Hilfreiche Ratschläge

Wie gehen Sie mit Dingen um, aus denen das Kind erwachsen wurde?

Pin
Send
Share
Send
Send


Warum wegwerfen? Bei uns werden viele an Freunde und Bekannte verschenkt und viele sammeln einfach Sachen in Ballen und geben sie an das Waisenhaus, es gibt nicht genug davon, es wird sich immer als nützlich erweisen. Ich kenne ein Mädchen, das solche Sachen für Kinder von Verweigerern sammelt, und wir geben ihr Sachen. Kinder, die in Waisenhäusern mittellos sind, haben nichts zu tragen. Dem Staat ist das egal, obwohl gute Leute helfen werden.

Kinder wachsen schnell. Und es stellt sich immer die Frage: Wo sollen die Kleider angezogen werden, aus denen das Kind aufwächst?

1. Vergessen Sie zunächst nicht, ein paar Kleidungsstücke für die Erinnerung aufzubewahren. Für ein erwachsenes Kind wird es interessant sein, in seine Vergangenheit einzutauchen.

Was mit den restlichen Kleidungsstücken zu tun ist, hängt davon ab, woher Ihre Hände stammen?

Wenn vom richtigen Ort, dann können Kinder Dinge geändert werden.

2. Nähen Sie eine Patchworkdecke, in der die Kinderkleidung in Laschen geschnitten und zusammengenäht wird. Sie können auch eine Strandtasche, eine Tasche für Spielzeug, ...

3. Nähen Sie Stoffpuppen, mit denen Ihr Kind gerne spielt.

4.Und es ist noch besser, Kleidung für die Puppen Ihres Babys zu nähen. In Zukunft wird sie stolz auf den Kleiderschrank ihrer Puppe sein und sie selbst wird ihn vergrößern wollen.

Sie können auch verschiedene Möglichkeiten anbieten, wie Sie mit alten Kindern umgehen können:

5. In ein Waisenhaus, eine Unterkunft, eine Kirche bringen - dort werden sie herausfinden, wem sie sie geben können. Nächstenliebe ist die gemeinnützigste Tat.

6. Wenn Sie keine Zeit zum Herumspielen haben, lassen Sie die Dinge im Papierkorb. Und denk nicht daran wegzuwerfen. Du wirfst es nicht weg, sondern gibst es den Bedürftigen.

7.Giving weg an Freunde, die kleine haben oder kurz davor sind zu erscheinen.

8. Falten und wegwerfen auf dem Zwischengeschoss, bis bessere Zeiten - wenn Sie selbst gebären werden.

9. Gut erhaltene Sachen können verkauft werden. Es gibt viele Websites, auf denen Dinge natürlich zu einem reduzierten Preis verkauft werden können. Ein Beispiel für eine solche Site

10. Schlecht konservierte Lumpen. Schließlich besteht Kinderbekleidung aus hochwertigem Material.

Verwandte Themen

Pusi Babys und Iba Milfs ... Nusi

Was ich verkaufen kann (fast nicht getragen), sind die Dinge besser - an Freunde, die es gerne zu schätzen wissen, und noch schlimmer - über das Forum an alle großen Familien, arme, faule.

lass uns öfter treffen, lass uns über unsere süßen Hunde reden, sie sind so lustig, die Seele freut sich. Wenn ich gewusst hätte, dass ich früher ein Paar zur Welt gebracht hätte

Guten Tag Mädchen! Teilen Sie mit, wie Sie mit den Dingen umgehen, aus denen das Baby erwachsen wurde? Kleidung, Spielzeug, Kinderbett.

Ich verkaufe, gebe, werfe aus. Abhängig von den Kosten und dem Grad der Verschlechterung

Ich halte mehr Kinder, ich träume

Ich lasse es am besten für folgendes, der Rest wird immer ausgehändigt. Ich habe vor ein paar Wochen wegen des Interesses an der Werbung geschrieben, ich habe bereits vier Paar Winterstiefel und einen Neujahrsanzug verkauft. Jetzt denke ich nafig schon mal ausgehändigt !? Diese Leute sind völlig unverschämt, das ist selbstverständlich: Wo ist deine blaue Jacke letztes Jahr?

