Hilfreiche Ratschläge

Mac Spracheingabe

Pin
Send
Share
Send
Send


Mac OS X kann Sprache synthetisieren. Sie können den Computer leicht dazu bringen, einen großen oder kleinen Text vorzulesen.

In der Anwendung, zum Beispiel Safari, TextEdit und Pages, müssen Sie den Text auswählen, dann auf den Namen der Anwendung in der Menüleiste klicken und zum Menü Dienste> Sprache> Text sprechen gehen. Danach liest der Computer den Text mit der Standardstimme. Der Lesevorgang wird fortgesetzt, bis das Ende des ausgewählten Texts erreicht ist oder der Benutzer auf Dienste> Sprache> Sprechen beenden klickt.

Um die Standard-Spracheinstellungen zu ändern, wählen Sie im Apple-Menü "Systemeinstellungen"> "Ansicht"> "Sprache" und wechseln Sie zur Registerkarte "Text in Sprache konvertieren".

Diktierfunktion einstellen

Gehen Sie zum Apple-Menü ()> Systemeinstellungen, klicken Sie auf Tastatur und dann auf Diktat. Schalten Sie die Diktierfunktion ein und konfigurieren Sie die folgenden Einstellungen.

  • Wählen Sie, ob Sie ein verbessertes Diktat benötigen, damit Sie das Diktat ohne Internetverbindung verwenden können.
  • Wählen Sie eine Sprache und einen Dialekt. Einige Sprachen wie Englisch haben viele Dialekte.
  • Wählen Sie die Tastenkombination aus, mit der das Diktat gestartet werden soll.
  • Wählen Sie im Popup-Menü unter dem Mikrofonsymbol Ihr bevorzugtes Mikrofon aus.


Unter macOS Sierra können Sie Siri bitten, das Diktat einzuschalten. Siri verwendet die Diktierfunktion nicht, aber Siri wird möglicherweise aufgefordert, Kurznachrichten wie E-Mails und Textnachrichten zu verfassen.

Verwenden der Diktierfunktion

  1. Öffnen Sie ein Dokument oder ein anderes Textfeld und legen Sie die Einfügemarke fest, an der Sie mit der Eingabe von diktiertem Text beginnen.
  2. Drücken Sie die Tastenkombination, um den Beginn des Diktats anzugeben, oder wählen Sie Bearbeiten> Diktat starten. Die Standardkombination ist Fn Fn (drücken Sie zweimal die Taste Fn).

Wenn Ihr Mac die Spracheingabe hört, wird rechts oder links auf der Seite auf der Einfügemarke ein Mikrofon angezeigt. Wenn erweiterte Diktatbefehle aktiviert sind, wird das Mikrofon in der unteren rechten Ecke des Bildschirms angezeigt und Sie können es an eine andere Stelle ziehen. Die Anzeige im Mikrofon gibt den Schallpegel während des Diktierens wieder.

  • Sagen Sie die Wörter, die Sie auf Ihrem Mac eingeben möchten. Die Diktierfunktion erkennt die Besonderheiten Ihrer Sprache und passt sich Ihrem Akzent an. Je mehr Sie sie verwenden, desto besser wird Ihre Sprache erkannt. Finden Sie heraus, was zu tun ist, wenn Ihre Rede nicht erkannt wird.
  • Um das Diktat zu beenden, klicken Sie auf die Schaltfläche „Fertig stellen“ unter dem Mikrofonsymbol oder der Fn-Taste oder wechseln Sie in ein anderes Fenster.
  • Um Satzzeichen oder andere Zeichen einzugeben, sagen Sie die folgenden Wörter. Sie können für verschiedene Sprachen oder Dialekte variieren.

    • Apostroph
    • öffnende Klammer [
    • schließende Klammer]
    • öffnende Klammer (
    • schließende Klammer)
    • öffnende Klammer <
    • schließende Klammer>
    • Öffnungswinkel
    • Doppelpunkt:
    • Komma
    • Bindestrich -
    • Auslassungspunkte ...
    • Ausrufezeichen !
    • Bindestrich -
    • Punkt oder Ende des Satzes.
    • Fragezeichen ?
    • öffnende Anführungszeichen "
    • Anführungszeichen schließen "
    • einfache Anführungszeichen öffnen
    • einfache Anführungszeichen schließen '
    • Semikolon ,
    • kaufmännisches und &
    • Sternchen *
    • Werbung bei @ sign
    • Backslash
    • Schrägstrich /
    • Zeichen einfügen ^
    • zentrierter Punkt
    • großer Mittelpunkt •
    • Gradzeichen °
    • Gitter oder Nummernzeichen #
    • Prozentzeichen%
    • Unterstreichen _
    • senkrechter Balken |
    • Dollarzeichen $
    • Centzeichen ¢
    • Pfund Sterling Zeichen £
    • Eurozeichen €
    • Yen-Zeichen ¥
    • schielender smiley XD
    • stirnrunzelnder smiley :-(
    • smiley emoticon :-)
    • augenzwinkernder smiley, -)
    • Copyright-Zeichen ©
    • eingetragene Marke ®
    • Marke ™
    • Gleichheitszeichen =
    • Weitere Zeichen>
    • Weniger Zeichen Bei der Arbeit oder in Bildungseinrichtungen, in denen ein Proxyserver in Netzwerken verwendet wird, unterstützt die Diktatfunktion möglicherweise keine Internetverbindung. Der Netzwerkadministrator muss über eine Liste der von Apple-Softwareprodukten verwendeten Netzwerkports verfügen.

