Hilfreiche Ratschläge

Wovon träumte der Golf?

Pin
Send
Share
Send
Send


Ein Bruch in einem Traum ist ein Zeichen, das das Entstehen einer bestimmten zweideutigen Situation vorhersagt, deren Ergebnis das gesamte zukünftige Schicksal des Träumers bestimmen wird. Wenn die Klippe durch einen atemberaubenden Panoramablick ergänzt wird, kann die Interpretation des Schlafes unter Berücksichtigung von Zeichen, Symbolen und Ergänzungen der Klippe durchgeführt werden. Die Empfindungen und Gefühle des Schläfers sowohl während des Schlafs als auch nach dem Aufwachen sind ein wichtiger Hinweis, der hilft, den Traum so genau wie möglich zu interpretieren und zu verstehen, worum es in dem Abgrund geht.

Millers Meinung

Millers Traumdeutung interpretiert den Sturz in den Abgrund als Chance, sein eigenes Leben zu verändern.
Wenn du fällst und aus dem Abgrund kommst, musst du dein Leben ändern und dann die Schwierigkeiten überwinden. Wenn Sie nur an einem Felsvorsprung hängen, keine Gelegenheit zum Aufsteigen haben und sich kaum festhalten, um nicht herunterzufallen, und keine Versicherung in der Nähe ist, brauchen Sie dringend die Hilfe von Freunden. Du kommst nicht alleine zurecht, sagt das Traumbuch.

Andere Interpretationen

Interpretation durch Astrologen, die Prädiktoren für D. und N. Der Winter auf der Klippe ist eindeutig: Dies ist ein Zusammenbruch oder eine unerwartete Hemmung. Die Klippe erscheint in einem Traum als Warnung, dass das Unternehmen, Geschäft oder Unternehmen, das früher gegründet wurde, zum Scheitern verurteilt ist. Je schneller der Schläfer dies versteht und es schafft, einige Pufferaktionen durchzuführen, desto weniger Verluste kann er das Spiel verlassen. Wenn Sie nur schwer feststellen können, wovon die Klippe träumt, versuchen Sie, die Details des Traumes so genau wie möglich wiederherzustellen und erinnern Sie sich an die Orte, Bilder, die in diesem Traum waren. In den Bildern werden die Hinweise verschlüsselt, um Misserfolge und Hoffnungslosigkeit zu vermeiden.

Klippenlage

Beim Versuch, die Details eines Traumes wiederherzustellen, in dem eine Klippe erscheint, und um zu interpretieren, wovon sie träumt, ist es zunächst wichtig zu bestimmen, wo sich die Klippe befand und was sich um sie befand.

Wenn in einem Traum der Abgrund über einen Bach oder Fluss mit ruhigem Lauf und klarem Wasser ragte, ohne dass Bäche sprudelten, dann kann dies als gutes Zeichen angesehen werden. In solch einer Klippe ist es viel angenehmer, ins Wasser zu fallen, selbst wenn man brechen muss, als zum Beispiel auf nackten Felsen. Es gibt eine Überlebenschance, und dies bedeutet, dass bestimmte Umstände eintreten können, die das Patt glätten und den Konflikt mit der Realität mildern.

Wenn Sie am Rand einer Klippe entlang gehen oder einfach nur einen einzigen Pfad entlang gehen müssen, aber gleichzeitig ein überraschend schönes Panorama sehen und das, was Sie sehen, genießen, haben Sie in Wirklichkeit große Pläne, deren Umsetzung Sie erfordern, sehr riskante Entscheidungen und Handlungen zu treffen. Wenn Sie dann eine Klippe ins Meer oder in den Fluss stürzen und gleichzeitig am Leben bleiben, sagt Ihnen das Traumbuch, dass Ihr Risiko im wirklichen Leben gerechtfertigt ist.

Klippe und Straße

Wenn Sie im Traum eine Straße von einer Klippe aus bemerken und nicht wissen, wofür sie ist, können Sie gratulieren. Dies ist ein sehr günstiges Zeichen, das Ihr Glück vorhersagt und gleichzeitig anzeigt, dass Sie die Umsetzung Ihrer Pläne durch sehr harte Arbeit erreichen werden. Das Traumbuch versichert, dass die Hauptsache in diesem Traum ist, dass Sie Erfolg haben werden.

