieses Instrument spielt. Er tat mit ihr, was sich die damaligen Musiker nicht einmal vorstellen konnten. Ich empfehle nachdrücklich, ihm nicht nur zuzuhören, sondern auch zuzusehen, wie er es tat. Aber in unserer Lektion werden wir uns nicht mit gewöhnlichen, akustischen Fragen befassen.

Betrachten Sie zunächst die Struktur dieses Streichinstruments, das das berühmteste und am weitesten verbreitete der Welt ist. Das Gehäuse besteht aus einem Deck, dem Ständer, an dem die Saiten befestigt sind, und einem Resonanzloch, mit dessen Hilfe der Schall abgesaugt werden kann. Ein Griffbrett besteht aus Bünden, Bünden, einer Mutter, einem Ringmechanismus, mit dem Sie die Gitarre und die Saiten selbst (Metall oder Nylon) stimmen können. Sie können es mit beiden Fingern und einem speziellen Pick spielen.

Davor ist es sehr wichtig, nicht nur ihre Struktur zu verstehen, sondern auch zu versuchen, sie zu spielen. Ich denke, Sie werden einen Freund finden, der es gerne spielt, oder sogar ein Mitglied einer Rock-, Jazz-, Country- oder Flamenco-Band.

Außerdem würde ich Ihnen raten, akustische Gitarrenmusik beim Zeichnen mit einzubeziehen. Zum Beispiel höre ich Alexander Vasilievs Album "Drafts". Er ist sehr melodisch und hilft sich zu konzentrieren. Es ist auch wünschenswert, dass bevor Sie waren die Gitarre. Bleistiftzeichnung es stellt sich viel besser heraus, wenn wir sehen, was wir zeichnen.

Also fangen wir an! Alles ist sehr einfach! Wir zeichnen ein vertikal längliches Rechteck, das als Geier dient. Als nächstes zeichnen Sie zwei Kreise übereinander, einen größeren unteren und einen kleineren oberen. Mit ihnen werden wir ein Deck zeichnen. Etwas höher von ihrem Querschnitt zeichnen wir ein Resonanzloch, das für die meisten Gitarren rund und ein Ständer ist. Zeichnen Sie oben im Rechteck sechs Punkte und trennen Sie sie durch eine horizontale Linie.
Jetzt verbinden wir zwei Kreise mit einer glatten, weiblichen Taillenlinie. Wir löschen die Zeilen, die wir nicht brauchen, mit einem Radiergummi, damit sie uns nicht das Bild verderben. Kehren wir zum Ringmechanismus zurück. Aus den Punkten, die wir kürzlich getroffen haben, müssen wir kleine Saitenspannungsregler herstellen. Das Deck kann mit einer Art Muster, beispielsweise dem sogenannten Drop, verziert werden. Naja und natürlich Streicher. Sie sollten unter dem Lineal oder, falls dies nicht der Fall ist, unter einem Objekt mit mindestens einer flachen Seite gezeichnet werden. Nun, der letzte Schliff wird die Konturierung der Konturen mit einer dickeren Linie sein. Jetzt können Sie Ihren Freunden stolz diese Gitarre zeigen! Wenn du es wissen willst wie man musikinstrumente zeichnet Schreiben Sie uns und wir werden den Unterricht speziell für Sie erledigen. Ich hoffe es war nicht schwer, es ist für die Liebe! Wissen Sie, wie man ein Telefon zeichnet? Speziell für Katerina Mikhailovna haben wir eine Lektion über das Zeichnen einer Geige vorbereitet.

