Hilfreiche Ratschläge

Wie man einen bunten Kuchen macht

Pin
Send
Share
Send
Send


Der American Rainbow Cake mit farbigen Kekskuchen auf Basis von Schlagsahne ist einfach in der Ausführung, leicht und delikat im Geschmack. Die Zutaten im Teig interagieren gut mit natürlichen Farbstoffen, man kann mit Geschmack spielen. Es ist einfach gemacht, aber dank der bunten Kuchen sieht es festlich aus.

Biskuit Regenbogen

Zutaten für 2 bunte Kekse (Durchmesser 20 - 22 cm):

  • 3 große Eier
  • 150 g Kristallzucker
  • 75 g Weizenmehl
  • 30 g Kartoffelstärke
  • Lebensmittel Heliumfarbstoffe

Zutaten für 2 bunte Kekse (Durchmesser 23 - 25 cm):

  • 4 große Eier
  • 200 g feiner Zucker
  • 100 g Weizenmehl
  • 40 gr Kartoffelmehl
  • Gel Lebensmittelfarbe
  1. Alle Zutaten sollten Raumtemperatur haben.
  2. Mehl mit Stärke mischen, sieben.
  3. Trennen Sie das Weiß vom Eigelb und schlagen Sie es zu einem stabilen Schaum. Fügen Sie am Ende des Schlags Zucker in Portionen hinzu, Löffel für Löffel (das ist sehr wichtig!), Schlagen Sie nach jeder Zugabe.
  4. Fügen Sie die Eigelb der Reihe nach hinzu, noch ständig peitschend.
  5. Gießen Sie das gesiebte Mehl in die Eimasse.
  6. Mischen Sie den Teig vorsichtig mit einem Spatel, damit sich die Zutaten vermischen und der Schaum nicht herunterfällt.
  7. Teilen Sie den Teig in zwei Hälften, fügen Sie jedem Teil ein wenig der gewählten Farbe hinzu und mischen Sie es vorsichtig.
  8. Bereiten Sie zwei runde Formen mit einem Durchmesser von 20 - 22 cm vor, legen Sie Backpapier auf den Boden und fetten Sie die Ränder nicht ein. Geben Sie den Teig vorsichtig hinein.
  9. Backen Sie farbige Kekse bei einer Temperatur von 160 ° C etwa 20 bis 22 Minuten lang oder bis ein in einen Keks getauchter Holzstab trocken herauskommt.
  10. Nehmen Sie die heißen Kekse aus dem Ofen und werfen Sie sie (in Form) aus einer Höhe von ca. 30 cm auf den Boden.
  11. Bei Raumtemperatur abkühlen lassen.

Hinweis: Kekskuchen werden erst nach vollständiger Abkühlung mit einem Messer von der Form getrennt.

Nuancen: 4 weitere Kekskuchen backen (dh für alle Kuchenkuchen des Regenbogenkuchens benötigen Sie Kekskuchen mit einem Durchmesser von 20 - 22 cm aus 9 Eiern und für Kekskuchen mit einem Durchmesser von 23 - 25 cm werden 12 Eier benötigt).

Zitronencreme in einem Regenbogenkuchen mit Schlagsahne und Mascarpone zu Hause

  • 500 ml Creme (30 oder 36%), gekühlt
  • 500 g gekühlter Mascarpone
  • 3 Esslöffel Puderzucker nach Geschmack
  • Schale mit 1 Zitrone
  1. Sahne und Mascarpone in eine Rührschüssel geben und verquirlen, bis eine Konsistenzmasse wie dicke saure Sahne aussieht. Nach dem Schlagen Puderzucker und Zitronenschale hinzufügen.

  • Saft aus 1 - 2 Zitronen gepresst
  • Wasser

Gießen Sie Zitronensaft in ein Glas und füllen Sie es mit Wasser, um eine halbe oder zwei Drittel Tasse Punsch zu erhalten (nach Ihrem Ermessen).

Regenbogen-Kuchen-Versammlung

  1. Kekskuchen trennen und mit Zitronenpunsch einweichen: Lila auf die Montageplatte legen, etwas Punsch einfüllen (dies ist die Basis für den Kuchen, damit Sie die Imprägnierung nicht übertreiben) und die Creme verteilen, dann das Gleiche mit dem Blau, Grün, gelb, orange, rot, die Oberseite und die Seiten des Kuchens sind ebenfalls mit Sahne bestrichen (für mich die Hälfte der Sahne mit einem kleinen blauen Farbstoff).
  2. Fertiger Kuchen sollte mindestens 3 Stunden im Kühlschrank gekühlt werden.

