Hilfreiche Ratschläge

Aktiviere, deaktiviere und lösche dein PlayStation 4-Konto

Pin
Send
Share
Send
Send


Das Löschen eines früheren Benutzerprofils in PlayStation 4 ist nicht schwierig. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche "Einstellungen", dann auf die Schaltfläche "Benutzer" und auf die Schaltfläche "Benutzer löschen". Wählen Sie den Benutzer aus, den Sie löschen möchten, und klicken Sie auf ihn. Die Deaktivierung beginnt. Dann erscheint die Aufschrift "Benutzer wird gelöscht". Die Frage lautet "Weiter?" Und es gibt zwei mögliche Antworten: Ja oder Nein. Klicken Sie auf "Ja" und der Benutzer wird sofort gelöscht. Drücken Sie dann die Taste mit der PlayStation und die Taste "Benutzer ändern".

Sehen Sie sich das folgende Video an: "So löschen Sie eines Ihrer Konten auf PlayStation 4"

Warum brauche ich ein PS4-Konto?

PlayStation Network-Konto wurde sofort erstellt nach dem Start der Konsole. Dieser Onlinedienst ermöglicht Spiele erwerben für jeden geschmack. Es wurde erstellt, damit Benutzer gemeinsam im Netzwerk spielen können. Darüber hinaus ist es wichtig erschwert den Vorgang die Konsole hacken. Deshalb muss man auf der "PS 4" immer Lizenzprodukte kaufen.

Der erstellte Datensatz wird gespeichert komplette Spielbibliothek. Wenn Sie möchten, können Sie zusätzliche Konten hinzufügen, um Ihre erworbene Unterhaltung mit Freunden zu teilen.

Das Registrierungsverfahren ist klar und zugänglich. Es gibt jedoch Probleme beim Löschen eines Kontos, obwohl die Implementierung recht einfach ist.

Aktivierung und Deaktivierung im PlayStation Network

Du kannst das PSN nicht auf einer inaktiven PlayStation verwenden. Um PS3 und PS4 zu aktivieren, rufen Sie auf dem Gerät Ihr Konto auf und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Wenn Sie dieses Feld zum ersten Mal betreten, wird der Vorgang automatisch gestartet. Wenn Sie zuvor ein anderes PS der gleichen Generation aktiviert haben, müssen Sie zustimmen, das aktuelle als Haupt-PS festzulegen.

Wenn Sie die PSN über die Konsole eines Freundes eingeben, wählen Sie "Als Gast spielen". Sie können ein anderes System als das Haupt-System festlegen, ohne es anzuschließen und ohne sich von dort aus bei Ihrem Konto anzumelden:

  • Gehen Sie zu "Einstellungen", "PSN-Kontoverwaltung".
  • Wählen Sie "Als primäres PS4-System aktivieren", "Aktivieren".
  • Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Die folgenden Funktionen sind ohne PS4-Aktivierung nicht verfügbar:

  • Netzwerkspeicher
  • Autoload
  • Remote-Netzwerk-Boot
  • Remote-Wiedergabe
  • Spiel im Netzwerkmodus.

Die Möglichkeit, die Set-Top-Box aus der Ferne zu aktivieren und zu deaktivieren, bildete einen fruchtbaren Grund für Missbrauch. Es gab viele Fälle, in denen sie das Konto geknackt, als die wichtigsten völlig fremden PS4 aktiviert und bezahlte Inhalte darauf heruntergeladen haben. Darüber hinaus konnte der rechtmäßige Eigentümer dann sechs Monate lang die Kontrolle nicht wiedererlangen und war gezwungen, sich an den Support zu wenden. Achten Sie auf die Sicherheit und Zuverlässigkeit von Passwörtern.

Die Möglichkeit der unbegrenzten Deaktivierung per Fernzugriff gilt für Firmware ab 4.50. Zuvor gab es Schwierigkeiten mit der Deaktivierung. Und im Falle eines Ausfalls oder Austauschs der PS4 aus einem anderen Grund konnten Sie aufgrund der begrenzten Anzahl aktivierter Systeme keine neue spielen.

In diesem Fall melden Sie sich ab Firmware-Version 4.50 einfach über die Konsole bei Ihrem Konto an und klicken auf die Warnmeldung „Dieses Konto als primär aktivieren“. Danach ist Ihre alte Konsole deaktiviert.