Konturen zeichnen

Wir verstehen es also, eine Gitarre in Schritten mit einem Bleistift zu zeichnen. Dieses Musikinstrument besteht aus drei Teilen: Körper, Griffbrett und Kopf. Beginnen wir mit dem Zeichnen der Grundformen unserer Skizze. Legen Sie dazu ein Blatt Papier senkrecht vor sich. Zeichnen Sie zwei Kreise: einen großen - an der Basis, darauf - den zweiten, kleineren. Die Kreise sollten leicht abgeflacht sein. Dies ist das zukünftige Korps. Zeichnen Sie nun vom unteren Rand der unteren Form eine gerade vertikale Linie. Dies ist ein zukünftiger Geier. Zeichnen Sie ein kleines Rechteck darüber - der Kopf der Gitarre befindet sich hier. Umrissstriche in der Mitte der Kreise werden später benötigt.

Zeichne den Hals und den Kopf

Wir fahren fort, herauszufinden, wie man eine Gitarre zeichnet. Zeichnen Sie die Hauptdetails des Halses. Hier sind 19 Bünde - Linien, die den Klang verändern, sowie 6 Saiten, mit denen dieser Klang erzeugt wird. Zeichnen Sie im Schnittpunkt der horizontalen und vertikalen Balken im oberen Kreis einen kleinen charakteristischen Kreis. Dann zeichnen wir zwei parallele Linien (Balken). Jetzt können Sie Bünde darstellen - 19 horizontale Linien, die in die Mitte des Instruments abfallen. Entlang des Halses sind dünne parallele Linien - Schnüre - abgebildet. Gleichzeitig können Sie den Kopf einer Gitarre darstellen. Platzieren Sie dazu auf dem vorbereiteten Rechteck über dem Hals die Stifte - spezielle Teile, mit denen der Klang eingestellt wird.

Wir zeichnen den Fall

Um zu verdeutlichen, wie eine Gitarre gezeichnet wird, gehen wir zum Bild des Gehäuses über. Dies ist der mächtigste Teil eines Musikinstruments. In seiner Form sieht es aus wie eine Sanduhr. Kreise beide Kreise gleichzeitig ein und zeichne eine glatte Linie in der Mitte zwischen ihnen. Zeichnen Sie einen Ständer (anstelle eines vorbereiteten Strichs in der Mitte des unteren Kreises). Ziehen Sie die Fäden vom Hals bis zum Ständer. Jetzt haben Sie fast alles gemeistert, um zu verstehen, wie man eine Gitarre zeichnet. Löschen Sie alle Hilfslinien und malen Sie die fehlenden Teile an. Vergleichen Sie dazu Ihre Skizze noch einmal mit dem vorgeschlagenen Beispiel.

Färbe das Bild ein.

Das resultierende Bild ist selbst ein echtes Meisterwerk. Der Perfektion sind jedoch keine Grenzen gesetzt. Sie können die Arbeit mit farbigen Markierungen oder Aquarellfarben dekorieren. Das Farbschema dieses Tools ist unbegrenzt. Sie können eine beliebige Farbe wählen. In der Regel werden Sand- und Brauntöne verwendet. Es gibt aber rote, gelbe und blaue Gitarren. Wenn Sie die Grundtechnik des Zeichnens beherrschen, können Sie leicht herausfinden, wie Sie eine Rockgitarre, einen Jazz oder ein akustisches Modell dieses schönen Musikinstruments zeichnen. So können Sie eine ganze Sammlung melodischer Schönheiten zusammenstellen.

Dies ist eine durchschnittliche Lektion in Komplexität. Das Wiederholen dieser Lektion kann für Erwachsene schwierig sein, daher empfehle ich kleinen Kindern nicht, eine Gitarre für diese Lektion zu zeichnen, aber wenn Sie ein großes Verlangen haben, können Sie es versuchen. Ich möchte auch die Lektion "" notieren - versuchen Sie es unbedingt noch einmal, wenn Sie Zeit und Lust haben, heute zu zeichnen.

Was wird benötigt?