Regenbogenkuchen mit natürlichen Farbstoffen: Rezept Nr. 2

Sie können sicher sein, dass der Regenbogenkuchen einen großen Eindruck auf die Kinder hinterlassen wird! Lecker (obwohl nicht einzigartig im Geschmack, nur gewöhnliche Kuchen mit süßer Sahne), ist es nicht schwer zu kochen. Dieser Kuchen eignet sich zur Dekoration mit königlichem Zuckerguss oder Marzipan. Ich weiß nicht, wie Sie das Problem der Zugabe von Farbstoffen zu hausgemachten Kuchen angehen, aber ich hoffe, Sie haben einen vernünftigen Ansatz - Sie backen solche Kuchen nicht jeden Tag und essen sie vor allem nicht jeden Tag. Einmal im Jahr können Sie es sich leisten ... Es lohnt sich, die gefälschte Überraschung und Freude auf den Gesichtern der eingeladenen Kinder zu sehen. Jedes Kind sollte es versuchen.

Zutaten für den Teig (6 Kekse)

  • 226 g Butter
  • 220 g Kristallzucker
  • 5 Proteine
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 375 g Weizenmehl
  • 4 Teelöffel Backpulver
  • einen halben Teelöffel Salz
  • 355 ml Milch
  1. Alle Zutaten sollten Raumtemperatur haben.
  2. Mehl, Backpulver, Salz sieben, beiseite stellen.
  3. Butter und Zucker in eine Schüssel geben und eine glatte, lockere Masse unterrühren.
  4. Gießen Sie die Proteine ​​nacheinander und mischen Sie sie, um sie zu kombinieren.
  5. Vanilleextrakt zugeben und mischen.
  6. Milch und trockene Zutaten zu der Buttermischung geben und mit einem Küchenspatel oder Spatel umrühren, um die Zutaten zu kombinieren.
  7. Den Teig in 6 Stücke teilen.
  8. Legen Sie jedes Teigstück in eine separate Schüssel.
  9. Farbstoffe hinzufügen: violett, blau, grün, gelb, orange, rot.
  10. Mischen Sie die Farbstoffe gründlich mit dem Teig, um eine einheitliche Farbe zu erhalten.
  11. Geben Sie den Teig in 6 Dosen (Auflaufformen oder Einweg-Aluminiumformen wie meine) mit einem Durchmesser von 21 cm (bis zu 23 cm) und backen Sie 18 bis 20 Minuten bei 170 ° C oder bis Sie den sogenannten trockenen Stock gefunden haben.
  12. Kuchen aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen.

Schlagsahne und Mascarpone:

  • 900 ml Sahne (36%), gekühlt
  • 250 g gekühlter Mascarpone
  • ein paar Esslöffel Puderzucker nach Geschmack
  • Vanille- oder Zitronenextrakt
  1. Sahne, Mascarpone und Puderzucker in eine Schüssel geben und verquirlen, bis eine dicke Sahne entsteht.
  2. Fügen Sie ganz am Ende des Schneebesens den ausgewählten Extrakt hinzu.

  1. Setzen Sie die lila Oberseite des Kekses auf die Schüssel und setzen Sie die Creme darauf, dann machen Sie das selbe mit Blau, Grün, Gelb, Orange, Rot.
  2. Decken Sie die Oberseite und die Seiten des Kuchens mit Sahne ab.
  3. Der fertige Kuchen sollte mindestens 3 Stunden im Kühlschrank gekühlt werden, um sich zu stabilisieren.

Hinweis: Der Teig ist nass, also nicht einweichen.

Regenbogenkuchen mit Buttercreme: Rezept Nummer 3

Für jeden Anlass habe ich ein Kuchenrezept in Regenbogenfarben für Sie. Solches Gebäck wird sicherlich jeden Urlaub schmücken.

Vor dem Kneten des Teigs: Alle Zutaten für den Teig sollten Raumtemperatur haben.