    Über Diktat und Datenschutz

    Um mehr über Diktat und Datenschutz zu erfahren, gehen Sie zu Apple ()> Systemeinstellungen, klicken Sie auf Tastatur, klicken Sie auf Diktat und dann auf die Schaltfläche Über Diktat und Datenschutz. Die von Apple gesammelten Informationen werden gemäß den Datenschutzbestimmungen von Apple verwendet.

    Wofür ist es?

    Die Funktion zum Konvertieren von Text in Sprache kann in verschiedenen Situationen erforderlich sein:

    • nicht verfügbare Bücher im Audioformat anhören,
    • Überprüfung von Texten. Wenn der Computer den Text reproduziert, werden Sie überrascht sein, wie leicht es ist, nicht offensichtliche Tippfehler zu finden.
    • beim Erlernen einer neuen Sprache,
    • wenn Sie sich auf etwas anderes konzentrieren, sich aber das Material anhören möchten und so weiter.

    Funktionsübersicht

    Diktator Verwendet die integrierte Text-to-Speech-Funktion von OS X und bietet Steuerelemente. Es gibt alles, was Sie zum bequemen Abhören des Textes benötigen: Pause, Wiedergabe, schneller Vor- und Rücklauf. Zusätzlich gibt es einen Teleprompter-Modus - in diesem Fall wird das aktuell gesprochene Wort hervorgehoben.

    Nachdem Sie heruntergeladen und installiert haben DiktatorWählen Sie einfach den gesamten Text oder sein Fragment aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie "Diktieren" im Kontextmenü. Das Display zeigt sofort die Steuerelemente in der unteren linken Ecke des Displays an.

    Der blaue Balken am unteren Rand des Fensters zeigt den aktuellen Fortschritt der Wiedergabe an, als ob Sie einen Film ansehen oder einen Musiktitel anhören. Durch Klicken auf das Symbol mit dem Auge wird die Teleprompter-Funktion aktiviert.

    Im Teleprompter-Modus können Sie eine Schriftart auswählen und Einstellungen wie Schriftgröße und Zeilenabstand vornehmen.

    Verwenden Sie Diktator nicht nur in verschiedenen Texteditoren, sondern auch im Safari-Browser. Öffnen Sie einfach die Seite im Lesemodus und drücken Sie die Tastenkombination Befehl + A (⌘ + A), um den gesamten Text auszuwählen, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie „Diktieren". In einigen Programmen kann es in der “Dienstleistungen».

    So installieren Sie den Diktator

    1. Programm herunterladen Diktator. Es wird kostenlos verteilt.

    2. Verschieben Sie die heruntergeladene Programmdatei Diktator in Ordner Programme.

    3. Führen Sie das Programm aus und klicken Sie auf "Öffnen».

    4. Gehen Sie zum Menü  → Systemeinstellungen ...TastaturTastaturkürzel → im linken Menü wählen Sie "Dienstleistungen"→ im Arbeitsfenster finden Sie den Abschnitt"Text"Und gegenüber dem Absatz"Diktator»Aktivieren Sie das Kontrollkästchen und fügen Sie beispielsweise eine eigene Verknüpfung hinzu ⌥Option (Alt) + ⌘Cmd + S.

    PS: Wenn Sie in OS X El Captain das Dictator-Objekt in den Diensten nicht finden, starten Sie einfach den Mac neu.

    Wie wählt man eine Stimme aus?

    Diktator kann jede in OS X installierte Sprachvorlage verwenden. Gehen Sie folgendermaßen vor, um sie auszuwählen:

    1. Öffnen Sie  → Systemeinstellungen ...Diktat und Sprache.

    2. Gehen Sie auf die Registerkarte “Text zur Rede».

    3. Durch einen Klick auf das Menü „Sprachsystem", Sie können eine der verfügbaren Optionen für die verwendete Sprache auswählen. Für die russische Sprache wird das einzige Sprachthema verwendet, das in OS X vorinstalliert ist.

    Sehen Sie sich das Video an: Diktieren mit macOS Sierra (Oktober 2021).

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send