Ich lasse es am besten für folgendes, der Rest wird immer ausgehändigt. Ich habe vor ein paar Wochen wegen des Interesses an der Werbung geschrieben, ich habe bereits vier Paar Winterstiefel und einen Neujahrsanzug verkauft. Jetzt denke ich nafig schon mal ausgehändigt !? Diese Leute sind völlig unverschämt, das ist selbstverständlich: Wo ist deine blaue Jacke letztes Jahr?

Ich verkaufe, gebe, werfe aus. Abhängig von den Kosten und dem Grad der Verschlechterung

Ich setze besonders schöne Rahmen (in Auchan gibt es preiswerte und recht große), mit der Signatur "Wir sind 1,5 Monate alt" oder "Ich habe zum ersten Mal Blaubeeren gegessen", dann gebe ich meinen Verwandten oder hänge an einer Loggia, es gibt fast eine Galerie

Pusi Babys und Iba Milfs ... Nusi

Ähnlich. Es gab ein paar Mal den Wunsch, das erste Rasseln / Schuhe usw. als Andenken zu verstecken, aber ihn zu zermalmen. Lassen Sie das Ding "arbeiten" und nicht mit Staub bedeckt sein. Zur Erinnerung gibt es Fotos. Aber ich kann keine Bücher verschenken. Ich bin ein Bücherwurm und es ist mir ein Dorn im Auge, dass das Kind eines anderen die Bücher zerreißt, die ich so sorgfältig aufbewahrt und zusammengeklebt habe. Blödsinn, aber ich kann mich nicht beherrschen. Ich habe Bücher, aus denen ich im Land "aufgewachsen" bin. Und Lumpen sind überhaupt nicht schade.

Ich verteile fast alles, besonders wenn ich weiß, dass meine Mutter zum Beispiel eine Einzelgängerin ist. Oder Freunde schon groß. Ich sammle auch von Freunden :)))
Aber sehr teuer zu verkaufen oder für den zweiten oder Neffen zu verlassen. So ist es auch mit besonders einprägsamen Kleidungsstücken (zum Beispiel handgefertigt oder aus dem Ausland gebracht).
Aber ich lasse es nicht als Erinnerung, ich denke, dass dies nur Unordnung schafft. Und für das Mädchen, das die mit Blaubeeren befleckten Kleidungsstücke in die Rahmen einfügt, hat sie eindeutig eine ungesunde Haltung. Zum Arzt gehen, und dann später das Kind "erwürgen" seine "Liebe".

Einige Beiträge haben mich krank gemacht

Dinge sind teuer, die wie Neuware aussehen. Wir haben viele Dinge, fast alles bleibt wie neu, wir haben keine Zeit, es wirklich zu tragen. Und diejenigen, die ein schlechteres Paket kostenlos geben.

Ich habe alles verteilt. Für die Bedürftigen. Mein Kind liebt mich nicht weniger, aber entschuldigen Sie, meine Damen, was sollte in meinem Kopf eingeschlossen sein, um meine Kleidung in Rahmen zu hängen ?! Es ist viel nützlicher, an diejenigen zu geben, die nicht die Mittel haben, um sie zu kaufen. Ich habe es nie bereut, teure Kleidung für meinen Sohn gekauft zu haben und habe sie mit der gleichen Leichtigkeit und sogar Freude geschenkt. Seltsam dich. Das sind nur Dinge.