Zutaten für 6 Kekse:

  • 360 gr Butter
  • 210 gr Zucker
  • 3 Teelöffel Vanillezucker
  • 6 Eier
  • 300 g Weizenmehl
  • 120 g Kartoffelstärke
  • 6 Teelöffel Backpulver
  • 6 Teelöffel Milch

Cremige Creme für hausgemachten Regenbogenkuchen

  • 500 g Mascarpone
  • 500 ml süße Sahne 30-36%
  • 3 Esslöffel Puderzucker

  • Gelfarbstoffe (rot, blau und gelb)
  • möglicherweise irgendwelche Süßigkeiten, um den Kuchen zu verzieren
  • Backpapier

  1. Die Butter mit Zucker und Vanillezucker üppig schlagen.
  2. Füge ein Ei nach dem anderen hinzu.
  3. Mehl mit Backpulver mischen und nach und nach Milch hinzufügen. (Ich fügte Mehl und Milch nach und nach hinzu und mischte mit einem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit, ohne zu lange zu mischen).
  4. Teilen Sie den Teig in 6 gleiche Teile. (Am genauesten ist es, wenn Sie den ganzen Teig wiegen und ihn in 6 gleiche Teile teilen.)
  5. Legen Sie jedes Teigstück in eine separate Schüssel. Fügen Sie ein wenig Farbstoff hinzu und mischen Sie bis glatt.
  6. Den Teig in Auflaufformen oder Einzelformen (Durchmesser 20 cm) legen. Der Boden der Form sollte mit Backpapier bedeckt sein.
  7. 3 Kekse gleichzeitig im vorgeheizten Backofen ca. 15-20 Minuten bei 180 ° C backen
  8. Nehmen Sie nach dem Backen die Lünette aus der Form und legen Sie die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.
  9. Lassen Sie die Biskuitkuchen abkühlen.

  1. Geben Sie kalte Sahne und kalten Mascarpone in eine Schüssel und mischen Sie sie zu einer zähen, lockeren Masse.
  2. Fügen Sie den Puderzucker am Ende des Schlags hinzu.

Legen Sie die Kekse auf das Kuchenbrett: violett, blau, grün, gelb, orange und rot, und bedecken Sie jeden Kuchen mit Sahne.

Den ganzen Kuchen mit der restlichen Sahne bedecken und nach Belieben dekorieren.

Sie können verschiedene Farbstoffe verwenden: Violett, Blau, Grün, Gelb, Orange und Rot oder 3 Grundfarben, um die gewünschte Farbe zu erhalten: Rot und Blau = Violett, Blau und Gelb = Grün, Rot und Gelb = Orange. Ich empfehle Wilton-Gelfarbstoffe. Denken Sie beim Backen daran, dass der Teig nach dem Backen dunkler wird!

Kuchen Rainbow mit einer Überraschung: Rezept Nummer 4

Die Idee dieses Kuchens gewinnt die Herzen von immer mehr Naschkatzen. Sie fügen Ihrem Lieblingskuchen einfach farbigen Zucker hinzu, überziehen ihn und dekorieren ihn mit Ihrer Lieblingscreme, dekorieren farbige Zuckerkonfetti und der Kuchen ist fertig! :-). Die Arbeit ist nicht groß und die Wirkung kann noch beeindruckender sein als bei der Rainbow-Torte. Ich empfehle dies für ein Kinderfest oder Silvester.

Hinweis: Die Crememenge ist bereits auf den ganzen Kuchen abgestimmt.

Zutaten für den 1. Keks:

  • 100 g Butter
  • 1/3 Tasse Zucker
  • 2 Eier
  • 100 gr Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver (flach, 5 ml)
  • 1 Esslöffel frisch gepresster Orangen- oder Zitronensaft
  • Regenbogenzuckerspitze 30 gr
  1. Alle Zutaten sollten Raumtemperatur haben.
  2. Mehl mit Backpulver sieben, beiseite stellen.
  3. Zucker und Butter in eine Rührschüssel geben.
  4. Wischen Sie, um eine leichte und flauschige Masse zu erhalten.
  5. Eier nacheinander hinzufügen und nach jeder Zugabe umrühren.
  6. Saft hinzufügen und mischen.
  7. Fügen Sie gesiebtes Mehl mit Backpulver hinzu und mischen Sie es mit einem Spatel, um die Zutaten zu kombinieren.
  8. Buntes Zuckerkonfetti dazugeben, kurz mischen (die Füllung kann den Kuchen färben, darf aber nicht sein).
  9. Bereiten Sie eine Form mit einem Durchmesser von 20 cm vor, fetten Sie sie mit Butter ein und bestreuen Sie sie mit Mehl oder bedecken Sie den Boden mit geöltem Backpapier.
  10. Richten Sie den Teig aus, um ihn zu verschieben.
  11. Bei 170 ° C ca. 30 Minuten backen oder bis zur Kontrolle auf einem trockenen Stick.
  12. Entfernen, in der Form abkühlen, dann aus der Form nehmen und auf dem Grill abkühlen lassen.
  13. Die anderen 2 Kekse auf die gleiche Weise backen.