Wenn Sie sich in einem Traum am Rand einer Klippe befinden und beschließen, auf die Straße zu springen, nicht verzweifelt, sondern voller Entschlossenheit und Furchtlosigkeit, bedeutet dies, dass Sie in einer realen Situation auch voller Entschlossenheit und Vertrauen in die Richtigkeit der Position und Ihrer eigenen Stärken sind.

Laut dem Traumbuch ist ein Abgrund am Ende der Straße, den Sie in einem Traum bemerken, mit einer Warnung versehen. Es kann sich sowohl um eine bestimmte kritische Situation handeln, deren Aufgabe darin besteht, das Leben eines Schlafenden schlagartig und unwiderruflich zu verändern, als auch um eine Warnung vor dem Auftreten schwerwiegender Probleme mit dem Wohlbefinden oder der Gesundheit in naher Zukunft.

Klippenflug

Seltsamerweise gibt es in solch einem schrecklichen Traum überhaupt nichts Schreckliches. So jedenfalls sagt Freuds Traumbuch. Freuds Vorbehalt, im Traum von einer Klippe zu fallen, bezieht sich auf einen entzückenden, schwindelerregenden Geschlechtsverkehr. Wenn Sie das am Vortag gewusst hätten, wären Sie nicht mitten in der Nacht aufgesprungen, ergriffen von Entsetzen und dunkler Angst. Aber jetzt wollen Sie sicher, dass Ihr Traum mehr als einmal wiederholt wird. Vor allem, wenn er bald wahr wird.

Wenn Sie in einem Traum in einen dunklen Abgrund einbrechen, heißt es im Traumbuch, dass dies auf mögliche Probleme mit den Finanzen hinweist. Um nicht wirklich in den Abgrund der schwierigen Umstände zu geraten, muss man schnell handeln und Willenskraft und Ausdauer demonstrieren.

Wenn du nicht selbst in den Abgrund fällst, aber eine große und unbekannte Kraft dich von der Klippe ins Dunkle werfen willst, erinnere dich an das Sprichwort "Nicht hundert Rubel haben" und besorge dir die Adressen und Telefonnummern von hundert Freunden. Denn Ihr Traum zeigt deutlich, dass Sie alleine nicht in der Lage sein werden, die Situation zu lösen, und ohne Unterstützung und freundliche Hilfe alle Ihre Versuche, die Machenschaften der Feinde zu bewältigen, die deutlich stärker sind als Sie zum Scheitern verurteilt sind.

Im Traum fällst du von einer Klippe und schwebst nach oben, als würden dich unbekannte Flügel von einem schrecklichen Ort wegtragen? Für Sie gibt es eine hervorragende Interpretation dessen, was Träume von einem Sturz von einer Klippe. Es besteht in der Tatsache, dass Sie in Wirklichkeit eine kraftvolle spirituelle Erhebung finden, die Ihnen hilft, unerwartet leicht mit Hindernissen umzugehen und ein zuvor begonnenes Geschäft erfolgreich abzuschließen.

Am Rande einer Klippe

Freuds Traumbuch interpretiert einen Traum, in dem Sie am Rand einer Klippe stehen. Als Manifestation von Ängsten, Phobien, Ängsten, die Sie im wirklichen Leben verfolgen und deren Wurzeln in der Vergangenheit, sogar in der Kindheit, gesucht werden sollten.

Wenn Sie in einem Traum am Rand einer Klippe sitzen, sieht das moderne Traumbuch darin die Notwendigkeit, in der Realität einige riskante Geschäfte zu tätigen. Ein solches Verhalten ist für einen schlafenden Menschen in der realen Realität nicht typisch, daher versteht er im Traum auch, dass das Risiko besteht, verlässt ihn aber nicht, sondern sitzt weiter und wartet.

Interpretationen

Alle Träume lassen sich am besten in einem Komplex interpretieren, in dem Bildfetzen zu einem Gesamtbild zusammengefasst werden. Zurück in der slawischen Tradition, Träume zu entwirren, in denen man sich am Rand eines Abgrunds stehen oder von einer Klippe fallen sehen musste, wurde dies als sicheres Zeichen der Alarmierung für seine zukünftigen großartigen Pläne interpretiert.