Und nichts wird verkauft. Ein solcher Gedanke ist mir nie gekommen. Sogar viele von denen, die keine Zeit hatten, sich anzuziehen. Es ist schön, Kinderkleidung und Spielzeug zu schenken

Und nichts wird verkauft. Ein solcher Gedanke ist mir nie gekommen. Sogar viele von denen, die keine Zeit hatten, sich anzuziehen. Es ist schön, Kinderkleidung und Spielzeug zu schenken

Sie schreiben, als würden Sie andere verurteilen. Sie haben die Wahl, verschenken Sie es kostenlos. Und wir kleiden unser Kind ausschließlich in teure Kleidung und kaufen viel und unser Verkaufsrecht, weil wir selbst Geld für Dinge verdient haben. Besonders wenn Fremde gerne Dinge kaufen, ist jeder mit allem zufrieden. Es ist genug, dass ich kein Geld für die Gebühren für die nächste Operation für das Kind werfe und einmal im Jahr erfülle ich den Wunsch nach dem Waisenhaus-Kleinkind aus dem Wunschbaum. [/. Mamadaragaya, ich beschuldige niemanden. Ich sage nur, dass ich den Kindern etwas Gutes gebe. Verkaufen Sie es nicht, sondern geben Sie es an jemanden weiter, den Sie brauchen. Und ja, für mein Kind und für mich selbst bekomme ich ausschließlich „teure Kleidung“. Also ist es mir passiert😂😂😂. Wohltätigkeit ist ein anderes Thema, oder? Es geht um gewöhnliche, wenn auch "teure" Kleidung

Sie schreiben, als würden Sie andere verurteilen. Sie haben die Wahl, verschenken Sie es kostenlos. Und wir kleiden unser Kind ausschließlich in teure Kleidung und kaufen viel und unser Verkaufsrecht, weil wir selbst Geld für Dinge verdient haben. Besonders wenn Fremde gerne Dinge kaufen, ist jeder mit allem zufrieden. Es ist genug, dass ich kein Geld für die Gebühren für die nächste Operation für das Kind werfe und einmal im Jahr erfülle ich den Wunsch nach dem Waisenhaus-Kleinkind aus dem Wunschbaum. [/. Mamadaragaya, ich beschuldige niemanden. Ich sage nur, dass ich den Kindern etwas Gutes gebe. Verkaufen Sie es nicht, sondern geben Sie es an jemanden weiter, den Sie brauchen. Und ja, für mein Kind und für mich selbst bekomme ich ausschließlich „teure Kleidung“. Also ist es mir passiert😂😂😂. Wohltätigkeit ist ein anderes Thema, oder? Es geht um gewöhnliche, wenn auch "teure" Kleidung

Ich sage nur, dass ich den Kindern etwas Gutes gebe. Verkaufen Sie es nicht, sondern geben Sie es an jemanden weiter, den Sie brauchen.
Vielleicht wirst du high, weil In Ihrer Umgebung brauchen die Menschen wirklich Kindersachen. Es gibt keine solchen Menschen in meiner Umgebung, viele leben besser als wir und warum ich ihnen meine Sachen geben werde. Bei Bedarf können sie selbst kaufen, warum lehren die, die nicht brauchen ?!

Ich gebe meinen Freunden Markennamen in gutem Zustand. Ich bringe die Dinge leichter in den ersten Stock. Wir haben dort ein Regal für unnötige Dinge, wer es braucht, nimmt es. In unserem Eingang gibt es einkommensschwache Familien.

Hallo Mädels, 74, vielleicht bist du in Position? Das ist so ein Glück. Ich kann mein süßes Kind wahrscheinlich nicht in den Garten geben. Es gibt so viele Mikroben!

Kinderwagen, Liegestuhl, Schaukel und andere bei Avito verkaufte Artikel. Auch teure Kleidung - Kerrys Winter- und Herbstoverall wurden für jeweils 10 Std. Genommen, im Herbst für jeweils 3.500 Stück verkauft - wurde an einem Tag mit Armen und Beinen abgerissen. Ich gebe der Schwägerin den Rest in einem tragbaren Zustand - sie hat ein Mädchen, 6 Monate den Unterschied zu unserem. Und viele Kinderoveralls, -blusen und -hosen landen einfach im Müll, weil sie hartnäckige Essensflecken haben, die beim Krabbeln auf den Knien entfernt wurden - es ist eine Schande, selbst so etwas zu geben!