Zitronengeschmack Creme:

  • 500 g Mascarpone
  • 250 ml Schlagsahne 36%
  • 2 Esslöffel Puderzucker
  • Saft aus einer halben Zitrone gepresst
  1. Alle Zutaten müssen gekühlt sein.
  2. Mascarpone-Creme und Schlagsahne in eine Schüssel geben und zu einer dicken Sahne verquirlen.
  3. Am Ende des Schlags den gesiebten Puderzucker und den Zitronensaft hinzufügen.
  4. Die Creme wird sehr dick sein.
  5. Eine hellere Creme kann durch Schlagen von 500 ml 36% iger Sahne und 250 g Mascarponecreme erhalten werden.

  1. Tragen Sie Creme auf jeden Keks auf und mischen Sie.
  2. Dann die Oberseite und die Seiten des Kuchens mit Sahne eincremen.
  3. Mit farbigem Konfetti dekorieren.

Der beste Weg, um Teig hinzuzufügen, ist nicht grob gefärbter Zucker, sondern fein. Konfetti passt am besten zu DR. Oetker.

Bunt und lustig! Lecker und einfach! 🙂

Regenbogenkuchen zu Hause - Rezept Nr. 5

Regenbogenkuchen ist ein Hit für Kinderfeste, obwohl es zugegebenermaßen auch bei Erwachsenen einen großen Eindruck hinterlässt! Um es zu backen, müssen Sie Lebensmittelfarbe kaufen. Wenn es um Farbe geht, reichen die Grundfarben aus, um nach dem Mischen die gesamte Palette der Regenbogenfarben zu erhalten. Sie können Spaß mit den Blumen des Kuchens haben, heute habe ich einen Regenbogen gemacht, aber Sie können zum Beispiel versuchen, einen rosa Kuchen in verschiedenen Farben zu machen.

Ich habe flüssige Gel-Farbstoffe verwendet. So sind die Farben gesättigter, der Geschmack ist sehr schmackhaft, das Fruchtfleisch ist feucht, es ist keine Imprägnierung erforderlich, eine leichte Creme auf Basis von Mascarpone-Käse ist eine hervorragende Ergänzung.

Zum Backen habe ich Einwegformen mit einem Durchmesser von 20 cm verwendet, sie sind preiswert und in den meisten Geschäften erhältlich. Der Regenbogenkuchen erwies sich als bunt und die Kinder schrien einfach vor Freude! Kuchen für eine tolle Kinderparty!

Zutaten für den Teig:

  • 375 g Weizenmehl
  • 226 g Butter
  • 220 g Zucker
  • 5 Proteine
  • 2 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 4 Teelöffel Backpulver
  • 335 gr Milch

  • 500 g Mascarpone
  • 400 ml Schlagsahne
  • 4 Esslöffel Puderzucker
  • Schale aus 1/2 Zitrone + Saft

  1. Mehl, Salz und Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben. Beiseite stellen.
  2. Geben Sie weiche Butter in eine andere Schüssel und mischen Sie alles glatt.
  3. Dann schlagen Sie das Weiß und fügen Sie den Zucker in Portionen hinzu und wischen Sie die ganze Zeit.
  4. Dann den Vanilleextrakt dazugeben.
  5. Zu der Masse trockene Zutaten und Milch geben und mischen, bis eine homogene Masse entsteht.
  6. Teilen Sie den Teig in 6 gleiche Teile, jede Übergabe in eine separate Schüssel, ungefähr 216 Gramm von jeder Portion.
  7. In jede Schüssel den passenden Farbstoff geben:
  • gelb - 11 Tropfen
  • rot - 9 Tropfen
  • blau - 9 Tropfen
  • grün - 8 Tropfen
  • Orange - 3 Tropfen Rot und 9 Tropfen Gelb
  • lila - 7 Tropfen blau und 5 Tropfen rot

Die Formen mit Butter schmieren und mit Mehl bestreuen, den Teig in die Formen bis zum Rand der Formen gießen.