Um eine Gitarre zu zeichnen, benötigen wir möglicherweise:

  • Papier. Es ist besser, mittelkörniges Spezialpapier zu nehmen: Für Anfänger wird es viel angenehmer sein, auf dieses Papier zu zeichnen.
  • Gespitzte Stifte. Ich rate Ihnen, mehrere Härtegrade zu wählen, die jeweils für unterschiedliche Zwecke verwendet werden müssen.
  • Radiergummi.
  • Stock schlüpfen. Sie können Normalpapier verwenden, das sich zu einem Kegel zusammengerollt hat. Ihr Lego mahlt die Luke und verwandelt sie in eine eintönige Farbe.
  • Ein bisschen Geduld.
  • Gute Laune.

Stufenweise Lektion

Es ist am einfachsten, gewöhnliche Haushaltsgegenstände zu zeichnen, da Sie immer auf die Gitarre schauen können, immer zur Hand sind und jedes Detail berücksichtigen können. Man muss nicht aus dem Kopf zeichnen, sondern aus der Natur, und das ist viel angenehmer und einfacher. Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, sich anzusehen, was Sie zeichnen, wenden Sie sich am besten an die Suchmaschine und sehen Sie sich die Bilder an, bevor Sie mit dem Unterricht beginnen.

Neben dieser Lektion rate ich Ihnen übrigens, auf die Lektion "" zu achten. Es wird helfen, Ihre Meisterschaft zu verbessern oder nur ein wenig Freude zu bereiten.

Bitte beachten Sie, dass jedes Objekt, jedes Lebewesen, jedes Phänomen auf dem Papier durch einfache geometrische Objekte dargestellt werden kann: Kreise, Quadrate und Dreiecke. Sie schaffen die Form, genau diese muss der Künstler in den umgebenden Objekten sehen. Nicht zu Hause gibt es mehrere große Rechtecke und ein Dreieck. Komplexe Objekte zu erstellen ist also viel einfacher.

Tipp: Skizzieren Sie so dicke Striche wie möglich. Je dicker die Striche sind, desto schwieriger ist es, sie später zu löschen.

Im ersten Schritt, oder besser gesagt bei Null, müssen Sie immer ein Blatt Papier auslegen. Auf diese Weise wissen Sie genau, wo sich die Zeichnung befindet. Wenn Sie das Bild auf die Hälfte des Blattes legen, können Sie die zweite Hälfte für ein anderes Bild verwenden. Hier ist ein Beispiel für das Layout des Blattes in der Mitte:

Im Moment müssen wir den Umriss der zukünftigen Gitarre skizzieren. Weil Wir zeichnen eine 24-Well-Gitarre, der Hals ist sehr lang. Je weniger Bünde, desto kürzer der Hals. Nachdem wir den Balken gezeichnet haben, zeichnen Sie den Gitarrenkörper, bevor Sie mit Schritt 2 fortfahren.

Ich rate Ihnen, nicht alle 6 Linien zu zeichnen, angefangen von der Gitarrenbrücke bis zum oberen Teil des Halses. Aber bevor wir anfangen, Strings zu zeichnen, was wir natürlich bald tun werden, müssen wir alle Bünde sorgfältig porträtieren. Ich denke, es ist klar, warum sie nicht über die Saiten gezogen werden können. Am Hals müssen Sie eine Reihe von Basen zum Befestigen der Heringe anbringen.

Konzentrieren wir uns nun auf den Saitenhalter, bei dem es sich im Idealfall um ein paar einfache Rechtecke handelt. Es ist am besten, das Bild zu vergrößern und es so genau wie möglich neu zu zeichnen, bevor wir mit Schritt 4 beginnen. Es besteht kein Grund zur Eile, wenn unsere Arbeit genau ausgeführt werden soll. Vergessen Sie nicht, die Bedienelemente (Hebel, Knöpfe usw.) auf der rechten Seite des Gehäuses zu ziehen. Nun, zum Schluss beschreiben wir die Spitzen des Halses.