Ich sage nur, dass ich den Kindern etwas Gutes gebe. Verkaufe es nicht, sondern gib es jemandem, den du brauchst. Vielleicht wirst du high, weil In Ihrer Umgebung brauchen die Menschen wirklich Kindersachen. Es gibt keine solchen Menschen in meiner Umgebung, viele leben besser als wir und warum ich ihnen meine Sachen geben werde. Bei Bedarf können sie selbst kaufen, warum lehren die, die nicht brauchen ?!

Ich sage nur, dass ich den Kindern etwas Gutes gebe. Verkaufe es nicht, sondern gib es jemandem, den du brauchst. Vielleicht wirst du high, weil In Ihrer Umgebung brauchen die Menschen wirklich Kindersachen. Es gibt keine solchen Menschen in meiner Umgebung, viele leben besser als wir und warum ich ihnen meine Sachen geben werde. Bei Bedarf können sie selbst kaufen, warum lehren die, die nicht brauchen ?! Hier ist das Unglück. Habe ich über die Umwelt gesprochen?! Hier verkaufen Sie im Internet, und ich finde in den gleichen Netzwerken diejenigen, denen Sie geben können. Ist das nicht logisch? Oder verkaufen Sie an Ihre "unnötige Umgebung"?? Logik ist lahm

geben Sie es jemandem, Schlüsselwörtern) Und ich habe keine solchen Freunde und es gibt kein Regal im Erdgeschoss für diejenigen in Not. Wir leben in einem Elite-Haus. Und dabei nehmen sie oft nur diejenigen, die es nicht brauchen, umsonst mit. Ich verkaufe gute und teure Dinge, aber es gibt Dinge, die einfacher und fehlerhaft sind, an der gleichen Stelle in der Anzeige, an der ich ein ganzes Paket solcher Kleidung kostenlos herausbringe, mit einem Wort für diejenigen, die es brauchen. Zwei Mal kamen nur diejenigen, die nicht brauchen. Die erste war eine Frau, sie hat einen Ehemann, arbeitet in einem Süßwarenladen, lebt in ihrem Haus. Also hat sie noch etwas zum Verkauf angeboten und hat mich angerufen 2 und hast du noch etwas?!))) Der zweite Mann kam, er saß in einem guten Auto, war angezogen und hatte das ganze Geschäft mit den Worten "Ich bin meine Frau für dich" zu tun gesendet für das Paket "))) Hier im Allgemeinen war ich in Menschen enttäuscht, wie die Wirtschaft wirtschaftlich sein sollte. Also gibst du das Mädchen den gleichen Leuten so hoch wie möglich und lehnst es ab, für den Rest deines Lebens von dir beleidigt zu werden. Aber ich verkaufe lieber gute Sachen und für die Kiwi-Brieftasche werfe ich Geld in ein Tierheim für obdachlose Tiere. Das ist eine gute Sache. Und im Übrigen, als ich ein Musik-Handy verkauft und Geld an ein Kind überwiesen habe, das ohne einen Augapfel geboren wurde, und es gibt viele solcher Leute, weil Er ging schnell zu der Prothese des Augapfels, diese ist wirklich hoch und bringt Gutes.