Backofen auf 190 ° C vorheizen, 15 bis 20 Minuten backen - ohne Luftzirkulation.

Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

  1. Kalte Sahne in eine hohe Rührschüssel geben und verquirlen.
  2. Mascarpone in eine große Schüssel geben, Zucker, Zitronenschale und Zitronensaft hinzufügen, bei niedriger Geschwindigkeit mischen, Schlagsahne hinzufügen und erneut mischen, um die Zutaten zu kombinieren.
  3. Cremefarbene Kuchen mit Lila, Blau, Grün, Gelb, Orange und schließlich Rot bestreichen.
  4. Den Kuchen mit der restlichen Sahne füllen.
  5. Den fertigen Kuchen 3 Stunden in den Kühlschrank stellen und servieren.

Bewahren Sie den Kuchen im Kühlschrank auf, vorzugsweise unter einem Deckel, damit die Sahne nicht austrocknet.

Regenbogenkuchen mit Lebensmittelfarbe

Für den Test benötigen Sie:

  • Mehl - 350 g
  • 2 Eier
  • Zucker - 200-250 g,
  • Butter - 120 g,
  • Fettfreie Milch - 200 ml,
  • Vanilleextrakt - 1 kleiner Löffel,
  • Salz - ein halber Teelöffel,
  • Backpulver - 3 kleine Löffel
  • Lebensmittelfarben sechs Farben.

Die Basis für die Creme:

  • Butter - 120 g,
  • Puderzucker - 300 g,
  • Milch - 60 ml,
  • Vanilleextrakt - 2 kleine Löffel
  • Farbstoffe für Lebensmittel.

Wir bereiten einen hausgemachten Regenbogenkuchen nach folgendem Schema zu:

  1. Zuerst den Teig. Es ist sehr einfach gemacht. Dazu Mehl, Backpulver, Zucker und Salz in einer Schüssel vermengen und mit einem Mixer eine halbe Minute verquirlen.
  2. Teilen Sie die Butter in Würfel und geben Sie sie nach und nach hinzu, ohne den Mixer auszuschalten. Weiter peitschen, bis große Krümel erscheinen,
  3. Brechen Sie die Eier in den gleichen Behälter, dann fügen Sie langsam Milch und Vanilleextrakt hinzu. Mit einem Mixer weiter kneten. Sie sollten einen dicken Teig von einheitlicher Konsistenz mit einer glänzenden Oberfläche erhalten,
  4. Jetzt ist die Zeit, unseren Teig zu färben. Wir verteilen es gleichmäßig in sechs Schalen. Fügen Sie jeweils ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe hinzu. Eine Kapazität - eine Farbe. Mischen Sie den Teig in jeder Platte, bis er vollständig gefärbt ist. Der Kuchen besteht aus sechs Farben, je nach Regenbogentyp. Die Komposition wird nicht nur blau sein,
  5. Wir legen den Teig auf Backbleche, stellen den Ofen auf 180 Grad und backen 30-35 Minuten lang Kuchen. Der Bereitschaftsgrad kann wie folgt überprüft werden: Stechen Sie jeden Kuchen in der Mitte mit einem Holzstab durch und entfernen Sie ihn. Wenn es trocken blieb, dann wurde der Teig gebacken, und Sie können den Ofen ausschalten,
  6. Der Durchmesser der Kuchen sollte ca. 15-18 cm betragen, vom Backblech nehmen und abkühlen lassen,
  7. In der Zwischenzeit bereiten wir Sahne zu, damit unser Kuchen im Regenbogenstil schmackhaft und hell ist. Wir stellen den Mixer auf mittlere Geschwindigkeit und schlagen die Butter über eine halbe Minute. Geben Sie ein wenig Zuckerpulver in die Schüssel und geben Sie den Vanilleextrakt hinzu, stellen Sie dann die niedrigste Geschwindigkeit ein und schlagen Sie erneut. Stellen Sie keine hohe Geschwindigkeit ein, da sonst das Pulver auseinanderfliegt.
  8. Setzen Sie das Schlagen fort, gießen Sie vorsichtig 30 ml Milch ein und schalten Sie den Mixer etwa eine Minute lang nicht aus. Geben Sie dann das restliche Pulver hinzu, geben Sie Milch hinzu, erhöhen Sie die Geschwindigkeit und bringen Sie die Mischung in einen homogenen Zustand mit einer zarten Textur.
  9. Nun malen Sie unsere cremige Masse. Es wird nicht nur zum Füllen benötigt, sondern wird auch in Form von Blütenblättern für die endgültige Dekoration des Kuchens verwendet. Sie können keine farbige Creme herstellen, sondern nur das übliche Weiß belassen und die Süßigkeiten oben und an den Seiten mit einem bunten Dragee vom Typ EM-EMS bestreuen. Aber ein Dessert mit mehrfarbiger Creme wird viel schöner und ästhetischer aussehen,
  10. Die Hälfte der Sahnemasse bleibt unverändert, die zweite wird in sechs Schalen ausgelegt. In jedem machen wir ein paar Tropfen Farbstoff. Es sollten sechs Farben sein. Mischen Sie den Inhalt jedes Behälters, bis er vollständig gefärbt ist.
  11. Wir sammeln unseren Regenbogenkuchen aus Kuchen. Der erste ist lila. Wir beschichten es mit gewöhnlicher Creme. Als nächstes sind alle Farben in umgekehrter Reihenfolge, dh der rote Kuchen sollte endgültig sein. Sorgfältig auf jede Schicht eine Imprägnierung auftragen,
  12. Die fertige Kreation ist in einem Kreis mit farbiger Creme verziert, der aus einem Spritzbeutel herausgepresst wird. Um ein Blütenblatt zu machen, müssen Sie die Ränder des Beutels zusammendrücken, einen runden Tropfen Sahne herausdrücken und Ihre Hand schnell nach links entfernen. Befestigen Sie die Ränder des Beutels am länglichen Teil des vorherigen Blütenblatts und drücken Sie einen Tropfen wieder aus. Verzieren Sie nach dem gleichen Schema die Seiten jedes Kuchens und ändern Sie die Farben,
  13. Wir schicken unser Meisterstück im Kühlschrank für 5-6 Stunden zur Imprägnierung.

