Hilfreiche Ratschläge

Über die Wahl des Vorsitzenden der Hauptversammlung der Eigentümer

Pin
Send
Share
Send
Send


Um Geschäfte zu machen, insbesondere in einem Büro, ist eine Zusammenarbeit auf einer bestimmten Ebene erforderlich. Zum Beispiel erfordert das Treffen wichtiger Entscheidungen häufig eine objektive Meinung mehrerer Personen, und das Ausführen wichtiger Arbeiten erfordert häufig die Erfahrung vieler Personen. Besprechungen sind eine Möglichkeit, die Zusammenarbeit zu strukturieren und zu organisieren. Ohne ein klares Ziel und eine klare Kontrolle können Besprechungen jedoch schnell zum Erliegen kommen und unbrauchbar werden. Die Fähigkeit, ein Meeting selbst zu planen, vorzubereiten und durchzuführen, kann eine wichtige Rolle spielen, wenn Sie möchten, dass Ihr Meeting gut verläuft und Ergebnisse erzielt.

Die Frage der Wahl des Vorsitzenden der Hauptversammlung steht auf der Tagesordnung

Wir haben immer empfohlen, unabhängig von dem Thema, das das OSS sein wird, drei Fragen zur Auswahl auf die Tagesordnung zu setzen:

  • Vorsitzender der OSS
  • OSS-Sekretär
  • OSS-Zählkommission.

Unsere Empfehlungen werden vom Ministerium für Bauwesen der Russischen Föderation mit Schreiben vom 23.06.2017 N 27787-OG / 04 bestätigt.

Wenn Sie diese Themen nicht jedes Mal auf die Tagesordnung setzen möchten, können Sie sie nicht einfügen. In diesem Fall beschließen Sie auf einer der vorherigen Sitzungen, dass die für diese Positionen ausgewählten Personen ihre Posten für eine bestimmte Zeit behalten. Zum Beispiel für ein Jahr oder für die nächsten Treffen.

Wenn der Vorsitzende oder Sekretär, der für eine bestimmte Amtszeit gewählt wurde, an keiner Sitzung teilnehmen kann, wird die Frage der Wahl anderer Personen auf die Tagesordnung gesetzt. Kommt jemand vom Zählungsausschuss nicht zur Sitzung, wird seine Zusammensetzung erneut genehmigt.

Wenn die Eigentümer des OSS die vorgeschlagenen Kandidaten für den Vorsitzenden, den Sekretär der Versammlung und die Mitglieder der Zählungskommission ablehnen, wird das Protokoll vom Initiator der Versammlung unterzeichnet (Ziffer 21 der Verordnung des RF-Bauministeriums vom 25.12.2015 N 937 / pr).

Denken Sie daran, dass es auch immer auf der Tagesordnung steht:

  • Liste der Themen, die das Meeting prüfen soll,
  • die Frage des Standorts der Protokolle und anderer Dokumente im Zusammenhang mit dem OSS. Dieses Problem kann einmal gelöst werden und wird nicht in die Tagesordnung zukünftiger Sitzungen aufgenommen.

Voraussetzungen für die Kandidatur des Vorsitzenden des OSS

Die Gesetzgebung stellt keine Anforderungen an die Kandidatur des Vorsitzenden, des Generalsekretärs und der Mitglieder der Zählungskommission sowie an das Verfahren für ihre Wahl. Trotzdem werden sie unter den Eigentümern von Räumlichkeiten im MKD gewählt.

Das Ministerium für Bauwesen der Russischen Föderation erklärte, dass der Vorsitzende des Treffens und der Sekretär Teil der Zählkommission sein könnten, da die Zusammensetzung der Zählkommission durch die Entscheidung der Eigentümer bestimmt wird.

Das Ministerium für Bauwesen der Russischen Föderation empfiehlt, die Nominierten im Vorfeld der Hauptversammlung der Eigentümer für die Zählkommission zu nominieren (Beschluss des Ministeriums für Bauwesen der Russischen Föderation vom 31. Juli 2014 Nr. 411 / pr).

Die Pflichten des Vorsitzenden, des Generalsekretärs und der Mitglieder der Zählungskommission sind ebenfalls nicht gesetzlich geregelt. Der Vorsitzende leitet die Sitzung, der Sekretär erstellt und erstellt ein Protokoll, die Zählkommission zählt die Stimmen der Teilnehmer und fasst die Abstimmungen zu jedem Tagesordnungspunkt zusammen.

Darüber hinaus identifizieren die Mitglieder der Zählkommission ungültige Entscheidungsformulare und prüfen die Ausweise von Vertretern der Eigentümer. Im Anschluss an die Sitzung unterzeichnen der Vorsitzende, der Sekretär und die Mitglieder der Zählkommission das OSS-Protokoll (Absätze 3–5 von Artikel 181.2 des Zivilgesetzbuchs der Russischen Föderation und Absatz 21 des Beschlusses des RF-Bauministeriums vom 25.12.2015 N 937 / pr).

Wenn die Sitzung keinen Vorsitzenden hat

Angaben zu Vorsitzendem, Sekretär und Zählerkammer sowie deren Unterschriften im OSS-Protokoll sind verpflichtender Bestandteil des Protokolls der Hauptversammlung. Wenn sie nicht im Protokoll enthalten sind, wird das Protokoll als Verstoß eingestuft.

Aufgrund der fehlerhaften Ausführung des OSS-Protokolls kann die Entscheidung der Sitzung ungültig werden (Absätze 4, Absatz 1 von Artikel 181.4 des Zivilgesetzbuchs der Russischen Föderation). Wenn das Gericht der Ansicht ist, dass:

  • das Fehlen von Unterschriften im Protokoll stellt keinen wesentlichen Verstoß dar,
  • Die Entscheidung hatte keine Verluste für die Eigentümer zur Folge.

es bestätigt die Entscheidung des OSS (Teil 6 von Artikel 46 des LC RF).

Pin
Send
Share
Send
Send