Erklären Sie mir, wem Sie in einem Elite-Haus verkaufen. Ich gebe an die wirklichen Bedürftigen. Ich bin im internet Und über wen, als ich für wohltätige Zwecke gespendet habe, ist es allgemein unangemessen und umständlich zu schreiben

Und vor allem weiß ich, dass ich mich verabschiedet habe. Ich werde Ihnen meine Position mitteilen. Vielleicht werden Sie danach verstehen, warum wir ein Missverständnis haben. Ehrlich gesagt bin ich nicht bestrebt, meinen Cousins ​​zu helfen, die nicht verzweifelt sind. Und das Wichtigste ist, Kindern zu helfen, bei denen es eine Mutter und einen Vater gibt, die nur gebären können und nicht darüber nachdenken, was sie anziehen sollen. Du selbst hast selbst geboren und überlegst, wo du Geld für die gleichen Klamotten bekommst. Einmal im Jahr schenke ich einem Kind ein Geschenk aus dem Waisenhaus, da er offiziell ohne Eltern ist, helfe ich Tieren, weil sie die am stärksten gefährdeten Menschen von uns sind. Wer wenn nicht wir? Und natürlich ist es für die Operation schwierig, eine durchschnittliche Familie für 200.000 US-Dollar in kurzer Zeit zu finden, da keiner von uns gegen Krebs versichert ist, und die Zeit dauert Stunden, Minuten, Sekunden. Und vielleicht suche ich deshalb absichtlich keine armen Familien, in denen es Eltern gibt. Ich habe meine Nische besetzt, du fühlst meine. Ich würde dir kein Wort sagen, wenn du mich nicht verletzt hättest. Jetzt ist alles.

Option eins: Behalte dich

Wenn Sie in den kommenden Jahren vorhaben, ein weiteres Kind zur Welt zu bringen, ist es am einfachsten, alle Kleidungsstücke für sich zu behalten. Natürlich ist es unmöglich vorherzusagen, welches Geschlecht das zukünftige Baby haben wird. Sie können aber zum Beispiel nur Kleidung für Neugeborene und Kinder bis zu einem Jahr neutraler Farben und Stile lassen. Unter den Kleidern für ältere Kinder gibt es jedoch immer einige Dinge im „Unisex“ -Stil, die sowohl für Jungen als auch für Mädchen gleich gut aussehen. Eine solche "Reserve" wird Ihnen in Zukunft helfen, eine beträchtliche Menge Geld zu sparen, die bereits dort vorhanden ist, wo Sie mit der Ankunft eines anderen Familienmitglieds ausgeben können.

Option zwei: an Freunde und Verwandte weitergeben

Die Kleidung, aus der Ihr Kind aufgewachsen ist, kann an Freunde, Bekannte oder Verwandte verteilt werden, deren Kinder ebenfalls erwachsen werden. Sicherlich gibt es in Ihrem Freundeskreis viele solcher Familien. Bevor Sie ihnen jedoch „Geschenke“ bringen, sollten Sie sie fragen, ob sie sie brauchen, da zu zweifelhafte Personen bei einer solchen Handlung Anstoß nehmen können. Nun, es sollte auch bedacht werden, dass abgenutzte, ausgewaschene Gegenstände den neuen Besitzern wahrscheinlich nicht gefallen werden. Versetze dich in den Ort der Begabten. Würden Sie eine "zweite Hand" von solch einem nicht vorzeigbaren Aussehen bewundern? Überprüfen Sie daher die Gegenstände sorgfältig, bevor Sie sie einsammeln, und legen Sie sie in irreversibel verschmutzte Kleidung. Sie sollten auch keine Babywäsche geben, auch wenn diese in gutem Zustand ist.

Option Drei: Verkaufen

Diese Idee ist für unternehmerische Mütter und Väter. Die Implementierung ist sehr einfach - insbesondere im Zeitalter der modernen Technologie. Früher gab es für solche Zwecke Provisionsgeschäfte, jetzt hat der Internet-Flohmarkt für Kinderwaren seine Funktionen übernommen. Es wird sicherlich in jeder Stadt zu finden sein: in Form einer unabhängigen Ressource oder Anwendung in jedem Stadtforum. Es reicht aus, Ihre Anzeige mit einer Telefonnummer zu versehen, und Käufer werden Sie mit Sicherheit nicht warten lassen. Für einen erfolgreichen Verkauf können Anzeigen mit hochwertigen Fotos der Waren und einer detaillierten Beschreibung versehen werden. Es ist unbedingt erforderlich, den Zustand der verkauften Artikel anzugeben, und dies muss ehrlich erfolgen, ohne die Realität zu verschönern. Bei einigen Ressourcen sind Bewertungen über den Verkäufer obligatorisch, da sie seine Bewertung bilden. Wenn Sie nicht als Betrüger bekannt sein möchten, sollten Sie keine Risiken mit ungenauen Informationen über zum Verkauf eingefügte Objekte eingehen.