Wie Sie sehen, ist das Rezept des Regenbogenkuchens zu Hause einfach. Besonders schwierig ist die endgültige Dekoration.

Rezept:

Für das Backen von Kuchen ist es besser, mindestens zwei Formen mit ungefähr demselben Durchmesser zu haben. Ich hatte 21 und 24 cm. Es ist besser, den Teig in 2 Dosen zu kneten, damit die letzten Chargen nicht zu lange im Leerlauf stehen. Zuerst knete ich ein Drittel der Norm des Tests und backe 2 Kuchen, dann knete ich den Rest und backe 4 weitere Kuchen in 2 Dosen.

Also Den Teig kneten.

Сливочное масло взбиваем с сахаром до кремообразной консистенции.

Добавляем ванильную эссенцию и яйца, по одному, хорошо вымешивая после каждого. Добавляем половину просеянной с разрыхлителем муки, вымешиваем. Добавляем молоко, вымешиваем. Добавляем остаток муки и замешиваем тесто.

Делим его на равные части, каждую окрашиваем в один из 6 цветов.

Wir geben den Teig in die mit Pergament bedeckten Formen und geben ihn in den auf 180 Grad vorgeheizten Ofen. 12-15 Minuten backen. Abkühlen lassen.

Sahne kochen. Butter und Frischkäse mischen, mit Puderzucker verquirlen, bis eine homogene Creme entsteht.

Wenn es so kommt, dass Ihre Sahne (Gott bewahre) geschnitten hat (geschichtet) - verzweifeln Sie nicht und keine Panik. Wir nehmen eine Schüssel Trauercreme und geben sie in einen Behälter mit dem kältesten Wasser. Schlagen Sie mit mittlerer Geschwindigkeit, bis die Creme zusammenkommt und homogen und glatt wird.

Wir bestreichen die Kuchen mit Sahne, mit den Resten bestreichen wir die Oberseite und die Seiten. Dekorieren Sie nach Ihrem Geschmack und Ihrer Fantasie.

Regenbogenkuchen mit natürlichen Farbstoffen

Das Rezept eignet sich sowohl für kleine Kinder als auch für diejenigen, die sich sorgfältig ernähren, da in der Zusammensetzung des zubereiteten Desserts keinerlei künstliche Zusätze enthalten sind. Aber Kochzeit muss mehr ausgeben.