Unsere Vorfahren erklärten, warum die Klippe träumt, dass es an der Zeit sei, sich von etwas sehr Wichtigem in Ihrem Leben zu trennen und Ihre Ängste vor einem neuen Geschäft einzudämmen, das Ihnen Angst macht.

  1. Warum gibt es eine Klippe? Das Ende der letzten Etappe. Sie werden in einigen Geschäften an den Rand kommen. Dies wird höchstwahrscheinlich sehr unerwartet für Sie geschehen.
  2. Sie haben Angst, in den Abgrund zu fallen - dies ist eine natürliche Angst davor, neu und unbekannt anzufangen. Unbewusst der Wunsch, das Gleichgewicht zu halten.
  3. Ein Abgrund, in dem es keinen Grund gibt, ist Selbstzweifel. Sie haben Ihre Ziele mental noch nicht verstanden. Sie sind auf der Suche. Du brauchst Unterstützung. Überlegen Sie genau, was Sie vorhaben.
  4. Wenn Sie eine Klippe am Rand eines sprudelnden Flusses hatten, müssen Sie sich in eine Kugel stürzen, in der es viele Menschen geben wird. Es wird in einem neuen, großen Team sein. Oder was Sie sich vorgestellt haben, hängt mit einer öffentlichen Angelegenheit zusammen.
  5. Am Rande des Abgrunds zu stehen, um einen Sonnenaufgang in einem Traum zu sehen, ist ein wunderbares Zeichen. Die Morgendämmerung ist ein Symbol für Glück und Erfolg in allen Bestrebungen.
  6. Fallen Sie in den Abgrund - Sie werden eine unerwartete romantische Situation vorfinden. Höchstwahrscheinlich werden Sie eine Person treffen, die Ihnen neue, starke Gefühle vermittelt. Sie werden sehr leidenschaftlich sein.
  7. Einen geraden Fluss mit klarem Wasser von einer Klippe aus zu sehen, bedeutet, dass Sie auf Ihre Pläne vertrauen.
  8. Wenn der Fluss sich schlängelt, haben Sie sich vielleicht dazu entschlossen, irgendwo zu schummeln, und jetzt haben Sie Angst, dass sie Sie öffnen werden.
  9. Von der Klippe abheben - Erfolg bei jedem Unterfangen. Sie haben die Chance, jedes, auch das riskanteste Unternehmen, erfolgreich zu starten.

Berühmte Traumbücher

Eine interessante Interpretation dessen, wovon die Klippe träumt, liefert Freud. Ihre Phobien und Ängste überwiegen in einem Traum und machen Ihnen Sorgen, wenn Sie schwindelerregende Geschichten erzählen. An einer Klippe zu stehen, bedeute Unsicherheit, Nervosität und das Bedürfnis nach Unterstützung von außen.

Auf jeden Fall brauchen Sie Hilfe, die Möglichkeit, Ihre Bedenken auszutauschen und Vertrauen zu gewinnen. Sie haben Angst, entscheidende Schritte zu unternehmen, ohne klare Aussichten zu haben.

Miller sagt in seinem Traumbuch, dass kommende Träume, in denen man an den Rand einer Klippe gelangt oder sogar in einen Abgrund fällt, eine erfolgreiche und unerwartete Chance bedeuten. Die Chance, die Sie sicher nutzen werden. Stürzen Sie sich auf die Gefahr aller in den Abgrund neuer Ereignisse.

Wenn Sie von einer Klippe fallen und an der Steinkante festhalten konnten, werden Sie mit Sicherheit den größtmöglichen Nutzen aus den bevorstehenden Ereignissen ziehen.

Einstimmig sagen alle Traumdeuter, dass das Fallen in den Abgrund für Frauen eine Gelegenheit für unerwartete und sehr starke Liebe ist. Das bevorstehende Treffen wird mit Sicherheit Ihr ganzes Leben verändern, eine völlig neue Kulisse und eine neue Bühne, wahrscheinlich die Ehe.

Für verheiratete Frauen bedeutet dies eine neue Phase in ihrer Beziehung zu ihrem Ehepartner, die Rückkehr von Romantik und Leidenschaft. Vielleicht ist es Zeit für eine zweite Hochzeitsreise? Verfasser: Yuri Kovalenko

Pin
Send
Share
Send
Send