Vierte Option: für wohltätige Zwecke geben

Wenn Kinder nicht mehr geplant sind, brauchen Freunde und Bekannte keine Dinge mehr und kümmern sich nicht um Probleme und darum, wie und wo sie Kinderkleidung verkaufen können. Sie können Waisenhäusern übergeben werden. Dort werden sie sich über ein so großzügiges Geschenk freuen, denn es ist für niemanden ein Geheimnis, dass die Finanzen der meisten dieser Institutionen eher knapp sind. Es stimmt, hier gibt es eine kleine Nuance: Es ist am besten, Waisenhäuser oder Unterkünfte in abgelegenen Gegenden der Stadt oder in kleinen Städten zu wählen. Institutionen in den zentralen Regionen haben in der Regel ihre eigenen „Wohltäter“ in Form verschiedener Stiftungen, Stellvertreter oder einfach wohlhabender Bürger, deren Aufmerksamkeit einfach die Peripherie „nicht erreicht“. In solchen Einrichtungen ist in der Regel alles ausreichend, und sie können dort sogar auf bescheidene Pakete mit gebrauchter Kleidung herabblicken.

Auch die Armut der Waisenhäuser ist kein Grund, sie mit allen Mitteln zu „pushen“. Kindersachen sollten einer gründlichen Prüfung unterzogen werden, bei der es unwahrscheinlich ist, dass sie abgenutzt sind. Wenn sie entfernt werden, sollte der Rest gereinigt, ausgebügelt, erforderlichenfalls repariert, sorgfältig verpackt und wie vorgesehen entnommen werden.

Wenn dies nicht gewünscht wird, können die Dinge in die nächste Kirche gebracht werden. Dort werden Freiwillige aus den Gemeindemitgliedern alles in Ordnung bringen und erst dann in Waisenhäuser schicken. Häufig stehen Kinderheime und Kirchen in Kontakt miteinander, weshalb die Minister genau wissen, was sie in einer bestimmten Kindereinrichtung am dringendsten benötigen. Neben Kinderheimen aus Kirchen können auch Kleider an bedürftige Familien übergeben werden.

Was kann man nicht geben

Klein gewordene Babykleidung ist in erster Linie keine Bürde, sondern eine angenehme Erinnerung. Natürlich lohnt es sich nicht, einen Haufen Westen und Schieber aufzubewahren, aber es könnte etwas in Erinnerung bleiben, was für das Herz wichtig ist. Zum Beispiel ein schlauer Anzug, in dem das Baby aus dem Krankenhaus genommen wurde. Oder Schuhe, in denen er seine ersten Schritte gemacht hat. Oder ein hübsches Outfit, in dem er auf dem ersten Familienfoto auftrat.

Darüber hinaus bleibt die Kleidung für immer in der Familie, in der das Kind die Taufzeremonie durchlief - ein Hemd (oder Kleid), ein Taufhandtuch (Windel) und eine Haube. Es wird ihr übrigens nicht einmal empfohlen, sich waschen zu lassen. Viele orthodoxe Priester empfehlen, es zu benutzen, wenn das Baby krank ist. Sie können beispielsweise das Kind mit einem Handtuch bedecken oder es unter den Kopf legen. Sie sagen, dass dann die Krankheit leichter toleriert wird und schneller zurückgeht.

Sehen Sie sich das Video an: 9 Dinge, die Kinder anders sehen als Erwachsene (Oktober 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send