Ich muss zugeben, dass die Scherben mit den Knochen (Markierungen am Hals) zu hell sind, um sie jetzt zu zeichnen, aber wir werden uns gleich mit ihrem Bild befassen. Vorsicht! Nicht vergessen dass die Saiten schon gezogen sind. Übrigens möchte ich sagen, dass sie auch in Schritt 1 gezeichnet werden können. Hier kommt es darauf an, wie bequem eine bestimmte Person ist. Da diese Skizze nicht viele Hauptkonturlinien enthält, haben Sie keine Angst davor, sie zu löschen. Wenn wir jedoch Bedenken hinsichtlich der Reinheit und Genauigkeit des Bildes haben, sollten die Linien verbessert werden.

So wird die Skizze aussehen, wenn wir sie endlich fertig haben. Nun, er sieht ein wenig erschreckend aus ... Jetzt bleibt nur noch die Zeichnung auszufärben.

Sie haben also gelernt, wie man eine Gitarre zeichnet. Wenn Sie sich anstrengen, werden Sie meines Erachtens alles erreichen, was Sie wollten. Jetzt können Sie auf die Lektion "" achten - sie ist genauso interessant und faszinierend. Teilen Sie diese Lektion mit Ihren Freunden in sozialen Netzwerken. Netzwerke.

Die Gitarre ist ein sehr berühmtes Saitenmusikinstrument. Seine Basis ist normalerweise eine Holzkiste, in der sich ein Loch befindet und 6 oder 7 Saiten darüber gespannt sind. Ein bisschen Geschichte. Die Vorfahren der modernen Gitarren erschienen bereits 2 Jahrtausende vor Christus im antiken Griechenland, Rom, Indien, Ägypten und Zentralasien. Sie hatten weniger Saiten: zwei oder drei. Dann wurden die Gehäuse dieser Musikinstrumente aus getrockneten großen Kürbissen, Schildkrötenpanzern oder einem Stück Holz hergestellt.

Das Instrument leitet seinen Namen von den alten ägyptischen und griechischen Namen ab. Gitarrespielen wurde im Mittelalter in Spanien und Italien sehr populär. Sowohl Adlige als auch Arme besaßen dieses Werkzeug. Seit dem 19. Jahrhundert ist die Gitarre in unserem Land - Russland - sehr populär geworden. Besondere Liebe gewann eine Siebensaiter-Gitarre.

Und mit der Entwicklung der elektronischen Technologie im 20. Jahrhundert erschien eine E-Gitarre. Ihr Koffer bestand bereits aus Kunststoff und sie war an das Stromnetz angeschlossen. Die Gitarre besteht aus einem Korpus mit einem Stab (langer Teil), an dem Saiten gespannt sind. Sie sind einerseits am Ständer des Körpers und andererseits an der sogenannten Ringbox befestigt, deren Mechanismus die Spannkraft reguliert. Wir zeichnen jetzt in Etappen dieses beliebte Musikinstrument.

Phase 1. Wir werden die Vorbereitungsphase unserer Zeichnung durchführen. Wir zeichnen eine Linie unter dem Lineal von einer Ecke des Blattes diagonal zu einer anderen Ecke des Blattes. Im unteren Teil dieser Linie zeichnen wir ein ziemlich großes Oval, ein Teil der Linie schneidet es als Symmetrieachse.

Stufe 2. Ohne hauptsächlich über das Oval hinauszugehen, zeichnen wir den Körper der Gitarre. Es erinnert ein wenig an die Acht. Wir zeichnen sanfte Kurven des Körpers. Der obere Teil ist etwas schmaler als der untere. Zwischen ihnen besteht sozusagen eine Verengung. In einer geraden Linie beginnen wir, Teile des Gitarrenhalses zu zeichnen. Es ist wie ein Rechteck mit mehreren Aussparungen.

Stufe 3. Zeichnen Sie entlang der Hilfslinie einen langen Teil des Gitarrenkörpers - den Hals - unter das Lineal. Es erstreckt sich vom Körper nach oben und endet mit dem verlängerten Teil.