Anleitung zum Deaktivieren von PS4 für Firmware unter 4.50:

  1. Wenn Sie Zugriff auf das Gerät haben:
    • Schalten Sie die Konsole ein und gehen Sie zum PSN.
    • Wählen Sie ein Konto aus und drücken Sie die Aufwärtstaste, um auf die Funktionen zuzugreifen.
    • Gehe zu Einstellungen, PlayStation Network.
    • Wählen Sie „Als Hauptsystem aktivieren“ und klicken Sie auf „Kreuzen“.
    • Scrollen Sie zu „Deaktivieren“ und drücken Sie erneut auf „Kreuzen“.
    • Bestätigen Sie mit Ja.
  2. So deaktivieren Sie ein Konto, wenn Sie keinen Zugriff auf die Konsole haben:
    • Gehen Sie zum Abschnitt "Kontoverwaltung". Dies kann in der PlayStation-App auf dem Startbildschirm durch Auswahl von "Netzwerk-ID" und "Kontoinformationen" erfolgen. Sie können diesen Bereich auch im PlayStation Store und auf der Verwaltungssite https://account.sonyentertainmentnetwork.com aufrufen.
    • Wählen Sie Media & Devices.
    • Wählen Sie „Alle deaktivieren“ und bestätigen Sie mit „Ja“.
    • Auf diese Weise deaktivieren Sie alle Systeme.
    • Ein solches Verfahren ist höchstens einmal alle 6 Monate zulässig.

Das Deaktivierungsverfahren muss befolgt werden, wenn Sie Ihre PlayStation verkaufen. Andernfalls kann der neue Eigentümer die PSN nicht verwenden. Es wird auch empfohlen, dass Sie Daten (Screenshots und andere Spieldaten) auf einem USB-Stick sichern und vor dem Verkauf initialisieren, dh die Standardeinstellungen wiederherstellen.

Benutzer löschen

Wie oben erwähnt, können bis zu 16 Benutzer für PS4 und PS3 erstellt werden. Dies ist ausreichend, aber manchmal ist es erforderlich, nicht verwendete Benutzerkonten zu löschen. Der unnötige Benutzer wird einfach gelöscht:

  1. Gehen Sie in der Konsole zu "Einstellungen", dem Punkt "Benutzer".
  2. Wählen Sie die gewünschte aus und klicken Sie auf "Löschen".

In einigen Fällen müssen Sie möglicherweise Ihr PSN-Konto löschen. Wenn Sie beispielsweise ein neues Spiel starten, haben Sie versehentlich ein neues Spiel erstellt. Oder möchten ID oder Region ändern. Da diese Funktion im PSN nicht bereitgestellt wird, besteht die einzige Möglichkeit darin, ein neues Konto zu erstellen.

Leider wurden noch keine Möglichkeiten zum Löschen eines Kontos aus dem Playstation-Netzwerk bereitgestellt. Sie können nur den lokalen Benutzer auf der Konsole selbst löschen, nicht jedoch das Netzwerkkonto. Verlasse es einfach und erstelle ein neues. Und es gibt momentan keine Möglichkeit, die alte zu entfernen.

Dies sind die Nuancen des Deaktivierens und Aktivierens eines PS4-Konsolenkontos im Playstation-Netzwerk. Einerseits wird alles getan, um den Zugriff auf Inhalte zu vereinfachen. Andererseits entsteht beim Streben nach Sicherheit eine Verfahrensverwirrung, die letztendlich zu verschiedenen Fehlern und Missbräuchen führt. Es ist wichtig, die Grundregeln zu befolgen: Denken Sie an die Sicherheit Ihres Kontos, speichern Sie Passwörter sicher, aktivieren und deaktivieren Sie Geräte ordnungsgemäß, um den Inhalt korrekt zu verwenden. Wenn Sie interessante Informationen haben, die die Verwendung von PSN vereinfachen, insbesondere in Bezug auf Zugriffsfehler und Missbrauch, teilen Sie Ihre Kommentare und Tipps mit.

So entfernen Sie ps4-Konto

Die Deaktivierung des ps4-Accounts wird von den Erstellern der Plattform im Detail durchdacht. Dazu benötigen Sie:

1. Melden Sie sich beim Hauptkonto an. Aktivieren Sie dazu das Präfix und geben Sie die erforderlichen Daten ein, die bei der Registrierung angegeben wurden. Wenn Sie einen Account in ps4 löschen möchten, müssen Sie den Hauptaccount des Systems durchgehen - zusätzliche geben keine solche Gelegenheit.

2. Danach gibt der Eigentümer den Punkt „Einstellungen“ ein und verlässt ihn, wenn Sie den linken Joystick nach oben drücken. Die Option kann schnell gefunden werden, wenn Sie nach rechts scrollen. Klicken Sie zum Öffnen auf X.

3. Wenn Sie einen Benutzer löschen müssen, können Sie dies auf der Seite "Benutzer löschen" tun. Um das Konto in ps4 zu ändern, müssen Sie auf diese Option klicken.

4. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie ein Konto auf PlayStation 4 löschen können, müssen Sie nach unten zu dem Benutzer scrollen, dessen Konto Sie löschen möchten. Beachten Sie danach die Anweisungen auf dem Bildschirm.

· Um einen Benutzer zu entfernen, der als primär gilt, müssen Sie ihn initialisieren. Um ein Playstation-Konto zu löschen, klicken Sie auf die Option "Löschen". Danach bestätigen Sie Ihre Entscheidung. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, werden die Geräte auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Bitte beachten Sie, dass das Löschen Ihres ps4-Kontos zum Verlust aller nicht gespeicherten Daten führt.