Zum Backen von Kuchen:

  • Zucker - 1,75 Tassen,
  • Mehl - 3,5 Tassen
  • Eiweiß - 2 Stk.,
  • Butter - 75 g,
  • Milch - 1,5 Tassen,
  • Vanille - 2,5 kleine Löffel
  • Pflanzenöl - 1,5 große Löffel,
  • Ungesüßter, fettarmer Joghurt - eine halbe Tasse,
  • Soda - ein halber kleiner Löffel,
  • Backpulver - 2 kleine Löffel.

Für natürliche Farbstoffe:

  • 1 Eigelb
  • Rote-Bete-Karotten-Spinat-Saft
  • Brombeer- und Blaubeersaft.

Saft jeder Sorte benötigt einen großen Löffel.

  • Milch - 3 große Löffel,
  • Butter - 110 g,
  • Vanille ist ein kleiner Löffel
  • Puderzucker - 3,75 Tassen.

  1. Um den Saft zu erhalten, der als Grundlage für die Farbstoffe dient, legen wir die Karotten, den Spinat und die Rüben separat in den Entsafter. Zwei Tassen einzeln für ein Viertel mit Brombeeren und Blaubeeren füllen und in die Mikrowelle geben, damit die Beeren Saft abgeben,
  2. Den Teig machen. In einem Behälter den Zucker, beide Buttersorten, schlagen, dann das Eigelb dazugeben und weiter schlagen, bis es luftig ist.
  3. Dann Joghurt in die Masse geben, Vanille, Mehl, Soda und Backpulver dazugeben, Milch einfüllen.
  4. Den Teig kneten und in sechs gleiche Stücke teilen. In jeden geben wir Saft einer bestimmten Farbe und in den restlichen kneten wir das Eigelb mit einem großen Löffel Milch.
  5. Schmieren Sie eine Form zum Backen zukünftiger Kuchen und stelen Sie Backpapier hinein. Jeder Kuchen wird 15 Minuten bei einer Temperatur von 180 Grad gebacken,
  6. Die Sahne wird hergestellt, indem alle Komponenten einige Minuten lang mit einem Mixer geschlagen werden.
  7. Kuchen werden gestapelt, beginnend mit Lila und endend mit Rot sowie Schatten im Regenbogen. Den ganzen Regenbogenkuchen mit reichlich Imprägnierung bestreichen und 3-4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Regenbogentorte

Dies ist ein schnelles Rezept, das kein Backen von Kuchen erfordert. Daher ist es schwer, diesen köstlichen süßen Kuchen zu nennen. Es ist eher ein Kuchen. Die Zusammensetzung beinhaltet:

  • 3 Eier
  • Zucker - 1,5 Tassen,
  • Saure Sahne - 200 g
  • Butter - 50 g
  • Mehl - 1,5 Tassen,
  • Limonade - ein halber kleiner Löffel,
  • Salz - ein halber kleiner Löffel
  • Lebensmittelfarben 6 Farben,

  1. Die Butter schmelzen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.
  2. Zucker mit Eiern vermengen und schaumig schlagen. In die resultierende Mischung geben wir saure Sahne, Butter, mit Essig und Salz gelöschten Essig. Nochmals schlagen und das vorgesiebte Mehl einschenken. Zu einer cremigen Masse ohne Klumpen kneten.
  3. Den Teig entsprechend der Anzahl der Farben in Stücke teilen und in verschiedenen Behältern auslegen. Fügen Sie jedem Farbstoff eine Farbe hinzu,
  4. Wir nehmen eine Auflaufform und schmieren sie von innen mit Pflanzenöl ein. Gießen Sie den Teig einer Farbe und lassen Sie ihn ein wenig gleichmäßig verteilen. Fügen Sie auf die gleiche Weise die Testmasse jeder Farbe hinzu, so dass sie sich auf dem gesamten Formular verteilt.
  5. Wir legen unseren zukünftigen Kuchen in den auf 200-250 Grad erhitzten Ofen und backen ungefähr eine halbe Stunde lang.
  6. Regenbogentorte kann mit saurer Sahne serviert werden, die aus 200 g saurer Sahne und einer halben Tasse Zucker geschlagen wird.

Wählen Sie ein Rezept nach Ihren Wünschen und experimentieren Sie. Heller und köstlicher Regenbogenkuchen erfreut Leute alles Alters.

Sehen Sie sich das Video an: Regenbogenkuchen rainbow cake with English Subtitles (Oktober 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send