Schritt 5. Dann zeichnen wir zwei Rechtecke mit Rädchen (Befestigung am Körper) auf den mittleren Teil des Halses und zeigen die gespannten Saiten. So machen Sie es richtig - siehe vergrößerte Ansicht im Fenster. Fügen Sie dem Fall vier Ovale hinzu.

Stufe 6. Wir sehen die Oberseite der Gitarre. Hier befinden sich der Ringmechanismus und die Spezialschrauben zur Einstellung der Saitenspannung. Wir zeichnen Kreise mit Spalten und ziehen daraus Strings. Machen Sie oben eine Inschrift. All dies ist in vergrößerter Form dargestellt.

Stufe 7. Wir zeichnen oben auf die Lammzähne an den Seiten. Und zu dem Fall werden wir weitere Details veröffentlichen.

Wenn Sie die Gitarre untersucht haben, werden Sie feststellen, dass sie aus einem Körper besteht, der normalerweise einer stilisierten Nummer 8 ähnelt, und einem langen geraden Hals. Am Gitarrenkörper befindet sich eine runde Fassung. Die Saiten sind am Ständer befestigt (in der Ebene sieht es aus wie ein Streifen). Der Hals hat einen Kopf. Wenn Sie sich die Projektion der Gitarre in einer Ebene vorstellen, erscheint der Kopf des Halses wie ein Parallelogramm oder ein Streifen, der sich in einem stumpfen Winkel vom Hals aus erstreckt. Nachdem Sie „Natur“ auf diese Weise analysiert haben, können Sie sicher mit dem Zeichnen beginnen.

Beispiel für eine Bleistiftzeichnung


Als Einstieg empfehlen wir Ihnen, eine Gitarre mit einem Bleistift zu zeichnen.

Es ist notwendig zu skizzieren. Zeichnen Sie mit einem hellen Stift einen großen Kreis und daneben einen kleineren. Verbinden Sie sie nahtlos, als würde sie eine weibliche Taille darstellen. Treten Sie dann ein Stück zurück und wiederholen Sie eine ähnliche Kontur, damit Sie in Zukunft eine Schale bilden können. Zeichnen Sie in der Mitte eine gerade Linie, ohne auf den Stift zu drücken. Zeichnen Sie zwischen zwei Kreisen einen weiteren sehr kleinen Kreis. Als nächstes skizzieren Sie den Umriss des Halses und seines Kopfes.

Nimm einen dunkleren Bleistift. Zeichnen Sie einen Ständer, Schnüre, Stifte und andere Details. Das Resonatorloch abdunkeln. Nun, wenn Sie eine Natur haben, mit der Sie skizzieren können. In extremen Fällen können Sie das Foto verwenden.

Löschen Sie den unnötigen Stift. Fügen Sie ein paar weitere Striche und Schatten hinzu, um dem Bild mehr Volumen zu verleihen. Das ist alles erledigt.


Lassen Sie uns herausfinden, wie man eine Gitarre in Stufen zeichnet.

Stufe 1
Zeichne zwei Kreise übereinander. Zeichnen Sie eine Linie und teilen Sie sie in gerade Segmente. Zeichnen Sie einen Ständer.

Stufe 2
Formen Sie Ihr Musikinstrument und zeichnen Sie eine Stimme. Dann gehen Sie für den Geier, seinen Kopf und Stöpsel rein. Zeichnen Sie einen Schutzblock.

Stufe 3
Löschen Sie alle überschüssigen Skizzenlinien. Umrunden Sie mit einem dunklen Stift alle Konturen und Details. Zeigen Sie alle Feinheiten des Halses: Bünde, Fensterbänke. Dem Resonanzloch können auch ein paar Kleinigkeiten hinzugefügt werden. Zeichnen Sie die Saiten sorgfältig ab.

Stufe 4
Färben Sie das resultierende Bild.

Für Anfänger


Für Anfänger im Kunstbereich bieten wir folgende Anleitungen an. Daran angeleitet lernst du, wie man für Anfänger in Etappen eine Gitarre zeichnet.