· Um Daten zu speichern, bevor Sie Ihr Konto auf ps4 deaktivieren, müssen Sie zu den Einstellungen gehen. Danach müssen Sie "Gespeicherte Anwendungsdaten verwalten" auswählen und den Punkt "Daten in das Netzwerk hochladen" suchen - dies ermöglicht das Kopieren der Spielinformationen auf das Medium oder in den Netzwerkspeicher.

5. Achten Sie darauf, dass während des Deinstallationsvorgangs - Sie können die Konsole nicht ausschalten - in Zukunft ernsthafte Probleme auftreten können.

Wenn Sie auf der Suche nach Informationen zum Löschen eines Kontos in ps 4 sind, bietet dieser Artikel die Möglichkeit, detaillierte Informationen abzurufen. Vergewissern Sie sich, dass der Vorgang korrekt ausgeführt wurde. Wenn der Benutzer nicht mehr auf dem Bildschirm angezeigt wird, war die Entfernung erfolgreich. Wenn Sie nicht 14. wissen, wie Sie ein psn-Konto auf ps4 sicher und korrekt löschen können, wenden Sie sich am besten an den Support, der Ihnen die erforderlichen Empfehlungen gibt.

So löschen Sie einen Benutzer

Um einen anderen PS4-Benutzer (eines der Konten) zu löschen, müssen Sie das Hauptkonto eingeben. Genug dafür Bitte bei der Anmeldung angeben E-Mail-Adresse und Passwort.

Jetzt musst du zum Reiter "Einstellungen". Es befindet sich im oberen Bereich (der Fall mit einem Griff wird auf dem Symbol angezeigt).

Um vorhandene Konten zu kontrollieren, müssen Sie zu "Login-EinstellungenNachfolgend -Benutzerverwaltung". Die Auswahl erfolgt mit Sticks am Joystick.

Bleibt Wählen Sie den gewünschten Benutzer aus und drücken Sie die Entf-Taste.

Beim Löschen des Hauptkontossetzt die Konsole alle Informationen zurück und löscht sie. Es lohnt sich, wichtige Daten zu speichern sichern. Sie können dies im Menü "Einstellungen" im Abschnitt "Gespeicherte Anwendungsdaten verwalten" tun.

Einige verwenden eine andere Methode, um ein Konto von der PS4-Konsole zu löschen. Verwenden der Registerkarte in den Einstellungen "Initialisierung", Die Konsole kann auf die Werksdaten zurückgesetzt werden. Dadurch wird ein neues Profil erstellt und es wird bereits damit gearbeitet.

Vorgehensweise dauert ca. 2 Stunden. Während dieser Zeit können Sie die Konsole nicht vom Stromnetz trennen, da es sonst zu einem Ausfall kommen kann.

Sie können die Daten manuell zurücksetzen. Vor allem lohnt es sich sichern wertvolle Informationen. Dann nötig schalte die Konsole auswährend Sie gedrückt halten Hauptknopf ein paar Sekunden.

Die PS 4-Taste wird ebenfalls gedrückt. Es ertönen 2 Pieptöne, wonach die Taste losgelassen wird. Der Benutzer wird zum "SicherModus". Es bleibt die Funktion zu wählen "Werkseinstellungen wiederherstellen».

Der Joystick muss über USB angeschlossen sein, damit der Reset erfolgreich ist.

So aktivieren und deaktivieren Sie eine Aufnahme

Die Aktivierung des Hauptkontos ist für erforderlich alle Möglichkeiten nutzen "Play Station 4". Zum Aktivieren geben Sie einfach die "PSN-Kontoverwaltung»Und befolgen Sie die Anweisungen.

Die Deaktivierung des Kontos wird verwendet für "Arbeit von Grund auf neu».

Die Deaktivierung erfolgt im selben Bereich wie die Aktivierung.

Wenn Sie keinen Zugriff auf Ihr Konto haben

Deaktivieren ohne Zugriff auf Ihr Konto benutze einen PC. In diesem Fall ist eine gute Internetverbindung wünschenswert. Der Vorgang wird aus der Ferne ausgeführt.

Einsteigen in "Kontoverwaltung»Von einem Computer aus können Sie Folgendes verwenden:

  1. Playstation speichern - Melden Sie sich einfach mit Ihren persönlichen Daten in Ihrem Konto an.
  2. Seiten Kontoverwaltung.

Zum Deaktivieren reicht es aus, eine Reihe von Aktionen auszuführen:

  • gehe zum Abschnitt "Geräte»,
  • im Absatz "Die Spiele"Drücken Sie die Taste"DeaktivierenAlle»,
  • folgen Sie den weiteren Anweisungen.

Die vollständige Nullstellung erfolgt im Abstand von 6 Monaten. Um den Erfolg der durchgeführten Aktionen zu überprüfen, genügt ein Neustart von „PS 4“. Der Benutzer wird mit dem Bildschirm zum Erstellen eines neuen Kontos begrüßt.

Pin
Send
Share
Send
Send