Hilfreiche Ratschläge

Dezimalrundungsregeln

Pin
Send
Share
Send
Send


Auf der vorherigen Seite haben wir das Runden einer natürlichen Zahl besprochen. Nun überlegen Sie, wie runde Dezimalstelle.

Der Dezimalbruch kann auf das Ganze oder auf die Ziffern des Bruchteils gerundet werden: Zehntel, Hundertstel, Tausendstel usw.

Es ist wichtig, sich die Namen der Ziffern vor und nach dem Dezimalpunkt in Dezimal zu merken und nicht zu verwechseln.

Dezimalrundungsregeln

Beim Abrunden eines Bruchteils Nachkommastellen verwenden Sie die Rundungsregeln.

  1. Wir betonen die Ziffer der gerundeten Ziffer.
  2. Ein vertikaler Balken trennt alle Zahlen rechts von der gerundeten Ziffer.
  3. Wenn sich die Zahl 0, 1, 2, 3 oder 4 rechts von der unterstrichenen Ziffer befindet, lassen Sie die unterstrichene Ziffer unverändert und verwerfen Sie alle Ziffern nach dem vertikalen Balken.
  4. Wenn die Zahl 5, 6, 7, 8 oder 9 rechts von der unterstrichenen Ziffer steht, fügen Sie der unterstrichenen Ziffer eine 1 hinzu und verwerfen Sie alle Ziffern nach dem vertikalen Balken.

Runden Sie 41.958 auf die Hundertstel ab.

Runde 0.748 auf Zehntel.

Runden Sie den Dezimalbruch auf 14,89 auf die Kategorie der Einheiten im ganzzahligen Teil.

Wenn beim Runden des Dezimalbruchs die letzte verbleibende Ziffer im Bruchteil 0 ist, kann diese Null nicht verworfen werden.

Da in diesem Fall diese Null im Bruchteil angibt, auf welche Ziffer die Zahl gerundet wird.

Ein Beispiel. Rundung 5.038 auf Zehntel.

Ein anderes Beispiel:

Bitte beachten Sie, dass in dem Beispiel in der Kategorie der Hundertstel die Zahl 9 ist, die, wenn sie zu 1 addiert wird, zu 10 wird. Aus diesem Grund schreiben wir anstelle von 9 eine Null und fügen zur Kategorie der Zehntel (wir haben 8) eine 1 hinzu.

Wenn der Dezimalbruch auf eine höhere Kategorie als Einheiten (Zehn, Hundert usw.) gerundet werden muss, wird der Bruchteil verworfen und der gesamte Teil wird gemäß den Rundungsregeln für natürliche Zahlen gerundet.

Wie mache ich eine Schätzung?

Eine Schätzung ist eine grobe Schätzung des Ergebnisses einer Berechnung.

Die Schätzung wird durchgeführt, um das erwartete Ergebnis zu bestimmen, um Fehler in den Berechnungen zu vermeiden.

Das Verfahren für die Schätzung:

  • Runden Sie alle Zahlen im numerischen Ausdruck auf eine signifikante Ziffer der höchsten Ordnung ungleich Null.
  • Berechnungen mit gerundeten Zahlen durchführen,
  • Führen Sie Berechnungen mit den Anfangszahlen durch und vergleichen Sie das Ergebnis mit der Schätzung. Wenn ihre Werte nahe beieinander liegen, werden die Berechnungen korrekt ausgeführt.

Angenommen, Sie müssen die folgenden Berechnungen durchführen:

Wir runden und rechnen:

Wir führen Berechnungen mit den Originalnummern durch:

Wie Sie sehen, liegen die Ergebnisse sehr nahe beieinander, sodass wir uns bei den Berechnungen nicht getäuscht haben.

Für den Fall, dass aufgrund einer groben Schätzung nach dem Runden das Ergebnis durch Null dividiert oder multipliziert werden muss, wird Folgendes berechnet: Die Entladung, auf die das Reduzierte und Subtrahierte gerundet wird, wird so gewählt, dass die nach dem Runden erhaltene Differenz eine Ziffer ungleich Null enthält.

Angenommen, Sie müssen den folgenden Ausdruck berechnen:

Wenn nach der "Standardregel" der Schätzung gerundet wird, erhalten wir:

Da es jedoch unmöglich ist, durch Null zu dividieren, müssen wir die richtige Ziffer wählen, auf die die Differenz in Klammern gerundet werden soll, damit sie nicht Null ergibt. Dies wird der zehnte Rang sein:

Wir führen "echte" Berechnungen durch:

Wie Sie sehen, liegt das erzielte Ergebnis ziemlich nahe an den Erwartungen, sodass wir uns nicht getäuscht haben.

Wenn dir die Seite gefallen hat, sind wir für ihre Verbreitung dankbar :) Erzähle deinen Freunden im Forum, Blog oder in der Community von uns. Das ist unser Button:

Tastencode:

Sehen Sie sich das Video an: Ryan Reynolds & Jake Gyllenhaal Answer the Web's Most Searched Questions. WIRED (Oktober 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send