Moderne Gitarren haben viele erstaunliche Formen, buchstäblich für jeden Geschmack. Für Anfänger empfehlen wir die Darstellung in Form eines Sterns.

Zeichne einen vierzackigen ungeraden Stern. Dies wird der Körper Ihrer E-Gitarre sein.

Zeichnen Sie den Hals, Hals und Nacken, es gibt Pickups am Körper. Anfänger brauchen sich nicht um die Details zu kümmern. Zeichnen Sie die Pickups in Form von Rechtecken und die Picks in Form kleiner Kreise.

Zeichne die Fäden und zwei weitere Kreise auf den Körper.


Wenn sich Ihr Kind für Musik interessiert oder Gitarren mag, laden Sie es ein, sie zu zeichnen. Und wir zeigen Ihnen, wie man eine Gitarre für ein Kind zeichnet.

Zeichnen Sie den Umriss eines birnenförmigen Musikinstruments. Es stellt sich so etwas wie eine offene Acht heraus.

Zeichnen Sie in der Mitte der oberen Kante eine Linie, die der Kontur ähnlich ist, aber ziehen Sie sie leicht unter die untere Kante, wie in der Abbildung dargestellt.

Dann soll das Kind die Schale beschatten. Das Kind ist lustig und interessant, und gleichzeitig werden seine Schreibfähigkeiten ausgebildet. Zeichnen Sie im engsten Körperteil (Taille) einen Kreis. Etwas tiefer befindet sich ein dünnes Rechteck, das als Ständer für Saiten dient.

Quäle ein Kind nicht mit verschiedenen Kleinigkeiten und Details. Stellen Sie daher etwas höher ein kleines Trapez dar und zeichnen Sie Linien mit dicken Punkten an den Enden. Ziehe ein paar Fäden aus dem Nacken, es ist nicht notwendig, dass es sechs sind.

So einfach und schnell können Sie eine Kindergitarre darstellen.

Mann mit einer Gitarre


Erfahrene Künstler können ein Musikinstrument in Aktion darstellen. Die folgenden Anweisungen zeigen, wie man ein Mädchen mit einer Gitarre zeichnet.

Zeichnen Sie mit einem Bleistift und einem Lineal die Grundlinie Ihres Bildes.

Formen Sie das Werkzeug und zeichnen Sie die wichtigsten Details. Markiere, wo die Hände des Mädchens sein werden. Dann skizzieren Sie die Skizze des Mädchens selbst.

Seien Sie NICHT zu faul, um eine E-Gitarre im Detail darzustellen und jeden Finger eines Gitarristen zu zeichnen.

Zeichne ein Anime-Mädchen. Achten Sie auf große Augen, eine kleine Nase und einen kleinen Mund. Versuchen Sie, so viele Feinheiten wie möglich zu vermitteln.

Основательно займитесь заштриховкой, затемнением и растушевкой. Это займет не мало времени, но результат стоит того!

Рок гитара


И напоследок, давайте подробно рассмотрим, как нарисовать бас гитару.

Для эскиза воспользуйтесь линейкой и циркулем. Изобразите очертания корпуса.

Мы уже говорили, что важно знать устройство гитары. Постарайтесь показать, как можно большей нюансов, передайте все делали.

Löschen Sie die Hilfslinien, umkreisen Sie die Zeichnung mit einem dunklen Stift.

Färben Sie das Bild wie Sie möchten.

Also klangen die letzten Akkorde unserer Lektion. Dank unserer Anleitung erhalten Sie hervorragende Gitarren. Viel Glück!

Letzte Zeichnung

Zum Zeichnen einer Gitarre benötigen Sie Papier, einen Radiergummi, Buntstifte oder Gouache und einen einfachen Bleistift.

Eine Gitarre ist ein musikalisches Saiteninstrument, der Körper muss symmetrisch sein, die Proportionen entsprechen dem Hals - dem Schläger, an dem die Saiten gehalten werden sollen. Die Farbe kann unterschiedlich und mit unterschiedlichen Mustern sein.

Zeichnen Sie eine Gitarre in Schritten mit einem Bleistift es ist möglich.

Bis heute gibt es im Internet eine Vielzahl solcher Beispiele.

Jeder versucht zu zeigen, wie man eine Gitarre mit einem Bleistift besser und schneller zeichnet.

Ich mochte diese Art des Zeichnens, bei der Sie nur ein leeres weißes Blatt Papier und einen einfachen Bleistift benötigen:

Zeichne eine Gitarre es ist nicht schwierig, die Hauptsache ist, den Fall zu zeichnen, der einzige Haken sind die Saiten und Kleinteile, vielleicht können Probleme mit ihnen auftreten, es wird schwierig sein, sie genau abzubilden.

Um zu zeichnen normale Gitarre Wir verwenden die folgenden Schritte:

Jetzt lass es uns versuchen eine e-gitarre zeichnen :

Am Ende ist alles sehr schön geworden - genau wie bei echten Gitarren!

Das schrittweise Zeichnen einer Gitarre mit einem Bleistift ist recht einfach, wenn Sie auf eine der folgenden schrittweisen Anweisungen zurückgreifen:

Wenn Sie eine Gitarre mit einem Kind zeichnen möchten, können Sie versuchen, E mit diesem Schema zu zeichnen:

Gitarre zeichnen ziemlich einfach. Es ist wichtig, einen gleichmäßigen Stift zu zeichnen - hier befinden sich die Saiten. Und die Gitarre selbst mit dem Loch. Natürlich ist es besser, aus der Natur zu zeichnen, aber wenn Sie keine Gitarre haben, können Sie einfach auf unsere BV zeichnen. Hier gibt es viele Zeichnungen.

Sie können solche Phasenzeichnungen studieren Gitarren. Wir zeichnen zunächst mit einer horizontalen Linie, dann ist es für das Zeichnen einer Gitarre sehr praktisch, Kompasse zu verwenden. Alle detaillierteren Schritte zum Zeichnen einer Akustikgitarre finden Sie im Video-Tutorial.

Bevor Sie eine Gitarre zeichnen, überlegen Sie zunächst, woraus sie besteht. Wenn Sie keine eigene Gitarre haben, finden Sie ein Foto im Internet.

Zeichnen Sie zunächst den Hals der Gitarre, es ist ein vertikal längliches Rechteck und zwei Kreise, von unten größer, von oben kleiner. Wir machen das Zeichnen dünner Linien, damit Fehler korrigiert werden, nachdem es leicht ist, die überschüssigen Linien zu entfernen. Wir zeichnen ein Deck und ein Resonatorloch direkt darüber. Zeichnen Sie am Hals sechs Punkte, die durch eine horizontale Linie getrennt sind.

Sie können jede Gitarre in Stufen mit einem Bleistift zeichnen. Entscheide zuerst, welche Gitarre du porträtieren möchtest: eine klassische akustische Sechs-Saiter, eine Bassgitarre, eine E-Gitarre oder eine originelle Rockstar-Freundin? :)

Und so besteht jede Gitarre aus zwei Hauptteilen: dem Hals und dem Körper oder Körper. Wir zeichnen ein Oval - das ist unser Körper, zeichnen einen vertikalen (oder horizontalen) Stock oder ein längliches Oval darauf.

Und dann zeichnen wir den Fall, Sie können einen Klassiker zeichnen, der einer Frauenfigur ähnelt :), aber Sie können sich Ihren eigenen einfallen lassen, wie im obigen Bild. Mit dem Geier ist es einfacher, den Kopf des Halses zu zeichnen, und je nach Vorstellung zeichnen wir Spalten auf einer Seite oder auf zwei Seiten des Kopfes.

Sehen Sie sich das Video an: Wie zeichnet man Gitarre und Trommel. Zeichnen und Ausmalen für Kinder (Juni 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send